• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 1

Audio-MIDI-Sequenzer (DAW)

Professional Upgrade von Presonus Studio One Professional V1 und V2

  • konsequente Ein-Fenster-Philosophie
  • Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DPP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung
  • unlimitierte Anzahl an Audio-, Instrumenten- und Effektkanälen sowie Bussen
  • Arranger-Spur mit Scratch Pads
  • durchgängige Drag&Drop-Funktionalität
  • Content-Browser mit musikalischer Suchfunktion und integriertem Player
  • Audio-Engine mit 64-Bit-Fließkomma-Verarbeitung
  • Timestretching, Resampling und Normalisierung in Echtzeit
  • spurübergreifendes Comping und editierbare Ordnerspuren
  • Transientenerkennung mit editierbaren Markern
  • Groove-Extraktion per Drag-and-Drop
  • eventbasierte Effekte
  • Makro-Werkzeugleiste zum Erstellen und Ausführen von Aktionsketten
  • ARA-integriertes Celemony Melodyne Essentials 4 im Lieferumfang
  • Multi-Instruments zum Kombinieren von VST-Instrumenten inkl. Tastaturzonen, Arpeggiator etc
  • 37 Effekt-Plug-Ins - z.B. Gitarren-Amp-Simulation, Tape-Delay, Autofilter, Fat-Channel, Modulationseffekte, Dynamics, Hall etc
  • vier Note-FX
  • große Bibliothek mit Loops und Samples
  • Export zu und Import von SoundCloud
  • Unterstützung von Multi-Touch-Monitoren
  • unterstütze Audioformate: WAV, AIFF, FLAC, MP3
  • unterstützte Plugin-Formate: VST2/VST3/AU

Hinweis: Softwarelizenz ohne Datenträger, Download erforderlich.

Enthaltene virtuelle Instrumente:

  • Presence XT mit 14 GB Library und Support für Fremdanbieter-Samplebibliotheken
  • Mai Tai
  • Mojito
  • Impact
  • SampleOne

Systemvoraussetzungen:

  • registriertes Presonus Studio One Professional V1 oder V2
  • ab Win7 (32/64-Bit)
  • ab Mac OSX 10.8
  • Dual Core CPU
  • 4 GB RAM
  • 30 GB HD
  • Audiointerface (ASIO, Windows-Audio, Core-Audio)
  • Internetverbindung

Weitere Infos

Downloadversion Nein
Art Update

Kunden, die sich für Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 1 interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 1 52% kauften genau dieses Produkt
Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 1
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
149 € In den Warenkorb
Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 1 14% kauften Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 1 149 €
Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 4 12% kauften Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 4 299 €
Presonus Studio One V3 Prof. Crossgrade 7% kauften Presonus Studio One V3 Prof. Crossgrade 289 €
Native Instruments Komplete 11 Ultimate UPG Sel. 6% kauften Native Instruments Komplete 11 Ultimate UPG Sel. 989 €
Unsere beliebtesten Updates und Upgrades
10 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound/Qualität
  • Rechner Auslastung
5 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung

Angenehm überrascht

SM_D, 25.08.2015
Mit der 2er Professionel war ich schon recht zufrieden und generiere gerade einige Erfahrungen mit der neuen.
Installation und Freischaltung sowie Übernahme meiner Einstellungen aus der 2er verliefen vollkommen problemlos und vorbildlich. Auch die automatische Einbindung aller(!) 3. Party PlugIns!

Achtung Windows 7: Aktuelle Updates bis August 2015 sind erforderlich, sonst läuft das Programm nicht.

Auffallend ist der neue Look, Hintergrundfarben sind einstellbar, ebenso Kontrast usw., sehr schön! Sehr positiv überrascht hat mich die Multiinstrumentenfunktion. Sehr gute Presets, toller Sound!
Ja, ich weiß, mit ein paar parallel geschalteten Spuren und einer Subgruppe geht das auch. Und wer Kontakt hat, dem steht diese Funktion eh zur Verfügung. Ich sehe es als eine willkommene Bereicherung an, da ich hier sehr bequem und schnell eigene Multis erzeugen, abspeichern und in nur einer Spur übersichtlich sehr fettes Sounddesign betreiben kann. Das macht echt Freude.
Auch Multis von 3.-Anbietern können erstellt werden, nimmt sich allerdings bei 3 Kontaktinstanzen mit je 2-3 Synths entsprechend viel Systemleistung, mehr als auf einzelne Spuren verteilt. Hier könnte Presence mit einer Kontakt 5-files-Fähigkeit wirklich glänzen! Presens ist leider nur Kontakt 4-files fähig und diese sind nicht auf den aktuellen Qualitätsstand. Presonus: Bitte unbedingt nachsteuern! Hier liegt sehr viel Potenzial vor.

Weiter positiv auffallend ist: Wenn ich Presens oder MaiTai über Presets öffne, liegen in der Spur voreingestellte Effekte (EQ, IR, Compressor, Limiter, Delay usw.) vor, die nicht mehr selbst erst ausgewählt werden müssen, sondern als "Vorschlag" (so verstehe ich das jedenfalls) eingebunden sind.
Das finde ich überaus angenehm, denn hier kann schnell mal da und da gedreht werden. Die Presets klingen so deutlich besser, als in der 2er-Version. Etwas für faule Menschen... :-) und das hat einen nicht zu verachtenden Lerneffekt (durch Ein-Ausschalten der Effekte und dessen Einfluss usw.).

Die 3er soll recht rechnerleistungsschonend sein. Mein Test mit 4 Multis (bestehend aus 2-4 Synths incl. Effekten), 2 Synths incl. Effekten und einer VST-Drumspur war überhaupt kein Problem, Rechnerauslastungsspitzen ca. 30% (i5 mit 16GB RAM und SSD-FP).
Damit kann ich sehr gut leben und lässt deutlich mehr zu.

Wer mit der 2er gearbeitet hat, wird kaum eine Eingewöhnungszeit benötigen. Wie gehabt ist Studio one bestens und übersichtich organisiert.

Insgesamt hatte ich mir ca. 34(!) GB runter geladen. Ok, habe jetzt eine 50T-Leitung. Das ist ok und ging recht schnell. Mit einer 2T-Leitung hätte ich allerding da keine Lust zu. Beim Kauf gab es nur eine Papphülle mit Registrierungsnummer. Scheint wohl der Zahn der Zeit zu sein.
Dazu gab es noch diverse Samples (Außerhalb von für Presens und Impact benötigten), naja, nicht so mein Ding, klingen auch nicht so doll..., kurz: benötige ich nicht und müllen nur meine FP voll.

Unterm Strich: Das Update hat sich für mich schon jetzt voll gelohnt, obwohl ich erst einen kleinen Bereich durchgearbeitet habe.

Klare Kaufempfehlung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung

Vorsicht Falle!!!

peter1975, 08.09.2015
Als sehr zufriedener User von Studio One V2 freute ich mich sehr auf das Upgrade zu V3.

Das meine Bewertung so schlecht ausfällt liegt schlicht daran, dass es mir nach fast 3 Monaten immer noch nicht möglich ist, das Programm in Betrieb zu nehmen.

An meinem Wohnort ist maximal DSL2000 verfügbar, so dass der Download von über 30 GB schon verdammt lange dauert, wobei dann auch noch ständig Downloads fehlschlagen (weil´s zu lange dauert...)
Bin nervlich am Ende und verstehe auch nicht, was daran so schwer ist, eine Speicherkarte mit den Dateien beizulegen. Hätte dann gern auch 20? mehr gezahlt...

Umtauschen kann ich die Software auch nicht mehr, da ich sie erst registrieren musste...da bin ich wohl in den Hintern gekniffen...

Am meisten ärgert mich aber, dass der deutsche Presonus-Vertrieb auf meine Anfrage bezüglich der Möglichkeit, mir die Dateien (auch kostenpflichtig) postalisch zukommen zu lassen, es noch nicht einmal für nötig befand, mir überhaupt zu antworten.....

Sarkasmus an....
Vielleicht kann ich das Programm ja 2016 oder so in Betrieb nehmen.....
Sarkasmus aus.

Wäre für Lösungsvorschläge äusserst dankbar.

Grüsse aus dem Grenzgebiet...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 1
(10)
Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 1
Zum Produkt
149 €

Presonus Studio One V3 Professional Upgrade 1 (Box); Audio-M IDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Presonus Studio One Profess ional V1 oder V2 auf V3; konsequente Ein-Fenster-Philosophie ; Projektseite...

  • Downloadversion: Nein
  • Art: Update
Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 4
(1)
Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 4
Zum Produkt
299 €

Presonus Studio One V3 Professional Upgrade 4 (Box); Audio-M IDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Presonus Studio One Artist V3 auf Professional V3; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; Projektseite...

  • Downloadversion: Nein
  • Art: Upgrade
Presonus Studio One V3 Prof. Upg. 1 Edu
(2)
Presonus Studio One V3 Prof. Upg. 1 Edu
Zum Produkt
89 €

Presonus Studio One V3 Professional EDU Upgrade von Presonus Studio One Professional V1 EDU und V2 EDU, erfordert eine zuvor registrierte Studio One 1 oder 2 Professional EDU-Version, DAW-Software...

  • Downloadversion: Nein
  • Art: Update
Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 2
(2)
Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 2
Zum Produkt
199 €

Presonus Studio One V3 Professional Upgrade 2 (Box); Audio-M IDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Presonus Studio One Produce r V2 auf Professional V3; konsequente Ein-Fenster-Philosophi e; Projektseite...

  • Downloadversion: Nein
  • Art: Upgrade
Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 3
(1)
Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 3
Zum Produkt
349 €

Presonus Studio One V3 Professional Upgrade 3 (Box); Audio-M IDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Presonus Studio One Artist V1 oder V2 auf Professional V3; konsequente Ein-Fenster-Phil osophie;...

  • Downloadversion: Nein
  • Art: Upgrade
Presonus Studio One V3 Artist Upgrade
(2)
Presonus Studio One V3 Artist Upgrade
Zum Produkt
48 €

Presonus Studio One V3 Artist Upgrade (Box); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Presonus Studio One Artist V1 oder 2 auf V3; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; unlimitierte Anzahl an Audio-,...

  • Downloadversion: Nein
  • Art: Update
Presonus Studio One V3 Prof. Crossgrade
(3)
Presonus Studio One V3 Prof. Crossgrade
Zum Produkt
289 €

Presonus Studio One V3 Professional Crossgrade - Für das Crossgrade berechtigt jede andere prof. DAW (Free-/Trialversionen sind ausgeschlossen), DAW-Software für Mac und PC, Konsequente...

  • Downloadversion: Nein
  • Art: Crossgrade
Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 4
(1)
Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 4
Zum Produkt
299 €

Presonus Studio One V3 Professional Upgrade 4 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Presonus Studio One Artist V3 auf Professional V3; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; Projektseite...

  • Downloadversion: Ja
  • Art: Upgrade
Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 1
(2)
Presonus Studio One V3 Prof. Upgrade 1
Zum Produkt
149 €

Presonus Studio One V3 Professional Upgrade 1 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Presonus Studio One Professional V1 oder V2 auf V3; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; Projektseite...

  • Downloadversion: Ja
  • Art: Update
Presonus Studio One V3 Artist Upgrade
(1)
Presonus Studio One V3 Artist Upgrade
Zum Produkt
49 €

Presonus Studio One V3 Artist Upgrade (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Presonus Studio One Artist V1 oder 2 auf V3; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; unlimitierte Anzahl an Audio-,...

  • Downloadversion: Ja
  • Art: Upgrade
149 €
Sie sparen 11,83 % (20 €)
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade Roland SH-01A gray Arturia KeyLab Essential 61 Toontrack Superior Drummer 3 Alto TS 208 Stairville RevueLED 120 COB RGB WW DMX Digitech SDRUM Strummable Drums Boss Katana Mini Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele Varytec LED Theater Spot 100 3000K Darkglass Alpha Omicron Bass Distortion Arturia KeyLab Essential 49
(5)
Für Sie empfohlen
Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade

Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade (ESD), virtuelles Drum-Production-Studio; Upgrade von Toontrack Superior Drummer 2 auf Superior Drummer 3; aufwändig produzierte Drumsoftware, basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums; aufgenommen in 11.1 Surround von George Massenburg in den Galaxy Studios; über...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Roland SH-01A gray

Roland SH-01A gray, Sound des Roland SH-101 Synthesizer durch ACB Technologie; Unison, Chord und 4 stimmige Polyphonie erweitern die Möglichkeiten des Originals; Eingebauter Sequenzer mit 64 Patterns; Arpeggiator mit 3 Playback Modes, Note Hold, 3-Wege Transpose Schalter; CV/Gate Ausgang; Vielseitige...

Zum Produkt
399 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab Essential 61

Arturia KeyLab Essential 61; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Zum Produkt
249 €
(1)
Für Sie empfohlen
Toontrack Superior Drummer 3

Toontrack Superior Drummer 3 (ESD), virtuelles Drum-Production-Studio; aufwändig produzierte Drumsoftware, basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums; aufgenommen in 11.1 Surround von George Massenburg in den Galaxy Studios; über 230 GB natürliche Drumsamples ohne Effekte; 6 Drumkits von Ayotte, Gretsch,...

Zum Produkt
329 €
Für Sie empfohlen
Alto TS 208

Alto TS 208, aktiver 8" / 2" Fullrange Lautsprecher, 550 Watt RMS, Class D Endstufe, Bi - Amp, Frequenzgang 62 - 20.000 Hz, 120 dB SPL, Abstrahlwinkel 90° x 60°, 36 mm Boxenflansch, M10 Flugpunkte, 2 Kanal Mixer mit XLR...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
Stairville RevueLED 120 COB RGB WW DMX

Stairville RevueLED 120 COB RGB WW DMX, LED-Spot farbiger COB-LED, Sehr gleichmäßige Beleuchtung für Künstler, Aussteller, Messestände und vieles andere. Die RevueLED-120 ist ideal um Lampen der 500 - 650 W Klasse zu ersetzten. Mit dem Flügeltor können Kunden das...

Zum Produkt
289 €
(1)
Für Sie empfohlen
Digitech SDRUM Strummable Drums

Digitech SDRUM Strummable Drums, Drum Computer im Stompbox Format, kreiert Drum Rhythmen basierend auf Scatches und Strums über die gedämpften Saiten, 5 Drumkit Sounds in Studioqualität, 12 verschiedene Hats/Rides Styles, speichert bis zu 36 verschiedene Songs, jeweils 3 Song-Teile programmierbar,...

Zum Produkt
219 €
(2)
Für Sie empfohlen
Boss Katana Mini

Boss Katana Mini, Modeling Combo Verstärker für E-Gitarre, 3 Basis Verstärkertypen wählbar (BROWN / CRUNCH / CLEAN), Analog multi-stage Gain-Schaltung mit 3-Band analog EQ, Kanäle: 1, Leistung: 7 Watt, Bestückung: 1 x 4" Lautsprecher, Gehäuse Konstruktion: geschlossen, Regler: (Mono): Gain...

Zum Produkt
98 €
Für Sie empfohlen
Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele

Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele, Sopran Korpusgröße, 348 mm Mensur, Gesamtlänge 533 mm, Fichte Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 12 Neusilber Bünde, Schwarznuss Griffbrett, Schwarznuss Brücke, chrom-farbene, übersetzte Mechaniken, Aquila Super Nylgut Saiten, seidenmatte Oberfläche, inkl. Sopran Tasche...

Zum Produkt
79 €
Für Sie empfohlen
Varytec LED Theater Spot 100 3000K

Varytec LED Theater Spot 100 3000K, LED Theaterscheinwerfer mit Fresnel-Linse und 3000K Farbtemperatur, ersetzt konventionelle Stufenlinsen-Scheinwerfer der 500 - 650 W Klasse, einstellbarer Abstrahlwinkel durch manuellen Zoom, sehr leiser temperaturgeregelter Lüfter für geräuscharmen Betrieb, Technische Daten: Lichtquelle: 100 W COB...

Zum Produkt
329 €
Für Sie empfohlen
Darkglass Alpha Omicron Bass Distortion

Darkglass Alpha Omicron Distortion, Effektpedal, bietet die zermalmenden Verzerrung und die Flexibilität des Alpha-Omega aber in einem kleineren, erschwinglicheren Format, mit den beiden Verzerrern bietet es die gleichen harmonisch reiche, vielfältige Klänge, wie sein großer Bruder zu einem Bruchteil der...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab Essential 49

Arturia KeyLab Essential 49; USB Midi-Keyboard mit 49 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Zum Produkt
199 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.