• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Presonus AudioBox USB Recording-Interface

Kompaktes 2x2 USB Recording-Interface

  • 24-bit/48 kHz
  • Metallgehäuse
  • 2 Neutrik-Combobuchsen (Mic/Instrument)
  • 2 Class-A-Preamps
  • schaltbare Phantomspeisung (48 V)
  • Gain-Regler und Clip-LED pro Kanal
  • 2x symmetrische Analogausgänge (Klinke L/R)
  • regelbarer Kopfhörerausgang
  • Balance-Regler zwischen Eingangs- und Playbacksignal
  • MIDI In/Out
  • inkl USB-Kabel und Recording-Software Presonus Studio One Artist

Weitere Infos

Anzahl der analogen Eingänge 2
Anzahl der analogen Ausgänge 2
Mikrofon Eingänge Ja
Phantomspeisung Ja
Hi-Z Instrumenten Eingang/Eingänge Ja
Digitale Eingänge Nein
Digitale Ausgänge Nein
MIDI Schnittstelle Ja
Kopfhöreranschluss Ja
Word Clock Nein
Null Latency Monitoring Ja
Maximale Auflösung in bit 24 bit
Maximale Abtastrate in kHz 48
USB Bus-Powered Ja
Inkl. Netzteil Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Presonus AudioBox USB + Image-Line FL Studio Fruity Edition 12 + Toontrack EZ Drummer 2 + Samson MediaOne BT3 +
5 Weitere
Presonus AudioBox USB + the t.bone SC 300 + the sssnake SM6BK + Millenium MS-2005 +
4 Weitere

Kunden, die sich für Presonus AudioBox USB Recording-Interface interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Presonus AudioBox USB 28% kauften genau dieses Produkt
Presonus AudioBox USB
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
89 € In den Warenkorb
Behringer U-Phoria UMC204HD 12% kauften Behringer U-Phoria UMC204HD 84 €
Steinberg UR22 MK2 9% kauften Steinberg UR22 MK2 138 €
Focusrite Scarlett 2i2 2nd Gen 9% kauften Focusrite Scarlett 2i2 2nd Gen 138 €
Behringer U-Phoria UMC202HD 8% kauften Behringer U-Phoria UMC202HD 63 €
Unsere beliebtesten USB Audio Interfaces
309 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
163 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound

Das kleinste Presonus

Leon F., 05.01.2013
Mein Eindruck von diesem kleinsten Mitglied der Presonus-Familie ist insgesamt sehr positiv. Im einzelnen:

Haptik ist sehr hervorzuheben. Das Interface wird aus solidem Metall gefertigt, ist sehr robust, kann also bedenkenlos in Kisten zusammen mit Kabeln und Stativen oder Rucksäcken transportiert werden. Die Drehsteller werden dass, denke ich, auch überleben. Diese sind gerastert und lassen sich so sehr angenehm und präzise bedienen. Der Knopf, der die Phantomspeisung einstellt, ist etwas mickrig, was aber verschmerzbar ist, er wird wohl nicht all zu oft benutzt.

Zur Ausstattung: Zwei vollständige Kanäle, natürlich mit getrennt einstellbarer Eingangsempfindlichkeit. Entsprechend zwei Kombibuchsen, die sowohl ein XLR- als auch ein Klinkenkabel aufnehmen können. Hier können also zwei Mikrofone oder zwei Gitarren/Bässe bzw. Kombinationen beider eingespeist werden. Akustikgitarre mit integriertem Preamp funktioniert ebenfalls.
Hinten zwei Line-Outs, leider nur unsymmetrisch, ein Headphone out, Midi-In und -Out, sowie der USB-Anschluss. Externe Stromquelle ist nicht erforderlich.
Der Main-Out und die Kopfhörer werden getrennt in ihrer Lautstärke eingestellt.
Des weiteren gibt es einen mit Mixer bezeichneten Drehregler, der den Anteil des originalen und des bearbeiteten Signals einstellt. Dies kann nützlich sein, wenn man z.B. eine Gitarre über einen Software-Amp einspielen möchte, die Latenz einen aber beim spielen stört. Man kann dann entsprechend das direkte und unverzögerte Signal abhören.

Wie ist es nun in der Praxis mit dem Gerät? Recht gut! Am Klang ist nichts auszusetzen (falls das einer ehrlich beurteilen möchte). Aussetzer und dergleichen gibt es nicht, die Latenz ist, gerade im Hinblick auf Amp-Modelling durchweg akzeptierbar.
Was stört, ist ein sehr lautes Störsignal, wenn man die Phantomspeisung einschaltet. Mein erstes Exemplar ging deswegen zurück, das zweite weist aber das selbe Phänomen auf. Hier gibt es Abzug.
Die MIDI-Fähigkeit des Geräts habe ich noch nicht benutzt, dennoch ist sie positiv hervorzuheben.

Ebenso positiv fällt die mitgelieferte StudioOne-Artist Software auf. Diese zweitkleinste Edition kann alles, was der durchschnittliche Home-Recorder braucht, ist dabei einfach und flüssig zu bedienen. VSTs kann sie nicht, die mitgelieferten Plugins sollten aber jedem, der in Interface in dieser Preisklasse kauft, locker reichen.

Von meiner Seite gibt es eine Kaufempfehlung für dieses Gerät. Große Negativpunkte gibt es (angesichts des wirklich niedrigen Preises) nicht, einzig das Störsignal führt zu Punktabzug.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound

Gutes und gut bedienbares Audio-Interface, leider Schwächen bei niedrigen Latenzen

TorstenE, 21.10.2015
Die Presonus-AudioBox ist ein praktisches portables Audio-Interface mit den notwendigen Basics (2x In, 2x Out + MIDI-Pärchen) mit wirklich guter Klangqualität und einer schön intuitiven Bedienung ohne die Notwendigkeit, über irgendwelche Software-Mixer zu regeln. Schön: gerasterte Drehregler!

Die Software benötigt man nur, um Sampling-Frequenz und Puffergröße einzustellen, alles andere läuft über die Drehregler.

Leider ist die Performance bei niedrigen Latenzen (128 Samples) für mich nicht ausreichend; bei Live-Nutzung rechenintensiver VST-Instrumente knackst es mir zu sehr (und das auf einem wirklich schnellen i7-Quadcore-Laptop!). Das können RME Babyface und auch NI Komplete Audio deutlich besser.

Deswegen geht das Gerät leider zurück - schade; eigentlich ein sehr vielversprechendes Teil in praktischem Format.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
89 €
Sie sparen 40,27 % (60 €)
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Audiointerfaces
Audio­in­ter­faces
Audio­in­ter­faces ebnen den Weg für Audiosignale in den Computer und aus ihm heraus - oder gibt es darüber mehr zu sagen?.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
 
 
 
 
 
Video
Presonus AudioBox USB
1:36
Presonus AudioBox USB
Rank #41 in USB Audio Interfaces
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade Roland SH-01A gray Arturia KeyLab Essential 61 Toontrack Superior Drummer 3 Alto TS 208 Stairville RevueLED 120 COB RGB WW DMX Digitech SDRUM Strummable Drums Boss Katana Mini Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele Varytec LED Theater Spot 100 3000K Darkglass Alpha Omicron Bass Distortion Arturia KeyLab Essential 49
(5)
Für Sie empfohlen
Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade

Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade (ESD), virtuelles Drum-Production-Studio; Upgrade von Toontrack Superior Drummer 2 auf Superior Drummer 3; aufwändig produzierte Drumsoftware, basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums; aufgenommen in 11.1 Surround von George Massenburg in den Galaxy Studios; über...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Roland SH-01A gray

Roland SH-01A gray, Sound des Roland SH-101 Synthesizer durch ACB Technologie; Unison, Chord und 4 stimmige Polyphonie erweitern die Möglichkeiten des Originals; Eingebauter Sequenzer mit 64 Patterns; Arpeggiator mit 3 Playback Modes, Note Hold, 3-Wege Transpose Schalter; CV/Gate Ausgang; Vielseitige...

Zum Produkt
399 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab Essential 61

Arturia KeyLab Essential 61; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Zum Produkt
249 €
(1)
Für Sie empfohlen
Toontrack Superior Drummer 3

Toontrack Superior Drummer 3 (ESD), virtuelles Drum-Production-Studio; aufwändig produzierte Drumsoftware, basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums; aufgenommen in 11.1 Surround von George Massenburg in den Galaxy Studios; über 230 GB natürliche Drumsamples ohne Effekte; 6 Drumkits von Ayotte, Gretsch,...

Zum Produkt
329 €
Für Sie empfohlen
Alto TS 208

Alto TS 208, aktiver 8" / 2" Fullrange Lautsprecher, 550 Watt RMS, Class D Endstufe, Bi - Amp, Frequenzgang 62 - 20.000 Hz, 120 dB SPL, Abstrahlwinkel 90° x 60°, 36 mm Boxenflansch, M10 Flugpunkte, 2 Kanal Mixer mit XLR...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
Stairville RevueLED 120 COB RGB WW DMX

Stairville RevueLED 120 COB RGB WW DMX, LED-Spot farbiger COB-LED, Sehr gleichmäßige Beleuchtung für Künstler, Aussteller, Messestände und vieles andere. Die RevueLED-120 ist ideal um Lampen der 500 - 650 W Klasse zu ersetzten. Mit dem Flügeltor können Kunden das...

Zum Produkt
289 €
(1)
Für Sie empfohlen
Digitech SDRUM Strummable Drums

Digitech SDRUM Strummable Drums, Drum Computer im Stompbox Format, kreiert Drum Rhythmen basierend auf Scatches und Strums über die gedämpften Saiten, 5 Drumkit Sounds in Studioqualität, 12 verschiedene Hats/Rides Styles, speichert bis zu 36 verschiedene Songs, jeweils 3 Song-Teile programmierbar,...

Zum Produkt
219 €
(2)
Für Sie empfohlen
Boss Katana Mini

Boss Katana Mini, Modeling Combo Verstärker für E-Gitarre, 3 Basis Verstärkertypen wählbar (BROWN / CRUNCH / CLEAN), Analog multi-stage Gain-Schaltung mit 3-Band analog EQ, Kanäle: 1, Leistung: 7 Watt, Bestückung: 1 x 4" Lautsprecher, Gehäuse Konstruktion: geschlossen, Regler: (Mono): Gain...

Zum Produkt
98 €
Für Sie empfohlen
Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele

Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele, Sopran Korpusgröße, 348 mm Mensur, Gesamtlänge 533 mm, Fichte Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 12 Neusilber Bünde, Schwarznuss Griffbrett, Schwarznuss Brücke, chrom-farbene, übersetzte Mechaniken, Aquila Super Nylgut Saiten, seidenmatte Oberfläche, inkl. Sopran Tasche...

Zum Produkt
79 €
Für Sie empfohlen
Varytec LED Theater Spot 100 3000K

Varytec LED Theater Spot 100 3000K, LED Theaterscheinwerfer mit Fresnel-Linse und 3000K Farbtemperatur, ersetzt konventionelle Stufenlinsen-Scheinwerfer der 500 - 650 W Klasse, einstellbarer Abstrahlwinkel durch manuellen Zoom, sehr leiser temperaturgeregelter Lüfter für geräuscharmen Betrieb, Technische Daten: Lichtquelle: 100 W COB...

Zum Produkt
329 €
Für Sie empfohlen
Darkglass Alpha Omicron Bass Distortion

Darkglass Alpha Omicron Distortion, Effektpedal, bietet die zermalmenden Verzerrung und die Flexibilität des Alpha-Omega aber in einem kleineren, erschwinglicheren Format, mit den beiden Verzerrern bietet es die gleichen harmonisch reiche, vielfältige Klänge, wie sein großer Bruder zu einem Bruchteil der...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab Essential 49

Arturia KeyLab Essential 49; USB Midi-Keyboard mit 49 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Zum Produkt
199 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.