Nomad Factory Analog Studio Rack

10

Software Deals

Bis zum 19.07.2022 ist dieses Produkt besonders günstig. Das Angebot ist zeitlich begrenzt - also schnell zugreifen.

Channelstrip-Plug-in (Download)

virtuelles Effektrack mit sieben Modulen enthält folgende Plugins:

  • AS - Bus Comp: an bekanntem britischen Buskompressors orientiertes Konzept - besonders für Gruppen- oder Summenkompression geeignet
  • AS - Comp Limit: simuliert das Kompressor-/Limitermodul einer legendären britischen Mischkonsole
  • AS - Exciter: inspiriert durch einen Hardware-Maximizer - zur Auffrischung von matten Aufnahmen oder Einzelspuren
  • AS - Gate Expander: simuliert den Expander einer legendären britischen Mischkonsole
  • AS - Preamp: Simulation eines Vorverstärkers in Röhrenschaltung mit typischen Sättigungseffekten, Übersteuerungsschutz, Phasenumkehr etc.
  • AS - Pulse EQ: Emulation eines legendären EQ-Designs aus den 50er-Jahren mit zeitgleichem Cut und Boost auf gleichen Frequenzbändern
  • AS - State EQ: klassischer britischer Solid-State-EQ mit Umschaltung zwischen E- und G-Serie
Systemvoraussetzungen
  • Lieferform: E-Mail
  • Lizenzgültigkeit: Unbegrenzt
  • Kopierschutz: Online-Aktivierung
  • gleichzeitige Freischaltungen: 3
  • Windows: ab 7
  • Mac OS (64 Bit): ab 10.8.5
  • CPU min.: Intel Core i3
  • RAM min.: 4 GB
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: keine
Unterstützte Formate
  • AAX native 64-Bit
  • AU 32-Bit
  • AU 64-Bit
  • VST2 32-Bit
  • VST2 64-Bit
Erhältlich seit Oktober 2016
Artikelnummer 396409
Verkaufseinheit 1 Stück
Einzel-/Bundleprodukt Bundle
Delay Nein
Dynamics Ja
Effektfilter Nein
Encoder / Decoder Nein
Equalizer Ja
Gitarrenamps / -effekte Nein
Metering / Analyse Nein
Modulationseffekt Nein
Multieffekt / Plugin-Host Nein
Overdrive / Distortion Nein
Preamp / Saturation Ja
Psychoakustik / Enhancer / Exciter Ja
Restauration Nein
Reverb Nein
Special-FX Nein
Summierer / Konsolen Nein
Tape-Simulation Nein
Pitch Shifter / Harmonizer / Timestretching Nein
Transientenbearbeitung Nein
Vocoder / Stimmeffekt Nein
Masteringwerkzeug Nein
Hardwarecontroller Nein
Downloadversion 1
139 €
179 €
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Informationen zum Versand

10 Kundenbewertungen

Bedienung

Features

Sound/Qualität

Rechner Auslastung

6 Rezensionen

B
Mit der richtigen Einstellung brauchbar
BenVenture 21.09.2020
Ich arbeite mit Cubase 8.1 und habe habe nach einem bezahlbaren EQ Plugins für meine Daw gesucht, da bin ich auf Nomad Factory gestoßen. Da ich von dem Drumplugin von Nomad Factory absolut begeistert bin fiel meine Wahl hierauf.

Funktionsweise: Man kann die einzelnen Effekte laden oder alle 7 gleichzeitig. Es gibt die Effekte in zweifacher Ausführung, einmal für eine Kanal Spur und einmal für die Bus Spur. Die Bedienoberfläche ist übersichtlich.

Funktionalität: Meine Vorfreude wurde nach dem ersten laden eines mitgelieferten Presets derbe zerschlagen. Egal was und wie leise meine Spur oder Mix ausgepegelt ist, gibt es bei mir immer eine Verzerrung. So muss ich von links Anfangen und jedes einzelne Modul nach justieren. Was mich ein wenig wundert da es ja vorgefertigte Presets sind und ich hier einen Gate und Limiter am Anfang der Kette habe der am Ausgang völlig übersteuert!?? Vielleicht liegt das Problem aber auch bei mir..?.. jedenfalls nach dem alles richtig eingestellt ist, ist das Ergebnis zufrieden stellend (..aber auch nicht immer..).

Wenn man die Eq's richtig eingestellt hat, können sie ungewünschte Frequenzen reduzieren und den gesamten Klang auffrischen. Der Kompressor arbeitet am Bus wirklich gut. Er gibt dem Mix einen Zusammenhalt, reduziert aber richtig angewand leider den Pegel.
Positiv dabei ist aber wiederum der wirklich gut arbeitende Sidchain im Tiefpassbereich.
Der Exciter macht für mich nicht das was ich erwarte. Man kann Bässe und Höhen übertrieben anheben und den Sound breit ziehen. (Die mitgelieferten Plugins von Cubase klingen viel klarer).
Und der Preamp..naja-- (der einzige Software Preamp der mich wirklich umgehauen hat und der dem Klang Charakter verleiht, ist der Drawmer73;)
Die Veränderungen des Klangbildes würde ich eher minimal Beschreiben.

Fazit: Am meisten nutze ich den Bus Kompressor mit minimaler Kompression, da er dem Mix ein tiefgründigeren halt gibt. Ab und zu nutze ich auch die Eq`s da sie sehr klar und definiert klingen (In den einzelnen Spuren).
Im Angebot würde ich mir dieses Plugin wahrscheinlich wieder kaufen.
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Super Zufrieden!!
HerbertA 16.11.2018
In Vergleich zu so manch hoch gelobten teuren Produkten ist dieser Kanalzug unglaublich gut.
Alle Module tun das was sie sollen. Ich finde, dass auch die EQ?s einen angenehmen Sound formen.
Besonders gut finde ich den Exiter. Dieser frischt die Bässe und Höhen sehr angenehm und warm auf.
Einzig die Sidechain-Funktionen bei den Kompressoren bringt hörbar kaum Unterschiede.

Im Vergleich zu dem so hoch gelobten Rack von Slate Digital finde ich dieses Rack um Meilen besser.
Nun ich bin kein Tontechniker und habe auch keine Messinstrumente. Ich kann nur das Beurteilen was vom Lautsprecher rauskommt.

Ich bin mehr als zufrieden. Wenn ich denke wieviel Kohle ich schon für "sogenannte" Topprodukte ausgegeben habe, dann schmerzt das. Hier bekommt man für wenig Geld ein tolles Produkt.
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Ein gute Sache
Anonym 13.02.2017
Ich habe mir den Bus Driver von Nomad Factory heruntergeladen und der Effect hat mir sehr gut
gefallen,dadurch bin ich bei Thomann auf das Analog Studio Rack auch von Nomad Factory gestossen
Die Installation und Aktivierung auf Windows 7 und Samplitude X2 lief problemlos
Ich bin überrascht und zufrieden von der Qualität man kann alle Plugins einzeln oder komplett
als Studio Rack reinladen
Ich finde den Exciter gut die Kompressoren und auch die Equalizer
in Kombination mit anderen Plugins komme ich meiner Vorstellung von einem guten Mix sehr
viel näher
Die Stimme bekommt mehr Kraft und Klarheit mit dem Stereo Width vom Exciter und dem
Fullness und Clarity und Diffuse Regler und den Kompressoren und dem Pre Amp
Überhaupt gibt es viele Möglichkeiten auch mit den Instrumenten
Ich bin kein Profi hänge aber jeden Tag am PC
wen jemand Interesse hat am besten Demo runterladen und ausprobieren
Ich habe den Kauf nicht bereut kann das Plugin weiter empfehlen
muss dazu sagen es war auch recht günstig bei Thomann
und die Lieferung online war wie immer perfekt.
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
1
2
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
J
Gran Pack
Jbalmes 24.01.2018
Lo uso para percusión. Las baterías quedan impecables con este paquete. Dentro del channel strip, se incluyen siete módulos que realzan y esculpen tu sonido. Todo con una imagen retro que hace la experiencia de lo más agradable. Los requerimientos son los propios de este tipo de componentes, permitiendo bastantes instancias para un uso normal. No he notado problemas de estabilidad en ningún caso. Recomendado cien por cien.
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden