Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Ortega RCE158SN-TSB

3
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Pickup Pop
  • Pop
  • Bossa
  • Classical
  • Pickup Bossa
  • Pickup Classical
  • Weniger anzeigen

Konzertgitarre

  • Decke: massive Fichte
  • Boden und Zargen: Walnuss
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Lorbeer
  • Slim Neck Halsprofil
  • Mensur: 650 mm
  • 2-Wege Halsstab
  • Sattelbreite: 48 mm
  • Magus Pro Tonabnehmer
  • 12-Loch Steg
  • Farbe: Tobacco Sunburst Hochglanz
  • inkl. Ortega Gigbag
Cutaway Ja
Decke Fichte
Boden und Zargen Walnuss
Tonabnehmer Ja
Griffbrett Lorbeer
Sattelbreite in mm 48,00 mm
Mensur 650 mm
Farbe Sunburst
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja
Erhältlich seit September 2013
Artikelnummer 312809
479 €
539 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 29.10. und Samstag, 30.10.
1
159 Verkaufsrang

3 Kundenbewertungen

5 2 Kunden
4 1 Kunde
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Features

Sound

Verarbeitung

A
Heirat nach Speeddating: Jetzt müssen wir uns noch aneinander gewöhnen.
Andreas998 18.09.2013
Nach 35 Jahren Stahlsaiten erwarb ich jüngst diese Nylonsaitengitarre. Gemessen an anderen Gitarrenkäufen war meine Motivation eher unbestimmt und allgemein: Warum nicht auch mal ne Nylonflische?! Da ich bereits einige Sunburstgitarren habe, fiel mir die Ortega in einer Zeitschrift auf, und ich dachte: Boh ey, die isses. Auch nicht so teuer. Und überhaupt. Gesehen und bestellt. Extrem untypisch für mich.

Als Sie dann geliefert wurde, war die Optik dann auch erst einmal voll überzeugend. Das haben sie für meinen Geschmack echt gut gemacht. Da ich weder Klassik noch Flamenco spielen kann, überlege ich bis zum heutigen Tag: Was machst Du jetzt eigentlich mit dem Ding?! Und seitdem zupfe ich ein wenig rum, von Nothing else matters bis zu Ragtime (soweit ich das überhaupt kann).

Zunächst hat mich die Saitenhöhe irritiert. Zu hoch. Aber im Grunde ist mir bis heute nicht richtig klar, was für eine solche Gitarre als "normal" angesehen werden muss. Irgendwie habe ich mich jetzt auch dran gewöhnt. So ein Nylonteil lässt sich ja im Grunde leicht bespielen. Vielleicht schleife ich irgendwann mal am Stäbchen hinten etwas ab. Muss mich aber erst mal schlau machen, wie bei der Ortega überhaupt der Pickup funktioniert.

Apropos Pick up: Ich habe die Klampfe natürlich gleich mal in meinen "Bedroom Amp", einen Boss AC 60, eingestöpselt um zu prüfen, ob und wie das mit der Verstärkung funktioniert. Auch hier fehlt mir völlig die Vergleichsmöglichkeit. Ich hatte aber den Eindruck, das klingt gut!

Ohne Verstärkung fand ich den Sound erst etwas mager. Aber auch gilt: Im Prinzip alles Neuland. Meine letzte Nylonsaitengitarre habe ich vor über 30 Jahren verschenkt. Mittlerweile zupfe ich anders auf der Gitarre und ich komme besser klar mit dem Klangergebnis.

Summa summarum: Die ganze Aktion mit der Ortega war untypisch für mich. Die Optik fand ich vom ersten Moment an super. Der Rest muss sich wohl noch festigen. Wir müssen uns erst aneinander gewöhnen. Insgesamt meines Erachtens, gemessen am Preis, ein guter "Deal", um mit Thomann zu sprechen.
Features
Sound
Verarbeitung
1
2
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Top Gitarre für einen guten Preis
Sanne61 18.04.2021
Als mich meine neue Gitarre erreichte und ich sie ausgepackt und begutachtet hatte, schlug mein Herz schon höher aufgrund ihrer wahnsinnig schönen Optik. Nun war ich sehr gespannt auf ihren Klang. Da die Ortega wohl neu besaitet war, übrigens mit guten Savarez, konnte man noch nicht allzu viel erwarten...während die Höhen noch zu wünschen übrig ließen, klangen die Bässe jedoch schon satt und warm und ich habe mich augenblicklich in dieses Instrument verliebt. Inzwischen spiele ich es mit Wonne zu Hause für mich und ab und zu im Duett mit meinem Sohn...
Die Verarbeitung ist gut, die Optik bestechend und der Klang einfach ausgedrückt schön. Wer eine Top Gitarre mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis sucht, dem kann ich dieses Ortega Modell, designt in Deutschland, hergestellt in PCR, nur ans Herz legen 💜
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
f
le son et la classe a un bon prix
freddyfreddy 21.01.2014
je voulai une classique en electro de bonne facture et a un prix abordable... cette guitare m a surpris des les premieres minutes de jeu,je n ai meme pas pris la peine de changer le jeu de corde par celui que javai prevu,tout etait super d'entrée,la chaleure du son,la profondeur,la justesse...je ne connaissai pas ortega,desormais je' zieuterai de leur cote voir ce qu il s y passe!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung