Orange Rocker 15

Gitarren-Röhren-Amp Combo

  • Leistung: 15 W RMS
  • Bestückung: 1 x 10" Voice Of The World Gold Label Speaker 16 Ohm
  • Regelmöglichkeiten im Clean Channel: Volume
  • Regelmöglichkeiten im Dirty Channel: Gain, Bass, Mid, Treble, Volume
  • mit röhrengepuffertem FX-Loop
  • Half-Power Modus und schaltbarer "Headroom/Bedroom"-Attenuator (15 / 7 / 1 / 0.5 W)
  • Preamp-Röhren 3 x ECC83 (12AX7), 1 x ECC81 (12AT7)
  • Amp-Röhren 2 x EL84
  • Lautsprecherausgänge: 1 x 16 Ohm, 2 x 16 Ohm, 1 x 8 Ohm
  • Anschluss für Fußschalter (Kanalwechsel) Orange FS-1 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Abmessungen (B x H x T): 47 x 41 x 26 cm
  • Gewicht: 13,6 kg
  • Farbe: Orange
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Country
  • Funk
  • Hazey
  • Indie
  • Metal
  • Rock
  • Stoner
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Leistung 15 W
Lautsprecher Bestückung 1x 10"
Endstufenröhren EL84
Kanäle 2
Hall Nein
Externer Effektweg Ja
Recording Ausgang Nein
MIDI Schnittstelle Nein
Anschluss für externe Lautsprecher Ja
Kopfhöreranschluss Nein
Fußschalter Anschluss Ja
Inkl. Fußschalter Nein
Gewicht 13,6 kg

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Orange Rocker 15
36% kauften genau dieses Produkt
Orange Rocker 15
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
766 € In den Warenkorb
Harley Benton TUBE15 Celestion
11% kauften Harley Benton TUBE15 Celestion 229 €
Fender Blues Junior Lacquered Tweed
7% kauften Fender Blues Junior Lacquered Tweed 669 €
Blackstar HT-5R MkII
6% kauften Blackstar HT-5R MkII 447 €
Marshall Origin 20C Combo
6% kauften Marshall Origin 20C Combo 418 €
Unsere beliebtesten Combos mit Röhrenverstärker
22 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Orange Rocker 15 .. der Name ist Programm - auch nach 22 Uhr und auf der Bühne.
Kleelu , 19.02.2020
Der Orange Rocker 15 ist wie der Name schon sagt ein ordentlicher Rock Amp welcher zuhause in den eigenen 4 Wänden, im Proberaum und auf der Bühne eine ordentliche Performance abliefert.
Er ist ein Allrounder für alle Spielsituationen.
In der Wohnung, hat man die Möglichkeit den Amp auf 0,5 Watt zu drosseln und bekommt einen fetten Röhrensound in Zimmerlautstärke. Auch nach 22 Uhr.

Es gibt zwei Schalter: den „Headroom“ -> 15 Watt oder 7 Watt und den „Beadroom“ Modus -> 1 Watt oder 0,5 Watt

Hatte vorher den Marshall DSL 1 für zuhause und den DSL 40 für den Proberaum/Auftritte. Habe beide verkauft. Der Orange deckt alles ab. Die 15 Watt Vollröhre kommt gegen jedes Schlagzeug an und die Lautstärke ist für Gigs ausreichend. Bei größeren Gigs geht sowieso alles über die PA.

Ich spiele den Amp mit einer Les Paul, Telecaster, ES 335 und SG. Richtung: Rock, Pop Punk und bissi Blues. Ob er für Metal geeignet ist kann ich nicht beurteilen.

Im Proberaum spiele ich die den Orange Rocker 15 zusätzlich über eine Orange PPC112 Box. Da der Sound durch die geschlossene 12er Box noch druckvoller ist.

Der Cleansound lässt sich nicht ändern, ist aber mE perfekt eingestellt und – ganz wichtig für mich – er verträgt sich wunderbar mit meinen Boss Tretern ( Bluesdriver, Tremolo, Reverb, Looper) und den OCD Fulltone.


Der Einzige Kritikpunk sind meines Erachtens die Anschlussmöglichkeiten für den Footswitch, FX Loop, Zusatzbox und die Umschaltmöglichkeiten auf „Headroom“ und „Beadroom“.
Diese sind hinten in der Box untergebracht, fast schon versteckt. Da gibt es einen Punkt Abzug. ;)
Was noch beachtet werden sollte, was mich jedoch nicht stört: Kein eingebauter Reverb und kein Kopfhöreranschluss.

Weiters empfehle ich den Kauf des Orange Footswitches. Hatte noch nie solch eine stabilen Treter. Der würde höchstwahrscheinlich einen atomaren Angriff überleben. Kostet zwar etwas mehr als die herkömmlichen Footwitches aber der hält ein Leben lang.

Die Verarbeitung ist solide und hochwertig.

Hier bekommt man für EUR 700,00 ein professionelles äußerst MOBILES Arbeitstier für zuhause, fürs Studio, für den Proberaum und für Auftritte.

Und das wichtiges zum Schluss ;) -> Er schaut extrem geil aus. Ist natürlich subjektiv aber die Orange Amps sind grundsätzlich ein optische Leckerbissen. Etwas anderes als das triste schwarz/grau.

Meinen Sound habe ich durch den Orange gefunden, Ich kann den Amp vorbehaltslos weiter empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Britischer Röhren-Sound vom Feinsten
SimonW14, 02.08.2020
Der Amp liefert genau das, was man von ihm erwartet: Einen ehrlichen Röhren-Sound ohne viel Schnickschnack. Der Sound klingt typisch Britisch leicht mittenbetont, die klanglichen Einstellmöglichkeiten sind auf ein Minimum reduziert. Dies stellt allerdings kein Problem dar, da man sich beim Kauf eines Orange-Verstärkers bewusst für einen ganz bestimmten Sound entscheidet, den man hier auch bekommt. Mir gefällt besonder die Möglichkeit, die Leistung an gleich zwei Stellen zu reduzieren. So bekommt man auch bei kleinen Lautstärken einen ausgewogenen Sound. Der Amp kann aber auch ordentlich laut! Die Verarbeitung ist sehr solide, auch ein rauer Live-Betrieb kann dem Amp nicht viel anhaben. Alles in allem bin ich sehr zufrieden: Klare Empfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bester Orange Sound
J. H. S., 15.06.2020
Dieser Amp hat einen Sound, dass einem das Herz aufgeht: von einem musikalischen clean bis zum starkem Gainsound, damit geht alles und das noch in unterschiedlichen Lautstärken... Absolute Empfehlung von clean bis Hardrock. Sehr deutliche klangliche Aufwertung durch Tausch des Speakers (in meinem Fall ein passender Warehouse Speaker.)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Orange Rocker 15
Armi, 11.07.2017
Ich bin sehr zufrieden mit dem Orange Rocker 15.Der Röhrenverstärker ist solide aufgebaut und gut verarbeit.
Klanglich überzeugt er durch einen warmen ausgewogenen
Sound wie man es von einem Röhrenamp.erwartet.Ich benutze ihn Zuhause und im Probenraum.Hätte mir noch einen Kopfhöhrereingang gewünscht ansonsten aber nichts zu meckern. Alles zu meiner vollsten Zufriedenheit.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 709 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online-Rat­geber.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Thomann DP-28 Plus

Thomann DP-28 Plus Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, 25 Sounds, Metronom 50 Rhythmen, 192-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Split Mode, Duo Mode,Twinova, Master EQ, Reverb, Chorus, Harmony, Music Library: 100 Preset Songs, Metronom, Transpose-Funktion, Bluetooth Midi für Pianotool App...

Kürzlich besucht
iZotope Holiday Bundle

iZotope Holiday Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 9 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Iris 2, Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2; unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2 /...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge

Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge; Videokonverter, der einen H.264-Stream von einem beliebigen ATEM Mini Pro empfangen und in SDI- und HDMI-Video zurückwandeln kann; das gestattet es, Video an Remote-Standorte auf einem lokalen Ethernet-Netzwerk oder per Internet sogar in die ganze...

Kürzlich besucht
Stairville Green Screen Roll-Up 1.5x2m

Stairville Green Screen Roll-Up 1.5x2m; Mobiler Chromakey-Hintergrund; Einfacher Transport und sichere Lagerung dank Roll-Up System im stabilen Aluminium-Case; schneller Auf- und Abbau durch zwei hydraulische Stützen; Stabiles und langlebiges Scheren-System; zwei klappbare Füße für sicheren Stand; Keine Falten dank automatischer...

Kürzlich besucht
Presonus Revelator

Presonus Revelator; USB-C Mikrofon mit Effekten; bus-powered USB-C-kompatibles Mikrofon für Podcasts, Streaming, Homerecording usw.; Richtcharakteristik; Niere, Kugel und Acht; 2x Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregler und latenzfreiem Monitoring; 96 kHz / 24-Bit-Betrieb; 6-In/6-Out-Audio Interface; virtuelle 4-in/4-out-Streams für die Aufnahme und Wiedergabe von...

Kürzlich besucht
Warwick Gnome

Warwick Gnome - Pocket Bass Amp Head, extrem kompaktes, leichtes Bass-Verstärker Topteil, Transistor-Schaltung, Class D Endstufe, 200 W an 4 Ohm / 130 W an 8 Ohm, 3-Band EQ mit +/- 15 dB Cut/Boost je Band, 6,35 mm Kopfhörer-Ausgang für...

Kürzlich besucht
Sadowsky Onboard Bass Preamp

Sadowsky Onboard Bass Preamp (4-Knob System), vorverdrahteter Onboard Bass Preamp für J-Style Bässe mit einer Control Plate aus Metall, aktiver Preamp für passive Tonabnehmer, 4-Knob Layout mit Regelmöglichkeiten für Master Volume / Balance / Vintage Tone Control (P/P) / Treble...

Kürzlich besucht
Epiphone ES-339 Vintage Sunburst

Epiphone ES-339 Vintage Sunburst; E-Gitarre, Inspired by Gibson" ES-339; Semi-Hollow; Decke Ahorn; Boden und Zargen Ahorn; Binding Cream; Mahagoni Hals, Rounded C; Griffbrett Indian Laurel; Sattelbrteite 43mm (1,693"); Mensur 628mm (24,724"); 22 Bünde; Sattel GraphTech NuBone; Tonabnehmer 2x Alnico Classic...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher

Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; eine Zeitreise zurück in die Zeit, als Pac Man und Donkey Kong die Arkaden beherrschten und der Commodore 64 High-Tech war; reduziert die Samplerate von 48kHz auf 110Hz, was zu...

Kürzlich besucht
tc electronic DYN 3000-DT

tc electronic DYN 3000-DT; Dynamics-Plugin mit USB Hardware-Controller; vielseitiger Kompressor und Gate auf Basis der Midas Heritage 3000-Konsole; natürlich klingende Präsenz-Anhebung frischt die Höhen subtil auf; einstellbare Sidechain-Filter; Steuerungs-Hardware für schnellen, präzisen und intuitiven Zugriff auf alle wichtigen Parameter über...

Kürzlich besucht
Varytec VR-260 Video Ring Light LED Bi

Varytec VR-260 Video Ring Light LED BiLight mit integriertem Akku; perfekte Video und Foto Ringleuchte mit einstellbarer Farbtemerpatur und unzähligen Montage Möglichkeiten für Stative, Mobile Devices und Kameras., Integrierer Akku mit USB Stromausgang um Kameras oder Smartphones zu laden; Batterie...

(4)
Kürzlich besucht
Nux MG-300

Nux MG-300; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; vielseitiges Multi-Effekt Pedal; realistisches Spielgefühl und Spielbarkeit; Studio-Klangqualität; Quick Tone™ Edit-Software zur Auswahl und optimieren von Patches; 3rd-party IRs laden, um die Klangmöglichkeiten zu erweitern; 56 Drumbeats; 60 Sekunden Phrase Loop mit Rhythmus Synchronisierung, Globaler...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.