Prodipe Pro 8 Active V3 Studiomonitor

27

Aktiver Studiomonitor

  • Leistung: 35 + 90 W RMS
  • bi-amplified
  • Lautsprecherbestückung: 8" Tieftöner, 1" Hochtöner
  • Frequenzbereich: 50 - 22000 Hz
  • Eingang: XLR (3-pin), Cinch und 6,3 mm Klinke
  • Impedanz: 3,6 Ohm (DC)
  • Abmessungen (H x B x T): 380 x 260 x 300 mm
  • Gewicht: 13 kg
  • Preis pro Stück
Bestückung (gerundet) 1x 8"
Verstärkerleistung pro Stück (RMS) 125 W
Magnetische Abschirmung Ja
Analoger Eingang XLR Ja
Analoger Eingang Klinke Ja
Analoger Eingang Miniklinke Nein
Analoger Eingang Cinch Ja
Digitaleingang Nein
Manuelle Frequenzkorrektur Ja
Erhältlich seit März 2016
Artikelnummer 380408
Frequenzgang von 50 Hz
Frequenzgang bis 22000 Hz
Maße 380 x 260 x 300 mm
Gewicht 13,0 kg
Gehäusebauform - Bassabstimmung Bassreflex
Mehr anzeigen
B-Stock ab 149 € verfügbar
179 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 9.12. und Freitag, 10.12.
1
230 Verkaufsrang

17 Kundenbewertungen

t
twix 03.02.2021
Anstatt meistens mit Kopfhörern zuhause Musik zu hören und zu machen habe ich mir diese Monitore angeschafft. Außer Film und Musik spiele dich darüber meine Drumcomputer ab und auch zum Bassspielen verwedende ich sie entzwischen. Dadurch ist mein kleiner Amp zuhause überflüssig geworden.
Am Sound habe ich nichts auszusetzen und optisch gefallen sie mir auch sehr gut. Ich habe schon einige Erfahrungen mit den Adam T8V und A5X Monitoren und die Prodipe spielen meiner Meinung nach in der gleich Liga. Einziges Manko: Seit dem ich die Boxen hab wird mir zunehmend bewusst, dass ich zumindest ein wenig akkustische Dämmung in meinem Zimmer brauche.
Features
Verarbeitung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Ganz gute dinger
TimBNR32 17.03.2021
Vom Klangbild her sind die Monitore echt Top, man müsste sie aber mit einem Subwoofer kaufen.
Bei mir Brummen die Monitore leider wenn ich eine Applikation starte. Zumal haben sie ein Grundrauschen. (Ist nur aufgetreten als ich sie am Computer angeschlossen hatte mit einem XLR Kabel, als ich sie mit dem Handy angeschlossen habe hatte ich keine Störgeräusche, liegt wohl am Kabel)

Update, neue Kabel sind angeschlossen und Brummen ist weg
Features
Verarbeitung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

1
Super Preis-Leistungsverhältnis
120dBRockNRoll 13.12.2018
Ich benötigte in unserem Proberaum eine Möglichkeit, einen ansprechenden Mix unserer dort mitgeschnittenen Proben zu erstellen. Mit den bisher vorhandenen PA-Lautsprechern war das nur stark eingeschränkt möglich, es war äußerst schwierig, damit etwas Brauchbares zu erreichen. Mit den Prodipe Pro 8 V3 konnte ich hingegen innerhalb kurzer Zeit einen erheblich besseren und ausgewogeneren Mix erstellen (Musik: 80er/90er Metal-Cover).
Die Wiedergabe ist sehr linear. Solange man keine sehr hohen Lautstärken benötigt, bis ca. 50 Hz. Ein Subwoofer wird nicht zwingend benötigt.
Die Verarbeitung ist gut, mir sind keine negativen Dinge aufgefallen.
Fazit: sehr ausgewogene Wiedergabe für einen vergleichsweise geringen Preis. Kaufempfehlung!
Features
Verarbeitung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
TOP!
MFerry 27.02.2018
Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier allemal. Sehr lineare Wiedergabe und schöne Verarbeitung. Ideal für Einsteiger.
Features
Verarbeitung
Sound
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung