Neutrik DBA Blanking Plate

572

Abdeckplättchen

  • Farbe: Schwarz
Artikelnummer 105254
Verkaufseinheit 1 Stück
1 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 7.10. und Samstag, 8.10.
1
O
Fast perfekt, aber nur fast.
Oliver2901 26.08.2013
da ich in meiner patch-panele 8 löcher habe, aber nur 7 brauchte hab ich mir die Neutrik DBA Blanking Plate mitbestellt...

was mir direkt negativ aufgefallen ist, das die platte nicht ganz massiv ist! sie ist nur halb so dick wie man denkt das sie von vorne ist, da die rückseite bis ca. zu hälfte vertieft ist (um material zu sparen nehm ich an).
des weiteren kann man die platte NICHT von hinten anschrauben, da die vorderseite nicht eben sondern abgerundet ist... wenn man sie von hinten anschraubt verformt sie sich und es entstehen hässliche spalten :/
Aber wenigstens sieht die blanking plate, wenn man sie von vorne dran schraubt, ganz ordentlich aus.

Fazit:
wer seine unbenutzten D-norm löcher von vorne abdecken will kann hier zulangen. aber wer sie von hinten verdecken will, sollte besser die blanking plate von adam hall (Adam Hall 7839) nehmen.
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

CP
Abdeckung eben
Christian P. 865 05.04.2022
Was soll man dazu groß schreiben. Ist eben das Neutrik Logo in einem leeren D-Norm Slot zu sehen.

Kann mich optisch nie entscheiden ob mir diese oder die Variante ohne Logo, welche das Loch auffüllt besser gefällt.

Insgesamt aber immer besser und ordentlicher anzuschauen als ein offenes Loch in der Blende. Auch die Optik zählt im Rack ;)
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

PK
Paul K 29.07.2015
Aufgrund der unregelmäßigen Oberfläche mit dem als Relief eingearbeitetem Neutrik Logo hatte ich zunächst bedenken, ob sich die Abdeckplatte dazu eignet Löcher rein zu bohren, um einen Schalter und eine LED ordentlich in ein D-Loch unterbringen zu können.
Die Rückseite ist glatt und das vordere Logo hat auch eine einheitliche glatte Höhe. Meine Löcher ließen sich ohne Probleme bohren und die Bauteile einbauen und befestigen.
Beim Bohren sollte man aufpassen nur mit wenig Vorschub zu bohren, da sonst der Bohrer durch das Plastik stoßen kann, ohne alles rund auszuschneiden. Der Bohrer kann sich zwar schon durch das Loch winden, es bleiben aber noch zwei Ecken vom Plastik hängen, die in die Spiralen des Bohrer hinein ragen.
Ein super Teil zum Verschließen von ungenutzten Löchern im Rack oder für eigene Module in D-Form.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DM
Sein Geld nicht wert - was soll's
Der Mentor 26.01.2016
Natürlich ist dieses zu dünne Stück Plastik sein Geld nicht wert und die Firma Neutrik macht sich bei jedem Abverkauf vor Lachen die Hosen nass. Aber ein gut bestücktes Rack Panel ist doch ohnehin schon so teuer, dass man beim Kauf dieser Abdeckplatten zumindest sein Gewissen befrieden kann, die Firma Neutrik im Fürstentum Liechtenstein gesponsert zu haben.

Der Artikel wird ohne Einbauanleitung geliefert ;-)
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden