Presonus R65

Aktiver Studiomonitor

  • 2-Wege Monitor mit "Air Motion"-Bändchenhochtöner
  • Endstufen: Class D
  • Leistung 100 W (LF) / 50 W (HF)
  • 6,5" Tieftöner mit Kevlar-Membran
  • eigens entwickelter Hochtöner mit sehr dünner Kapton-Membran (< 0,01 mm)
  • Hochtönerfläche: 4,4 cm², entspricht einer 3"-Kalotte
  • Übertragungsbereich: 45 - 22000 Hz
  • Trennfrequenz: 2,7 kHz
  • Eingangsempfindlichkeit stufenlos regelbar per Gain-Poti
  • schaltbare Höhenanpassung: linear / +1 / +3 / +6 dB
  • schaltbares Hochpassfilter: linear / 60 / 80 / 100 Hz
  • Acoustic-Space-Schalter zur Basskorrektur: linear / -1,5 / -3 / -6 dB
  • Grenzschalldruckpegel: 104 dB
  • Eingänge: XLR, 6,3 mm-Klinke (symmetrisch), Cinch (unsymmetrisch)
  • Eingangsimpedanz: 20 kOhm (symmetrisch), 10 kOhm (unsymmetrisch)
  • geschirmt gegen HF-Einstreuungen
  • Ein-/Ausschaltverzögerung
  • Ausgangsstrombegrenzer
  • Überhitzungs-, Transienten- und Subsonic-Schutzschaltung
  • energiesparender Auto-Standby-Modus - bei Bedarf deaktivierbar
  • Gehäuse: vinylbeschichtete MDF
  • die blaue Frontblende lässt sich je nach Geschmack gegen eine beiliegende schwarze Blende tauschen
  • Gewicht: 6,4 kg
  • Abmessungen (B x T x H): 203 x 261 x 328 mm

Weitere Infos

Bestückung (gerundet) 1x 6,5"
Verstärkerleistung pro Stück (RMS) 150 W
Magnetische Abschirmung Ja
Analoger Eingang XLR Ja
Analoger Eingang Klinke Ja
Analoger Eingang Miniklinke Nein
Analoger Eingang Cinch Ja
Digitaleingang Nein
Manuelle Frequenzkorrektur Ja
6 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
5 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound

Der perfekte Speaker

21.11.2016
... zumindest für meine Bedürfnisse. Ich möchte mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, würde die Lautsprecher aber jedem der mich fragt uneingeschränkt weiterempfehlen. Und das trotz anfänglicher Probleme. Aber hier meine Erfahrung:

Ich hatte mir damals als Einsteiger die M-Audio BX8 D2 gekauft, mit denen ich schon etwas anfangen konnte. Dann aber wuchs das Studio weiter und weiter, so dass ich nun den nächsten Schritt in Sachen Monitoring gehen wollte. In der Klasse "um die 300 pro Speaker" musste ich mich also zwischen PreSonus, Yamaha, Adam, KRK und Focal entscheiden. Letztendlich gewann die R65 das Rennen.

Bestellt - Ausgepackt - Aufgebaut: Nice! Klare höhen, wie erwartet, aber auch der Bass war plötzlich deutlich hörbar, statt nur spürbar wie bei den M-Audios. Für mich eine ganz neue Erfahrung. Die kleineren Bässe machen sich gut in meinem suboptimalen Raum - Ich bin total begeistert.

Es war sehr heiß im Sommer in meinem Studio, bei etwa 40°C im Raum fiel plötzlich eine Box aus. Selbst ohne Last, also "viel zu früh", wenn man das Ausfallen und wieder einschalten auf den Überhitzungsschutz schieben möchte. Seit ich diese aber problemlos bei Thomann ausgetauscht habe, hatte ich keine Probleme mehr. Montagsgeräte gibt's eben überall.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Automatisch übersetzt (Original zeigen)
frOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound

S sehr glücklich!

08.10.2016
Ich kaufte diese R65 Presonus Adam F5 Focal Alpha 50 und Focal CMS 50 ersetzen kommen.
Frage beenden, ist dies nicht der Genelec dann aber der Ton bleibt deutlich über der Sprecher die dessus.Les Metall Hochtonlautsprecher Focal Weise zitiert, es ist wirklich nicht natürliche Klangwiedergabe Problem für mich.
Ich hatte 22 in Audio PMC, und ich fand diese Fischerei, diese Dynamik mit einem Hauch zusätzliche Wärme.
Ich sie meist als Multimedia-Lautsprecher in meinem Büro von 18 m² verwenden.
Das Stereobild ist beeindruckend, auch auf niedrigem Niveau.
Wir denken, auf der automatische Energiesparmodus schalten muss (siehe Anweisungen halten akustischen Raum und HF Driver 3 Sekunden und 3 LEDs grün werden), die perfekt und sehr reaktionsschnell, ohne Zuschlagen funktioniert.
Ich empfehle sie natürlich sehr, sie sind eher qualitativ persönlich als in Fotografien.
Und für den Preis, sehe ich nicht, was mit diesem 6.5 mehr Leistung besser machen können.
Der Gewinn für schwangere Gesicht 5 'ist nicht zu leugnen.
Ein Kauf Augen geschlossen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
289 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
PreSonus R65
PreSonus R65
Professional Audio (5/2017)
Test lesen · Fazit lesen
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Studiomonitore
Stu­dio­mo­ni­tore
Stu­dio­mo­ni­tore sind die entscheidende Referenz, ob der Mix am Ende passt. Monitor gut, Ende gut!
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio ? ein Cocktail, der es in sich hat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII

Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII. LED Pixel Effekt Leis te mit 40 Stück Tri-Colour RGB SMD LEDs. Die LED-Pixel Rail 40 MKII ist die Nachfolgeversion mit erhöhter Leuchtkraft u nd nicht zum Vorgängermodell kompatibel, äußerst kompakte LE D-Leiste,...

Zum Produkt
89 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Lanikai Kohala Soprano WN

Lanikai Kohala Sopran WN Ukulele, Linde Korpus und Decke, Hals Sapele, 356 mm Mensur, Halsbreite am Sattel: 34,9 mm, Walnuss Griffbrett, 12 Bünde, Hartholzsteg, Farbe: dark satin,

Zum Produkt
55 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-250

Mackie MC-250, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, 50 mm Treiber in Referenzqualität liefern eine hohe Übersteuerungssicherheit und akkurate Wiedergabe über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, präzise abgestimmtes Gehäuse liefert druckvolle Bässe und detailreiche Höhen, ein weich gepolsterter...

Zum Produkt
99 €
(1)
Kürzlich besucht
Millenium SD-120 B StudioDesk

Millenium SD-120 B StudioDesk; Recording-Workstation; kompakter Arbeitstisch für kleine Studios für Recording und Komposition; Arbeitsplatte, obere Abstellfläche und Keyboardauszug aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dekor; Farbe: Eiche schwarz; Untergestell aus pulverbeschichtetem Metall (Farbe: Schwarz); integriertes 19" Rack mit 2 x 4HE;...

Zum Produkt
179 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL LPB

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Lake Placid Blue FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Lake Placid Blue

Zum Produkt
165 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-150

Mackie MC-150, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, Präzise 50 mm Treiber liefern hervorragende Transparenz über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, die verstärkte Basswiedergabe gibt tiefe und sehr tiefe Frequenzen exakt wieder, einzelne Basssnoten oder Kickdrums lassen sich...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.