Presonus Studio One 4 Professional Upgrade Professional 1-3 / Pr

Audio-MIDI-Sequenzer (DAW) (Download)

Upgrade von Presonus Studio One Professional 1-3 / Producer 2 auf Studio One 4 Professional

  • konsequente Ein-Fenster-Philosophie
  • durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität
  • Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung
  • unlimitierte Anzahl an Audio-, Instrumenten- und Effektkanälen sowie Bussen
  • Audio-Engine mit 64-Bit-Fließkomma-Verarbeitung und bis zu 384 kHz Samplerate
  • Content-Browser mit musikalischer Suchfunktion und integriertem Player
  • selektiver Spur-Import von anderen Studio-One-Songs
  • AAF-Unterstützung zum Austausch von Songs/Sessions mit anderen DAWs
  • Pattern- / Step-Sequenzer für intuitive Drum- und Melodie-Programmierung
  • Arranger-Spur mit Scratch Pads
  • Akkordspur als Kompositionshilfe
  • spurübergreifendes Comping und editierbare Ordnerspuren
  • Transientenerkennung mit editierbaren Markern
  • Groove-Extraktion per Drag-and-Drop
  • eventbasierte Effekte
  • Timestretching, Resampling und Normalisierung in Echtzeit
  • Mehrspur-MIDI-Editierung und Transformieren von Instrumentenspuren (Freeze)
  • Makro-Werkzeugleiste zum Erstellen und Ausführen von Aktionsketten
  • Export zu und Import von SoundCloud
  • Unterstütztung von Multi-Touch-Monitoren
  • ARA-integriertes Celemony Melodyne Essentials 4 im Lieferumfang
  • Multi-Instruments zum Kombinieren von VST-Instrumenten inkl. Tastaturzonen, Arpeggiator etc.
  • enthaltene virtuelle Instrumente: Presence XT mit 14 GB Library und Import von Fremdformaten, Mai Tai, Mojito, Impact XT, SampleOne XT
  • 40 Effekt-Plug-Ins, z.B. Gitarren-Amp-Simulation, Tape-Delay, Autofilter, Fat-Channel, Modulationseffekte, Dynamics, Hall etc.
  • vier Note-FX
  • große Bibliothek mit Loops und Samples

Spezifikationen:

  • unterstützte Audioformate: WAV, AIFF, FLAC, MP3
  • unterstützte Plugin-Formate: VST2 / VST3 / AU
  • Systemvoraussetzungen: ab Win7 (64-Bit), ab Mac OSX 10.11 (64-Bit), Dual Core CPU, 4 GB RAM, 30 GB HD, Audiointerface (ASIO, Windows-Audio, Core-Audio), registriertes Presonus Studio One Professional 1-3 / Producer 2, Internetverbindung

Weitere Infos

Art Upgrade

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Presonus Studio One 4 Pro UG Prof/Prod
69% kauften genau dieses Produkt
Presonus Studio One 4 Pro UG Prof/Prod
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Informationen zum Versand
99 € In den Warenkorb
Presonus Studio One 4 Pro UG Prof/Prod
15% kauften Presonus Studio One 4 Pro UG Prof/Prod 99 €
Presonus Studio One 4 Pro UG Artist
7% kauften Presonus Studio One 4 Pro UG Artist 199 €
Celemony Melodyne 4 editor Upg. essent.
1% kauften Celemony Melodyne 4 editor Upg. essent. 289 €
Native Instruments Komplete 12 Update
1% kauften Native Instruments Komplete 12 Update 189 €
Unsere beliebtesten Updates und Upgrades
9 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound/Qualität
  • Rechner Auslastung
5 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Für mich die beste DAW
RM Groove, 02.07.2018
Ich bin seit V2 Studio One User und habe mich nach der 30Tage Testphase für das Update auf V3 entschieden.
Bedienung ist schon immer intuitiv und mit jeder neuen Version besser geworden!
?Drag and Drop? ist Motto, so gut wie immer passiert auch das, was man erwartet! Das ist schon eine Leistung da die Software ja durchaus sehr komplex ist.
Die neuen Features sind z. T. sehr interessant manches ist aber auch (noch) durchwachsen.
Pattern- / Step-Sequenzer ? Top gelöst
Impact XT, SampleOne XT ? sind auch wesentlich leistungsfähiger als ihre Vorgänger in V3.
Akkordspur ist auch interessant aber hier kommt das ?Durchwachsen?.
Bei einfachen harmonischen Zusammenhängen klappt das mit der Funktion Akkord folgen durchaus, aber es gibt schon deutliche Grenzen. Die Akkorderkennung ist sehr interessant. Je nach Audiomaterial passt es oft zu 99%, ich hatte aber auch schon völlige Versager. Hier bin ich mal auf das Update von Melodyne mit ARA2 gespannt. Vermutlich wird im Zusammenspiel der beiden Programme die Erkennung um einiges besser.
Der Sound der DAW ist über alle Zweifel erhaben. Es werden nicht jedem alle Sounds der virtuellen Instrumente gefallen und genau so ist das mit den mitgelieferten Effekt-Plug-Ins. Für den Preis aber sicher alles TOP!!
Rechner Auslastung: ich denke, wenn man sich an den Mindestanforderungen wie ? Dual Core CPU, 4 GB RAM? orientiert wird man nicht sehr glücklich. Ich arbeite mit i5 Vierkern-CPU und 12GB RAM, damit klappt das schon ganz ordentlich.

Der Preis für das Update ist happig, durch die neuen Features aber für mich gerechtfertigt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Presonus Studio One 4 Pro UG Prof/Prod
HartlG, 28.09.2019
Bin sehr zufrieden mit dieser Version.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Presonus Studio One 4 Pro UG Prof/Prod
(9)
Presonus Studio One 4 Pro UG Prof/Prod
Zum Produkt
99 €

Presonus Studio One 4 Professional Upgrade Professional 1-3 / Producer 2 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Presonus Studio One Professional 1-3 / Producer 2 auf Studio One 4...

  • Downloadversion: Ja
  • Art: Upgrade
Presonus Studio One 4 Pro UG Prof/Prod
(6)
Presonus Studio One 4 Pro UG Prof/Prod
Zum Produkt
99 €

Presonus Studio One 4 Professional Upgrade Professional 1-3 / Producer 2 (Box); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Presonus Studio One Professional 1-3 / Producer 2 auf Studio One 4...

  • Downloadversion: Nein
  • Art: Upgrade
Presonus Studio One 4 Pro UG Artist
(4)
Presonus Studio One 4 Pro UG Artist
Zum Produkt
199 €

Presonus Studio One 4 Professional Upgrade Artist 1-4 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Presonus Studio One Artist 1-4 auf Studio One 4 Professional; konsequente...

  • Downloadversion: Ja
  • Art: Upgrade
Presonus Studio One 4 Crossgrade
Presonus Studio One 4 Crossgrade
Zum Produkt
199 €

Presonus Studio One 4 Professional Crossgrade (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Crossgrade von berechtigter DAW auf Presonus Studio One 4 Professional; folgende DAWs sind crossgradeberechtigt:...

  • Downloadversion: Ja
  • Art: Crossgrade
Presonus Studio One 4 Artist UG Art 1-3
(1)
Presonus Studio One 4 Artist UG Art 1-3
Zum Produkt
47 €

Presonus Studio One 4 Artist Upgrade Artist 1-3 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Presonus Studio One Artist 1-3 auf Studio One 4 Artist; konsequente Ein-Fenster-Philosophie;...

  • Downloadversion: Ja
  • Art: Upgrade
99 €
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Roland MC-707

Roland MC-707; Groovebox; ZEN-Core Sound Engine mit bis zu 128 Stimmen; 8 Parts; 8-Spur Sequenzer mit bis zu 128 Steps; 16 Clips pro Sequenzerspur; bis zu 8 Loop-Tracks mit Time-Stretch und Pitch-Shift; 3000 Preset Sounds und 80 Drum Kits; Import...

(1)
Kürzlich besucht
Zoom F6

Zoom F6; 6-kanaliger 14-Spur Multitrack Field-Recorder; 32-Bit Float-Aufnahme über dual AD-Konverter; 6 Eingänge (XLR Female); kompaktes und leichtes Aluminium-Gehäuse; hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain; Eigenrauschen: -127 dBu (A-Gewichtung, Gain=75dB, 150 Ohm Quellenimpedanz); pro Kanal: Phantomspeisung (+48V/+24V); Look-Ahead-Hybrid-Limiter...

(5)
Kürzlich besucht
Mooer GE150 Amp Modelling & Multi

Mooer GE150 Amp Modelling & Multi Effects; Multi-Effekt Prozessor; 55 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie; 26 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs); Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.); von Drittanbietern in 10 freien User Presets; 40 Drum Rhythms...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton TE-20MN CA Standard Series

Harley Benton TE-20MN CA Standard Serie; E-Gitarre, geschraubter Hals, Linde Korpus, Ahorn Hals mit Modern C-shape, Ahorn Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, DOT inlays, 22 Bünde, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, Double-Action Trussrod, 2 x TE-style Singlecoil Pickups, Elektronik 1-Volume, 1-Tone & 3-weg...

(2)
Kürzlich besucht
Yamaha PSS-A50

Yamaha PSS-A50 Keyboard - 37 anschlagdynamische Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 42 Voices (Instrumente), 138 Arpeggio-Typen, Phrase Recorder, Motion Effekt, USB-MIDI-Verbindung ( für DAW Homerecording Setup), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer- und...

Kürzlich besucht
Behringer DR110DSP

Behringer DR110DSP, aktives 1000 Watt 10" PA Speaker System mit DSP und 2-Kanal Mixer, 1,35" Kompressions Treiber, 2-Wege PA System für Live und Playback Anwendungen, DSP Funktion für EQ, System Control und Speaker Protection und eingebauter Bluetooth Empfänger, 2-Kanal Mixer...

Kürzlich besucht
Sony WF-1000XM3 Black

Sony WF-1000XM3 Black In-Ear Bluetooth Kopfhörer, Truly Wireless, kabellos via Bluetooth, Optimierung digitaler Musikdateien mit DSEE HX, HD-Prozessor QN1e für Geräuschminimierung, Ergonomische Tri-Hold-Struktur, Google Assistant, 6 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, Ein-/Aus-Schalter für Geräuschminimierung, Modus...

(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ LTD Bullet Strat TTQ

Fender Squier LTD Bullet Stratocaster Tropical Turquoise; Limited Edition, E-Gitarre; Pappel Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Jumbo Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; 5...

Kürzlich besucht
Behringer DR115DSP

Behringer DR115DSP, aktives 1400 Watt 15" PA Speaker System mit DSP und 2-Kanal Mixer, 1,75" Kompressions Treiber, 2-Wege PA Systemf für Live und Playback Anwendungen, DSP Funktion für EQ, System Control und Speaker Protection und eingebauter Bluetooth Empfänger, 2-Kanal Mixer...

Kürzlich besucht
Mooer Tone Capture GTR

Mooer Tone Capture GTR; Tone Capture Tool, Sampler, EQ für Gitarren mit Tonabnehmer; ermöglicht den Sound und Klangcharakter jeder Gitarre aufzunehmen; kann ohne Sampler als EQ Effektpedal verwendet werden; 7 freie Presets für EQ-Settings und gespeicherte Gitarren-Sounds; True/Buffered Bypass (schaltbar);...

Kürzlich besucht
Erica Synths Pico System III Desktop

Erica Synths Pico System III Desktop; kompaktes Modularsystem; vollanaloger Aufbau; beinhaltet: Stepsequencer, 2x VCO, 2x Mixer, LFO, Sample & Hold, Rausch- & Zufallsgenerator, 2x Funktionsgenerator, 2x Lowpass Gate, BBD-Delay & Ausgangssektion; Steckverbindungen abspeicherbar über steckbare Voice-Cards (5x Preset Cards und...

Kürzlich besucht
Yamaha PSS-E30

Yamaha PSS-E30 Keyboard - 37 Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 49 Voices (46 Voices + 1 Drum Kit + 2 SFX Kits (74 Soundeffekte wie Fahrzeug-, Tier-Geräusche und weitere Klangeffekte)), Quiz-Modus mit Fragen nach Klängen und Notennamen, 28 Styles und Smart-Chord-Funktion,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.