Kundencenter – Anmeldung

Oktava MPF-1 Pop Filter

Popkiller

  • Material: feines Metallgitter
  • Durchmesser: 80 mm
  • direkte Befestigung an Standard-Mikrofonhalterungen (Spinne)
  • Höhe und Entfernung zum Mikrofon können eingestellt werden

Weitere Infos

Komponententyp Popkiller
112 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
O.K. aber Nichts für Grobmotoriker
twistkid, 08.01.2018
Ein sehr filigranes, dünnes Helferlein fällt aus der Schachtel . Der Seitenrahmen ist mit Schrumpfschlauch gefasst - na ja ! Zum Festschrauben an der Spinne ist an der dünnen Haltestange eine extrem miniaturisierte Halterung angebracht, die man von Tischstativen in groß kennt, als Rechteckwinkel in U-Form mit vertikaler Feststellschraube . Hier am Oktava MPF-1 aber die Winzig-Mini-Bonsai-Schraube zu drehen, zumal die Feststellschraube ja zur Spinne zeigt, DAS wird Gefäßchirurgen sicher leichter fallen als mir, zudem muss ich per Zange extrem feinfühlig erst einmal dafür sorgen, dass die Winzigklammer eine rechtwinklige Form annimmt, weil sich sich ansonsten immer von der Spinne wegdreht und abfällt. Nach dieser Justierung passt der Popschutz nun auf alle meine Standard- Spinnen, die einen Rahmen mit quadratischem Durchmesser aufweisen. Bei Flachrahmen lässt er sich nicht sicher befestigen. Zur Funktion lässt sich nur Gutes berichten, das Teil erfüllt akustisch meine Erwartungen. Ein
Popschutz mit Schwanenhals ist mir zudem stets irgendwie im Weg - hier ist das Oktava eine sehr gute und wirksame Lösung.
Aber das senkrechte Anbringen an der Spinne und das parallele Ausrichten vor dem Mikro ist eine fummelige Prozedur im Spinnengestänge, die sich weder für nervöse Produzenten noch für Grobmotoriker eignet. FAZIT : eine Investition von ¤ 19,00 , die sich lohnt - wenn man Geduld und Fingerspitzengefühl mitbringt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Idee und Funktion gut - Verarbeitung mangelhaft
goetzmd, 07.02.2013
Eigentlich total praktisches Teil: das Metallgitter filtert Explosivlaute wirklich gut, die Größe des Filters ist angenehm klein (verdeckt keine Textblätter mehr), Klangveränderung gibt's so gut wie keine.

Die Verarbeitung der Halterung allerdings ist mangelhaft: die Gewinde drehen durch, die Größe der Halteklammer ist für manche Spinnen zu klein, die Spinne wird nicht vor Kratzern geschützt. Das liegt aber nicht an meiner Spinne - auch die Befestigung der Klammer am Filter selbst ist wackelig und die Schraube völlig falsch dimensioniert.

Hoffentlich greift ein anderer Hersteller die gute Idee auf und baut das ganze als stabile Version - wie's jetzt ist, würde ich es nicht noch mal kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Ach wäre es doch die Lösung
Dirk958, 15.12.2017
Der kleine Freund macht von der Idee her Freude. Preislich wirklich erschwinglich. Dezent. Doch leider ist er nicht die Lösung im täglichen Sprecheralltag. Ich könnte mir vorstellen, dass es besser funktionieren würde, wenn ein etwas größerer Schirm etwas weiter von der Membran zu montieren möglich wäre. Da ist eben der Schwanenhals flexibler. Optik ist eben leider nicht alles.

Nachtrag: Das Ding ging nicht retoure und letzte Woche wollte ich es noch einmal wissen. Ich habe den kleinen Winkel im Steg durch Biegen vergrößert, um einen weiteren Abstand zum Mikro zu erreichen und siehe da, es funktioniert! Ich habe sogar den Eindruck, dass meine Sprachaufnahmen jetzt noch brillianter klingen. Ein fettes Pee ploppt bei unvorsichtiger Ansprache aber trotzdem noch. Das macht aber mit der entsprechenden Disziplin vorm Mikro jetzt keine Probleme mehr.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Passt nicht
DonCajon, 30.05.2017
Die Idee dieses Pop-Filters hat mich wirklich überzeugt. Klein, leicht, sehr flexibel anzubringen (direkt an der Spinne)...
Also habe ich mir auch einen Oktava MPF-1 gekauft.

Leider war meine Begeisterung sehr schnell wieder verschwunden, denn die Halteklammer ist dermaßen klein konstruiert, dass das Ding an keine (!) meiner Mikrofonspinnen passt.

Dass das Gewinde in der Halteklammer schief gebohrt bzw. geschnitten ist hat dann auch keine Auswirkung, denn das Teil ist ja generell nicht zu befestigen...

Außerdem hatte ich beim ersten Drehen an der Befestigungsschraube gleich das Stück Schrumpfschlauch, dass als Schutz vor Kratzern an der entsprechenden Spinne dienen soll, in der Hand - und es ging nur mit Mühe wieder auf die Schraube drauf :(
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
19 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung bis voraussichtlich Dienstag, 21.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Mikrofonzubehör
Mikro­fon­zu­behör
Mit dem richtigen Zubehör machen Mikrofone doppelt so viel Spaß. Lesen Sie, was es alles gibt und wozu Sie es brauchen!
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.