Numark NV II

4-Deck-Controller für Serato DJ

  • 1:1 Abbildung der Serato DJ Software über zwei Vollfarb-Displays
  • Gridlines auf den Displays ermöglichen perfektes Beatmatching
  • Suche nach Album, Artist, Songtitel, BPM, Tonart und Länge
  • zwei hyper-responsive 5 Zoll Metall Jog Wheels mit Such- und Scratchmodi
  • adaptive Lerntechnologie in den Wheels für optimales Reaktionsverhalten
  • 6 anschlagdynamische Trigger Pads mit RGB Beleuchtung
  • 10 Pad Modi zum Triggern von Samples, Cues, Loops und Slicing
  • mauslose Navigation mit Darstellung der Songauswahl im Display
  • BPM-Anzeige zur manuellen Anpassung oder Sync Button für automatisches Beat-Matching
  • hochwertiger Crossfader mit Fader Start und variabler Curve Einstellung
  • Ausgänge: Zone/Booth und symmetrisch (XLR) für den Clubeinsatz
  • Plug and Play mit Serato DJ - Vollversion inklusive (Download)
  • Abmessungen: 549 x 340 x 54 mm
  • Gewicht: 3,2 kg
  • passendes Case: Art. 355787 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Magma Case: Art. #402108 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passender Staubschutz: Art. 358465 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Kompakter DJ-Controller mit Ass im Ärmel

Als Nachfolger von Numarks Flaggschiff-Controller NV bietet der Numark NV II alles, was man von einem Vierkanal-Controller erwartet und hat dabei sogar noch ein paar Asse im Ärmel. Mit zwei Displays, anschlagsdynamischen Performance-Pads, Mikrofoneingang und berührungsempfindlichen Metall-Jogwheels wurden hier alle wichtigen Features in einem kompakten Gerät vereint. Besonders ins Auge fällt hier natürlich die Eins-zu-eins-Darstellung der Serato-DJ-Software auf den beiden Displays, wodurch der Fokus bei der Performance mehr auf dem Controller und weniger auf dem Laptop liegt. Eine weitere Besonderheit bringt der Controller mit den Touch-FX und der Filter-Roll mit. Mit ihnen wird z. B. die Touch-Sensitivität der EQ- und FX-Regler aktiviert, um eine noch schnellere, intuitivere Performance zu ermöglichen.

Klassisches Design mit einigen innovativen Features

Die Kombination aus dem bewährten DJ-Controller-Layout und neuen innovativen Features macht den NV II zu einem einzigartigen DJ-Controller. Aufgrund des klassischen Layouts finden sich hier alle DJs schnell zurecht und können mit der mitgelieferten Serato-DJ-Software direkt loslegen. Die visuelle Darstellung von Serato-DJ auf den Displays des Controllers bietet neben der Anzeige von Wellenform, BPM, Tonart und anderen nützlichen Infos im Gegensatz zum Vorgänger nun auch die Anzeige von Gridlines, die das Beatmatching noch einmal vereinfachen. Die 16 RGB-beleuchteten Performance-Pads runden das Gesamtpaket mit ihren 10 Modi für das Triggern von Samples, Cue-Points und Loops noch einmal mit jeder Menge kreativem Spielraum ab.

Idealer Begleiter für Mobile-DJs

Das klassische und dennoch kompakte Design des Controllers macht das Gerät zu einem idealen Begleiter für mobile DJs, die gerne kreative Effekte einsetzen und Ihren Fokus dabei in erster Linie auf den Controller und nicht auf den Laptop legen möchten. Mit dem 6,35mm-Klinkenanschluss für ein Mikrofon und dem balancierten XLR-Stereoausgang ist der Controller für jede Veranstaltung gewappnet. Angesichts seines bewährten Designs und der hilfreichen Info-Anzeige auf den Displays ist der Controller einerseits sehr einsteigerfreundlich und bietet Amateuren die Möglichkeit, sich in die DJ-Welt einzulernen, während er dank Touch-FX und Filter-Roll andererseits auch Profis jede Menge neue Möglichkeiten eröffnet.

Über Numark

Das Unternehmen Numark mit Firmensitz im US-amerikanischen Cumberland, Maryland, wurde 1971 von Harry und Robert Kotovsky gegründet. Numarks professionelles DJ-Equipment fand bereits damals hohen Anklang und so galt das Unternehmen schon in seinen Anfängen als führender Hersteller der DJ-Industrie. Mit seinen bis heute prominenten Produkten, wie dem DM1775 Mixer oder dem CD5020 Dual-CD-Player, bewies Numark schnell, worauf der Fokus des Konzerns gelegt werden sollte: auf Innovation und Technologie. Dahinter stand damals wie heute Numarks Wunsch, stets Vorreiter in Sachen Funktionalität und Design im DJ-Bereich zu sein. So brachte der Hersteller mit dem DMC-1 den ersten DJ-Software-Controller auf den Markt, dem noch viele weitere DJ-Controller folgen sollten.

Für alles gerüstet

Mit seinem einstellbaren Mikrofoneingang, dem balancierten XLR-Stereo-Masteroutput, den Farb-Displays und einer Vielzahl an kreativen Möglichkeiten ist der NV II für nahezu jedes Einsatzgebiet gerüstet: von Partys über Hochzeiten und andere Veranstaltungen bis hin zum Club kann dieser Controller sein ganzes Können unter Beweis stellen. Doch auch für den Heimgebrauch ist der Numark NV II bestens ausgerüstet, da er alle wichtigen Funktionen eines Clubmixers in einer kompakten Form vereint und alle gewünschten Features so für einen vergleichsweise günstigen Preis nach Hause bringt.

Im Detail erklärt: Touch-FX und Filter-Roll

Die größten Besonderheiten des NV II sind neben den beiden Displays die Touch-FX und die Filter-Roll. Aktiviert werden können diese einfach per Knopfdruck in den Decks. Bei Aktivierung der Touch-FX wird die touch-sensitive Steuerung der Mixer-Encoder eingeschaltet, die den Encoder bei Berührung mit einer Kill-Funktion ausstattet. Auch die Filter profitieren davon, da sie so nur noch bei Berührung aktiviert werden. Mit der Filter-Roll bekommen die Filter zusätzlich eine Roll-Funktion, wodurch aufregende Build-ups aus dem Nichts erschaffen werden können. Zusätzlich werden die Effekt-Encoder ebenfalls touch-sensitiv, wodurch sie sogar dem Filter-Encoder zugewiesen werden können. Das bietet die Möglichkeit, gleich mehrere Parameter mit einem Encoder zu steuern.

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Numark NV II
36% kauften genau dieses Produkt
Numark NV II
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
558 € In den Warenkorb
Native Instruments Traktor S3
14% kauften Native Instruments Traktor S3 399 €
Hercules DJ Control Inpulse 500
12% kauften Hercules DJ Control Inpulse 500 259 €
Numark Mixtrack Platinum FX
7% kauften Numark Mixtrack Platinum FX 238 €
Denon DJ MCX8000
5% kauften Denon DJ MCX8000 898 €
Unsere beliebtesten DJ-Controller
41 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Der beste!
05.08.2016
Hi Dj Kollegen,
ich bin seit ca. 8 Jahren im DJ Geschäft und lege normal mit Schallplatten auf.
Seit gut 3 Jahren nutze ich aber auch immer wieder Controller fürs auflegen.
Ich hatte lange Jahre einen Terminal Mix 4 mit dem ich eigentlich sehr zufrieden war.
Leider hatte ich den letzten Monaten immer wieder technische Probleme mit dem Terminal Mix 4, was laut Reloop mit dem iOS auf dem Mac zusammenhängt. Reloop schreibt auf seiner offiziellen Seite "Das es nicht unterstützt wird unter El Capitain" und nun? Soll ich meinen Mac etwa neu aufsetzen? Ich bin stinksauer und habe komplett gewechselt.
Für mich war klar Serato möchte ich nutzen, dass kenne ich und kam so auf den Numark NV II. Ich kannte die Marke zwar, aber nicht so dass ich sagen würde "ich mag Produkte von denen". Ok - bestellt - angekommen - ausgepackt und getestet. Nach nun mehreren Stunden kann ich folgendes sagen:

Jogweels sind zwar etwas kleiner wie beim TM4 aber sehr wertig.
Allgemein alle Knöpfe oder Regler wirken total wertig, machen einen super Eindruck!
Die Software geht wie gewohnt super und vor allem die Touch Funktion des NV II macht einen heiden Spaß bei den Effekten.

Somit klare Kauf Empfehlung ist bin rundum begeistert.
Der Controller kann alles was der TM4 konnte und noch mehr, ist meiner Meinung nach viel wertiger und fühlt sich besser an.

TOP!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ein guter Controller.. ABER!
II MainStream, 04.11.2020
Der Controller an sich ist ziemlich gut.
Ich benutzte ihn anfangs an meinem alten Lenovo Laptop, an dem noch alles funktionierte. Doch als ich vor einer Woche auf Macbook um gestiegen bin begannen die Probleme.
Zunächst wurde mir kein Bild mehr auf den Displays angezeigt, daraufhin versuchte ich einen passenden Treiber für Mac im Internet zu finden, was ohne anfrage beim Kundenservice immer noch nicht passiert wäre. Nachdem ich nach stunden langem ein und ausstecken, hoch und runterladen es endlich geschafft hatte die Firmware zu Updaten, wird mir jetzt
"ERROR 2: Invalid MMR1. Run Firmware Update - 264" angezeigt.
Bei meiner Recherche ist mir aufgefallen, dass ziemlich viele Leute dieses Problem haben.
Leider muss ich jetzt das Gerät zurückschicken lassen, da jetzt nur noch ein Techniker weiterhelfen kann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Eigentlich fast perfekt
eugendi, 09.11.2017
Der Numark NV II ist ein wirklich toller Controller, vor allem wenn man bereits Turntables gewöhnt ist.
Ich konnte ihn nur leider nicht lange genug testen, da bei meinem Modell nach kurzer Zeit der linke Bildschirm zu flackern begann und ich ihn deshalb zurückschicken musste.
Nichts desto trotz würde ich den Numark NV II an jeden weiterempfehlen, der neben seinen Analogen Turntables und Mixer auch noch einen stabilen Controller sucht
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Vom NVI zum NVII gewechselt
Deejay Lighthouse, 10.11.2019
Ich lege als DJ seid mehr als fünf Jahren mit dem Numark NV auf. Mit dem NVII bin ich genauso zufrieden als mit dem NVI. Der NVII ist vom Handling etwas einfacher, das ist aber reine Gefühls und Ansichtssache.
Ich arbeite mit beiden Controllern gerne und mache da auch keinen Unterschied.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.05. und Mittwoch, 19.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-441
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
DJ Setups
DJ Setups
Setze ich als DJ auf Turntables oder auf MP3's? Benötige ich einen Controller für das Laptop, oder einen analogen Mixer? Hier finden Sie Antworten.
Online-Ratgeber
DJ-Controller
DJ-Controller
Turntable und Mixer sind wichtige Werkzeuge von DJs. Damit der DJ mit Laptop nicht zum Mausakrobaten werden muss, adaptieren DJ-Controller analoges Feeling ins digitale Setup.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
Alesis Harmony 61 MKII

Alesis Harmony 61 MKII Keyboard - 61 Tasten im Pianostil, 300 Sounds mit Layering- und Split-Modi, One-Touch Songmodus mit 300 integrierten Rhythmen, 40 Demo Songs, Lautsprecher, Kopfhörerausgang 3,5 mm, inkl. Skoove 3 Monate Skoove Premium Online-Lektionen, Abmessungen in mm (B…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

1
(1)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Starlight Echo Station

Universal Audio UAFX Starlight Echo Station; Stereo Delay Effekt Pedal mit Tape, Analog und Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; Tap Tempo Modus; zusätzliche Effekte dowloadbar; Dual-Prozessor UAFX Engine; Live/Preset Modus; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.