• Merkliste
  • Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Presonus StudioLive 16.0.2

Presonus StudioLive 16.0.2
  • Presonus StudioLive 16.0.2 Digitalmischpult

Digital-Mischpult

  • 60 mm Präzisionsfader
  • mit integriertem Firewire Audiointerface (16-in/16-out 24-bit / 48 kHz)
  • 12 Mikorofon/Line Eingänge mono (XLR und sym. Klinke 6,3 mm) mit Class A XMAX Pre-Amps
  • 4 Line-Eingänge stereo
  • 2 Main-Ausgänge
  • 4 Aux-Wege
  • 2 interne Effekt-Busse
  • 2 stereo 32-bit Effektprozessoren
  • Fat Channel auf allen Kanälen und Bussen
  • 31-Band stereo Graphic EQ
  • MIDI In/Out
  • Firewire 400-Schnittstelle
  • inkl. umfangreicher Software für Mac und PC (Studio One Artist, Capture, Virtual StudioLive)
  • Gewicht: 9 kg
  • optionale 19"-Rackmounts: 274383

Kunden, die sich für Presonus StudioLive 16.0.2 interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Presonus StudioLive 16.0.2 76% kauften genau dieses Produkt
Presonus StudioLive 16.0.2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
932 € In den Warenkorb
Allen & Heath Qu-16 Chrome 5% kauften Allen & Heath Qu-16 Chrome 1.799 €
Behringer X32 5% kauften Behringer X32 2.299 €
Presonus StudioLive 16.4.2 AI 4% kauften Presonus StudioLive 16.4.2 AI 1.649 €
Roland MX-1 Mix Performer 2% kauften Roland MX-1 Mix Performer 469 €
Unsere beliebtesten Digitale Recording-Mischpulte

Verwandte Produkte

Presonus StudioLive 16.0.2 Backpack Set
(7) Presonus StudioLive 16.0.2 Backpack Set
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
990 €
Presonus SL 1602 Rackears
(17) Presonus SL 1602 Rackears
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
49 €
Presonus SL 1602 Backpack
(34) Presonus SL 1602 Backpack
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
69 €
the sssnake SM10 BK
(4553) the sssnake SM10 BK
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
6,60 €
Behringer Control2USB
(1) Behringer Control2USB
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
159 €
Presonus StudioLive 16.4.2 AI
(11) Presonus StudioLive 16.4.2 AI
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.649 €
Behringer X32
(354) Behringer X32
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2.299 €
Presonus StudioLive 32.4.2 AI
(9) Presonus StudioLive 32.4.2 AI
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2.499 €
Presonus StudioLive 24.4.2 Ai
(3) Presonus StudioLive 24.4.2 Ai
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2.009 €
Phonic IS 16
(3) Phonic IS 16
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.111 €
Midas M 32
(30) Midas M 32
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4.590 €
Allen & Heath Qu-16 Chrome
(60) Allen & Heath Qu-16 Chrome
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.799 €
Phonic Acapela 16 Phonic Acapela 16
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
498 €
Mackie ProDX4
(1) Mackie ProDX4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
211 €
Behringer X32 Producer
(96) Behringer X32 Producer
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.499 €
Yamaha 01V96i
(35) Yamaha 01V96i
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.983 €
Behringer X Air XR18
(163) Behringer X Air XR18
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
698 €
Presonus StudioLive CS18AI
(3) Presonus StudioLive CS18AI
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.799 €
Allen & Heath Qu-24 Chrome
(28) Allen & Heath Qu-24 Chrome
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2.399 €
RCF M 18
(3) RCF M 18
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
698 €
Soundcraft Ui16
(63) Soundcraft Ui16
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
599 €
SSL Sigma Delta SSL Sigma Delta
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4.298 €
Presonus AudioBox 1818VSL
(75) Presonus AudioBox 1818VSL
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
375 €
Behringer X32 Compact
(117) Behringer X32 Compact
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.799 €
Mackie DL 1608 Lightning
(23) Mackie DL 1608 Lightning
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
799 €
Presonus Faderport
(254) Presonus Faderport
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
189 €
Presonus Central Station Plus
(16) Presonus Central Station Plus
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
779 €
Presonus DigiMax DP88 Presonus DigiMax DP88
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
798 €
Tascam DP-32 SD
(28) Tascam DP-32 SD
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
535 €
Presonus R65
(1) Presonus R65
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
299 €
Allen & Heath Qu-SB
(3) Allen & Heath Qu-SB
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
999 €
Alto Live 2404
(8) Alto Live 2404
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
599 €

109 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.8 von 5 Sternen
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5 Sterne
89 Kunden

89 Kunden haben dieses Produkt mit 5 Sternen bewertet.

Davon haben 74 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 15 Bewertungen lesen
4 Sterne
17 Kunden

17 Kunden haben dieses Produkt mit 4 Sternen bewertet.

Davon haben 14 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 3 Bewertungen lesen
3 Sterne
3 Kunden

3 Kunden haben dieses Produkt mit 3 Sternen bewertet.

Davon haben 3 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

2 Sterne
niemand
1 Stern
niemand

5 von 52 Textbewertungen

Alle Bewertungen lesen

Sensationelles Pult

Wigbert, 24.06.2012

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Habe mit Presonus und Homerecording meine positiven Erfahrungen. Hatte bis jetzt ein 8 Kanal Presonus Firepod im Einsatz. Da ich nun ein neues Pult anschaffen wollte, sollte es ein Digitalpult werden. Gut das ich noch gezögert hatte, passend wurde der Preis von 1.298 auf 1.111,- gesenkt. Ok jetzt sollte es werden.

Kurzum. Ich bin von dem Pult begeistert. Bringt einen super Sound rüber. Die Verarbeitung des Pults ist sehr hochwertig. Dagegen sieht mein altes Yamahapult wie ein Plastikspielzeug aus.
Die Möglichkeiten mit dem Pult sind gigantisch. Vor allem die Möglichkeit einen Soundcheck durchzuführen, ohne das beretis alle Musiker auf der Bühne sind finde ich richtig toll. Bisher konnte ich mich im gesamt Set nie vor der Bühne hören, da ich entweder selbst gespielt habe, oder eben den Sound gescheckt habe.

Super finde ich auch die bereits vorhandenen Presets für die Fatchannel, die schon mal eine sehr gute Grundlage für den Mix sind. Die beigefügte Software ist dem Pult auf den Leib geschneidert. Proberaummitschnitte fallen mit Capture schon fast studiolike aus. Nach Aufnahme einfach zurück geroutet und man kann es über die PA sofort hören.

Die Bedienung des Pultes ist eigentlich recht einfach. Natürlich sollte man die Bedienungsanleitung schon lesen. Hat man das Konzept verstanden stellt die Bedienung kein Problem da.

Mich stört bei dem kleinem Presonus auch nicht, dass es keine Subgruppen gibt. Hatten wir bisher auch nicht, also wird`s auch nicht vermisst

Wer ein tolles Pult für Gig und Studio such ist mit dem Presonus bestens bedient.


NACHTRAG:

Habe das Pult jetzt seit einem Monat und bin jetzt recht gut eingearbeitet.

Möchte hier aber vielleicht für den einen oder anderen einen Tipp geben.
Zunächst, obschon ich ein absolut neuen Laptop habe, hat es mich auch erwischt und es gab dann doch noch Probleme mit dem Firewireanschluß.

Verbindungsabrisse zum Laptop waren die Folge.
Eine externe Firewirecard eine Ultron, hat da aber sofort für Abhilfe gesorgt.
War da schon viel nerviger und mich echt graue Haare gekostet hat, war das Phänomen, dass beim Mixdown eines Songs zu Wav mit 44,1 khz und 16 bit, welches für das Brennen einer CD erforderlich ist, die Intonation es Songs immer zu tief war. Alle Einstellungen, also in der Virtuel Control Software, sowie in den einzelnen Projekten war auf 44,1 khz und 24 bit, wie üblich, eingestellt.

Habe alles versucht und nichts konnte dieses Phänomen abstellen. Nachdem es bei einem Test auch mit der Cubasesoftware aufgetreten ist, war eigentlich klar, liegt nicht an der Studio one Software, welche echt genial ist, sonder muss irgentwie mit dem Pult zusammen hängen.
Habe dann mal ín Virtuel Control Software die khz auf 48 gestellt und die einzelnen Songs dann mit 48 khz und 24 bit aufgenommen. Und siehe da. Jetzt klappt es auch mit dem Mixdown und der korrekten Umwandlung auf 44,1 und 16 bit.

Das Pult soll angeblich intern immer mit 48 khz arbeiten. Stellt man das Pult auf 41.1 khz, und auch die Songs in Studio one bei einer Aufnahme ebenfalls so ein, klappte der Mixdown nicht korrekt.
Wichtig ist das die Einstellungen auch in der Aufnahmesoftware, egal welcher, auf 48,1 khz gestellt sind.

Trotz dieser Probleme bin ich von dem Pult, sowie im Studioeinsatz als auch im Liveeinsatz begeistert.

Ist definitiv das beste Pult welches ich bisher (ist mein 4. Pult) hatte.

Nicht schlecht, aber...

hallomusic, 20.09.2011

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
... die Begeisterung hält sich - nach einem ersten Kennenlernen - in Grenzen!

Was gefällt: vielseitig einsetzbar, rückseitige Anschlüsse und Fader machen einen sehr soliden Eindruck, fast alle Taster sind beleuchtet, viele gute Features (Talkback-Funktion, Pegelanpassung der Ausgänge über ein kleines Poti etc.), Computerverbindung per Firewire und natürlich auch MIDI.
Gut verarbeitet (kein Leichtgewicht!) und wenn die nachfolgend angeführten Ungereimtheiten nicht groß stören, ist auch der Preis mehr als in Ordnung -
die wenigen Konkurrenzprodukte kosten immerhin das Doppelte und mehr!

Was nicht gefällt: winziges Monochrom-Display - es wird zu wenig dargestellt und man muß häufig Tasten drücken bzw. Seiten wechseln, um "mehr" zu sehen.
Das Parameter-Poti ist recht klein, nicht gerastert und hat ein etwas seltsames Ansprechverhalten (häufiges Vor- und Zurückdrehen bei der Suche nach einem bestimmten Wert kommt immer wieder vor).
Dynamics & EQ: Gate und HPF sind absolut minimalistisch und mit nur einem "Regler" einzustellen. Der Compressor stellt die üblichen Parameter wohl bereit, zeigt aber - wie auch die beiden zuvor genannten - optisch nicht an, was er tut (z.B. Gain-Reduction). Man kann aber während des Einstellprozesses mit einer Taste quasi in den Displaymodus schalten - sieht dann zwar die entsprechende "Wirkung", muß aber zur weiteren Einstellung wieder zurückschalten. Naja, vielleicht findet´s auch wer gut so.
Der 3-bandige quasi-parametrische EQ ist vergleichsweise gut bedienbar, obwohl die äußerst zarte Skalenbeschriftung (bereits bei normaler Beleuchtung!) ein echtes Adlerauge erfordert.
Die beiden Effektprozessoren: leider zu wenige (d.h. 2-3) einstellbare Parameter - und selbst diese sind nur recht umständlich zu verändern. Die Presets stellen nur das Allernötigste und in wahrlich bescheidener Qualität dar.
Nach einigen Korrekturen scheinen die Effekte (Hall und Delays) etwas brauchbarer zu sein, doch klanglich überzeugen mich diese "Prozessoren" nach wie vor nicht, seien sie nun 32-bit oder was auch immer!

Über den Klang läßt sich ja trefflich streiten, mir persönlich ist er jedenfalls deutlich zu brav. Fest steht aber in jedem Fall, daß Rauschen oder Brummen bei diesem Mixer kein Thema sind!

Da die Firmware updatefähig sein dürfte, könnte der Hersteller zumindest ein paar Mankos beseitigen und einige Verbesserungen vornehmen - die Hoffnung stirbt ja zuletzt.

PS. da die Unterseite des Mixers im Betrieb ziemlich heiß wird, sollte man für "Bodenfreiheit" sorgen - also nicht unbedingt im Mixercase, auf Sofas, Decken oder Schaumstoffunterlagen verwenden!

Bin immer noch begeistert

07.01.2015

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Fazit als skeptischer "Analoger" nach 1 Jahr Einsatz:
Ganz klare Kaufentscheidung wenn Kanäle und Subgruppen reichen.
Warmer Sound der analogen Mixer vermisse ich absolut nicht.
Dafür hat man einen kleinen 12-Kanal-Mixer mit einem vergleichsweise gigantischen Side-Rack.
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Sound = absolut überzeugend.
Bedienung = auch für "Analoge" kein Problem
Effekte = für uns astrein (2 Akustik-Gitarren, Fretless-Bass + 3 Stimmen)
Fader und Gain nicht speicherbar: Fehlt uns absolut nicht.
Equalizer; Kompressoren; High-Pass; Gate; 4 AUX; etc; etc. = sehr gut
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Installation und Betrieb mit dem "gefürchteten" Firewire-Aunschluss: Klappt reibungslos:
Für die Bühne Firewire direkt über ein älteres FSC-Lifebook E8110
Für zu Hause über DELL-Vostro-3750: Startech EC13942 Express-Card
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Falls es diesen Mixer nicht gäbe: Es wäre Wert in zu Entwickeln.
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Verarbeitung absolut ok; Fader, Regler, alle mechan. Teile problemlos.
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Inzwischen könnten wir gelegentlich einen 4-Band Equalizer einsetzen,
aber das ist wirklich jammern auf sehr hohem Niveau.
Mixer kann auf der Unterseite sehr warm werden, deshalb immer für etwas Belüftung sorgen (ca. 1cm).
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Für den Preis unschlagbar.

Entspricht genau meinen Erwartungen

19.04.2016

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Die Entscheidungskriterien für dieses Pult waren:
- leicht zu transportieren
- ausreichend Mikrofoneingänge (mind. 8, besser 12)
- interne Effekte
- einfach zu bedienendes Dititalpult - auch geeignet für den Live Einsatz
- Summen-EQ
- mind. 2 Auxwege
- Aufnahmemöglichkeit

All das bietet das Presonus 16.0.2.

Ich bin sowohl von der Bedienung als auch von der Klangqualität begeistert. Das Pult entspricht ganz meinen Erwartungen - oder übertrifft sie sogar. Die Größe des Pults (oder besser seine "Kleinheit") ist für mich optimal - die daraus resultierenden (nur) 60mm Fader sind für mich kein Nachteil.
Die Verbindung zu einem Rechner (bei mir: ein schon etwas älteres MacBook) über FireWire funktioniert bis jetzt klaglos, ebenso die Aufnahmefunktion und die Fernbedienung des Pults über ein iPad.

Fazit: ich freue mich jedes mal, wenn ich mich an das Pult setzen und es einschalten kann... ;-)

Kleines Besteck mit großen Möglichkeiten

Hans-Jürgen918, 23.04.2013

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Bis auf die nicht so ganz überzeugenden Effekte ein sehr schönes Pult mit vielen Möglichkeiten. Gute Preamps, gute Klangregelung, Gates brauchbar, ebenso Dynamics - wobei man keine gute optische Rückmeldung bekommt. Die Übersicht ist gut geregelt, nach kurzer Einarbeitung logische Bedienführung. Schwächen gibt es leider bei der Abspeicherung von Szenen, bzw. Darstellung. Das Pult gibt leider kein Feedback - bin ich jetzt in Szene A-oder B. Man muß sich eine komplizierte Logik erarbeiten. Daß ist dem geschuldet daß das Pult ja 2 Fernbedienungen hat. Einmal ein Laptop auf dem auch aufgenommen wird und dann noch eine aufgesetzte Fernbedienung ein Ipad über das drahtlos kommuniziert werden kann. Dies funktioniert auch reibungslos und ist leicht einzurichten. Auch können die Kanäle , die man ja im Laptop beschriften kann nicht im Pult abspeichern. Beim Gig ist meistens jede Minute knapp, da wird es dann hektisch.

Hilfreiche Tipps von mir, was nicht so offensichtlich dargestellt wird : Die Effekte will man ja evtl. selber muten können. Dazu bräuchte man eigentlich einen Midi - Fußschalter. Ist aber nur relativ teuer zu haben und naja.. Die Behringer Leiste ist fast so groß wie das Pult! Wenn man sich diese Presonus Teil holt, will man ja sicher es auch fernbedienen. Also über das Ipad funktioniert das - dann auch sind nur 2 Buttons zu betätigen, oder man arbeitet mit Szenenwechsel. Ich habe mein Ipad mini ganz dezent auf das K&M 12218 am Notenständer gelegt! und bediene es ganz locker während der Show. Es ist auch mit einem Griff zum Souncheck parat. 2. Punkt: Das Pult hat, wie viele andere dieser Größe auch, 4 Stereo Line Eingänge. Parallel dazu auch je einen XLR Eingang. OK - Man hat ja Line Instrumente z.B. Akkustik-Gitarren - und meistens auch mehrere... Man kann seine Klampfen an den Stereo Eingang anschließen - und sie spielen. Ist ja an sich nichts besonderes, wäre aber bei jedem herkömmlichen Pult: eine Gitarre links! Eine Gitarre rechts! Will man ja aber nicht! Bei diesem Pult kann man aber den Stereo Eingang, der zudem vorher erst verknüpft wird, auf Mono pannen!!! Und nennt mir mal einen, der einen Gig Stereo fährt. Also ein großer Kanal Zugewinn. Ich führe es übrigens so weit, daß ich meine Djembe von oben - weil da die schönen Obertöne kommen, - und unten weil da einfach mehr Bass kommt, abnehme. Beide Signale in die Line Eingänge! und aufgedreht - es funktioniert! Der Clou ist, daß trotzdem alle Signale separat auf auf die DAW geroutet werden, falls man Aufnahmen machen will. Und da kommen wir zum Schluss zum Thema Aufnehmen. Das Pult ist gleichzeitig eine hervoragende Soundkarte, Latenz o.K. Funktioniert bestens. Am besten einen Gig mit dem Presonus eigenen Programm aufnehmen, ist unkomplizierter wie Cubase und Co.
Also ein Pult für Studio, Bühne - Kleine Bands, zum Selberabmischen und wenn man mit einem separaten Techniker arbeitet, kann man ihm zum Gig einladen und das Ipad in die Hand drücken - und das Publikum wundert sich und staunt.

Insgesamt bietet das kleine Teil sehr viel Möglichkeiten zu fairem Preis. Man braucht kein Effektrack mehr, nichts mehr extra verkabeln, alles geht schneller und leichter und die Möglichkeiten sind noch vielfältiger. So muss es sein.

Was ich fast vergessen hätte - mit dem Ipad hat man im Studio im Zusammenhang mit Cubase noch einen Doppelnutzen. Es gibt eine App als Fernbedienung!!!
Warum ist da noch keiner vorher drauf gekommen - Geil....
B-Stock ab 859 € verfügbar
932 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Artikelnummer 264505
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit Juli 2011
Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Verkaufsrang
In dieser Kategorie Rang 6
Auf thomann.de Rang 4505
Dieses Produkt teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Audio Professionell
Tel: 09546-9223-490
Fax: 09546-9223-499
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Kostenlose Downloads
Produktvergleich
Digitale Recording-Mischpulte
Presonus StudioLive 16.0.2
(109)
Presonus StudioLive 16.0.2

Presonus StudioLive 16.0.2, Digital Mischpult mit integriertem Firewire Audiointerface (16-in/16-out 24 bit / 48 kHz), 12 Mono Mic/Line (XLR und sym. 6,3 mm Klinke) Inputs (Class A XMAX Pre-Amps), 4...

  • Max. Anzahl Eingangskanäle: 16
  • Mikrofoneingänge: 12
  • Analoge Line Eingänge: 12
  • Analoge Line Ausgänge: 2x Main
  • Analoge Ein-/Ausgänge über Steckkarte erweiterbar: Nein
  • Digitale Eingänge: Firewire
  • Digitale Ausgänge: Firewire
  • Digitale Ein-/Ausgänge erweiterbar: Nein
  • Word Clock: Nein
  • Motorfader: Nein
  • Busse: 4
  • Computer-Schnitstelle: Firewire
  • MIDI-Schnittstelle: Ja
  • Besonderheiten: Firewire 16 In und 16 Out
  • Physikalische Eingänge: 8
  • Kanalzahl max.: 16
  • DCA: Ja
  • Externer Kartenslot: Nein
  • Touch Screen: Nein
  • Offline Editing: Ja
  • Absetzbare Stagebox: Nein
  • Externes Netzteil: Nein
  • Havarienetzteil: Nein
  • 19" Rackformat: Nein
  • Eingebauter Audio Player: Nein
932 €
Presonus StudioLive 16.0.2 Backpack Set
(7)
Presonus StudioLive 16.0.2 Backpack Set

Presonus StudioLive 16.0.2 Backpack Bundle, bestehend aus: Presonus StudioLive 16.0.2, Presonus SL 1602 Backpack

  • Max. Anzahl Eingangskanäle: 16
  • Mikrofoneingänge: 12
  • Analoge Line Eingänge: 12
  • Analoge Line Ausgänge: 2x Main
  • Analoge Ein-/Ausgänge über Steckkarte erweiterbar: Nein
  • Digitale Eingänge: Firewire
  • Digitale Ausgänge: Firewire
  • Digitale Ein-/Ausgänge erweiterbar: Nein
  • Word Clock: Nein
  • Motorfader: Nein
  • Busse: 4
  • Computer-Schnitstelle: Firewire
  • MIDI-Schnittstelle: Ja
  • Besonderheiten: Firewire 16 In und 16 Out
  • Physikalische Eingänge: 8
  • Kanalzahl max.: 16
  • DCA: Ja
  • Externer Kartenslot: Nein
  • Touch Screen: Nein
  • Offline Editing: Ja
  • Absetzbare Stagebox: Nein
  • Externes Netzteil: Nein
  • Havarienetzteil: Nein
  • 19" Rackformat: Nein
  • Eingebauter Audio Player: Nein
990 €
QSC TouchMix-8 Bundle
QSC TouchMix-8 Bundle

QSC TouchMix-8 Bundle bestehend aus QSC TouchMix-8, SKB 3i18137TMIX

  • Busse: 8
  • Physikalische Eingänge: 12
  • Kanalzahl max.: 12
  • DCA: Ja
  • Externer Kartenslot: Nein
  • Touch Screen: Ja
  • Offline Editing: Ja
  • Absetzbare Stagebox: Nein
  • Externes Netzteil: Ja
  • Havarienetzteil: Nein
  • 19" Rackformat: Nein
  • Eingebauter Audio Player: Nein
1.089 €
Allen & Heath Qu-SB
(3)
Allen & Heath Qu-SB

Allen & Heath Qu-SB, ultrakompakte Digitalmischer und Schnittstelle für iPad Steuerung, 16 Mono-Eingänge (6,3 mm Klinke + XLR,), 1 Stereo-Eingang (6,3 mm Klinke), 12 On-Board-Mix-Ausgänge (LR, Mono...

  • Busse: 14
  • Physikalische Eingänge: 16
  • Kanalzahl max.: 32
  • DCA: Ja
  • Externer Kartenslot: Nein
  • Touch Screen: Nein
  • Offline Editing: Ja
  • Absetzbare Stagebox: Ja
  • Externes Netzteil: Nein
  • Havarienetzteil: Nein
  • 19" Rackformat: Ja
  • Eingebauter Audio Player: Nein
999 €
Roland Digital RSS M-48
Roland Digital RSS M-48

ROLAND RSS M-48, Personal Monitor System für Live und Studioanwendungen mit bis zu 40 Kanälen in 16 Stereogruppen (2 Layer), 1x REAC Input, Input Control: Volume, 3-band EQ, PAN und Reverb Send,...

  • Busse: 16
  • Physikalische Eingänge: 1
  • Kanalzahl max.: 40
  • DCA: Ja
  • Externer Kartenslot: Nein
  • Touch Screen: Nein
  • Offline Editing: Nein
  • Absetzbare Stagebox: Nein
  • Externes Netzteil: Ja
  • Havarienetzteil: Nein
  • 19" Rackformat: Nein
  • Eingebauter Audio Player: Nein
899 €
Midas M 32 C
(2)
Midas M 32 C

Midas M 32 C, Midas M 32Core, Digitaler Rack Mixer, 40 Eingangs Kanäle, 25 Bus Mixer, 32x32 Audio Interface mit USB, iPad und iPhone apps für Remote Control, Stereo 6,3mm Klinkeausgang für Monitor,...

  • Busse: 25
  • Physikalische Eingänge: 40
  • Kanalzahl max.: 40
  • DCA: Ja
  • Externer Kartenslot: Ja
  • Touch Screen: Nein
  • Offline Editing: Ja
  • Absetzbare Stagebox: Nein
  • Externes Netzteil: Nein
  • Havarienetzteil: Nein
  • 19" Rackformat: Ja
  • Eingebauter Audio Player: Nein
999 €
QSC TouchMix-8
(11)
QSC TouchMix-8

QSC TouchMix-8, Digitalmischpult, 12 Eingänge 4 XLR/Klinke Kombibuchse, 4 XLR, 2 Stereo, 6,3 mm Klinke, 2 Main, XLR, Line; 4 Aux, XLR, Line; 1 Stereo, Klinke; 1 Stereo Cue, Klinke, 4-Band EQ mit...

  • Busse: 8
  • Physikalische Eingänge: 12
  • Kanalzahl max.: 12
  • DCA: Ja
  • Externer Kartenslot: Nein
  • Touch Screen: Ja
  • Offline Editing: Ja
  • Absetzbare Stagebox: Nein
  • Externes Netzteil: Ja
  • Havarienetzteil: Nein
  • 19" Rackformat: Nein
  • Eingebauter Audio Player: Nein
999 €
Phonic IS 16
(3)
Phonic IS 16

Phonic IS 16, Netzwerkfähiger 16-Kanal Digitalmixer mit Touch Screen und Motorfadern, neuer, schneller Prozessor, 16 Eingangskanäle, 24 Bit / 96 kHz, 40 Bit Floating, 17 x 100 mm Motorfader,...

  • Busse: 10
  • Physikalische Eingänge: 16
  • Kanalzahl max.: 16
  • DCA: Nein
  • Externer Kartenslot: Nein
  • Touch Screen: Ja
  • Offline Editing: Nein
  • Absetzbare Stagebox: Nein
  • Externes Netzteil: Nein
  • Havarienetzteil: Nein
  • 19" Rackformat: Nein
  • Eingebauter Audio Player: Nein
1.111 €
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
(1)
(46)
(17)
(3)
(41)
(3)
(30)
(2)
(5)
(1)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen