Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Otto Link Tone Edge Tenor 6

52

Tenor Sax Mundstück

  • Kautschuk Bahn 6
  • inkl. Kappe und Schraube
Bahnlänge 25,00 mm
Bahnöffnung 2,29 mm
Kammer Rund
Material Kautschuk
Kapsel Ja
Blattschraube Ja
Artikelnummer 160032
125 €
184 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 27.10. und Donnerstag, 28.10.
1
8 Verkaufsrang

52 Kundenbewertungen

5 40 Kunden
4 8 Kunden
3 3 Kunden
2 1 Kunde
1 0 Kunden

Ansprache

Sound

Verarbeitung

M
Otto Link Saxophon Mundstücke
Markussax 28.10.2020
Was sol, ich sagen ? Otto Link kanns einfach. Die Tone Edge Kunststoff Mundstücke mit einer 6er Bahn spielen sich einfach gut. Sie gehen gut los und der Ton ist modulationsfähig und tragfähig. Nichts für extreme Jazzer, aber für Bigband,Pop und Klassik durchaus vielseitig einsetzbar. Die Highnotes gehen gut los und die Tiefen klingen fett. Mit einem leichten Blatt kann es durchaus auch mal "dreckig" klingen. Weicher und wärmer als Jody Jazz. Für unter100.-€ einfach unschlagbar. Ich spiele es auf dem Alt-,Tenor- und Sopransax. Seit dieser Woche auch auf der Klarinette. Die oft zitierte "Qualitätsstreuung" kann ich nicht bestätigen, bei mir gingen alle auf Anhieb los und sind sauber verarbeitet! Eine gute Wahl.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Il
Für mich am besten
I like Sax 23.10.2019
Ich habe verschiedene Mundstücke probiert, von Vandoren über Selmer bis Meyer. Ich bin relativer Anfänger und dieses Mundstücke war für mich, nachdem ich mich aus dem Yamaha 4C herausgewachsen fühlte, eindeutig die beste Wahl. Die Ansprache ist relativ leicht wird mit der Zeit und zunehmender Gewöhnung immer besser - ich spiele darauf hauptsächlich ein Medium-Soft Forestone Kunststoffblatt (selten zur Abwechslung und Rücknivellierung auch ein weicheres Holzblatt) - die Holzwissenschaft kommt später dran, wenn ich ansatztechnisch richtig versiert bin. Vor allem aber, und das ist mir persönlich wichtig, mag ich den Klang über alle Register, der damit entsteht: warm, voll, nicht zu kernig oder blechern oder quietschig. Irgendwie habe ich einfach ein gutes Gefühl damit, wenn ich spiele, und so macht mir das richtig Spaß. Nur bei klassischer Literatur bin ich etwas am kämpfen bezüglich einer exakten Ansprache, besonders bei großen und schnellen Tonsprüngen. Aber Übung macht bekanntlich den Meister, und ich versuche mich anzunähern so weit es damit geht, das trainiert am besten. Ich bleibe jetzt bei diesem Exemplar und höre vorerst auch mit der Suche nach einem extra Klassikmundstück auf, auch wenn es hierfür ansprachetechnisch sicher leichtere Mundstücke gibt (dafür aber für mich andere größere Nachteile haben). Lieber arbeite ich weiter an meinem Ansatz ohne ständiges Umsatteln je nach Musikgenre, das scheint mir für den Moment zielführender.
Dank an Thomann für die Möglichkeit des Testens der Mundstücke im Rahmen der Money-Back-Garantie! Tolle Sache!
Ansprache
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
gibt Besseres
Martin402 23.03.2020
Vorweg, ich schreibe nur für Tenor.
Seit Jahren spiele ich mit einem Tenor Mundstück, Expression 7*.
Im Grunde bin ich damit sehr zufrieden.
Da ich in letzter Zeit mehr kirchliche/klassische Musik spielte, wollte ich mir ein Mundstück, für mehr in diese Richtung, anschaffen.
Es sollte aber die etwa gleiche Bahnöffnung haben, damit ich die gleiche Blattstärke verwenden kann.
Ich entschied mich für "Vandoren V5 T35".
Und rein aus Neugierde bestellte ich noch das
"Otto Link Tone Edge 6".
Das Otto Link war der totale Flop.
Gegenüber dem Otto Link hat mein Expression:
Eine deutlich leichtere Ansprache, einen reineren smoozen Ton.
Für mich ist das Expression deutlich besser.
Also, Otto Link geht zurück, Danke an Thomann für den Service.
Mit dem Vandoren landete ich dagegen einen Volltreffer.
Durch die kleinere Kammer und runde Bohrung ist der Ton deutlich
zentrierter und strahlender, mit weniger Nebengeräusche.
Ansprache ist minimal besser/direkter als beim Expression.
Beide Mundstücke spiele ich mit Forestone white Bamboo 2,5.
Ich denke das Vandoren wird mein Hauptmundstück.
Platz 2 das Expression.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Glück gehabt...
Franky66 28.10.2019
Leider gibt es bei den OL Mundstücken immer wieder mal "Gurken".
Mit diesem hatte ich aber eine Menge Glück. Gute Verarbeitung, sehr leichte Ansprache mit 2,5er Vandoren ZZ und schöner dunkler Vintage Sound auf meinem alten Buescher 400.
Absolute Kaufempfehlung!
Ansprache
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung