Ortega RCE125SN-SBK

4 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Tolle Nylonstring für die Bühne und für Jugendliche mit schmalem Budget
Thomas K. 292, 30.12.2020
Ich habe die Ortega für meinen Sohn gekauft und vorher ausgiebig getestet. Ich habe eine klassische Ausbildung, bin inzwischen aber eher auf der E-Gitarre unterwegs.
Ich war extrem positiv überrascht, was heute für ein relativ schmales Budget, möglich ist.

Optik: Die Gitarre kommt in sehr ansprechender Optik. Schwarzer Matt-Lack auf Decke, Zargen, Boden und Hals, dezente Natur-Bindings an den Zargen und eine schmale Schalloch-Umrandung ohne Schnörkel. Die Lackierung ist bis auf eine winzige Stelle am Hals, wo sich bei unserem Exemplar wohl ein kleiner Fussel in den Lack verirrt hat, tadellos. Sehr schickes Teil!

Handling: Die Gitarre liegt perfekt auf dem Bein und spielt sich durch die geringe Zargenhöhe auch am Gurt super. Die Bünde sind gut abgerundet, die Saitenlage gut eingestellt. Da gibt es nichts zu meckern. Der Hals ist etwas schmäler als der „normale“ Konzertgitarrenhals. Deshalb kommt die Gitarre insbesondere E-Gitarristen und Menschen mit kleineren Händen sehr entgegen. Mein Sohn ist jetzt 11 Jahre alt und eigentlich hätte ich noch eine 3/4 Konzertgitarre gekauft, aber die Ortega kann er gut spielen und die Gitarre ist durch die Elektronik „zukunftssicher“.

Sound: Ich war überrascht, wie ausgewogen diese schmale Gitarre akustisch klingt. Natürlich darf man aufgrund der geringen Zargentiefe akustisch gespielt keine Monster-Bässe erwarten, aber der Klang ist ausgewogen und die Ortega ist sehr gut auch ohne Verstärkung zu spielen. Ins Mischpult oder in den Akustik-Verstärker eingestöpselt, geht die Sonne auf. Die Onboard-Elektronik überträgt den gesunden Grundcharakter der Ortega wunderbar auf die Anlage. Die leichte Bass-Schwäche lässt sich an der Bordelektronik sehr einfach ausgleichen und die Gitarre zeigt nicht die typischen nervigen Piezo-Höhen. Schon der „alles auf Zwölf“-Klang am EQ ist sehr ansprechend, individuelle Klang-Bedürfnisse können einfach am EQ eingestellt werden. Rundum ausgewogener elektrischer Klang also.

Elektrische Ausstattung: Onboard-Elektronik mit gut brauchbarem Stimmgerät, Bass-, Mitten- und Höhenregler, Volume und Phasenumkehr. Kurzum, alles, was man auf der Bühne so braucht. Batteriewechsel sehr einfach am Batteriefach neben der Klinkenbuchse.

Fazit: Die Ortega ist eine tolle Nylonstring-Gitarre, besonders für Heranwachsende und kleinere Gitarristen/innen durch geringe Zargentiefe gut zu spielen, aber trotzdem eine „erwachsene“ Gitarre mit genug Potential, um lange die Gitarre der Wahl zu bleiben. Ich persönlich würde die Ortega sofort mit auf die Bühne nehmen, wenn sie mein Sohn nochmal herausrückt :-). Für Bamboleo oder Neh nah nah nah wäre die Gitarre perfekt. Aufgrund des Preises durchaus auch als „Zusatzeffekt-Gitarre“ für ein paar Stücke im Bühnenprogramm geeignet. Ich kann sie unbedingt weiterempfehlen und würde sie jederzeit wieder kaufen.
Schaller-Straplock kompatible Gurtknöpfe wären das Sahnehäubchen gewesen, aber die vorhandenen sind groß genug, um die Gitarre sicher am Gurt zu halten. Klagen auf höchstem Niveau also.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Ortega RCE125SN-SBK

252 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 17.04. und Montag, 19.04.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Klassikgitarren
Klas­sik­gi­tarren
In der Regel sind Einsteiger mit einer Kon­zert­gi­tarre gut beraten - doch welche ist die Richtige?
 
 
 
 
 
Testfazit:
9
(9)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Zoom G6

Zoom G6; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; Effektboard mit 6 Fußschaltern und Expression-/Volume-Pedal; Amp Modeling; 4,3" LCD Touchscreen-Farbdisplay; 240 Patches; 100 Presets; Effektketten mit bis zu sieben Effekten plus Verstärker Emulation; Funktion zum Laden von Impulsantworten zur Lautsprecher-Simulation; Play-Mode-Fußschalter für den direkten…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Meinl TMDDGS Didgeridoo Stand

Meinl Didgeridoo Ständer, TMDDGS, Material: Aluminium, Stabiler Zweifußständer, Weiche Polsterung mit schützendem Gummizug, Höhe, Winkel und Tiefe einstellbar

1
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE

Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE; Limited Edition mit goldenen Highlights; auf 1000 Stk. weltweit limitiert; nummeriert mit Gravur auf der Konsole; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1…

Kürzlich besucht
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF; Sucher passend für Pocket Cinema Camera 6K Pro; Sucher mit internem Näherungssensor, 4-teiligem Glasdiopter, integrierter Statusinfo-Anzeige und digitalem Testchart; Video- und Stromanschlüsse: über den Verbinder des Pocket Cinema Camera 6K Pro EVF; Verschraubung:…

1
(1)
Kürzlich besucht
K&M 107 Music Stand Black Set

K&M 107 Music Stand Black Set, K&M Notenpult 10700-000-55 schwarz inkl. K&M 10711 Tragetasche, Gesamthöhe max.ca.1.680mm, Material Stahl, Spannelemente aus Metall, Notenauflage 485 x 240 x 42 mm, Notenpultkopf kann waagerecht eingestellt werden, Notenpultkopf traditionell zusammenlegbar, Stabile Strebenkonstruktion, Rohrkombination 2-fach…

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom…

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Aputure Accent B7c

Aputure Accent B7c; smarte 7 W RGBWW-LED-Glühbirne; nutzt die gleiche Farbmischungstechnologie wie die Nova P300c und deckt somit das gleiche Farbtemperaturspektrum von 2000 bis 10000 Kelvin; eingebauter Li-Po-Akku mit einer Laufzeit von bis zu 70 Minuten bei maximaler Leuchtkraft; On-Board-Steuertasten,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.