Pro Line Trumpet Straight Nature Fiber

18

Dämpfer

Pro Line Dämpfer werden bereits in vielen großen Orchestern angewendet: Königliche Oper Kopenhagen, Staatsoper Hamburg, Opernhaus Kiel, NDR Hamburg, NDR Hannover, Opernhaus Lübeck, Staatstheater Oldenburg, German Brass, Canadian Brass, London Brass, Londoner Philharmoniker, Staatstheater Wiesbaden u.a.

  • für Trompete
  • aus Naturfasern
  • Straight
Erhältlich seit April 2002
Artikelnummer 154222
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Naturfaser
85 €
104 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 29.06. und Donnerstag, 30.06.
1

18 Kundenbewertungen

9 Rezensionen

TP
Ein leichter und gut klingender Straight
Trumpet Playa 04.12.2017
Ausgangslage: ein uralter verbeulter Straight Dämpfer aus Metall war zu ersetzen.
Da ich zwischenzeitlich eine sehr hochwertige Deutsche Trompete spiele, war mir dieser alte Metalldämpfer ?ein Dorn im Auge? - bei jedem Einsetzen achtete ich peinlich darauf das mir der Dämpfer keine Macken in den Schallbecher machte. Außerdem empfand ich den Sound des alten Dämpfers als sehr blechern und spitz.

Mit dem neuen Naturfaserdämpfer bin ich sehr zufrieden. Der Sound ist deutlich wärmer und angenehmer - die Intonation wird viel geringer beeinflusst als beim alten Straight.
Und: ich muss mir keine Sorgen mehr um Dellen und Beulen machen beim Einsetzen .

Ein kleiner Nachteil: die Fasern des Dämpfers verhaken sich gern im Futter meiner Dämpfertasche - das wirkt wie eine Art Klettverschluss.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Man muss daran glauben
Hörbi 11.02.2019
Sehr teuer, sehr fragil - der "Naturklang" nicht so ausgeprägt, wie man es sich eigentlich vorstellt. Der Abstand zu meinen anderen Dämpfern ist weniger groß, als unterstellt. Ich kann mit denen auch weich.... Behalte ihn trotzdem und weiß einmal mehr, dass man den Klang doch mehr selber macht, das gitl auch ein wenig für Dämpfereinsatz.
Noch was: Für 85,00 spendiert man dem Teil keinen Karton. Dieser zarte, faserige Dämpfer kommt in einer Plastiktüte. Bestellen Sie es nicht mit was zusammen; bei Th war bei mir das Teil mit einem anderen Gegenstand - dieses nur 3 kg mit Umverpackung - der Dämpfer war in seine Fasern zerlegt. Da stimmt was nicht: der Billighersteller, der Preis, und nicht mal eine Verpackung. Vergleich: der robuste Kupfer-Wallace für 59 dagegen kommt mit einer ordentlichen Schachtel.
Ich würde ihn nicht mehr kaufen.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
mein bester Dämpfer
K... 06.04.2022
er klingt toll (viel besser als vergleichbare Blechdämpfer) und hat weniger Widerstand und hält besser in der Trompete, weil er so leicht ist und falls er doch mal rausfallen sollte, scheppert es wenigstens nicht so wie bei einem Blechdämpfer ;)
Ansprache
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

s
anders, aber gut !
schwenbert 11.02.2019
Der Straight ist durch sein Gewicht ein geringerer Störfaktor für Intonation. Außerdem ist das Spielen angenehmer als wenn man einen schwerer Kupfer Straight vorne drin hat, der einem die Trompete nach unten zieht. Klanglich ist es jedoch auch ein kleiner Unterschied, da man hier mit nicht den vielleicht gewünschten metalischen/blechernen Sound hinbekommt. Ist dann wohl eine Geschmacksfrage.
Die Verarbeitung bei meinem Exemplar hat nur einen kleinen Mangel, wo eine Faser etwas raussteht und an der man hängenbleiben könnte. Ist für mich aber nicht wirklich entscheidend.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden