Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Orange Rocker 32 black

8
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Blues
  • Funk
  • Hazey
  • Indie
  • Metal
  • Rock
  • Stoner
  • Weniger anzeigen

Röhrencombo für Gitarren

  • Leistung: 30 W RMS
  • Bestückung: 2 x 10" "Voice Of The World" Gold Label Speaker 16 Ohm
  • Regelmöglichkeiten Clean Channel: Volume
  • Regelmöglichkeiten Dirty Channel: Gain, Bass, Mid, Treble, Volume
  • mit röhrengepuffertem Mono/Stereo FX-Loop
  • Half-Power Modus (15 Watt)
  • Preamp-Röhren 4x ECC83 (12AX7), 2x ECC81 (12AT7)
  • Amp-Röhren 4x EL84
  • Lautsprecherausgänge: 2 x 16 Ohm (Stereo)
  • Anschluss für Fußschalter (Kanalwechsel) Orange FS-1 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Abmessungen (B x H x T): 58 x 46 x 29 cm
  • Gewicht: 13,3 kg
  • Farbe: Schwarz
Leistung 30 W
Lautsprecher Bestückung 2x 10"
Endstufenröhren EL84
Kanäle 2
Hall Nein
Externer Effektweg Ja
Recording Ausgang Nein
MIDI Schnittstelle Nein
Anschluss für externe Lautsprecher Ja
Kopfhöreranschluss Nein
Fußschalter Anschluss Ja
Inkl. Fußschalter Nein
Gewicht 23,3 kg
Erhältlich seit Februar 2017
Artikelnummer 406130
995 €
1.295,91 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 3-4 Wochen lieferbar
In 3-4 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
67 Verkaufsrang

8 Kundenbewertungen

5 7 Kunden
4 1 Kunde
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

M
einfach ein Orange
Mexle 17.04.2018
Nach 10 Jahren Fender wolle ich mich Soundtechnisch etwas verändern. Da mir aber die Orange Amps bisher nur im Studio gefallen haben war ich hier immer etwas scheu.
Der Orange Rocker 32 hat jedoch aufgrund seiner Stereofähigkeit und der Möglichkeit der Drosselung auf halbe Kraft mein Interesse geweckt.
Youtube Tests waren auch positiv also das Ding mal beim großen "T" geschossen.
Kaum war er da , ausgepackt-> Les Paul dran und angetestet.

Der Sound ist in allen lagen total genial. Angezerrt mit meiner Telecaster (Mit Häusle klingen Pu's) oder mit der Les Paul.
Bedienung ist typisch Orange. Dazu muss man nicht viel sagen.

Der Orange Rocker32 ist meiner Meinung der erste Orange "Allrounder" welcher trotzdem den Grundsound von Orange treu bleibt.

Für Band Live Einsatz in jeder Gelegenheit geeignet da die Leistung halbiert werden kann für Kneipen Gigs oder auf "full" gestellt werden kann für große Bühnen.

Von einem Fender-Amp Fan gibt es hier eine klare Kaufempfehlung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Bietet alles für den Pedalfreund
Benjamin5 16.01.2018
Nutze den Orange in Kombination mit einem vielseitigen Pedalboard aus Analog und Digitaleffekten. Der resultierende Sound ist für meine Bedürfnisse hervorragend und die Option mit der Effektschleife ermöglicht zahlreiche neue Einsatzbereiche von Drive, Hall & Delay Effekten. Nach knapp 4 Wochen probieren habe ich noch nicht mal die Hälfte der Dinge die ich testen wollte geschafft... auch weil vieles schon direkt ziemlich geil klingt.

Wer auf Vielseitigkeit steht und seinen Sound gerne über das Pedalboard definiert kann hier nichts falsch machen.

Der Zerrkanal funktioniert wie er soll und geht schon ziemlich punchy ran an die 2 10" Boxen. Ohne meine Effekte wäre der Sound aber nicht so 100% mein Geschmack (Indie-Rock-Background).

Alles in allem aber eine Empfehlung, falls das Kleingeld reicht.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
K9
Le Rock en Stéréo
Kristof 95 03.01.2020
Utilisé en répete et sur petite scène, il est parfait pour le rock.
Je regrette le manque d'équalisation pour le canal clair mais les sons saturés sont magnifiques. J'ai une demi douzaine d'effet stéréo (rotary, reverb, phazer, delay...) et c'est génial pour conserver la stéréo via la boucle dédiée, un baffle extérieur est toutefois nécessaire pour en ressentir toute les nuances.
Bref, voila un chouette ampli qui sublime ma Les Paul.
Musicalement...
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fi
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
D
Gotta have another one!
Damn2nd 14.02.2018
The idea of having a stereo-possibility on a combo that sounds this amazing is just plain ingenious, and the way the Rocker 32 handles pedals is superb. All this compiled with Orange's simple sound controls and top quality, tank-grade build and versatile sounds make the rocker an excellent companion to a wide range of gig venues.

And using the rocker for wet-dry-wet rig makes it just so much more straightforward than dealing with 3 amps and all the phasing mayhem with it.

The possibilities to alter your rig from one amp settings to wet-dry and stereo sets just make you want two of these and execute your wet daydreams of a wet-dry-dry-wet rig for world dominance, or for fun.

Only con, in my opinion, is the placement of the inputs in the back of the combo of the effects loop but get a patch box and some patch cables plus some imagination, and it's fixed. Boom.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung