Olympus LS-P1

30

Portabler digitaler Rekorder mit Metallgehäuse

  • 2 eingebaute Mikrofone - Stereo
  • Aufnahmeformat: Linear PCM 96 kHz 24 Bit, WAV und MP3
  • interner Speicher: 4 GB
  • erweiterbarer Speicher: microSD/SDHC bis zu 32 GB
  • Frequenzbereich: 60 - 20000 Hz
  • maximaler Schalldruckpegel: 120 dB
  • manueller Aufnahmelevel
  • Limiter
  • intelligenter Auto-Modus
  • 1/4 Zoll Gewindeaufnahme auf der Unterseite
  • integrierter USB 2.0 Stecker zum direkten Anschluss an den Computer
  • Mikrofoneingang: 3,5 mm Klinke
  • 2 kOhm Impedanz
  • eingebauter Lautsprecher
  • Kopfhörerausgang: 3,5 mm Stereoklinke
  • Menüsprachen: EN, FR, DE, IT, ES, RU, PL, CS, SV, NL, DA, CN
  • Stromversorgung: 1 AAA-Batterie
  • Abmessungen: 109 x 40 x 14 mm
  • Gewicht: 75 g
Erhältlich seit Februar 2016
Artikelnummer 379296
Verkaufseinheit 1 Stück
Integriertes Stereomikrofon Ja
Aufnahmekanäle 2
Mikrofon Eingänge 1
48 V Phantomspeisung Nein
Line Eingänge 1
Speichermedium SD/SDHC Card
Kopfhöreranschluss Ja
Eingebauter Lautsprecher Ja
Max. Auflösung 24 bit
Max. Abtastrate 96 kHz
Limiter Ja
Max. Speicher 32
Aufnahmeformate MP3, WAV
Stromversorgung 1x AAA Batterie
Maße 109 x 40 x 14 mm
Gewicht 75 g
Lieferumfang -
Mehr anzeigen
B-Stock ab 119 € verfügbar
129 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 18.08. und Freitag, 19.08.
1

30 Kundenbewertungen

19 Rezensionen

SR
Alles gut!
SammY Rc 12.05.2020
Ich habe mir viel bei diesem Recorder erhofft und ich wurde nicht enttäuscht! Ich habe bewusst nicht zu einem größerem Recorder, wie Zoom oder Tascam gegriffen, aus diversen Gründen, die bei diesem Gerät perfekt vereint sind. 1. Klein, es passt in die Hosentasche, 2. es brauch kein Kabel, da der USB rausschiebbar integriert ist, 3. diese USB lädt das Gerät auch, da es mit Akku kommt 4. dieser Akku AAA ist, und somit sehr leicht ausgetauscht werden kann, und hält super lange 5. Internen Speicher, man brauch keine Speicherkarte, kann aber trotzdem eine rein machen 6. Anschluss für externes Mic und Kopfhörer (womit man das Gerät selbst auch als externes Mikrofon nutzen kann und direkt woanders aufnehmen kann, dann natürlich Kabelgebunden), trotzdem Lautsprecher (sound nicht sehr gut, aber reicht zum identifizieren der aufnahmen) und 7. Schraubgewinde mit Adapter für Kamerastative inklusive.

Hiermit hat man in sehr kleinem format alles was man braucht von Sampling, Interview, Probe- und Konzertaufnahme bis hin zu Atmo und Filmton. Aufnahmen in Stereo, ja, nur eine Ausrichtung und kein drittes Mic und keine Quadrophonie usw. aber meistens brauch man das einfach nicht. Klangqualität ist sehr gut, Aufnahmen als PCM oder auch komprimiert möglich.

Es lässt für mich keine Wünsche offen und nichts zu meckern. Simpel und gut, kein Schnickschnak.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Preis-/Leistung super
Klaus3639 25.01.2020
Ich habe 2010 den Vorgänger des Olympus LS-P1, den Olympus LS-11 gekauft, und bin immer noch sehr zufrieden, der Recorder läuft und läuft und läuft ;-).Ich nutze das Gerät in erster Linie zum Mitschnitt der Proben unseres Akustik-Trios, und als "Notizbuch" für Ideen. Gelegentlich auch, um das eine oder andere Konzert aufzunehmen.

Jetzt habe ich für einen Freund den Nachfolger LS-P1 gekauft, und war total überrascht, wie klein mittlerweile das Gerät geworden ist, und vor allen Dingen wie die Preise gefallen sind. Ich habe seinerzeit für den LS-11 noch 280;- € hingeblättert. Die Funktionen sind im wesentlichen die gleichen geblieben, die Aufnahmequalität auch. Das Gehäuse ist nach wie vor aus Metall. Um kleinere Dimensionen des Recorders zu realisieren, wurde gespart an der Anzahl der Eingangs-, bzw Ausgangsbuchsen, die beim LS-P1 doppelte Funktion haben, und so reduziert werden konnten.
Und die Stromversorgung. Was mir hier nicht so gut gefällt ist, wo beim "Altgerät" noch zwei AA-Mignonzellen werkelten, ist es beim neuen nur eine einzige AAA-Zelle, was sich natürlich auf die Laufzeit auswirkt. Aber das ist Gejammer auf hohem Niveau, etliche Stunden reicht das auf jeden Fall.

Der zweite Kritikpunkt ist die Ausführung des USB-Anschlusses, aber das ist genau genommen "Bauchgefühl", ich kann es nicht belegen. Wo am "Altgerät" eine Buchse für die USB-Verbindung vorgesehen ist (man muss also mit einem Kabel arbeiten), findet man beim LS-P1 einen ausfahrbaren USB-Stecker wie bei einem USB-Stick. Das funktioniert tadellos, ich befürchte nur, dass das eine Schwachstelle sein könnte, weil das gesamte Gerät am Stecker hängt, wenn man es an den PC einsteckt. Aber wie gesagt, durch nichts belegt.

Fazit:
Für das Geld ist es für mich ein sensationell gutes Gerät, das auch etwas gehobenen Ansprüchen genügt. Von mir jedenfalls eine klare Empfehlung.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

y
Lohnenswerter Kauf
yelling 16.09.2021
Ich habe mir das Olympus LS-P1 gekauft, weil ich als Kirchenmusikerin in der Lockdownzeit einige Podcasts erstellen musste. Dabei kann ich das Olympus LS-P1 nur wärmstens empfehlen: der Klang der Aufnahmen ist super und man kann unheimlich viele Parameter einstellen - z. B. ob Sprachaufnahmen oder Musik, ob der Aufnahmebereich zentriert sein soll oder weiter gestreut, Klangqualität etc.
Aber das Genialste an dem Gerät ist der einschiebbare USB-Anschluss, mit dem das Gerät problemlos an einen Computer etc. angedockt werden kann: das erspart das lästige Kabelsuchen, Speicherkarte ausbauen und wieder einsetzen oder Problemsuchen bei kabellosen Übertragungen. Darüber hinaus wird das Aufnahmegerät automatisch aufgeladen, wenn man es an einen Computer andockt. Und der Akku hält gefühlt eine Ewigkeit durch bei Aufnahmen.
Das Metallgehäuse ist robust, die Bedienung des Gerätes ziemlich selbsterklärend. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

s
Ein toller Mp3 Player
sailonshoe 15.02.2022
Ich war auf der Suche nach einem MP3 Player und bin dabei auf dieses Teil gestoßen. Ich war sofort begeistert: Klein, leicht, übersichtlich, genug Speicherplatz. Und ich kann auch noch aufnehmen. Aber das Beste sind die A-B Funktion und die mögliche Tempoänderung fürs Üben.
Die Aufnahmen im Proberaum werden sehr gut, bei Automatik Aussteuerung kein verzerren, die leisen Stellen hört man dennoch gut, und unbarmherziger Sound.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube