Presonus StudioLive 32 Series III

Digital Mixer

  • mit integriertem 38x38 USB-Recording-Interface
  • 55x55 AVB-Recording-Interface
  • integrierter SD-Card-Recorder für 32-Spur-Aufnahmen und Virtual-Soundchecks ohne Rechner
  • 33 berührungsempfindliche Motorfader
  • frei programmierbare Faderbelegung
  • 24 programmierbare Filter-DCA-Gruppen mit zuweisbaren Channel-Typen
  • 32 hochauflösende digitale Beschriftungsfelder mit Panpot-Anzeige
  • 16 Mikrofoneingänge (XLR) plus 16 Mic/Line-Eingänge (Combo XLR/Klinke, symmetrisch)
  • 2 Stereo-Aux-Eingänge (Klinke, symmetrisch)
  • Stereo-Cinch-Eingang (L/R)
  • Talkback-Mic-Eingang (XLR)
  • integrierter Bluetooth-4.1-Empfänger zur Audiowiedergabe vom iPhone/Smartphone
  • 32 programmierbare XMAX Class-A-Mikrofonvorverstärker
  • einzeln schaltbare 48-V-Phantomspeisung
  • doppelt belegbarer Fat Channel mit 7“-Color-Touchscreen, 8 LC-Displays, 8 Tastern, 8 Encodern
  • A/B-Taster für Alternativsounds und Vergleiche
  • frei programmierbare User-Belegung
  • Fat-Channel-Taster: Quellenwahl, Gain, 48 V, Phasenschalter, Panpot, Aux-Sends, Routing
  • Fat-Channel-Signalbearbeitung: Hochpassfilter
  • Noise Gate/Expander mit Sidechain-Funktion und Key-Filter
  • Limiter
  • parametrischer 4-Band-EQ
  • Kompressor mit Sidechain-Funktion und Key-Filter
  • alternative Vintage-Presets für EQ und Kompressor
  • Library mit professionellen Fat-Channel-Presets für Drums, Bass, Guitars, Vocals etc.
  • 99 Fat-Channel-Speicher mit Save/Load/Copy
  • 4 interne Digitaleffektprozessoren (2x Delay, 2x Reverb) inkl. Vintage-Presets
  • programmierbares Delay in allen Ein- und Ausgängen
  • parametrischer 6-Band-EQ in allen Ausgängen
  • integrierter Echtzeit-Analyser mit Messtongenerator
  • 8 programmierbare 31-Band-Grafik-EQs
  • 100 Komplett-Pultszenen speicherbar, editierbar, wiederaufrufbar
  • 8 programmierbare Mute-Gruppen und 8 Quick-Szenen-Speicher
  • 16 FlexMix-Ausgänge (12x XLR, 4x Klinke, symmetrisch)
  • konfigurierbar als Aux, Subgruppe oder Matrix
  • 4 zusätzliche, fest definierte Subgruppen-Ausgänge (Klinke, symmetrisch)
  • trimmbarer Stereo-Main-Ausgang (XLR L/R) plus trimmbarer Main-Mono-Ausgang (XLR)
  • Monitor-Ausgang (Klinke L/R, symmetrisch)
  • Stereo-Cinch-Ausgang (L/R)
  • Kopfhörerausgang (Stereoklinke)
  • AES/EBU-Stereo-Digitalausgang (XLR)
  • Ethernet Control-Port
  • Ethercon AVB Audio-Netzwerk-Port
  • Studio One Professional (DAW-Software) und Capture (Mitschnitt-Software) gratis zum Download
  • Abmessungen (B x T x H): 823 x 584 x 166 mm
  • Gewicht: 16,9 kg
  • passendes Case: Art. 413039 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Max. Anzahl Eingangskanäle 32
Mikrofoneingänge 32
Analoge Line Eingänge 16
Analoge Line Ausgänge Cinch, Klinke, XLR
Analoge Ein-/Ausgänge über Steckkarte erweiterbar Nein
Digitale Eingänge Keine
Digitale Ausgänge AES/EBU, Ethernet, AVB Audio-Netzwerk-Port
Digitale Ein-/Ausgänge erweiterbar Ja
Word Clock Nein
Motorfader Ja
Computer-Schnittstelle USB, Ethernet
MIDI-Schnittstelle Nein
6 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
5 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ein Super Pult zum fairen Preis
Holbi, 26.05.2017
Als ich durch Zufall auf die Presonus Homepage kam (Oktober 2016) wurde das Presonus III angekündigt, mit 32 Motorfadern für die Eingänge und 34 Kanal Aufnahmemöglichkeit auf SD Karte, Bluetooth Empfang auf dem Tapeeingang und noch einigen z.B. beim Behringer X32 nicht enthaltenen Funktionen. Das silberne Design und die in 12 Farben darstellbaren Tasten waren auch nicht ohne Einfluss, dieses Pult dem schwarzen Behringer X32 vorzuziehen.

Im April 2017 konnte ich endlich das Pult bestellen und bin begeistert. Was mir besonders gut gefällt: Nachdem die Kanäle beschriftet sind, kann ein Kanal mit 2 x tippen auf ein anderes Layer kopiert werden. Zunächst mit "Select" den Kanal wählen, dann auf dem Display auf den zu neuen Kanal tippen. Wenn 2 Kanäle als Stereokanal angelegt sind, können diese auf einen Kanal zusammengefasst werden.

Alles was am Pult gemacht werden kann, kann auch über PC oder Ipad bedient werden. Die Auxwege sind per Smartphone mit einer Android oder Iphone App zu steuern. Es wird einige Software mit dem Pult geliefert wie Capture2 für eine 34 Spur Aufnahme auf dem PC/Mac, Universal Control für die Steuerung über PC/Mac und Studio One Professional für die Bearbeitung der Aufnahmen. Die Qualität der Aufnahmen der Einzelkanäle sind übrigens vom feinsten.

Die Speicherung des gesamten Belegung kann auf dem Pult, oder auf dem PC/Mac erfolgen. Ein Update der Firmware erfolgt problemlos vom PC aus über Wlan oder USB, oder über das Pult direkt mit der SD-Karte.

Am Anfang gab es Probleme mit der Speicherung der Einstellungen. Das lag an der fehlerhaften Bedienungsanleitung, die inzwischen geändert wurde. Durch das letzte Update wurden auch z.B. ein versehentliches Löschen einer Einstellung durch eine zusätzliche Abfrage verhindert. Die Presonus Manschaft in den USA reagierte innerhalb kurzer Zeit so auf Wünsche der Kunden.

Der Kauf des Pultes ist verbunden mit dem Einrichten eines Kontos auf der Presonus Homepage über welche dann kostenlos Software geladen werden, oder auch Fragen gestellt werden können.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Automatisch übersetzt (Original zeigen)
gbOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Andrei Baba, 09.05.2017
Der Betrieb dieses digitalen Mixers könnte auf den ersten Blick schwierig sein, aber im nächsten Moment, in dem du dich vertraut machst, wirst du die Qualitäten entdecken, die man in viel teureren Sachen finden könnte. Tutorials sind sehr hilfreich.
Pro: besten fetten Kanal so weit
Multitrack Recorder auf SD ist ein großer Schritt
Matrix, sehr nützlich
Teilintegration mit Pro One (kostenlos zum Download)
Contra: Speichern auf SD, und auf Pro bekam eine andere Erweiterung: auf SD ist * .Szene, was schlecht ist (Transparenz kann nicht getan werden), wenn du einen mtr rec von PC auf SD verschieben willst, die noch nicht realisiert ist
Die Lösung dieses Problems könnte sehr nützlich sein für viele o Gründe, nicht nur in Studio-Anwendung, sondern auch in LIVE-Situation, wenn Sie gezwungen sind, Backing Tracks zu verwenden, und Sie ist nicht irgendwelche anderen Multitrack um.
Das beste Geld kann auf dieser Ebene kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

Kürzlich besucht
Behringer C200

Behringer C200, aktives Säulensystem, modulares Säulensystem für den mobilen Einsatz, 200 Watt Leistung, mehrkanalige Cl ass-D Verstärkertechnik, 4 x 2,5" Hochtontreiber, 8" Tieftön er (langhubig), 3-Kanal-Mischer (separat regelbare Gains), E ingänge: 2x 6,3mm Klinke und 1x Klinke / XLR -Kombibuchse,Au...

Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Mod Baritone Graphite V2

Chapman ML1 Mod Baritone Graphite V2, E-Gitarre, Erle Korpus , Eschenfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celeb ica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radiu s: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonoro us Zero...

Kürzlich besucht
Rockboard QUAD 4.2 with ABS Case

Rockboard QUAD 4.2; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 9 bis 15 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; hergestellt aus 1 kalt-gewalztem Aluminium Blech; zusätzliche Versteifung durch U-Förmige Stützstreben; absolut flache; 10° angewinkelte Boardfläche...

(4)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mono Synth

Electro Harmonix Mono Synth; Effektpedal für E-Gitarre; Gitarre synthestizer, elf Mono-Synthetizer sounds, elf programmierbare User-Presets; Regler: Vol Dry, Vol Synth, Sens, Ctrl, Type; LED: Effekt on; Fußschalter: Preset, Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), EXP (6,3 mm Klinke), Synth Output...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard UG FX 1 Std

Positive Grid BIAS FX 2 Standard Upgrade FX Standard 1 (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Upgrade von BIAS FX 1 Standard auf BIAS FX 2 Standard; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2...

Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
MWM Phase Ultimate

MWM Phase Ultimate, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 4 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

(1)
Kürzlich besucht
Rockboard TRES 3.1 with ABS Case

Rockboard TRES 3.1; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 5 bis 10 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; hergestellt aus 1 kalt-gewalztem Aluminium Blech; zusätzliche Versteifung durch U-Förmige Stützstrebe; absolut flache; 10° angewinkelte Boardfläche...

(3)
Kürzlich besucht
Old Blood Noise Endeavors Rever Reverse Delay and Reverb

Old Blood Noise Ende Rever Reverse Delay and Reverb; Effektp edal; Entwickelt in Zusammenarbeit mit Datachoir, Reverb und Delay Gerät in einem; Regler: Reverse, Delay, Time, Feedbac k, Reverb, Modulation, Field; Drucktasten: 1x Reverb, Delay, 1x Bypass; Schalter: 1x Order,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.