Peli 1615 Air Foam Black

12

Transportkoffer

  • aus superleichtem, proprietärem HPX² Polymer und dadurch bis zu 40% leichter als andere Polymer-Koffer
  • mit Würfelschaum Inlay
  • stoßfest
  • wasserdicht
  • öl- und fettbeständig
  • Druckausgleichsventil - lässt kein Wasser und Staub eindringen, während der Luftdruck ausgeglichen wird
  • mit leise laufenden, robusten Rollen und Teleskop-Griff
  • Innenmaße: 75,2 x 39,4 x 23,8 cm
  • Außenmaße: 82,8 x 46,7 x 28 cm (entspricht der maximal zulässigen Check-In Größe am Flughafen)
  • Gewicht: ca. 6,4 kg (ohne Schaumstoff)
  • Peli-Nr. 1615-000-110
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Schaumeinlage
Erhältlich seit August 2016
Artikelnummer 396402
Verkaufseinheit 1 Stück
Case Art Universal Koffer
Innenausstattung Schaumstoffblock
Material Kunststoff
Stapelbar Nein
Rollen Ja
Trolley Ja
IP Schutzart 67
Farbe Schwarz
Gewicht 6,4 kg
Innenbreite 752 mm
Innentiefe 394 mm
Innenhöhe 238 mm
Bauart Hartschalenkoffer
Innenaustattung Schaumstoffblock
Aussenbreite 828 mm
Aussenhöhe 280 mm
Aussentiefe 467 mm
Mehr anzeigen
559 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 11.10. und Mittwoch, 12.10.
1

12 Kundenbewertungen

9 Rezensionen

p
Einfach Peli
particle-k 04.04.2021
Seit 4 Jahren auf allen möglichen Reisen dabei gehabt - war sogar mal in einer Wüstenstadt in Nordafrika. Ich war schon beeindruckt, dass kein Sandkorn im Inneren zu finden war. Egal wie viel der Koffer herum geschmissen wird, er sieht einfach nicht hässlich aus, sondern altert charaktervoll. Das Equipment bekommt auch nichts ab - natürlich vorausgesetzt, es wurde richtig verpackt.

Ich benutze den 1615 auch für normale Reisen ohne Equipment. Ohne die Schaumstoff-Einlagen ist wirklich sehr sehr viel Platz drin.

Klare Kaufempfehlung!
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Klare Kaufempfehlung
Peli-User 18.07.2019
Ich besitze eine ganzen Reihe der klassischen Peli-Cases, mit denen ich maximal zufrieden bin. Lediglich das Gewicht der Teile hat mich immer ein wenig gestört. Jetzt habe ich mir meinen ersten Peli Air als Modell 1615 gekauft, um meinen mobilen Computerarbeitsplatz für Vorort-EInsätze beim Kunden darin zu transportieren (Docking-Station, Tastatatur, Maus und zwei große Flachbildschirme inkl. kompletter Verkabelung).
Größter Vorteil der Air-Koffer ist das Gewicht.
Der ausziehbare Griff für Trolley-Betrieb ist wesentlich besser gebaut als bei der Vorgänger-Generation und auch die Rollen sind besser. Im Vergleich zu den klassischen Modellen gibt der Deckel bei Belastung mehr nach, aber der Koffer ist trotzdem sehr stabil. Ich habe ihn mehrfach als Steighilfe benutzt und meine 80 kg hält der Koffer locker aus. Erfahrungen mit Abstürzen oder starker Punktbelastung (Einschlag spitzer Gegenstände) habe ich - Gott sei Dank) noch nicht. Ich gehe angesichts dieser Verarbeitung davon aus, dass auch dieser Koffer sehr stabil ist, aber gegenüber den massiven Klassikern vielleicht in Extremfällen etwas früher aufgeben würde. Auf den "alten" Koffern hatte ich schon mal meinen Nissan Pathfinder bei einer Reparatur "geparkt". Das würde ich mit den Air-Koffern nicht machen :-)

Mittlerweile würde ich selbst als Reisekoffer die Peli Air Cases bevorzugen und habe genau dazu jetzt einen zweiten bestellt.
Stabilität
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

V
Peli steht für Qualität
Valentin7909 08.08.2019
Ich nutze das Case für mein Lichtpult Setup bestehend aus:
-MagicQ PC Wing
-24'' Touchscreen
-incl. Router, Kabel, Zubehör
und bin sehr zufrieden mit dem Kauf.
Das Case war schon einige Monate auf Tour und hat keinen nenneswerten Schaden abbekommen. Außerdem ist die Größe ähnlich der eines großen Reisekoffers, weshalb es angenehm zu transportieren ist.
Stabilität
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Leichter Case mit viel Platz
JohKo 08.09.2021
Ich habe den Peli Air 1615 gekauft um mein wichtigstes Equipment für Filmdrehs, bei denen ich On-Set Ton mache, zu schützen und in einem Satz mitzunehmen.

im Koffer befindet sich mein Recorder (SD MixPre10 ii) der schon gepackt in der Orca Bag liegt, meine Tonangel (Ambient QP 65), Mikrofon, Akkus, Kabel, Funkstrecke und was man alles benötigt. So weiß ich dass, ich bei einem Dreh nur den Koffer mitnehmen muss und alles dabei ist.

Der Schaumstoff lässt sich sehr einfach heraustrennen.

Das einzige Manko dass ich gefunden habe: der Schaumstoff liegt nicht ganz bündig im Koffer und hat ca 0,5 cm Spielraum zu bewegen. Ebenso der Noppenschaumstoff im Deckel, der nicht ganz fest sitzt. Ansonsten bin ich super zufrieden und würde ihn weiter empfehlen!
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube