Planet Waves PW-CP-07 Hochwertiger Kapodaster

612

Hochwertiger Kapodaster

  • aus ultraleichten, verstärken ABS Kunststoff
  • NS Design (Ned Steinberger)
  • eine Feststellschraube mit Feingewinde erlaubt genaue Dosierung des Drucks auf Hals und Saiten
  • damit ist ein verstimmungs- und nebengeräuschfreier Einsatz an allen Bünden möglich
  • Ein-Hand-Bedienung
Erhältlich seit Mai 2010
Artikelnummer 248408
Verkaufseinheit 1 Stück
13,90 €
18,20 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 1.10. und Dienstag, 4.10.
1
i
Kleiner Kapo der nicht so stört beim spielen...
indiewindie 08.08.2018
...das war mein Anliegen.
Und ich muss feststellen, dass es hier gar nicht mal so viel Auswahl gibt. Zumal ich nicht bereit war, einen Kapodaster für vierzig Euro aufwärts zu ordern.
Der Daddario PW-CP-07 ist eine gute Alternative. Preis-Leistung stimmen. das mit der Einstellschraube ist natürlich etwas zeitraubender als die Klipp-Konstruktionen, aber die sind halt auch größer und plumper.
Leider ist mein Griffbrett sehr schmal, somit steht der Kapo doch einen knappen Zentimeter über. Ich finde das störend und werde ihn vllt. kürzen. Bin da aber wohl etwas sensibel.
Das mit der Mikrometer-Einstellschraube ist relativ witzig, da ich diese eigentlich immer ganz anziehen muss damit nix schnurrt. Ich benutze aber auch 12er Saiten und da braucht es halt mehr Druck. Allerdings ist da keine Reserve mehr.
Die Gummieinlage könnte besser sein, hier zeigen sich bereits nach ein paar Nutzungen bleibende Abdrücke. Eine lange Haltbarkeit sage ich hier nicht voraus, aber die kann man ja austauschen.
Alles in allem in Ordnung bisher. Ein unauffälliger, kaum störender Kapo. Den idealen allerdings habe ich noch nicht gefunden.
Verarbeitung
Bedienung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Macht, was er soll zuverlässig
Roger 08.04.2020
Habe in meinem Gitarristen-Dasein schon etliche Capos getestet (auch Shubb). Bin mit den D'Addario bis jetzt am besten gefahren. Sauberes Tuning auch in den hohen Bünden (vorausgesetzt die Gitarre ist kein Brennholz-Spielzeug). Die Bedienung ist denkbar einfach mit dem Rädchen. Einziges Manko: wenn man das Capo länger in der Hosentasche trägt, kann sich schon mal das Rädchen ganz von der Spindel lösen. Dann geht's auf die Suche...
Verarbeitung
Bedienung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
bester Kapo ever
SG641 28.07.2020
Ich habe im Laufe der Jahre alle Typen von Kapos gehabt und durchprobiert. So wirklich glücklich war ich mit keinem.
Die Teile mit dem großen Hebel und dem Federspanner waren noch die besten. Was mich aber immer gestört hat war, dass die Teile sehr groß sind und mich teilweise behindern und dass man die Federspannung nur ungenügend einstellen kann.
Dieser Kapo kann fast alles. Er ist so klein, dass er nicht stört und man praktisch so gut wie nie beim Spielen mit der Hand dranstößt und er lässt sich sehr fein vom Druck her anpassen, so dass man die Gitarre praktisch nicht nachstimmen muss. Das ist mir vor allem auf der E-Gittare wichtig.
Außerdem ist er superleicht und macht trotzdem einen stabilen Eindruck.
Der einzige kleine Nachteil ist, dass er sich nicht so schnell während des Spiels verschieben lässt, und er nicht mit einer Hand bedient werden kann. Aber da überwiegen die Vorteile ganz erheblich.
Insgesamt der beste Kapo, den ich bisher hatte.
Verarbeitung
Bedienung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Kompakt und einfach zu bedienen
Hurtig 11.11.2021
Ich hatte einen Kapodaster gesucht, der sich einfach bedienen lässt und verstellbar ist.
Dieser Kapodaster nimmt wenig Platz ein und lässt sich manuell auf die gewünschte Druckstärke einstellen. Auch die Bedienung ist relativ unkomliziert. Manchmal wünsche ich mir allerdings eine schnellere Verstellmöglichkeit am Griffbrett. Da der Daddario PW-CP-07 aber jedesmal auf- und zugeschraubt werden muss, dauert es eben immer 30 Sekunden, bis er verstellt ist, was mir im Spielprozess manchmal zu lange ist.
Positiv sind die gute Verarbeitung, die manuelle Einstellmöglichkeit und die kompakte Größe.
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube