Numark M6 USB Black

DJ-Mixer

  • 4 Eingangskanäle
  • jeweils mit Gain, 3-Band EQ und LED Pegelmetern ausgestattet
  • USB-Anschluss zur Wiedergabe und Aufnahme mit Mac oder PC
  • Aufnahme des Sets auf den Computer
  • Phono und Line Eingänge pro Kanal
  • separater XLR Mic Kanal und zusätzlicher Mikrofoneingang am Kanal 4
  • austauschbarer Crossfader mit Slope Steuerung
  • jeder Kanal zu einer Seite des Crossfaders zuweisbar

Weitere Infos

Line Kanäle 4
Phono Input 2
Mikro-In 2
Audio Interface Input 2
Audio Interface Output 2
Rec Out Cinch
Master Out XLR
Send/Return Nein
19 Rackmount inklusive bzw. rackfähig? Nein
Talk-Over Ja
Effekte Nein
Breite 321 mm
Tiefe 362 mm
Höhe 102 mm

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Numark M6 USB Black
63% kauften genau dieses Produkt
Numark M6 USB Black
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
179 € In den Warenkorb
the t.mix 201-USB Play
5% kauften the t.mix 201-USB Play 89 €
Behringer DX2000USB
5% kauften Behringer DX2000USB 219 €
Allen & Heath Xone 23
4% kauften Allen & Heath Xone 23 279 €
Behringer DJX750
3% kauften Behringer DJX750 195 €
Unsere beliebtesten DJ-Mixer
84 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Simpler Budget-Mixer, mehr nicht
muttinazareth, 28.03.2018
Gekauft habe ich diesen Mixer, als ich ins DVS/Timecode-Mixen eingestiegen bin. In Verbindung mit einem Timecode-fähigen Interface sowie Laptop konnte ich also mit diesem Mixer die ersten Schritte gehen. Man, waren das schwierige Schritte!

Eben weil ich immer mit Laptop auflege, kann ich auch auf die in die Programme eingebauten Effekte zurückgreifen. Daher war für mich der Kauf dieses Mixers naheliegend, weil er sich nur auf's "Mixen" konzentriert und ohne eigene Effekte daherkommt.

Dazu verhält sich der Mixer erstmal wie jeder andere DJ-Mixer auch: 4 Channel sowie einen Mikrofon-Channel, alle mit eigenem 3-Band-EQ sowie Gain-Regler. Ihr könnt das Bild ja alle sehen ;)

Was vielleicht durchs reine Anschauen nicht ganz klar wird: Die Volume-Fader sind nicht linear! Für jemanden, der bisher NUR mit linearen Fadern gearbeitet hat, ist das eine sehr große Umstellung. Ich bin auch mit den Übergängen, was die Lautstärke angeht, selten zufrieden gewesen, einfach weil die Fades so ungleichmäßig verlaufen.
Auf dem Bild sieht man bei den Volume-Fadern eine dickere Linie, etwa auf 3/4 des Faders. Da ist erst der 50%-Marker!

Eine andere Sache ist mir ebenfalls negativ aufgefallen: Die Gain-LED. Es sind 4 an der Zahl. Dadurch wird es nochmal schwieriger, einen guten Mix, auch was die Lautstärke angeht, zu machen, weil du dir nicht sicher sein kannst, ob der eine Track jetzt wirklich genausolaut ist wie der andere.

Das sind so meine Kritikpunkte, die mich stören. Der Rest läuft aber top! Soundqualität ist sehr gut, die Verarbeitung ist sehr gut- Ich kann mir vorstellen, dass es durchaus eine sinnvolle Verwendung für den Mixer gibt! Nur eben nicht bei mir.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Genau das habe ich gesucht
Marco \m/, 24.01.2020
Unsere Anlage steht oft auf Feiern, wo sich jeder mal um die Musik kümmert. Da kann man keinen Mixer gebrauchen, der mit Knöpfen, Reglern, Effekten und sonstigem Gedöns auf?s übelste übertreibt.
Das Teil ist ja sogar einem totalen Leihen in einer Minute erklärt.
Verarbeitung und Sound sind in der Liga absolut in Ordnung!!
Das von Thomann angebotene Case für ~100€ ist mir bei einem 180€ Mischpult definitiv zu teuer. Ich komme mit dem Original Karton momentan noch sehr gut klar, allerdings nutze ich das Teil auch nicht so oft.
Meine Empfehlung für jeden der so einen Mixer sucht, kaufen und ausprobieren. Damit kann man echt nicht viel falsch machen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Guter Sound für kleines Geld
VT-GmbH, 15.01.2015
Das Numark M6 USB kommt ohne viele Extras daher. Es besticht aber durch besseren Sound und deutlich weniger Rauschen als die Produkte der Fa. B...
Die USB Schnittstelle ist nett, werden wir aber wahrscheinlich nicht nutzen.

Eine nicht so schöne Sache gibt es allerdings:
Das Mischpult hat eine Kaltgerätebuchse und das mitgelieferte Kabel hat einen Schukostecker, bei dem die Erde weggelassen wurde. Laut BDA ist es eine Schutzklasse II. also wäre eine Euro-Buchse mit Eurokabel sicher besser gewesen.
Das Kabel ist aussortiert und gegen ein "richtiges" getauscht - sonst ein wirklich einwandfreies Pult für kleines Geld !!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Für den kleinen DJ ist der Mixer top!
Jörg Gruben, 07.09.2019
Einfach in der Bedienung, kein überflüssiger Schnick Schnack.
Spiele vom CD- Player, oder vom Laptop ab, dafür ist der USB- Anschluß
sehr von Vorteil. Klang ist zufriedenstellend, Rauschen ist kaum hörbar.
Für den Preis ist der Mixer nicht zu toppen!
Ganz klare Kaufempfehlung für den DJ, der auf Effekte verzichten kann!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-441
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
DJ-Mixer
DJ-Mixer
Der Mixer ist das Instrument des DJs - was man alles vor und beim Kauf beachten sollte.
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl auf der Bühne als auch im Studio unver­zicht­bare Helfer.
Online-Ratgeber
DJ Setups
DJ Setups
Setze ich als DJ auf Turntables oder auf MP3's? Benötige ich einen Controller für das Laptop, oder einen analogen Mixer? Hier finden Sie Antworten.
Online-Ratgeber
DJ-Plattenspieler
DJ-Plat­ten­spieler
Plat­ten­spieler? Wer braucht denn noch so etwas? Schaut man sich Clubs und Discotheken an, sind sie gleich paarweise anzutreffen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.