Presonus Studio 68

USB Audio-Interface

  • 4 x 4 USB 2.0 Audio-Interface mit 192 kHz
  • 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke)
  • Klinkeneingänge 1/2 von "Inst" (hochohmig) auf "Line" umschaltbar
  • 2 rückwärtige Combo-Eingänge Mic/Line (XLR/Klinke)
  • 4 ultra-rauscharme XMAX Class-A-Mikrofonvorverstärker
  • 48 V-Phantomspeisung zuschaltbar
  • Digitalwandlung mit 24 Bit und bis zu 192 kHz
  • 115 dB Wandlerdynamik
  • symmetrischer Main-Ausgang (6,35-mm-Klinken L/R) mit Lautstärkeregler
  • zwei zusätzliche symmetrische Line-Ausgänge (6,35-mm-Klinken)
  • rückwärtiger Kopfhörerausgang (6,35-mm-Stereoklinke)
  • Cue Mix "A/B"-Taster zum Vorhören, ideal für DJs
  • Onboard-Direkt-Monitoring mit Playback-Taster (Mon)
  • LED-Aussteuerungsanzeige (4 x 8-Segment) für die Eingänge 1/2/3/4
  • LED-Aussteuerungsanzeige (2 x 8-Segment) für den Main-Ausgang L/R
  • MIDI- und S/PDIF-I/O (über Breakout-Adapter)
  • inkl. Netzteil, USB-Kabel und Lizenz für DAW-Software "Studio One Artist" (zum Download)
  • robustes Vollmetallgehäuse
  • Abmessungen (B x T x H): 317 x 178 x 45 mm
  • Gewicht: 1,9 kg

Systemvoraussetzungen:

  • USB 2.0
  • Internet-Verbindung (zum Registrieren und Software-Download)
  • Monitorauflösung: 1366 x 768 oder mehr
  • 32 GB freier Festplattenplatz
  • Mac: OS X 10.8.5 (64 Bit) oder neuer, Intel i-Serie 2 GHz Multicore oder äquivalenter AMD-Prozessor (oder schneller), 4 GB RAM (8 GB oder mehr empfohlen)
  • Windows: Windows 7 x64/x86 SP1 + Platform-Update, Windows 8/8.1 x64/x96, Windows 10 x64/x86, Intel i-Serie 2 GHz Multicore oder äquivalenter AMD-Prozessor (oder schneller), 4 GB RAM (8 GB oder mehr empfohlen)

Weitere Infos

Recording / Playback Kanäle 6x6
Anzahl der Mikrofoneingänge 4
Anzahl der Line Eingänge 4
Anzahl der Instrumenten Eingänge 2
Anzahl der Line Ausgänge 4
Kopfhöreranschlüsse 1
Phantomspeisung Ja
S/PDIF Anschlüsse 1
ADAT Anschlüsse 0
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 0
Sonstige Schnittstellen Keine
MIDI Schnittstelle Ja
Word Clock Nein
Maximale Abtastrate in kHz 192 kHz
Maximale Auflösung in bit 24 bit
USB Bus-Powered Nein
Inkl. Netzteil Ja
USB Version 2.0
Breite in mm 229 mm
Tiefe in mm 140 mm
Höhe in mm 44 mm

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Presonus Studio 68 + the t.bone SC 1100 +
6 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Presonus Studio 68
28% kauften genau dieses Produkt
Presonus Studio 68
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 € In den Warenkorb
Focusrite Scarlett 6i6 2nd Gen
10% kauften Focusrite Scarlett 6i6 2nd Gen 195 €
Steinberg UR44
7% kauften Steinberg UR44 269 €
Presonus Studio 26
7% kauften Presonus Studio 26 169 €
Presonus Studio 1810
6% kauften Presonus Studio 1810 285 €
Unsere beliebtesten USB Audiointerfaces
9 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
6 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound

Tolles Interface!

Christoph058, 05.03.2018
Ich nutze das Presonus Studio 68 zuhause im Homestudio an meinen HS7 Monitoren in Kombination mit dem Kemper und bis zu zwei Mikrofonen.
Kaufentscheidung war für mich SPDIF mit den "vernünftigen" Steckern, damit der Kemper da auch ohne ZWischenboxen eingestöpselt werden kann. Gekommen bin ich vom M-Audio C600.

Ich bin kein Profi, trotzdem sind die Unterschiede zum C600 KRASS. Viel mehr HEadroom, endlich vernünftige Treiber, Problemloses wecheslen der Sampleraten, einwandfreie Zusammenarbeit mit dem Kemper über SPDIF - einziger Wehrmutstripfen: Die Einstellung, dass SDPDIF als Clock genommen werden soll, wird mit jedem Neustart vergessen - kann aber gut sein, dass das nicht anders geht - vor allem, weil ich den Kemper meist erst nach dem PC starte.

Das Gerät steht bei mir auf dem Schreibtisch. Hier fällt auf, dass die Potis sehr dich beieinander sind und sich dadurch nicht so gut erreichen lassen .Etwas "blöder" ist die Tatsache, dass die Beschriftung der Potis unter den Reglern ist - und damit nur lesbar, wenn man den Kopf auf den Schreibtisch legt... Naja, die paar Dinger hat man ja dennoch schnell auswendig gelernt... Und wenn es dazu dient den Footprint klein zu halten, ist das ein guter Deal... Genauso wie die Midi/SPDIF Buchse, die nur über das Breakoutkabel zugänglich sind... Dies stört mich tatsächlich aber weniger. Habe einmal alles verkabelt und fertig...

Featureseitig ist das Teil nicht überladen, was mir gefällt. Ich möchte keinen DSP mit schlechtem Hall und sonstigen Effekten da drin haben, nur damit man sich wundert, wo der herkommt... Vieleicht wäre ein separater Mixerfür den Kopfhörer brauchbar, das geht aber natürlich sofort auf Kosten der Übersichtlichkeit. Für MICh daher genau richtig so.

Alle Buchsen machen einen sehr robutsen Eindruck, halten meine XLR Kabel fast zu gut fest, so dass ich beim rausziehen fast Angst kriege...

Einfach, aber wichtig: Separater Powerschalter vorhanden.. Habe ich scherzlich vermisst beim C600.

Insgesamt spielt es im Vergleich zum C600 Hardware und Treiberseitog in einer ganz abderen Liga! Bedienungsseitig frage ich mich schon, wie / wo das eingebaut werden soll, dass die Regeler gut erreichbar und lesbar sind... Die C600 Idee mit den Reglern oben auf dem Gerät macht für mich einfach mehr Sinn... Dies ist aber auch der einzige (kleine) Nachteil... Der Sound und die Treiber holt den 10x wieder rein...
Aktuell eine klare Empfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Automatisch übersetzt (Original zeigen)
gbOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound

Einfache kleine Studio Box;)

ARTIX, 08.01.2018
Kurz:
Wie im Titel ist es sehr einfach zu verwenden. Alle Knöpfe und Knöpfe sind bequem platziert. Treiber arbeiten ohne Probleme. Die pure Freude am Benutzen.
+ Sehr, sehr saubere Vorverstärker (SNR: 125db !!)
+ Hervorragende Benutzerfreundlichkeit
+ Kann Kopfhörer sehr laut fahren
+ Niedriger Preis
- Keine (versucht zu finden, aber nicht?))

Lange:

Die Fakten:
Die Box enthält Anweisungen, Netzteil, USB-Kabel und das MIDI S / PDIF-Verlängerungskabel. Auf der Vorderseite der Schnittstelle finden Sie 2? XLR XMAX Class-A-Preamps? mit XLR / Klinken-Combo-Eingängen, 6 Drehreglern, 4 für Gain-Regler, 2 für Haupt- und Kopfhörerausgang, sowie 4 Tasten, einen für globale 48V Phantomspeisung, einen für die Überwachung (und damit können Sie ihn verwenden als Standalone-Vorverstärker), einen für den Wechsel von zwei Fronteingängen zu Line-Eingängen und einen für A / B-Eingänge der 1-2- und 3-4-Playback-Streams. Rückseite des Geräts verfügt über 2 weitere XLR / Klinke Combo-Eingänge, Kopfhörerausgang, Haupt-und Line? Double Mono? Anschlüsse, USB- und MIDI-S / PDIF-Adapteranschluss.

Das Gefühl:
Gefühl des Gerätes ist solide. Das Design dieses Gerätes ist großartig. Die Frontplatte aus gebürstetem Metall und die dunkelblauen Bedienelemente gefallen den Augen. Anschließen von jedem Typ von Kabel ist glatt mit? Pseudo-Klick? Ton, der sicherstellt, dass Sie es vollständig verstopft haben. Die Anschlüsse halten kleinen bis mittleren Kräften stand, die im Falle einer zufälligen Spannung wirken. Die Knöpfe haben einen kleinen Widerstand, der dazu beiträgt, zufällige Bewegungen zu vermeiden. LED-Dioden sind klar und ansprechend. Funktioniert tadellos mit Reaper 5.7 unter Windows 7 (x64) und Windows 10 (x64). Ihre Treiber-App "Universal Control" ist einfach zu installieren und zu benutzen.

Das Angesicht zu Angesicht:
Wenn Sie ein multifunktionales Aufnahme-Audiogerät benötigen, das bis zu 4 Mikrofone (oder 2 DI-Gitarren und 2 Mikrofone und / oder mehr) aufnehmen kann, mit besonders sauberen Vorverstärkern und einfachen Bedienelementen. Dieser ist für dich, ich kann diesen hier nur empfehlen. Ich habe keine vorherigen Produkte von dieser Firma Ich bin positiv beeindruckt;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Presonus Studio 68
(9)
Presonus Studio 68
Zum Produkt
239 €

Presonus Studio 68, 4x4 USB 2.0 Audio-Interface mit 192 kHz; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); Klinkeneingänge 1/2 von "Inst" (hochohmig) auf "Line" umschaltbar; 2...

  • Recording / Playback Kanäle: 6x6
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 4
  • Anzahl der Line Eingänge: 4
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 4
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 1
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 192 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • USB Version: 2.0
  • Breite in mm: 229 mm
  • Tiefe in mm: 140 mm
  • Höhe in mm: 44 mm
  • Lieferumfang: USB Kabel
  • Null Latency Monitoring: Ja
Presonus Studio 1810
(6)
Presonus Studio 1810
Zum Produkt
285 €

Presonus Studio 1810; 18x8 USB 2.0 Audio-Interface; 24 Bit/1 92 kHz; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Kli nke); 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line (XLR/Klinke); 4 XMAX...

  • Recording / Playback Kanäle: 18x8
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 4
  • Anzahl der Line Eingänge: 8
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 6
  • Kopfhöreranschlüsse: 2
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 1
  • ADAT Anschlüsse: 1
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 192 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • USB Version: 2.0
  • Breite in mm: 317 mm
  • Tiefe in mm: 140 mm
  • Höhe in mm: 44 mm
  • Lieferumfang: USB Kabel, Software
  • Null Latency Monitoring: Ja
Presonus Studio 26
(15)
Presonus Studio 26
Zum Produkt
169 €

Presonus Studio 26, 2x4 USB 2.0 Audio-Interface mit 192 KHz; 2 Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); Klinkeneingänge von "Inst" (hochohmig) auf "Line" umschaltbar; 2 rauscharme XMAX-L...

  • Recording / Playback Kanäle: 2x4
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 2
  • Anzahl der Line Eingänge: 2
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 4
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 192 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Nein
  • USB Version: 2.0
  • Breite in mm: 150 mm
  • Tiefe in mm: 160 mm
  • Höhe in mm: 44 mm
  • Lieferumfang: USB Kabel
  • Null Latency Monitoring: Ja
Presonus Studio 192
(20)
Presonus Studio 192
Zum Produkt
799 €

Presonus Studio 192, 26x32 USB 3.0 Audio-Interface und Studio Control Center, ultra-geringe Latenz, bis zu 192 kHz Sampling-Rate, Burr-Brown Digitalwandler mit 118 dB Dynamik, perfekte Integration...

  • Recording / Playback Kanäle: 26x26
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 8
  • Anzahl der Line Eingänge: 8
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 10
  • Kopfhöreranschlüsse: 2
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 1
  • ADAT Anschlüsse: 2
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • Word Clock: 1xIn, 1xOut
  • Maximale Abtastrate in kHz: 192 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • USB Version: 3.0
  • Breite in mm: 483 mm
  • Tiefe in mm: 139 mm
  • Höhe in mm: 45 mm
  • Lieferumfang: USB Kabel, Software (Download)
  • Null Latency Monitoring: Ja
Presonus Studio 24
(1)
Presonus Studio 24
Zum Produkt
139 €

Presonus Studio 24; 2x2 USB-C Audio Interface; 2 Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 2 rauscharme XMAX-L Mikrofonvorverstärker; 48-V-Phantomspeisung zuschaltbar; Klinkeneingänge von "Inst"...

  • Recording / Playback Kanäle: 2x2
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 2
  • Anzahl der Line Eingänge: 2
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 2
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: USB
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 192 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Nein
  • USB Version: 2.0
  • Breite in mm: 180 mm
  • Tiefe in mm: 144 mm
  • Höhe in mm: 44 mm
  • Lieferumfang: USB-Kabel, Lizenz für DAW-Software "Studio One Artist" (Download)
  • Null Latency Monitoring: Ja
Presonus Studio 192 Mobile
(11)
Presonus Studio 192 Mobile
Zum Produkt
399 €

Presonus Studio 192 Mobile, 22x26 USB 3.0 Audio-Interface, ultra-geringe Latenz, bis zu 192 kHz Sampling-Rate, Burr-Brown Digitalwandler mit 118 dB Dynamik, perfekte Integration in Studio One 3...

  • Recording / Playback Kanäle: 22x22
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 2
  • Anzahl der Line Eingänge: 2
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 6
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 1
  • ADAT Anschlüsse: 2
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • Word Clock: 1xIn, 1xOut
  • Maximale Abtastrate in kHz: 192 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • USB Version: 3.0
  • Breite in mm: 317 mm
  • Tiefe in mm: 178 mm
  • Höhe in mm: 44 mm
  • Lieferumfang: USB Kabel, Software Lizenz (Download)
  • Null Latency Monitoring: Ja
239 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Audiointerfaces
Audio­in­ter­faces
Audio­in­ter­faces ebnen den Weg für Audiosignale in den Computer hinein und wieder heraus - oder gibt es darüber mehr zu sagen?
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII

Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII. LED Pixel Effekt Leis te mit 40 Stück Tri-Colour RGB SMD LEDs. Die LED-Pixel Rail 40 MKII ist die Nachfolgeversion mit erhöhter Leuchtkraft u nd nicht zum Vorgängermodell kompatibel, äußerst kompakte LE D-Leiste,...

Zum Produkt
89 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Lanikai Kohala Soprano WN

Lanikai Kohala Sopran WN Ukulele, Linde Korpus und Decke, Hals Sapele, 356 mm Mensur, Halsbreite am Sattel: 34,9 mm, Walnuss Griffbrett, 12 Bünde, Hartholzsteg, Farbe: dark satin,

Zum Produkt
55 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-250

Mackie MC-250, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, 50 mm Treiber in Referenzqualität liefern eine hohe Übersteuerungssicherheit und akkurate Wiedergabe über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, präzise abgestimmtes Gehäuse liefert druckvolle Bässe und detailreiche Höhen, ein weich gepolsterter...

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
Korg KDM-3 Dig. Metronom Limited

Korg KDM-3 Digital Metronome Limited Edition, Mit Frontplatte aus langlebigem und elegantem Pyinkado Holz, Die schicke braune Holzmaserung verleiht dem monotonen Gehäuse Wärme, 30 Taktschläge pro Minute bis 252 Taktschläge pro Minute. Tempoeinstellungsoption. Pendelmodus/Vollschrittmodus/TAP. Taktarten. 19 unterschiedliche verfügbar (0 to...

Zum Produkt
63,90 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL LPB

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Lake Placid Blue FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Lake Placid Blue

Zum Produkt
165 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-150

Mackie MC-150, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, Präzise 50 mm Treiber liefern hervorragende Transparenz über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, die verstärkte Basswiedergabe gibt tiefe und sehr tiefe Frequenzen exakt wieder, einzelne Basssnoten oder Kickdrums lassen sich...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.