Neumann KH 420

4

3-Wege Main-Monitor

  • Bestückung: 10" Tieftöner, 3" Mitteltöner, 1" Hochtöner
  • Frequenzbereich: 26 - 22.000 Hz (± 3 dB)
  • Eingang: XLR symmetrisch analog
  • magnetisch geschirmt
  • Class AB Verstärker
  • aktive 3-Wege Weiche mit 24 dB / Okt
  • integrierte Thermo- und Peak-Limiter für jeden Treiber, Bass-, Mitten- und Höhen-Einstellungen
  • parametrischer EQ
  • mit optionalen Digitaleingängen erweiterbar
  • Abmessungen (H x B x T): 645 x 330 x 444 mm
  • Netto: 36 kg
  • Brutto: 35 kg
Erhältlich seit März 2015
Artikelnummer 353560
Verkaufseinheit 1 Stück
Bestückung 1x 10"
Leistung 400 W, 190 W, 210 W
Frequenzgang 30 Hz – 24000 Hz
Magnetische Abschirmung Ja
Anschlüsse XLR
Maße 645 x 330 x 444 mm
Gewicht 36,0 kg
Mehr anzeigen
4.659 €
4.995 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Neumanns All-in-one-Lösung

Der KH 420 der Berliner Marke Neumann ist eine All-in-one-Lösung für professionelle Tonstudios. Er bedient sich der jahrzehntelangen Erfahrung des Unternehmens Klein & Hummel. Der KH 420 setzt sich aus einem Hoch-, Mittel- und Tieftöner zusammen und gibt somit Frequenzen von 26Hz bis 22kHz wieder. Jeder Treiber verfügt über einen eigenen, thermisch geschützten Class AB-Verstärker. Dieser 3-Wege-Studiomonitor zeichnet sich durch sein präzises gebündeltes Abstrahlverhalten aus, das selbst über einen weiten Abstand hinweg noch Referenzklang gewährleistet. Auf diese Weise reduziert der KH 420 Reflexionen, die beispielsweise durch ein Mischpult oder einen Tisch entstehen. Sein Frequenzgang verläuft möglichst linear, um so jedes klangliche Detail wiederzugeben. So eignet sich dieser Studiomonitor bestens für das präzise Mischen und Mastern.

Neumann KH 420

Hochqualitative Technik für großartigen Klang

Der KH 420 besteht aus einem langhubigen 10"-Tieftöner mit magnetischer Abschirmung sowie einer 3"-Mittelkalotte mit Neodym-Magnet und einem 1"-Hochtöner mit Metalllegierung. Der Hochtöner gibt alle Frequenzen ab 2kHz wieder. Hoch- und Mitteltöner leisten jeweils 140W, der Tieftöner hingegen 330W. Der Hersteller hat alle Waveguides hochpräzise mit der Mathematically-Modeled-Dispersion-Technologie berechnet, was zu einem fein verortbaren Klangbild führt. Die Bassreflex-Öffnungen sind strömungsoptimiert und dämpfen die Akustik noch einmal zusätzlich ab. Die Rückseite beherbergt außerdem einen parametrischen Equalizer, eine Frequenzabsenkung und Einstellungsmöglichkeiten zum Eingangs- und Ausgangspegel. Damit passt man den Klang des KH 420 an die Akustik des Abhörraumes an.

Neumann KH 420 – Rückseite

Leistungsstark und platzsparend

Der KH 420 wurde für professionelle Tonstudios geschaffen. Dort eignet er sich für das Midfield-Monitoring oder fungiert als Main-Monitor. Dank des kompakten Designs findet dieser leistungsstarke Studiomonitor in jedem Tonstudio seinen Platz. Möchte man den KH 420 liegend betreiben, löst man sein Mittelteil einfach über vier Schrauben und dreht ihn um 90°. Wer den KH 420 lieber dezent hinter Leinwänden verstecken möchte, dämmt die LED des Neumann-Logos. Sie zeigt den Betriebsstatus und die Aktivierung der Limiter-Schutzschaltung an, die vor der Überanspruchung durch einen zu hohen Pegel schützt. Das Eingangssignal erreicht den KH 420 über einen XLR-Anschluss auf der Rückseite. Wer nach einem digitalen BNC Ein- und Ausgang sucht und das Eingangssignal mit einem Delay um bis zu 400 Millisekunden verzögern möchte, kann die Lautsprecherelektronik mit dem separat erhältlichen Digital Input Modul DIM 1 nachrüsten

Neumann 3-Wege Main-Monitor

Über Neumann

Die Georg Neumann GmbH wurde 1928 in Berlin gegründet und ist nicht nur einer der bekanntesten Hersteller von Mikrofonen weltweit: Lange Zeit beschäftigte sich der vielseitige Erfindergeist und Pionier Georg Neumann auch mit Schallplattenschneidemaschinen und wiederaufladbaren Batterien. Die hiermit verbundene Technologie ist noch heute Grundlage für die mittlerweile allgegenwärtigen Akkus. Ferner baute die Firma viele Jahre sehr individuell konfigurierte Tonregieanlagen für Rundfunkstudios/Theater- und Konzerthäuser und seit einigen Jahren auch Studiomonitore. Im Jahre 1991 wurde Neumann ein Teil der Sennheiser-Firmengruppe und erhielt 1999 (als erste deutsche Firma überhaupt) den Technical Grammy für das technische Gesamtwerk des Unternehmens.

Einfache Integration in jedes Setup

Mit dem KH 420 verspricht Neumann einen reinen, neutralen Sound. Sollte die Akustik des Abhörraumes nicht optimal sein, passt man den KH 420 über den parametrischen Equalizer auf seiner Rückseite an. Wer die Abhöre optimal auf den Raum abstimmen möchte, kann auf das optional erhältliche automatische Monitor-Alignment des Neumann MA 1 Mess-System zurückgreifen. Dieses System besteht aus einer Software und einem individuell kalibrierten Messmikrofon. Es nutzt neuartige Algorithmen zur Amplituden- und Phasenkorrektur, die in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IIS speziell für Neumann-Monitore entwickelt wurden. Mithilfe des MA optimiert man die Klangwiedergabe so in kürzester Zeit und ohne tiefgreifende Akustikfachkenntnisse auf den Abhörraum und holt das Beste aus dem Abhörsystem heraus.

A
Der ideale Lautsprecher auch für HiFi-Enthusiasten
Anonym 27.05.2016
Ich verwende diese Lautsprecher seit einigen Monaten in meiner HiFi-Anlage und bin absolut zufrieden.

Insbesondere hat mich diese Selbstverständlichkeit beeindruckt, mit der diese Lautsprecher musikalische Details wiedergeben, ohne dabei anstrengend zu klingen. Auch nach mehreren Stunden des Musikhörens bin ich dabei nicht ermüdet.

Die Neumann KH 420 Lautsprecher sind dazu in der Lage, verschiedenste Musikrichtungen außergewöhnlich gut, sehr authentisch und natürlich wiederzugeben, ohne etwas hinzuzufügen oder wegzulassen. Diese hohe Wiedergabetreue und Neutralität würde ich dennoch nicht als analytisch kalt bezeichnen, sondern vielmehr als ehrlich und ohne Eigenklang.

Ich habe bereits einige Lautsprecher gehabt und gehört. Aber kein Lautsprecher hat mich bisher so nachhaltig beeindruckt, wie es die KH 420 vermögen.

Wer sehr viel Wert auf eine unverfälschte und verfärbungsfreie Wiedergabe seiner bevorzugten Musik legt, sollte sich mal die KH 420 anhören.
Features
Sound
Verarbeitung
19
6
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
G
Great
Gheraibah 01.03.2019
Expensive, but gold is not cheap.
One of the best monitors out there for its size!
A must if you have the bucks!
Features
Sound
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden