Numark SCRATCH

37

2-Kanal Battle Mixer

  • für Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz
  • Serato NoiseMap-fähig mit Nutzung der Control Vinyls oder CDs (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • InnoFader Scratch Crossfader mit Reverse- und Slope-Steuerung
  • 6 Effektwahlknöpfe mit zwei Paddle-Triggern und Dry-Wet FX-Steuerung
  • 8 Performance-Pads für den Zugriff auf Hot Cues, Rolls und Samples
  • bipolare Filter zum Erstellen von Audio-Sweeps
  • dedizierte Instant-Loop-Regler
  • Phono / Line-Eingänge
  • kombinierter Mikrofoneingang mit Pegel- und Klangregelung: XLR / 6,35 mm Klinke
  • 108 dB S / N-Ausgang mit digitaler 24-Bit-Klangqualität
  • symmetrische Hochleistungs-XLR-Verbindung
  • separate Booth- und Zonenausgabe
  • dualer Kopfhörer-Ausgang mit Cue-System: 3,5 mm- und 6,35 mm Klinke
  • Abmessungen: 320 x 245 x 108 mm
  • Gewicht: 2,15 kg
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Prime Loop Sound Pack (im Wert von 200 USD) und SoundSwitch-Lichtsteuerungssoftware 2-Monats-Abonnement
Erhältlich seit Juni 2019
Artikelnummer 468036
Verkaufseinheit 1 Stück
Line Kanäle 2
Phono Input 2
Mikro-In 1
Audio Interface Input 4
Audio Interface Output 4
Rec Out Nein
Master Out XLR
Send/Return Nein
19 Rackmount inklusive bzw. rackfähig? Nein
Talk-Over Nein
Effekte Ja
Breite 320 mm
Tiefe 245 mm
Höhe 108 mm
Stereo Line-In 2
Booth Out Cinch
MIDI Nein
optionales 19 Rackkit Nein
Gewicht 2,15 kg
Mehr anzeigen
449 €
647,99 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 7.03. und Freitag, 8.03.
1

Numarks Zwei-Kanal-Battle-Mixer

Mit dem Numark Scratch bringt Numark einen neuen Battle-Mixer auf den Markt, der durch professionelle Funktionen, eine sorgfältige Softwareintegration und ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis aus der Masse hervorsticht. Dank eines Inno-Faders, eines Toggle-Paddels für softwarebasierte Effekte, eines Performance-Pads und eines Instant-Loop-Encoders bleiben keine Wünsche offen. In ein solides Metallgehäuse verbaut, ist der Numark Scratch für jeden Einsatz gerüstet und kann dank vielseitiger Anschlussmöglichkeiten problemlos in jedes DJ-Setup integriert werden. Ausgelegt ist der Battle-Mixer dabei auf die Software Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz, die im Lieferumfang enthalten ist.

Leistungsstarke Features

Der Numark Scratch kommt als klassischer DJ-Battle-Mixer daher und hat für seine Preisklasse einige spannende Features im Gepäck. Dank NoiseMap-Unterstützung und beiliegender DVS-Lizenz für Serato DJ Pro kann es ohne Umwege direkt mit der Scratch-Perfomance losgehen. Neben einem XLR- und einem Cinch-Master-Ausgang wurde der Mixer mit einer Kombiklinke als Mikrofoneingang ausgestattet. So können neben herkömmlichen Mikrofonen auch Line-Quellen als Audio-Input genutzt und über den Tone-Regler im Klang angepasst werden. Um einen externen CD-Player oder Plattenspieler einzubinden, können die zwei Stereo-Eingänge mit Line/Phono-Schalter auf der Rückseite genutzt werden. Über einen weiteren Schalter auf der Vorderseite des Mixers kann das Eingangssignal zwischen USB und Stereo-Eingang umgeschaltet werden.

Idealer Einstiegs-Battle-Mixer

Der Numark Scratch ist aufgrund seines unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnisses ein idealer Einstiegs-Battle-Mixer für DJs, die an Scratch-Performances und DJ-Battles interessiert sind. Dank Serato NoiseMap-Unterstützung ist keine riesige Vinylsammlung erforderlich, um das authentische Plattengefühl an den Decks zu bekommen. Lediglich Control-Vinyls oder -CDs für die Platten- oder CD-Player werden hierfür benötigt. Dabei steht der Numark Scratch den Mixern aus höheren Preissegmenten aufgrund seiner umfangreichen Funktionen in nichts nach. Das macht ihn nicht nur für DJ-Neulinge besonders attraktiv, sondern auch als Zweitsetup für erfahrene Battle- und Scratch-DJs.

Über Numark

Das Unternehmen Numark mit Firmensitz im US-amerikanischen Cumberland, Maryland, wurde 1971 von Harry und Robert Kotovsky gegründet. Numarks professionelles DJ-Equipment fand bereits damals hohen Anklang und so galt das Unternehmen schon in seinen Anfängen als führender Hersteller der DJ-Industrie. Mit seinen bis heute prominenten Produkten, wie dem DM1775 Mixer oder dem CD5020 Dual-CD-Player, bewies Numark schnell, worauf der Fokus des Konzerns gelegt werden sollte: auf Innovation und Technologie. Dahinter stand damals wie heute Numarks Wunsch, stets Vorreiter in Sachen Funktionalität und Design im DJ-Bereich zu sein. So brachte der Hersteller mit dem DMC-1 den ersten DJ-Software-Controller auf den Markt, dem noch viele weitere DJ-Controller folgen sollten.

Battle-Mixing für zuhause

Mit klassischen Battle-Mixer-Funktionen wie einem 3-Band-EQ mit Kill-Funktion, einem bipolaren Hardware-Filter, vier Multimode Performance-Pads und den Paddle-Triggern für Effekte eignet sich der Numark Scratch bei seinem vergleichsweise günstigen Preis perfekt für das Übungs- oder Home-Setup. Doch auch auf der Bühne macht der Mixer eine gute Figur: Die Performance-Pads bieten die Modi Cue, Sample und Roll, mit denen schnell und einfach Hot-Cues, Samples oder Loop-Roll-Effekte ausgelöst werden können. An Effekten stehen zwei Echos, ein Delay, Flanger und Phaser sowie ein Hall zur Verfügung. Sie besitzen neben den Paddles zur Aktivierung auch einen Dry/Wet-Regler für die Lautstärkeregelung. Über die Loop-Encoder können dabei instinktiv Loops aktiviert werden, zudem dienen diese – unter Zuhilfenahme der Shift-Funktion –auch als Browse-Encoder für die Suche des nächsten Tracks.

37 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

22 Rezensionen

DW
Preis Leistung meiner Meinung nach Top.
Dj WI 26.10.2020
Der von Numark angebotene Battlemixer steht den Platzhirschen finde ich in nichts nach. Überflüssiger schnick schnack wie ein Display am Mixer sucht man vergebens braucht man aber auch nicht denn man hat ja im Regelfall nen Lappi mit dabei. Er ist schön kompakt und lässt sich in jede Dj Bag verpflanzen. Zudem kaum Gewicht was das ganze noch schöner macht in Sachen Transport. Habe mit aber dennoch ein separates Case gegönnt. Für zuhause folgt jetzt noch ne Haube aus dem Hause Decksaver. Der Mixer macht alles was er soll. Die Linefader gehen super leicht und der Crossfader is ein Traum. Für den Preis unschlagbar und lässt sich auch ohne Probleme im Clubeinsatz einbringen. Man hat bei dem Mixer so finde ich sich auf die wesentlichen und wichtigen Möglichkeiten für leichtes Arbeiten im Einsatz beschränkt und auf zuviel Schie Schie verzichtet. Optik und Haptik stimmen einfach voll ends überein. Kann Ihn ruhigen Gewissens empfehlen
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
2
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Bin zufrieden
HP-Junior 19.12.2019
Ich habe mir diesen Mixer bestellt und war am Anfang eher skeptisch, was die Marke Numark betrifft. Aber ich bin sehr positiv überrascht, was die Verarbeitung, Haptik, Klang,.... angeht. Der X-Fader ist auswechselbar, z.B. gegen einen Innofader pnp2, laut deren Webseite, es ist aber bereits ein sehr guter Innofader ab Werk eingebaut.

Mankos:
Die Linefader sind nicht austauschbar und für meinen Geschmack etwas zu leichtgängig.
Das Master-Pegelmeter zeigt an was der Summenpegel ist, welcher in den Master oder Monitor geht. Nicht wie laut der Master aufgedreht ist.
Das Pegelmeter zeigt keine + Werte an.
Aber alles in allem ein überraschend gutes Gerät für den Preis.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Ohne Software unbrauchbar
Anonym 29.07.2023
Achtung! Alle Effekte sind AUSSCHLIEßLICH mit der Software ansteuerbar. d.h., dass der Mixer als Fx-Mixer für Vinyl-Only-DJs vollkommen unbrauchbar ist.

Nach meiner Meinung geht diese Tatsache nicht deutlich genug aus der Produktbeschreibung hervor.
Ein solcher Kommentar hätte mich vor meiner falschen Kaufentscheidung bewahrt, deshalb mein Kommentar.

Über die restlichen Funktionen kann ich nichts berichten.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

h
Top Preis Leistung
histree 06.11.2023
Das Mischpult ist super verarbeitet, wirkt wertig und hat gute Features. Allerdings ist mit bei meinem ersten Modell bei normaler Benutzung nach ein paar Wochen der Crossfader kaputt gegangen, leider unschön.

Der Mixer hat für mich ein zu geringes Gewicht und rutscht beim Mixen hin und her. Auch ist die Rückseite zu eng gestaltet, sodass man bei angeschlossenen Geräten nicht vernünftig an alle Knöpfe ran kommt. Außerdem wären zwei Erdungen wünschenswert gewesen, das Anschließen nervt gewaltig.

+ Gute Verarbeitung
+ HP-/LP-Filter analog
+ Gute Trim-Knobs
+ FX-Paddles

- Keine internen Effekte
- Rückseite zu eng
- Nicht rutschfest

Alles in allem für den Preis aber ein super Produkt.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube