Petz Microfibre Cleaning Cloth

413

Mikrofaser Reinigungstuch

  • Größe: 34,5 x 34,5 cm
Hart Nein
Weich Nein
Mittel Nein
Flüssig Nein
Erhältlich seit Januar 2013
Artikelnummer 304748
Gebindegröße 1 l
Gebindeeinheit Stück
Mehr anzeigen
2,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 9.12. und Freitag, 10.12.
1
1 Verkaufsrang
HK
Nicht nur für ganz große Geigen.
Herr Krause 09.12.2013
Nicht besser oder schlechter als das exzellente gelbe Thomann-Mikrofaserputztuch (zu finden bei den Gebläse-Reinigungshilfen), aber hier ist ein bassspielender Bär draufgemalt. Ich mag Bären.

Das Tuch ist ausreichend groß, entfernt Staub und Fingerabdrücke schon beim ersten Drüberwischen, ohne dass allzuviel Druck auf das Instrument ausgeübt werden muss. In Verbindung mit Viol löst sich das Tuch nicht auf, und die Reinigerrückstände sind nach der Wäsche vollständig entfernt.

Auf jeden Fall freut sich das Instrument über zarte Zuwendungen mit dem Petzlappen mehr als über den Gebrauch billiger Drogeriemikrofasertücher. Lappen aus der Drogerie sind für den Haushalt, nicht für kostbare Musikinstrumente.
Verarbeitung
Handling
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Wenn Putztuch, dann Petz!
FlorianR 23.10.2019
Ich nutze dieses Tuch für meinen Kontrabass.
Genauer gesagt habe ich immer zwei dabei.
a) Das eine Tuch kommt während jedem Gig und danach zur Geltung. Zum einen, um während des Gigs die Saiten von Schweiß zu befreien. Zum anderen, damit ich nach dem Auftritt Saitenöl auftragen kann. Ich nutze nur Darmsaiten - deshalb ist eine Pflege unerlässlich. Sowohl für das Spielgefühl als auch für die Haltbarkeit der teuren Strippen.
b) Hin und wieder trage ich eine Reinung bzw. Pflege auf den Bass als solchen auf. Auch hierfür verwende ich das Petz-Tuch. Und das klappt ausgezeichnet.

Das Tuch fuselt kein bisschen - ein Ausschlusskriterium. Es ist einfach in der Verwendung und lässt sich bei Bedarf auch reinigen.
Ich fülle hin und wieder aber mein Lager auf, da auch das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt.

Empfehlung!
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Carpenter 04.12.2021
Ich verwende zwei Verschiedene. Eine zum Entfernen von zu viel Kolophonium von den Saiten und das zweite zum Entstauben des Korpus.
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

v
Schönes Tuch
vioviovio 27.01.2021
Nimmt Kolophonium gut auf. Ich benutze es zum Reinigen der Saiten; für die Violine selbst benutze ich ein noch weicheres Tuch, wenngleich das hier auch schon sehr weich ist. Preis-Leistungsverhältnis top! Wenn man nun aus ökologischen Gründen die Plastik-Umverpackung auch noch wegnehmen würde, dann fehlt es einem hier an nichts mehr.
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung