Nux Mini Studio IR Loader

Effektpedal für E-Gitarre & Bass

  • 24 eingebaute IR-Presets in einem kompakten Pedalformat (8 Gitarrenkabinette, 8 Bass-Kabinette, 8 Akustische Gitarre IRs)
  • reproduziert den Kabinettklang und verstärkt das Audiosignal
  • 24 speicherbare Presets
  • kostenlose Mini-Studio-Software
  • Regler: Level, Space, IR
  • LED: Effekt An
  • Fußschalter: Effekt Bypass
  • Eingang: 6,3 mm Klinke
  • Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • Kopfhöreranschluss: 3,5 mm Stereoklinke
  • Micro USB
  • Netzadapteranschluss: Hohlstecker Buchse 5,5 x 2,1 mm, Minuspol Innen
  • Stromversorgung über 9 V DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil: Art. 409939)
  • Abmessungen (B x T x H): 51 x 94 x 53 mm
  • Gewicht: 174 g

Hinweis: Batteriebetrieb wird nicht unterstützt

Weitere Infos

Art des Effekts Amp & Cab Simulator
5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ein tolles Pedal - aber nicht von Anfang an
Artschi, 08.03.2021
Frisch ausgepackt gab es Ärger, sowohl klanglich (Klirren, Übersteuerung) als auch von der Bedienbarkeit (Absturz beim Auswahl der Banks, Installieren eigener IRs fehlerhaft).

Nach dem Aktualisieren der Firmware läuft alles so, wie es soll – ich kann mich damit der negativen Kritik nicht anschließen.

Das Updaten der Firmware selbst ist etwas trickreich, dazu muss nach Anschluss ans USB-Kabel beim Einstecken eines Netzteil der Fußschalter gedrückt werden, beim Laden von IRs nicht. Weiter muss in den Einstellungen des Programms das Gerät als MIDI-Input und -Output gewählt werden.

+ wirkt recht solide und ist angenehm bedienbar
+ keine Nebengeräusche, auch nicht beim Schalten/Bedienen
+ die IRs sind auf Auslieferungszustand zurücksetzbar
+ keine Einschränkung bezüglich IRs (allerdings wohl nur 44,1 Khz)
+ Standard 9V Betriebsspannung

- Firmware muss aktualisiert werden
- Bedienungsanleitung dürftig
- Schwer erkennbar, welches Preset gewählt ist (Skala ist sehr fitzelig)
- Space-Regler ohne Funktion (liegt vielleicht an den verwendeten IRs)
- nicht mit Linux bedienbar

Ein gut funktionierendes Pedal mit einem angenehmen Preis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Leider unbrauchbar
Guido M., 17.12.2020
ich besitze schon das Nux Solid Studio und hoffte auf ein ähnlich gutes Gerät. Leider Fehlanzeige.
An Verarbeitung und Bedienung ist absolut nicht auszusetzen.
ich stehe total auf IRs, und ss gibt ja wirklich jede Menge, sogar kostenfreie, im Netz, die nicht nur ein bisschen, sondern richtig gut klingen. Aber liebe Leute bei Nux - was für IRs lötet ihr denn da rein? Kein Hub, keine Tiefe, keine Transparenz - zumindest die Gitarren-IRs sind für meine Ohren Müll. (Wobei - nochmal - die im Solid Studio sind gut!)
Macht ja nix, hab ich gedacht - kannste ja austauschen und eigene hinterlegen.
Theoretisch ja. Aber: die meisten meiner IRs - egal ob Freeware oder gekauft - sind zu laut für das Mini-Studio. Selbst mit dem Regler für das IR-Volume lässt sich das nicht ausgeleichen, abgesehen davon wäre das nur der Output-Level, nicht der Input.
Egal ob Redwirez oder Celestion - mit anderen als den bereits vorhandenen IRs übersteuert der digitale Input des Mini Studios so massiv, daß man Angst um seine Boxen haben muss, und ohne genaue Gain-Kontrolle in der Software ist da nix zu machen.
Sorry, geht zurück, sowas braucht kein Mensch.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
es Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Buena opción para empezar con IR
Georges Bitar, 29.01.2021
En mi caso es mi primer pedal de IR, basicamente me decante por el por causa del precio, pero sinceramente me sorprendió bastante la calidad de las IR que trae por defecto, el sonido de mi pedalera mejoro muchísimo solo con este pedal.

Me parece genial que se puedan colocar 24 IR que puedas utilizar a la vez (sin necesidad de conectar al pc para cambiarlas), 8 de bajo, 8 de guitarra eléctrica y 8 de guitarra acústica (solo he probado las de guitarra eléctrica), también es muy bueno que las salidas de cascos y del pedal se puedan usar en simultaneo. El control de volumen hace bastante diferencia a medida que lo manipulamos, incluso lo uso como volumen master de la pedalera y va genial.

Lo que no me ha gustado es que las opciones de edición de los IR son un poco limitadas, que el control de Space no hace mucha diferencia (por lo menos a mi oído), que no sea estero la salida del pedal o incluso que no lleve salida XLR. Pero por el precio, sigue siendo un excelente pedal para quien quiera probar el IR sin invertir demasiado.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
es Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Un simple simulador IR
Chavita, 08.11.2020
Necesitaba una forma simple, pequeña y economica de enviar la señal de mi pedalboard directo a la mesa de mezclas. Para esto cumple bien su objetivo, pero no le pidas muchas posibilidades de variación del sonido. La lista es pequeña y los parámetros fisicos no hacen cambiar mucho sus propiedades,
Aun asi el sonido me convence, una vez encontrado el sonido que me gusta lo dejo encendido y sin modificar. Tan práctico que lo olvidas!
Dos propiedades llamativas pero que podrian mejorar: La posibilidad de cambiar los set de simulacion de amplis entre guitarra electrica, acustica y bajo utilizando el mismo switch. Buena idea pero poco practica si debes cambiar en directo.
La salida de audifonos es practica para ensayar en casa, pero el conector parece fragil.
El software me recuerda windows xp... muy simple y sin grandes posibilidades. Espero que llegue algun update interesante.
En resumen buena compra que me permite dejar el amplificador en casa!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
62 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 24.04. und Montag, 26.04.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
11
(11)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Focal Alpha 50 Evo

Focal Alpha 50 Evo; Aktiver Studiomonitor; Hochtöner: 1" invertierte Aluminium-Kalotte 20W (Class D); Tieftöner: 5" Carbonfasermembran 30W (Class D); Frequenzbereich: 45 - 22000Hz (+/- 3dB); max. SPL: 101dB (Peak @ 1m); Eingänge: 1x Klinke (6,3mm, symmetrisch), 1x XLR (symmetrisch) und…

Kürzlich besucht
Alesis Nitro Expansion Pack

Alesis Nitro Expansion Pack, Erweiterungset für Alesis Nitro Mesh Kit, bestehend aus 1x 10" Ein-Zonen Becken Pad, 1x 08" Ein-Zonen Tom Pad, inklusive nötige Rackklammern, Beckenhalter, L-Rods und Kabel,

Kürzlich besucht
Precision Devices PD.121/2 8 Ohms

Precision Devices PD.121/2 8 Ohm - 12" Lautsprecher, Leistung: 300W RMS, Impedanz: 8 Ohm, Frequenzgang: 100Hz - 6kHz, Empfindlichkeit: 99 dB (1W1m), Gewicht: 9.2 kg

Kürzlich besucht
Patona Premium Akku V-Mount 95Wh

Patona Premium Akku V-Mount 95Wh BP-95W; V-Mount Akku mit USB-Ausgang; Kapazität: 95 Wh / 6600 mAh; Spannung: 14,4 V; USB-Ausgang: 5 V / 2,1 A; Mount: V-Mount; 4-stufige LED-Ladestandanzeige; acht Zellen; maximaler Entladestrom: 10 A; D-Tap Ausgang: 10,0 V -…

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-MBA

Warm Audio WA-MBA; professioneller Broadcast-Mikrofonarm; leicht bedienbare Spannscharniere; versteckt geführtes Kabelmanagementsystem;, Anschlüsse mit 3/8” und 5/8” Gewinde, geeignet für alle gängigen Mikrofonhalterungen; integrierte Tischklemme; Farbe: schwarz; Gewicht: 2,5 kg

1
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Go

Harley Benton AirBorne Go, HD-Modeling-Desktop-Guitar Verstärker mit eingebautem 2.4-GHz-Drahtlossystem, Bluetooth 4,2-Dualmodus-Konnektivität, AirBorne Go APP für fortgeschrittene Tonbearbeitung, Drumcomputer- und Akkufunktion, großartige Funktionen für drahtloses Üben und Mitspielen mit gestreamter Musik; ideal für E-Gitarre; 3 Watt RMS Leistung; 1x3" Lautsprecher; Holzgehäuse;…

1
(1)
Kürzlich besucht
L.R.Baggs Voiceprint DI

L.R.Baggs Voiceprint DI, Impulse Response DI Pedal für Akustikgitarre, erstellt mit einem iPhone und der dazugehörigen App “AcousticLive” ein VOICEPRINT-Preset um den fehlenden Korpusklang der verstärkten Gitarre hörbar zu machen,, Notch Filter, Anti-Feedback Funktion, Phasen-Schaltung, Serieller FX Loop, Pad-Schaltung zum…

Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Soundboks Backpack

Soundboks Backpack; Rucksack für alle Generationen von Soundboks-Lautsprechern geeignet; ergonomisches, komfortables Design; einfach zu bedienende und sichere Befestigung des Lautsprechers; Material: aus Edelstahl, Nylonbändern und Schaumstoffpolstern; Abmessung (BxHxT): 510 x 430 x 220 mm; Gewicht: 2,9 kg; Farbe: schwarz

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.