Petz String Cleaner

119

Petz Saitenreiniger

  • Nettoinhalt: 50 ml (1,7 oz.)
Erhältlich seit Januar 2013
Artikelnummer 304747
Verkaufseinheit 1 Stück
Hart Nein
Weich Nein
Mittel Nein
Flüssig Ja
Gebindegröße 0,05 l
Gebindeeinheit l
Mehr anzeigen
5,40 €
108 € / l •
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.08. und Donnerstag, 18.08.
1
D
Zum Entfernen von Kolophonium geeignet
Dantschge 23.07.2020
Ich habe auf meinem Kontrabass schon länger keine neuen Saiten mehr aufgezogen, sodass sich doch einiges an Kolophonium und sonstigem Schmutz auf den Saiten abgelagert hat, was das Handling nicht gerade verbessert. Deshalb habe ich versucht, mit Petz String Cleaner meine Saiten zu reinigen, was im Wesentlichen auch funktioniert hat. Ein paar Reste sind zwar auf den Seiten, da wo der Bogen eingesetzt wird, verblieben, aber prinzipiell ist der dicke Kolophonium-Panzer erst mal verschwunden. Das Handling ist etwas kitzlich, da von dem Saitenreiniger nichts auf den Instrumentenlack gelangen darf. Also muss man den Petz String Cleaner sparsamst auf ein Tuch (z.B. ein altes Küchentuch) auftragen und versuchen, die Saiten damit abzureiben, ohne auf die Decke zu tropfen. Mir gelang es, weil ich den Kontrabass auf die Seite gedreht habe und auf die Zarge abgelegt habe, damit evtl. überschüssiger Saitenreiniger dann auf den Boden tropft. Insgesamt ist das Produkt empfehlenswert und auch relativ sparsam in der Anwendung. Gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis.
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

ES
Für die gelegentliche Pflege
Ein Streicher 17.08.2020
Da ich mehrere Instrumente besitze und (leider) nicht alle gleichzeitig spielen kann, habe ich mir den Petz String Cleaner zugelegt.

Die Idee ist, bei Instrumenten die voraussichtlich länger nicht gespielt werden die Saiten zu reinigen um diese etwas länger "haltbar zu machen". Funktioniert gut, aber umbedingt auf das Instrument aufpassen! Tuch unterlegen oder wer auf Nummer sicher gehen will: Saiten einzeln abspannen, reinigen, aufpassen.

Bei meiner Geige die täglich gespielt wird, muss ich das nicht machen, da etwas Kolophonium auf den Saiten (im Stegbereich) ja gewünscht ist und die Lebensdauer der Saiten bei täglicher Abwischen mit einem Tuch ausreichend ist.
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Usefuless
CelloCC 16.08.2021
Honestly, I can use my medicine alcohol pads to easily clean my strings without dropping any liquid. 2 Dollars for 100 pcs. much easier and faster to clean the rosin on the strings.
Verarbeitung
Handling
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

p
String Cleaner
pretty 05.04.2022
Saiten lassen sich sehr leicht reinigen - am besten vorher abspanne
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden