Otamatone Deluxe Black

45

Elektronisches Musikinstrument/Synthesizer

  • Bedienung durch Drücken der Klangfläche am Hals und Öffnen und Schliessen des Mundes
  • verschiedene Tonhöhen einstellbar
  • große Version der Otamatone Classic
  • Netzteilanschluss für externe Stromversorgung
  • Stereokopfhöreranschluss
  • Lautstärkeregler
  • batteriebetrieben (3 Stück AA)
  • Länge: 44,0 cm
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Umhängegurt und Batterien
  • passendes Netzteil: Art. 192043 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit März 2018
Artikelnummer 428814
Verkaufseinheit 1 Stück
79 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 5.03. und Mittwoch, 6.03.
1

45 Kundenbewertungen

4.2 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

34 Rezensionen

a
Das lange Warten hat sich gelohnt :D
artmonkey 03.04.2018
Anfang Januar bestellt und ende März erhalten. Ein echtes Pracktstück und Original aus Japan. Coole Features, riesiger Spaß und einfach zu bedienen. Am Verstärker angeschlossen könnte man sogar überlegen auf die Bühne zu gehen ^^".
Der nette Support hat auch schnell reagiert und mich aufgeklärt bezüglich der Lieferzeit. Danke an dieser Stelle.
Jeder, der überlegt soch eine Otomatone anzuschaffen, MACH ES !!!! 5* Geiles Ding!
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

c
Spielzeug mit Neigung zum Instrument
cete 13.10.2021
Das Otamatone ist einfach ein lustiges Ding, das man im Wohnzimmer rumstehen haben kann. Für Kinder super lustig, macht es auch im "Heimstudio" Spaß und ich finde es (auch in Verbindung mit Effektprozessoren) auch musikalisch brauchbar.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Otamatone Deluxe
Lääs 21.08.2019
Die große Version des Otamatone lässt sich um Welten einfacher spielen als das Otamatone classic. Der erste Eindruck war nur positiv, nach einiger Eingewöhnungszeit musste ich allerdings feststellen, dass das "Bedienfeld" leider im unteren Bereich (bei den hohen Tönen) an einem Punkt eine Art "Sprung" macht. Ob bauartbedingt oder ob ich ein Montagsmodell abbekommen habe weiß ich nicht. Dadurch lässt es sich in diesem Bereich leider nicht besonders schön spielen.
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

UH
Gewöhnungsbedürftiger Sound
Udo Hofmann 13.05.2023
Durch YouTube wurde ich auf dieses "Instrument" aufmerksam. Lustig anzuschauen und einfach zu bedienen. Dachte ich zumindest. Also bestellt und losgelegt. Schnell hab ich gemerkt, dass es doch nicht so einfach ist. Man muss auf der Spielfläche genau die Töne treffen, damit aus der gewollten Melodie kein furchtbares Gequäke wird. Tonbandbreite ist gut. Von hoch bis tief alles möglich. Lautstärkeregelung und Anschlussmöglichkeiten an eine Anlage vorhanden. Es sieht auf jeden Fall lustig aus, wenn man beim Spielen die Kugel drückt und sich dabei der "Mund" der Note öffnet. Einen ernsthaften Einsatzzweck bei Musikstücken habe ich leider noch nicht gefunden. Vielleicht muss man wirklich mit anderen Otamatonespielern zusammenspielen, damit das was bringt. Als Instrument in einer Band, außer mal als Gag, eher ungeeignet. Verarbeitung ist gut, da kann man nicht meckern.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube