Numark NDX 500

Single CD Player und Software Controller

  • Wiedergabe von MP3 CDs, CDs und CD-Rs
  • Master Tempo
  • großes Search Wheel
  • Reverse Modus
  • Anti-Shock
  • nahtlose Loops zum einfachen Erzeugen und Verwenden von Loops
  • Single, Continuous und programmierbare Wiedergabe
  • Fader Start
  • Stereo Cinch Ausgänge
  • USB Eingang
  • vorgemappt für Serato DJ (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Abmessungen: 298 x 214 x 108 mm
  • passendes Case: Art. 410003 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Bauweise Tabletop
mp3-fähig Ja
Digitalausgang Ja
Master Tempo Ja
Anti Shock Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Numark NDX 500
69% kauften genau dieses Produkt
Numark NDX 500
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
217 € In den Warenkorb
Numark MP 103 USB
7% kauften Numark MP 103 USB 197 €
Denon Professional DN-300C MKII
6% kauften Denon Professional DN-300C MKII 209 €
DAP-Audio CORE CDMP-750
4% kauften DAP-Audio CORE CDMP-750 259 €
Numark CDN77 USB
3% kauften Numark CDN77 USB 336 €
Unsere beliebtesten Player
52 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
DJ Equipment sollte auch für DJ Benutzung geeignet sein
01.04.2017
Hallo liebe Interessenten,

besitze 2 dieser CD-Player nun seit 1,5 Jahren und kann nicht nur positives dazu sagen.

Meine Aussagen sollten mit ein wenig Skepsis aufgenommen werden, da ich nicht weiß, ob die Probleme, die meine NDX500 betreffen auf alle Einheiten so übertragbar sind, habe zumindest keine Artikel oder Beiträge zum gleichen Problem gefunden. Meine NDX500 befinden sich in Reparatur. Wenn sich durch die Reparatur etwas ändert, werde ich das hier dementsprechend nachtragen.

Kommen wir zu den positiven Dingen,

-USB-Sticks werden erkannt und es können darauf befindlich MP3 Dateien abgespielt werden.

-Die Buttons fühlen sich alle gut an und haben einen direkten, spürbaren Druckpunkt

-Spielt CDs, USB-Sticks ab und kann auch per USB MIDI Signale an eine DJ Software schicken (nativer Serato Suppport)

-Der Player wirkt sehr Robust

Negativ:

-Das Display zeigt mir zu wenig Informationen an. Fasst keine Titel passen vollständig auf die Anzeige. Ich bin dazu übergegangen, die Dateien nur nach dem Tracknamen zu benennen. Man kann zwischen einigen MP3 Tags hin und her wechseln, das geht schneller als zu warten, bis der vollständige Name von Rechts nach Links gescrollt wurde.

-USB-Wiedergabeproblematik:
Der Stick muss auf FAT32, FAT16 oder FAT formatiert sein. Es werden nur MP3 Dateien mit fixen Bitraten korrekt erkannt (Titelzeit). Ich habe mich ausgiebig im Numark Support mit den Angestellten ausgetauscht. Habe diverse USB Sticks ausprobiert, MP3 Presets und Einstellungen durchprobiert. Immer wieder hatte ich den Fehler, dass die Wiedergabe an einen Punkt eines Titels springt. Es sind nur wenigen Sekunden manchmal auch nur ein Takt. Das reicht aber, um einen kompletten Übergang zu versauen. Wenn man die integrierten Funktionen, wie die Suche oder den Scratch Modus verwendet scheint das stärker aufzutreten. Das Problem tritt ebenfalls auf, wenn man auf eine CD MP3 Dateien packt. Ich gehe davon aus, dass es ein Softwareproblem ist (Firmware).

-Der Pitchfader verläuft nicht linear. Das bedeutet, dass die ersten 2 cm weniger am Pitch ändern, als die letzten 2 cm. Das ist extrem schlecht, wenn man versucht, ohne das Display und nur nach Gehör den Pitch zu setzen. Intuitiv geht anders, ich denke, dass ich mich an diese Inkonsistenz nie wirklich gewöhnen kann.

-Bedienung im Dunkeln ist schwierig, wenn man nicht weiß, wo sich alle Tasten befinden. Die meisten Tasten sind nur beleuchtet, wenn die Funktionen aktiviert sind, manche Tasten haben gar keine Beleuchtung.

-Die glänzende Oberfläche macht nicht nur jeden Fingerabdruck, sondern auch jedes Staubkorn sichtbar. Man informiert sich ja vor dem Kauf, was man da eigentlich kauft, aber diese "Design" Entscheidung kann ich nicht nachvollziehen.

Fazit:
Was habe ich erwartet?
Ich habe erwartet, einen voll funktionsfähigen DJ-Tabletop CD-Player zu bekommen, welcher USB-Sticks mit MP3 Dateien Fehlerfrei abspielt. Equipment, was vielleicht nicht mit sonderlich vielen Spielereien daherkommt, dafür aber trotzdem funktionabel und zuverlässig ist. Weil ich soviel positives über die NDX400 gelesen habe, bin ich davon ausgegangen, hier genau das Richtige für mich gefunden zu haben.

DJ Equipment auf das man sich nicht verlassen kann, ist meiner Meinung nach für DJ Benutzung ungeeignet. Ich erstelle hauptsächlich Mixe von diversen Elektronischen Musikrichtungen. Ich bin gespannt, ob in der Reparatur etwas gefixt wird, gehe aber wenig optimistisch an die Sache heran. Klar hätte ich auch deutlich mehr Geld ausgeben können und dafür etwas gehabt, das absolut kein Ärger macht. Ich bin jedoch der Meinung, dass die Hauptfeatures bei 250 ¤ trotzdem besser ausgereift sein sollten.

Ich will die Möglichkeit nicht ausschließen, dass beide meiner NDX500 einen Fehler haben, welcher eventuell behoben werden kann. Schließlich kommen beide aus der Charge Juni 2015. Im Netz finde ich keine weiteren Einträgen zu gleichen Problemen. Überlegt euch den Kauf gut!

Wer sich Konversationen zwischen mir und dem Support von Numark ansehen möchte:
Google: "numark ndx500 skips some seconds of the track" eintragen und gleich den ersten Eintrag auswählen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Meine Bewertung zum NDX 500
09.02.2016
Aussehen & Feeling:

Allgemein kann man sagen, dass man für das Geld hier eine sehr gute Qualität und Verarbeitung bekommt. Die Köpfe sind griffig. Man merkt natürlich das man auf Plastik herumdrückt, aber für diese Preisklasse ist das vollkommen
okay. Da habe ich schon minderwertigeres angefasst.

ca. 5 Sek. für das booten nach dem einschalten. etwa 8 - 10 Sekunden für das einlesen der CD. Das ist auch prima. Die wichtigsten Knöpfe sind beleuchtet. Das Display kann man gut sehen. Auch wenn man schräg drauf schaut.

Das Jog-Wheel dreht sich gut. Ein Vinyl Gefühlt kommt aber durch dieses nicht auf.

Robustheit und Verlässlichkeit

Das Gehäuse ist gut verarbeitet und macht einen stabilen Eindruck. Bis jetzt muss ich auch sagen, dass alle Audio-CD?s von dem Gerät gelesen wurden. Ich hatte erst einmal den Fall, dass ich die CD raus und nochmal rein machen musste, weil das Gerät diese nicht gelesen hat. Beim zweiten Versuch funktionierte allerdings alles. Auch im Dauereinsatz hatte ich bis jetzt keinerlei einfrieren der Software somit also keinerlei aufhängen.
Bei anderen Produkten hatte ich dieses Problem deutlich öfter.
USB-Sticks habe ich noch nicht ausprobiert.

Nachteile:

Die BPM Anzeige ist meines Erachtens nicht ganz genau. Das Beatmatching höre ich teilweise besser als wenn ich die BPM Anzahl gleich einstelle bei den Turntable. Ich bin auch teilweise schneller. In ca. 90% der Fälle stimmt sie aber schon.

Außerdem bleibt immer mal die Zeitanzeige hängen wenn ich mehrfach die Cue-Taste drücke. Dies ist auch selten. Oftmals fängt sich das Gerät aber wieder und die Zeit läuft wieder ab.


Fazit:

Ich kann die CD-Player für diesen Preis sehr empfehlen. Die Schwächen werden sicherlich durch ein Softwareupdate zu beheben sein. Wenn dies behoben sind, dann muss ich sagen sind die Turntable wirklich perfekt für diesen Preis. Man kann sich einfach darauf verlassen, es sind Funktionen von höherwertigen Turntable eingebaut. Bis jetzt wurde ich noch nie gravierend im Stich gelassen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
spielt MP3-Files nicht bis zum Ende
JR-Music, 26.02.2020
Hochglänzend und trendich farblich beleuchtet ist das Ding schon. Aber transponierte MP3-Files spielt es nicht bis zum Ende - das ist leider ein NoGo! Scheint ein Software-Problem zu sein, das auch andere China-Player wie CORE CDMP-750 an sich haben. Daher zurück und Dank an den Thomann-Service ...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
perfekte Ergänzung
Präsi TSV, 20.12.2019
Perfekte Ergänzung, auch für LD Systems Road Buddy 10 BPH 2.
Herausragende Funktion aus vielen optimalen Anwendungen:
Die Pitchfunktion, die für das Einüben und Trainieren von Abläufen beim Aerobic/Step-Aerobic und für das Heranführen der Kinder bei "Kids in Action" äußerst hilfreich ist
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-441
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.