Neutrik XXR Kodierring für Neutrik XLR Stecker rot

Kodierring

  • für Neutrik XLR Stecker der XX version
  • Farbe Rot

Weitere Infos

Farbe Rot
Für Steckertyp XLR

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Neutrik XXR Red
27% kauften genau dieses Produkt
Neutrik XXR Red
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
0,29 € In den Warenkorb
Neutrik XXR Blue
14% kauften Neutrik XXR Blue 0,29 €
Neutrik XXR Yellow
11% kauften Neutrik XXR Yellow 0,29 €
Neutrik XXR Green
9% kauften Neutrik XXR Green 0,29 €
Neutrik XXR White
9% kauften Neutrik XXR White 0,29 €
Unsere beliebtesten Codierringe
503 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Ordnung in der Kabelkiste
Andre263, 22.07.2016
Beim Konfektionieren unserer Kabel bin ich eher durch Zufall auf die Kodierringe gestoßen, bin aber umso begeisterter, dass es sowas gibt.

Früher mit buntem Isolierband das Kabel an den Enden umwickelt sieht halt nach ein paar Einsätzen bescheiden aus und der Kleber backt auch irgendwann an der Hand oder unansehnlich am Kabel.

Dies haben wir nun nicht mehr. Dazu sind die Ringe unauffällig und wenn man es sieht, sind sie optisch professionell.

Die Farben Rot, Grau, Grün, Braun, Blau sind eher dunkel gehalten und nicht aufdringlich.
Die hellen Farben wie Gelb sind da schon sichtbarer, aber auch nicht knallig.

In der Kabelkiste herrscht nun zusammen mit den Cableties Ordnung.
Jeder bei uns in der Band hat eine Farbe zugeordnet bekommen und selbst der Gitarrist ist in der Lage, sich eigenständig zu verkabeln. ;-P

Wer mit den Neutrik-Steckern zufrieden ist, wird mit den Ringen glücklich!

Es gibt nur einen Kritikpunkt, der mir aufgefallen ist, mit den Ringen selbst aber nix zu tun hat-
Cordial Kabel (die wir auch gelegentlich nutzten, bevor ich wieder selbst angefangen habe zu löten) sind oftmals im Gewinde "vergnaddelt". Ich weiß nicht, ob die manuell oder maschinell zusammengedreht werden, hatte das aber nicht nur einmal.
Dies bedeutet, dass man mitunter Schwierigkeiten hat, den Stecker ohne Fluchen und übermäßigem Kraftaufwand auseinander zu drehen und die Ringe von Standartschwarz auf die Wunschfarbe zu wechseln.
Ich weiß nicht, woran es liegt, finde es allerdings einer Erwähnung wert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Codier-Ringe von Neutrik - für eine bessere Übersicht
DORA Music, 29.11.2018
Wer kennt das nicht: schnell mal was umstecken, und nochmal umstecken - und schon weiß man nicht, welches Signal wo ankommen wird.
Damit ist jetzt Schluss! - Diese Codier-Ringe sind einfach anzubringen (Verschlusskappe aufschrauben, Ring aufsetzen - fertig); es gibt sie in 10 verschiedenen Farben (weiß, gelb, orange, rot, blau, grün, braun, grau, lila, schwarz) und somit wird ein Vertauschen der Signalwege wirkungsvoll verhindert; sowohl im Studio als auch im Live-Betrieb.

Im Vergleich zu den färbigen Verschlusskappen ("Tüllen") haben diese Codier-Ringe 2 Vorteile:
1. Sie sind einfach anzubringen - einfach tauschen; kein Löten nötig.
2. Sie sind sehr dezent - fallen weniger auf als die Verschlusskappen.

Im Vergleich zu den Neutrik BSX-Steckern (älteres, bekannteres Modell; aber noch immer erhältlich) haben sie auch den Vorteil, dass sie integraler Bestandteil des Steckers sind (d. h. sowieso schon drauf sind; und zwar in schwarz), und nicht, wie beim BSX, extra drauf gestülpt werden müssen und somit den Stecker verbreitern.

Fazit: Ich habe alle meine Kabeln (die mit Neutrik BXX-Steckern ausgestattet sind) mit solchen Codier-Ringen gekennzeichnet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Gerd G. L., 04.09.2018
Wer schon mal in einem Kabelstrang ein bestimmtes Kabel gesucht hat, lernt die Codierringe von Neutrik zu lieben. Ich verwende die XXR Codierringe nicht zum Markieren der Kabellänge, sondern zum Codieren der einzelnen Kanäle in diversen XLR Kabeln mit MXX oder FXX Steckern.
Vorteil 1: Die Kabel können auch im bereits gelöteten Zustand noch nachträglich codiert werden. Einfach den jeweiligen Metall-Einsatz abschrauben, den originalen schwarzen Farbring von der XX Tülle abziehen, den neuen drauf pfriemeln und wieder verschrauben.
Vorteil 2: meine Kabel haben alle einen Kabelbinder mit Beschriftungsfeld auf dem die Länge steht. Somit kann die Farbcodierung einfach zur Identifikation der Kanals verwendet werden. Selten dass sich hier Kabel dann nicht zuverlässig zuordnen lassen.
Noch besser wird das Spiel mit den farbigen Tüllen von Neutrik, die allerdings schon vor dem Löten aufgezogen werden müssen.

Fazit: Einfache Codierung die bei wenig Licht reflektiert und eine Identifikation der Kabel sehr erleichtert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tut was er soll
Tjorven B, 10.03.2020
Dient bei mir als Längen codierring auf meinen XLR und DMX kabeln für die Länge 10m und dies Tut er echt gut
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
0,29 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Mengenrabatt
Menge Stückpreis Sie sparen
1 0,29 €
10
0,24 € 17,24 %
50
0,23 € 20,69 %
100
0,22 € 24,14 %
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
Online-Ratgeber
Kabel
Kabel
Kabel und Stecker verbinden unser hochwertiges Equipment. Dennoch wird ihnen oft nicht die gebührende Beachtung geschenkt.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.