Pearl Mimic Pro

Drummodul

  • 120 GB Solid State-Festplatte
  • 60 vorinstallierte Steven Slate Drums 5 Schlagzeugsounds
  • 24 Bit multi-layer Samples
  • Burr Brown Wandler
  • WAV/AIFF Samples Import (Länge max. 20 Sekunden)
  • integrierte Einzelkanal-Regelung für Close, Overhead und Raummikrofone
  • 7" IPS Multi-Touchscreen
  • universaler Drehknopf für Feineinstellungen
  • von Line-Ausgängen unabhängiger Kopfhörer-Mixer
  • Metronom
  • Effektsektion mit Kompressor, Equalizer und Reverb, regelbar für jeden Kanal, sowie ohne Reverb für den Kopfhörerausgang
  • Setlist-Funktion ermöglicht das Abspeichern von Kits und Metronome in einer Liste
  • Song-Player spielt WAV-Files von USB-Stick
  • 16 Trigger-Eingänge 6,3 mm Stereo-Klinke
  • 6 Line-Ausgänge 6,3 mm Mono-Klinke
  • 8 weitere Ausgänge durch separat erhältliche DB25-Kabelpeitsche
  • Kopfhörerausgang 6,3 mm Stereo-Klinke
  • Line-Eingang Stereo-Klinken 6,3 mm
  • SD-Karten Slot
  • USB 2.0
  • RJ45 (Ethernet) Port für zukünftige Erweiterungen
  • MIDI In und Out
  • kompatibel mit nahezu jedem E-Drum-Pad und -Becken (auch 2- oder 3- Zonen-Becken)
  • jeder Eingang unterstützt Cymbal Choke
  • inklusive Netzteil

Weitere Infos

Anzahl der Triggereingänge 16
Anzahl der Direct Outputs 6
Integriertes Metronom Ja
Samplingfunktion Ja
MIDI Schnittstelle Ja
USB Anschluss Ja
Mix-Input Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Pearl Mimic Pro
29% kauften genau dieses Produkt
Pearl Mimic Pro
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2.444 € In den Warenkorb
DDrum DDTI Trigger Interface
14% kauften DDrum DDTI Trigger Interface 171 €
2box DrumIt Five MKII
14% kauften 2box DrumIt Five MKII 973 €
Roland TD-27 Drum Module
9% kauften Roland TD-27 Drum Module 1.248 €
Roland TM-2 Trigger Module
9% kauften Roland TM-2 Trigger Module 194 €
Unsere beliebtesten E-Drum Module
8 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Bestklingendes Drum Modul, ja aber
Jackie Saint, 28.12.2019
Das Mimic ist an sich ein tolles E-Drum Modul. Die Sound klingen fantastisch und die Unterstützung von vielen Pad-Varianten gut umgesetzt. Man hat ziemlich viele Möglichkeiten alles an das eigene Spielverhalten anzupassen. Allerdings gibt es auch einige Wehrmutstropfen: Zum Beispiel empfinde ich die Bedienung per Touch teilweise noch etwas unrund. Wer iPad erwartet wird enttäuscht. In manchen Einstellungsebenen wirkt das Ganze sehr frickelig. Das könnte Pearl durch ein Update verbessern, haben sie aber bislang nicht.
Was mir auch nicht gefallen hat, war dass man nicht ganz so frei Sounds kombinieren kann (z.B. Schellenkranz auf Hihat oder eine 2. Hihat geht nicht). Auch ist das Feeling im direkten Vergleich zu einem Roland mit den digitalen Pads nicht auf Augenhöhe (Latenz und Präzision).
Für alle, die auch gerne mal Elektrosounds nutzen oder damit unterfüttern wollen: Macht euch darauf gefasst euch One Shot Samples zu besorgen. Das Mimic hat keine mit dabei.
Was für mich vollkommen unverständlich ist, ist dass man das Modul nicht per USB an einen PC/Mac anschließen kann. Hier muss ein MIDI-USB Adapter odereine Soundkarte mit MIDI-In vorhanden sein oder angeschafft werden.

Ich habe es am Ende durch ein Roland TD27 mit digitaler Snare und Ride ersetzt, da das Preis-/Leistungsverhältnis dabei aus meiner Sicht unterm Strich besser ist. Auch wenn die Sounds auf dem Mimic besser sind.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Sounds und Dynamik umwerfend
Benzman, 19.12.2018
Die beiden grundlegendsten und wichtigsten Features sind Sound und Dynamik, beides beim Mimic Pro nur großartig.
Was nützen technische Gimmicks wie MP3-Player oder Klick, wenn die Drums nicht klingen? Was nützen 120 werksseitige Kits, wenn keines überzeugt?
Schon beim ersten Antesten des Moduls haben mich diese Drums umgehauen. Besonders die neue Generation Drumsounds von Steven Slate (?SSD5?) klingt umwerfend: Kick mit Volumen, Toms mit Sustain und vor allem Becken und Snare überzeugen durch realistischen Klang. Becken und Hihat klingen nach Metall und Charakter und nicht nach rosa Rauschen. Ein Ping auf dem Ride klingt 5s aus und eine getretene Hihat setzt sich auch normal leise überall durch, weil sie halt klingt wie sie soll. Die Snare ist die Krone, man meint, jede Teppichseite einzeln zu hören, eine winzige Spur Klingeln ist im Sound mit drin und mit der Intensität der Schläge verändert sich der Sound kontinuierlich bis zum Rimshot, der dann noch mal alle weckt. Da sind wir auch schon bei Thema Dynamik: hier hat man endlich die Möglichkeiten an der Hand, die man vom Holzschlagzeug so selbstverständlich gewohnt ist. Toms leise oder laut, Crescendo-Roll auf der Snare oder der extra heftige Kick, alles ist jetzt auch mit den ?Kabeltrommeln? möglich, den Einstellmöglichkeiten und den Sounds sei dank.
Ich habe an das Modul einen bunten Haufen zusammengewürfelter Hardware angeschlossen: Alesis, Roland, drumtec, alle Teile ließen sich problemlos integrieren und optimal einstellen. All die Features wie z. B. Overhead und Room sind es wert, erschlossen zu werden.
Das Üben in der Garage macht jetzt wieder richtig Freude, die nuancierte Spielweise schlägt auf ?s Spiel auf dem Holzkit durch.
Zu guter Letzt: damit ist man jeder Live-Situation gewachsen. Ob man ein Stereosignal herausgibt oder Kick, Snare, Toms, Cymbals getrennt sendet, in allen Fällen muß man erst mal einen Soundmann finden, der die Kompetenz von Steven Slate erreicht. Ergebnis: der volle Drumsound auch für den kleinen Club.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
So wie es sein soll
Happy User, 14.03.2018
Ohne Anleitung kann man das Module gleich Benutzen.
Sounds und Dynamics sind hervorragend.
Einstellungen sind einfach und verständlich.

Das beste Module seit Jahren
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
2.444 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
E-Drums
E-Drums
Elektronische Drumsets sind absolut ernst zu nehmende Instrumente. Sie haben ihren eigenen Platz gegenüber ihren akustischen Geschwistern.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
Pearl Mimic Pro Drummodul
4:20
Thomann TV
Pearl Mimic Pro Drum­modul
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Behringer RD-6-SR

Behringer RD-6-SR; Analog Drum Machine; 8 Drum-Sounds: Bass Drum, Snare Drum, Low Tom, High Tom, Cymbal, Clap, Open Hi-Hat und Closed Hi-Hat; Lautstärkeregler für alle Instrumente und Accent-Spur; integrierter Distortion-Effekt mit Reglern für Intensität und Tone; 16-Step Pattern-Sequencer; Speicherplätze für...

Kürzlich besucht
Presonus AudioBox 96 Studio Ult 25th An

Presonus AudioBox 96 Studio Ultimate 25th Anniversary Edition; Aufnahmestudio Set; bestehend aus: AudioBox USB 96 25th Anniversary Edition, Studio One Artist + Studio Magic Plugin-Suite (Ableton - Live Lite, Arturia - Analog Lab Lite 3 u. v. m.) (ESD-Download), Eris...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 Roasted IB

Harley Benton Dullahan-FT 24 Roasted Ice Blue, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Roasted Canadian Flame Hard Ahorn; Griffbrett: Roasted Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL;...

Kürzlich besucht
Omnitronic TRM-202 MK3

Omnitronic TRM-202 MK3; 2-Kanal-Rotary-Mixer mit 3-Band-Frequenzisolator für DJs; klassischer Rotary-Mixer mit 2 Eingangskanälen und integriertem 3-Band-Frequenzisolator für DJs; Gainregler, 2-Band-Equalizer (Höhen/Bässe) und Phono/Line-Umschaltung je Kanal; effektive Boost- und Kill-Funktion; Kill-Charakteristik erlaubt das völlige Auslöschen von Bässen, Mitten und Höhen für...

Kürzlich besucht
Magma CTRL Case MPC One

Magma CTRL Case MPC One, passend für Akai MPC One und Geräte mit ähnlicher Größe, 6 mm EVA-Durashock-Hartschaum und wasserabweisendes 600D Polyesteraußenmaterial, Robuster Reißverschluss, Praktisches Kabelmanagement-System, Schützender Noppenschaumstoff im Deckel, Kompatibel mit Decksaver Cover, Abmessungen außen 320 x 320 x...

Kürzlich besucht
beyerdynamic T1 3rd Generation

beyerdynamic T1 3. Generation High-End Tesla Kopfhörer, offen, ohrumschließend, Übertragungsbereich 5 - 50000 Hz, Impedanz 32 Ohm, Kennschalldruckpegel 100 dB ( 1 mW ), Belastbarkeit 300 mW, max SPL 124 dB (300 mW), Tesla-Technologie, textilummanteltes, steckbares Anschlusskabel in 3 m...

Kürzlich besucht
Thomann ComboDesk88 - designed by Zaor

Thomann ComboDesk88 - designed by Zaor; Producer Workstation; ideal für Heim- und Projektstudios; äußerst stabile und ergonomische Konstruktion; 19" Racks mit insgesamt 3 x 3 HE; Nutzung der 19" Einheiten entweder als 19" Rack oder als erweiterte Tischplatte (selbst konfigurierbar);...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer RD-6-AM

Behringer RD-6-AM; Analog Drum Machine; Acid Smiley Edition; 8 Drum-Sounds: Bass Drum, Snare Drum, Low Tom, High Tom, Cymbal, Clap, Open Hi-Hat und Closed Hi-Hat; Lautstärkeregler für alle Instrumente und Accent-Spur; integrierter Distortion-Effekt mit Reglern für Intensität und Tone; 16-Step...

Kürzlich besucht
RME HDSPe AIO Pro

RME HDSPe AIO Pro; 30-Kanal PCI-Express Audiointerface; 192 kHz / 24 Bit; ADI-2 Pro-Konverter AK5572 und 2 x AK4490; der gesamte analoge Eingangsbereich setzt auf das Schaltungsdesign des ADI-2 Pro (+24 / +19 / +13 / +4 dBu); Mute-Relais auch...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 STR

Larry Carlton H7 STR; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Square ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

Kürzlich besucht
Rane Mag Four Fader

Rane Mag Four Fader, Kompatibel mit RANE Seventy, Seventy-Two MKII und Seventy-Two, Kontaktlose Fader-Technologie, zusätzlich mit Hall-Sensor, Anpassbare Magnetfeldspannung, Duale, verspiegelte Hochglanz-Stäbe für ein reibungslose Performance, Exklusive, von RANE entwickelte Fader Cap, DeoxITFaderLube F100 Fader-Spray enthalten

Kürzlich besucht
Audio-Technica ATH-M50 XBT PB

Audio-Technica ATH-M50 XBT PB Special Edition Kopfhörer - geschlossen, ohrumschließend, 45 mm Treiber mit Neodym-Magnetsystem und CCAW-Schwingspulen, 90 Grad schwenkbare Ohrmuscheln, Bedientasten am Kopfhörer, Bluetooth Version 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit, Frequenzbereich 15 - 28000 Hz, Impedanz 38 Ohm,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.