Orange PPC412 Slope Gitarrenbox

Gitarrenbox

  • Andy Dunlop Signature Cabinet
  • 4 Celestion Vintage 30 Lautsprecher
  • Belastbarkeit: 240 W an 16 Ohm
  • abgeschrägt
  • Abmessungen: 780 x 740 x 380 mm
  • Gewicht: 45 kg
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Blues Marshall
  • Metal
  • Metal Marshall
  • Rock
  • Rock Marshall

Weitere Infos

Belastbarkeit 240 W
Impedanz 16
Stereo Nein
Schräge Ausführung Ja
Gewicht 45,0 kg

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Orange TH30H + Orange PPC412 Slope +
2 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.819 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Orange PPC412 Slope
37% kauften genau dieses Produkt
Orange PPC412 Slope
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
975 € In den Warenkorb
Marshall MR1960 A
14% kauften Marshall MR1960 A 584 €
Orange PPC412 Slope Black
9% kauften Orange PPC412 Slope Black 1.023 €
Orange PPC412
9% kauften Orange PPC412 906 €
Mesa Boogie Rectifier 412 Traditional SL
7% kauften Mesa Boogie Rectifier 412 Traditional SL 1.389 €
Unsere beliebtesten 4x12 Gitarrenboxen
31 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Der Traum in Orange
Koshman, 20.10.2013
Nach langen Sparen und mehren Vergleichen und Tests verschiedener Boxen habe ich mir die Orange PPC 412 in der abgeschrägten Variante bestellt.
Lieferung erfolgte etwas später als üblich, aber absolut stressfrei! :)

Features hat die Box eigentlich keine, außer zwei 16 Ohm Anschlüsse auf der Rückseite. Die hätten meiner Meinung nach sicherheitshalber ein, zwei Zentimeter weiter im Gehäuse sitzen können.
Eckschoner und die Gehäusegriffe sind aus Stahl. Die allgemeiner Verarbeitung ist wie erwartet perfekt.

Im Test waren unter anderem die Standard-Marshall-412er, die MR1960AV (wie die Orange mit Vintage 30-Speakern ausgestattet) und die Marshall MR1960AX mit Greenback-Speakern. Das wichtigste Kriterium für mich war, das die Box zwecks besserer Hörbarkeit abgeschrägt sein sollte. Den Rest sollte mein Gehör entscheiden.
Um es kurz zu machen: Keine der Marshallboxen kann der Orange, speziell was Bass und Druck angeht, das Wasser reichen. Die Standard und die AV klingen für mich im Vergleich schrecklich: Kratzende Höhen, so gut wie keine Bässe - das sollte die hochgelobte MARSHALL 412er sein, die auf allen Bühnen der Welt zu finden ist?! Ich war enttäuscht. Die Enttäuschung verflog dann beim Test der AX. Diese klngt schon deutlich ausgewogener.
Die Orange machte für mich perönlich im Cleanen sowie bei Verzerrtem den ausgeglichensten Eindruck!

Die Orangebox ist mit ein paar Hundert Euro Abstand auch die teuerste der Boxen gewesen, die für mich in die nähere Auswahl kamen (Mesa und Engl waren aus optischen Gründen für mich nur zweite Wahl). Aber diesen Aufpreis zahle ich bei dem Ergebnis gerne! Ob das jeder behaupten kann, bleibt abzuwarten ;)

Testen lohnt sich! Getestet habe ich die Boxen abwechselnd mit einem Orange Rockerverb und einem Marshall JVM 205.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Die wohl letzte Gitarrenbox meines Lebens
Christian188, 27.03.2012
Ich musste einige Zeit warten, bis ich die entsprechende Summe zusammen hatte. Der Preis ist schon ein stolzer für eine Gitarrenbox, aber letztendlich habe ich dafür genau das bekommen was ich wollte.

Ich habe zuvor meinen Rockerverb 50 (Gitarre: Les Paul Standard) über eine 4x12 mit älteren Celestion G12S-50 Speakern gespielt und der Unterschied (auch zu anderen Cabinets rennommierter Hersteller de ich ausprobiert) ist deutlich zu hören und zu spüren.

Der Druck ist enorm, dazu ist die nötige Präsenz für die von mir angestrebte Mischung aus modernen und klassischem Rocksoundwie erhofft vorhanden.

Eher unerwarteterweise wirkt sich die Box auch bei schnelleren Metal-Shreds positiv aus, da sie deutlich schneller und differenzierter anspricht als meine alte.

Da ich mit meiner Band häufig auf kleinen Bühnen spiele bevorzuge ich generell abgeschrägte Boxen, da sich das Abstrahlverhalten für das Monitoring des Spielenden auf engem Raum positiv auswirkt. Das ist auch bei dieser Box der Fall.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Power!
Mikey Z, 12.03.2012
Habe diese Box zusammen mit einem Orange Rockerverb Topteil gekauft. Sie ist sehr massiv und drückt den Sound mit Gewalt nach vorn raus. Habe sie auch schon an meinem Marshall TSL benutzt. Dabei hat sich dann herausgestellt, dass die Box ziemlich klangneutral arbeitet. Bauformbedingt gibt sie "untenrum" natürlich ordentlich Schub und Fundament.

Geanu das, was ich wollte. Und naja, es wäre schon ein mittelschweres Verbrechen, einen Orange Amp nicht mit einer Orange Box zu betreiben.

Die Verarbeitung ist super. Kaufen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Kaufempfehlung
JohannesFrey, 13.01.2019
Für mich ist die Orange PPC412 wegen dem warmen, leicht basslastigen und extrem druckvollen Sound das einzig wahre 4x12er Kabinet, aber das ist nunmal Geschmackssache.
Aber wer so viel Geld für ne Box ausgeben will, der wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit vorab schon diverse Testberichte und Hörproben durchforstet haben und eine ziemlich genaue Vorstellung davon haben (wenn nicht würde ich das dringend empfehlen), weswegen ich hier auch nicht weiter auf den Sound eingehe.
An der Verarbeitung gibt es nichts auszusetzen, alles gewohnt gute Qualität.
Einziges Manko ist vielleicht das Gewicht, aber das ist bei 4x12ern ja grundsätzlich das Problem, und jetzt mal ehrlich, ob ich ne 45 kg Marshall Box oder ne 50 kg Orange Box schleppe macht auch keinen so krassen Unterschied.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.

Versand bis voraussichtlich Fr, 07.08.

Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online-Rat­geber.
Online-Ratgeber
Röhrentopteile
Röh­ren­t­opteile
Röh­ren­t­opteile haben das besondere Flair, von dem Gitarristen träumen. Alles was Sie dazu wissen sollten, finden Sie hier.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Genelec 8030 RAW

Genelec 8030 RAW; 2-Wege Aktiv-Studiomonitor; linearer Frequenzbereich: 54 Hz - 20 kHz (+/-2dB); max. 110 dB SPL (peak pro Paar mit Musikmaterial in 1 m Entfernung); 5" Tieftöner; 3/4" Metallkalotten-Hochtöner mit DCW; Bassreflexgehäuse aus Aluminium; Endstufenleistung: 50 W + 50...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.