Presonus Studio 192

USB 3.0 Audio-Interface und Studio Control Center

  • 26 Ins, 32 Outs
  • ultra-geringe Latenz
  • bis zu 192 kHz Sampling-Rate
  • Burr-Brown Digitalwandler mit 118 dB Dynamik
  • perfekte Integration in Studio One 3 inkl. Gain-Regelung aus DAW heraus
  • 8 XMAX-Mikrofonvorverstärker (EIN < -128 dB, THD+N < 0,005%)
  • fernsteuer- und programmierbar über iPad, Windows 8 Touch Computer, Mac und PC
  • integrierter DSP mit latenzfreier Signalbearbeitung (HPF, Noise Gate, Kompressor, EQ, Limiter) für alle Analog-Eingänge und und 8 ADAT Kanäle (1. ADAT Eingang)
  • 2 integrierte Master-Digitaleffekte (FX A= Reverb, FX B= Delay)
  • frontseitig eingebautes Talkback-Mikrofon
  • 2 Cursor-Taster, Encoder, 48V-, Talk-, Dim/Mute- und Mono-Taster
  • Aussteuerungsanzeigen (8-Segment) plus 48V LED pro Analog-Eingang
  • Aussteuerungsanzeigen (8-Segment) für den Main-Ausgang (L/R)
  • kompatibel zu jeder gängigen DAW
  • abwärtskompatibel zu USB 2.0
  • Stromversorgung: externes Netzteil (18 VDC/2,6 A)
  • Abmessungen: 48,26 x 13,97 x 4,45 cm (19"/1 HE)
  • Gewicht: 2,22 kg
  • inkl. Steuer-Software/App "UC-Surface" (zum Download), DAW-Software "Studio One 3 Artist" (zum Download) und USB-3.0-Kabel (1,8 m)

Eingänge:

  • 2 XLR Combo (Mic/Instr)
  • 6 XLR Combo (Mic/Line)
  • 16 ADAT Eingänge (optisch) oder 8 mit SMUX II
  • S/PDIF I/O (koaxial)
  • Word Clock I/O (BNC)

Ausgänge:

  • 8 symmetrische DA-Ausgänge (TRS-Klinke, 6,3 mm)
  • separater symmetrischer Main-Ausgang (L/R, 2x TRS-Klinke, 6,3 mm) mit großem frontseitigen Lautstärkeregler
  • 2 frontseitige Kopfhörerausgänge (Stereoklinke, 6,3 mm) mit eigenen DA-Wandlern und separaten Lautstärkereglern
  • 16 ADAT Ausgänge (optisch) bzw. 8 mit SMUX II

Systemvoraussetzungen:

  • USB 2.0 (USB 3.0 empfohlen)
  • Internet-Verbindung (zum Registrieren und Software-Download)
  • Monitorauflösung 1280 x 800 oder mehr
  • 20 GB freier Festplattenplatz
  • OS X 10.8 oder neuer, Win7 x64/x86 SP1, Win8/8.1 x64, Win10 x64
  • Intel Core 2 (Intel Core i3 oder besser empfohlen)
  • 4 GB RAM (8 GB oder mehr empfohlen)

Weitere Infos

Recording / Playback Kanäle 26x26
Anzahl der Mikrofoneingänge 8
Anzahl der Line Eingänge 8
Anzahl der Instrumenten Eingänge 2
Anzahl der Line Ausgänge 10
Kopfhöreranschlüsse 2
Phantomspeisung Ja
S/PDIF Anschlüsse 1
ADAT Anschlüsse 2
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 0
Sonstige Schnittstellen Keine
MIDI Schnittstelle Nein
Word Clock 1xIn, 1xOut
Maximale Abtastrate in kHz 192 kHz
Maximale Auflösung in bit 24 bit
USB Bus-Powered Nein
Inkl. Netzteil Ja
USB Version 3.0
Breite in mm 483 mm
Tiefe in mm 139 mm
Höhe in mm 45 mm
23 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
14 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Sehr gutes Interface
Siranezs, 19.01.2017
Ich gehe das mal der Reihe nach an.

Bedienung:
Einfache Bedienung über Windows/Mac/iOS, sehr intuitive Bedienung. Viel mehr gibt es hierzu nicht zu sagen.

Features:
Genug. Pro Preamp ist ein Equalizer, Gate, Limiter verfügbar. Zwei Effektkanäle sind ebenfalls vorhanden.
Was ich persönlich schade finde, ist folgendes:
Laut Betriebsanleitung sind die Kopfhörerkanäle dediziert, das stimmt nur halb. Man kann in der DAW die Kopfhörerkanäle auswählen und einzeln ansteuern, in der UC Surface Control-Software (ohne DAW) ist das leider nicht möglich. Hier wird man gezwungen, einen Mix- oder ADAT-Output für die Wiedergabe zu wählen.
Mir persönlich ist schleierhaft, wieso. Diese Möglichkeit der einzelnen Ansteuerung war einer der Gründe für mich, dieses Interface zu kaufen. Hier wurde ich leider bitter entäuscht.

Sound:
Wow. Die Preamps sind extrem rauscharm, klingen klar und natürlich, verfälschen nichts. Der Sound kommt so raus, wie er rein kam. Das gilt ebenfalls für alle anderen Anschlüsse.
Die Kopfhörer-PreAmps sind auch hervorragend. Rauscharm, klar und kräftig in der Leistung. Ich habe vor dem Kauf dieses Interfaces ein Focusrite Scarlett 6i6 2nd Gen besessen, das sind Welten.
Das Talkback-Mikrofon ist grauenvoll, enorme Störgeräusche sind hörbar, die die Stimme leider stark übertönen. Da ich es aber ohnehin nicht benötige, stört es mich nicht.

Verarbeitung:
Sehr gut. Schönes, gebürstetes Aluminium an der Front, angenehme Potis und Tasten. Die Stecker machen auch einen sehr robusten Eindruck.
Es werden, sollte man das Gerät nicht im Rack montieren, übrigens auch Gummifüße mitgeliefert, die man einfach nur aufkleben muss.

Fazit:
Meine Empfehlung hat es, ich würde das Gerät jederzeit wieder kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Spitzen Gerät zum spitzen Preis
08.09.2016
Ich war lange auf der Suche nach einen Nachfolger meines Alesis Mastercontrol. Dieser wird einfach nicht mehr von Alesis unterstützt und ich konnte ihn (obwohl voll funktionsfähig) dank der fehlenden Treiber nicht mehr auf meinen neuen Mac nutzen. In dieser Zeit hat sich natürlich einiges getan auf den Markt (nicht unbedingt zum positiven) und ich war lange auf der Suche. Ich habe ein kleines Projektstudio mit Gesangskabine. Außerdem wollte ich meine neue Anschaffung auch als Digitales Pult mit App Steuerung nutzen. Also brauchte ich folgende Eigenschaften:

- 2 Kopfhörerausgängen
- mind. 4 Mikro Eingänge
- mind. 6 Outs für Dolby Digital abmischung
- Talkback Funktion
- virtuelles Mischpult welches über Mac und Ipad steuerbar ist
- relativ gut transportabel

Nach sehr langer Suche habe ich nun das Studio 192 gefunden. Es erfüllt all meine Wünsche und hat sogar noch etwas mehr. Der Klang ist mehr als überzeugend. Die Ausbaumöglichkeiten sind phänomenal und eine Latenz konnte ich (trotz Lesens bei einigen Testberichten)nicht feststellen. Das einzige was fehlt ist eine Midi Schnittstelle. Absolute Kaufempfehlung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Presonus Studio 192
(23)
Presonus Studio 192
Zum Produkt
789 €

Presonus Studio 192, 26x32 USB 3.0 Audio-Interface und Studio Control Center, ultra-geringe Latenz, bis zu 192 kHz Sampling-Rate, Burr-Brown Digitalwandler mit 118 dB Dynamik, perfekte Integration...

  • Recording / Playback Kanäle: 26x26
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 8
  • Anzahl der Line Eingänge: 8
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 10
  • Kopfhöreranschlüsse: 2
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 1
  • ADAT Anschlüsse: 2
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • Word Clock: 1xIn, 1xOut
  • Maximale Abtastrate in kHz: 192 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • USB Version: 3.0
  • Breite in mm: 483 mm
  • Tiefe in mm: 139 mm
  • Höhe in mm: 45 mm
  • Lieferumfang: USB Kabel, Software (Download)
  • Null Latency Monitoring: Ja
Presonus Studio 1824c
(10)
Presonus Studio 1824c
Zum Produkt
479 €

Presonus Studio 1824c; USB-C Audio Interface; 24-bit/192 kHz, USB-C 18x18 audio interface; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 6 rückseitige Combo-Eingänge Mic/Line...

  • Recording / Playback Kanäle: 18x18
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 8
  • Anzahl der Line Eingänge: 8
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 10
  • Kopfhöreranschlüsse: 2
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 1
  • ADAT Anschlüsse: 1
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Word Clock: 1xOut
  • Maximale Abtastrate in kHz: 192 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • USB Version: USB C
  • Breite in mm: 483 mm
  • Tiefe in mm: 140 mm
  • Höhe in mm: 44 mm
  • Lieferumfang: inklusive USB-C auf USB-C und USB-C auf USB-A Kabel
  • Null Latency Monitoring: Ja
Presonus Studio 24c
(13)
Presonus Studio 24c
Zum Produkt
139 €

Presonus Studio 24c; USB-C Audio Interface; 24-bit/192 kHz, USB-C 2x2 audio interface; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 48 V-Phantomspeisung; 2 symmetrische...

  • Recording / Playback Kanäle: 2x2
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 2
  • Anzahl der Line Eingänge: 2
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 2
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 192 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Nein
  • USB Version: USB C
  • Lieferumfang: inklusive USB-C auf USB-C und USB-C auf USB-A Kabel
  • Null Latency Monitoring: Ja
Presonus Studio 68c
(3)
Presonus Studio 68c
Zum Produkt
255 €

Presonus Studio 68c; USB-C Audio Interface; 24-bit/192 kHz, USB-C 6x6 audio interface; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 2 rückseitige Combo-Eingänge Mic/Line (XLR/Klinke);...

  • Recording / Playback Kanäle: 6x6
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 4
  • Anzahl der Line Eingänge: 4
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 4
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 1
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 192 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • USB Version: USB C
  • Lieferumfang: inklusive USB-C auf USB-C und USB-C auf USB-A Kabel
  • Null Latency Monitoring: Ja
Presonus Studio 26c
(13)
Presonus Studio 26c
Zum Produkt
199 €

Presonus Studio 26c; USB-C Audio Interface; 24-bit/192 kHz, USB-C 2x4 audio interface; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 48 V-Phantomspeisung; 2 symmetrische...

  • Recording / Playback Kanäle: 2x4
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 2
  • Anzahl der Line Eingänge: 2
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 4
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 192 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Nein
  • USB Version: USB C
  • Lieferumfang: inklusive USB-C auf USB-C und USB-C auf USB-A Kabel,
  • Null Latency Monitoring: Ja
Presonus Studio 1810c
(3)
Presonus Studio 1810c
Zum Produkt
399 €

Presonus Studio 1810c; USB-C Audio Interface; 24-bit/192 kHz, USB-C 18x8 audio interface; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line...

  • Recording / Playback Kanäle: 18x8
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 4
  • Anzahl der Line Eingänge: 8
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 6
  • Kopfhöreranschlüsse: 2
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 1
  • ADAT Anschlüsse: 1
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 192 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • USB Version: USB C
  • Lieferumfang: inklusive USB-C auf USB-C und USB-C auf USB-A Kabel
  • Null Latency Monitoring: Ja
B-Stock ab 729 € verfügbar
789 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Audiointerfaces
Audio­in­ter­faces
Audio­in­ter­faces ebnen den Weg für Audiosignale in den Computer hinein und wieder heraus - oder gibt es darüber mehr zu sagen?
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Modal Argon8

Modal Argon8; Wavetable Synthesizer; 8-stimmig Polyphon; 37-Tasten Keyboard anschlagdynamisch (FATAR TP9/S) mit Aftertouch; 120 Wavetables aufgeteilt in 24 Bänken von 5 morphbaren Wellenform Sets; 28 statische Wavetable Prozessoren; 32 Wavetable Oszillatoren, 4 pro Stimme mit 8 Typen wie z.B. Phase...

(1)
Kürzlich besucht
Rode VideoMic NTG

Rode VideoMic NTG; Kondensator-Richtmikrofon zur Kameramontage; Supernierencharakteristik mit hoher Richtwirkung nach vorne; Frequenzgang: 35 Hz – 20 kHz (±3 dB); hohe Empfindlichkeit: 50 mV, Grenzschalldruckpegel: 120 dB; Vordämpfung schaltbar (-20 dB); Peak-LED; Hochpassfilter; Auto-On/Off-Funktion schaltbar (Plugin-Power an der Kamera vorausgesetzt);...

(1)
Kürzlich besucht
Soundbrenner Core

Soundbrenner Core, 4-in-1 Smart Music Tool im Uhrenformat; 4 Funktionen: Uhr, vibrierendes Silent Metronom, magnetisches Stimmgerät & Dezibelmessgerät; Sie haben Ihre Tools immer dabei, egal ob Sie zu Hause üben, im Studio aufnehmen oder sogar auf der Bühne auftreten; Synchronisation...

Kürzlich besucht
Varytec Colors SonicStrobe

Varytec Colors SonicStrobe; LED Stroboskop mit Ambiance-Effekt; über 200 SMD 5730 LEDs sorgen für helle und dynamische Strobe- und Blinder-Effekte; zusätzlich sorgen über 140 SMD5050 RGB LEDs für farbliche Akzente im Hintergrund; spezielle Oberfläche der Reflektoren sorgt für einzigartige Optik;...

Kürzlich besucht
Varytec Colors StarBar 12

Varytec Colors Bar 12; LED Bar mit 12x warm-weißer Beam-LED und 12 RGB-Segmenten; ideal als Eye-Catcher auf Bühnen und in Diskotheken; leichte, robuste Bauweise; dezentes, graues Soft-Frost Cover; Technische Daten: Lichtquelle: 12x 3 Watt WW LED + 72x 5050 SMD...

(1)
Kürzlich besucht
Epiphone Les Paul Custom Ebony

Epiphone Les Paul Custom Ebony; Epiphone’s Inspired by Gibson Collection; E-Gitarre; Korpus Mahagoni; Korpus Binding 5-fach; Hals Mahagoni, SlimTaper; Griffbrett Ebenholz; Sattelbreite 43mm (1,693"); Mensur 629mm (24,75"); 22 Bünde; Pearloid Block Griffbretteinlagen; Tonabnehmer 1x ProBucker 2 (Hals) und 1x ProBucker...

Kürzlich besucht
NEO Instruments micro Vent 122

NEO Instruments micro Vent 122; Nachbildung des Rotoreffekts eines Leslie 122; ideal für Gitarren-, Orgel- und Keyboardsignale; Zwei wählbare Geschwindigkeiten (Speed1 continous, Speed2 Slow/Stop/Fast); Variable Abstandsregelung zwischen Mikrofon and Rotor; True Bypass; 6.3mm Klinke Ein- und Ausgang; Abmessungen: 113x 65x...

Kürzlich besucht
Rockboard Pedalboard w.Gig Bag DUO 2.2

Rockboard Pedalboard with Gig Bag DUO 2.2; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 5 bis 9 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; beidseitige Montagebohrungen für RockBoard LED Light (nicht im Lieferumfang enthalten); hergestellt aus...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton TUBE5 Celestion

Harley Benton TUBE5 Celestion Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; robustes Metallgehäuse; Kanäle: 1; Leistung: 5 Watt; Vorstufenröhren: 1x ECC83/12AX7; Endstufenröhren: 1x 6V6GT; Bestückung: 8" Celestion Super Lautsprecher; Regler: Volume, Tone; Schalter: Power - Attenuator 5W/1W; Anschlüsse: Instrument Input (6,3...

Kürzlich besucht
Walrus Audio MAKO D1

Walrus Audio MAKO D1; Effektpedal; Digitales Stereo Delay Pedal; Für Live- und Studioanwendungen; Stereoeingang und Stereoausgang; 5 Delay-Programme: Digital, Mod, Vintage, Dual, Reverse; "Digital": transparentes Delay z.B. für Rhythmusgitarre; "Mod": zufällige Tonhöhenmodulation des Echos für unkonventionelle Sounds; "Vintage": inspiriert von...

Kürzlich besucht
Quilter Phantom Block Pre Amp/Cab Sim

Quilter Phantom Block Pre Amp/Cab Sim; Pre Amp & DI für E-Gitarre; der hochohmige Eingang erzielt den optimalen Klang mit passiven Standard-Tonabnehmern, der Gain reicht von Clean bis Overdrive, ein Tone Regler mit breitem Spektrum deckt die beliebtesten Sounds ab...

Kürzlich besucht
Epiphone Les Paul Custom Alpine White

Epiphone Les Paul Custom Alpine White; Epiphone’s Inspired by Gibson Collection; E-Gitarre; Korpus Mahagoni; Korpus Binding 5-fach; Hals Mahagoni, SlimTaper; Griffbrett Ebenholz; Sattelbreite 43mm (1,693"); Mensur 629mm (24,75"); 22 Bünde; Pearloid Block Griffbretteinlagen; Tonabnehmer 1x ProBucker 2 (Hals) und 1x...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.