Native Instruments Traktor Kontrol Z2

2 plus 2-Kanal DJ Mixer und Controller

  • integriertes USB Audiointerface mit 24 Bit
  • robustes Gehäuse aus Aluminium
  • ergonomisches Design und Layout nach Industriestandard
  • 3-Band-EQ und eigener Filter pro Kanal
  • präzise High-End-Drehregler und Buttons plus Premium-Fader von Innofader
  • Regler für XF Curve und Schalter für XF Umkehrung
  • 4 mehrfarbige Trigger-Buttons für Remix Decks/Cue Points
  • LED-Display für Loops
  • integrierter 2-fach USB-Hub mit Stromversorgung für z.B. TRAKTOR KONTROL F1 oder X1
  • Macro FX für Sound-Manipulation mit den gesamten TRAKTOR-Effekten - bedienbar mit nur einem Drehregler
  • Flux-Modus für maximale Kreativität und punktgenaues Timing während der Performance
  • Lossless Post-Fader-Effekte mit der TRAKTOR Effects-Suite
  • Eingänge: Kanal A, B und AUX jeweils 2x Cinch
  • Mikrofonausgang: 6,3 mm Klinke
  • Mainausgänge: XLR und Cinch
  • Booth Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • Kopfhörerausgang sowohl 3,5 mm als auch 6,3 mm Klinke
  • inkl. Vollversion der TRAKTOR PRO 3 Software und Timecode-Control-Medien (CD, Vinyl)
  • passender Koffer: Art. 503367 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Art des Controllers Mixer
Software inkl. Traktor Scratch
Mikro-In 1
Master Out XLR
Stand-Alone-Mixer Funktion Ja
Mobile Support Nein
USB Player Nein
Stereo Line-In 2
19 Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 3 % sparen!
Native Instruments Traktor Kontrol Z2 + Native Instruments Traktor Kontrol F1 +
3 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Native Instruments Traktor Kontrol Z2
55% kauften genau dieses Produkt
Native Instruments Traktor Kontrol Z2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
489 € In den Warenkorb
Native Instruments Traktor S3
10% kauften Native Instruments Traktor S3 449 €
Native Instruments Traktor S4 MK3
8% kauften Native Instruments Traktor S4 MK3 759 €
Native Instruments Traktor Kontrol X1 MkII
7% kauften Native Instruments Traktor Kontrol X1 MkII 169 €
Native Instruments Traktor S2 MK3
4% kauften Native Instruments Traktor S2 MK3 269 €
Unsere beliebtesten DJ-Controller
139 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Guter Controller mit Abstrichen
Andre23, 24.12.2013
Hi Folks,
den Z2 kaufte ich mir nachdem mein alter S4 den Geist aufgab und es keinen Ersatz mehr gab. Nach kompletter Rückerstattung des Kaufpreises habe ich mir den Z2 bestellt. Der Lieferumfang ist schon beachtlich für den Preis: Timecode-Vinyls und -CDs, einen klasse Mixer und die gute TRAKTOR Software. Soweit so gut. Die Verarbeitung ist gut und wirkt robust. Leider, wie bei vielen anderen auch, so auch bei mir, löst sich die Schrift extrem leicht. Die Fader-Sektion ist komplett blank gerubbelt. So was darf eigentlich nicht passieren. Habe bereits den NI-Support kontaktiert ob es eventuell eine Austauschaktion gibt, da es scheinbar sehr viele Kunden betrifft und ich leider keine 6 Wochen warten kann bis das Gerät aus der Werkstatt wiederkommt.
Als 'bedroom' DJ vollkommen ausreichen, auf kleineren Gigs ebenfalls. Die Einbindung in ein klassisches Vinyl und CDJ-Set funktioniert problemlos, lediglich das Umschalten zwischen Line-IN und Booth-IN nervt, ist eben kein 4-Kanal-Mixer.
Gut gelöst sind die Kopfhöreranschlüsse: zwei Anschlüsse mit mehr als genug 'Druck', ideal für Back2Back-Sets, insbesondere wenn ein klassischer DJ mit CD oder Platte auflegt.
Wie bei allen NI-Controllern sind alle Knöpfe schwarz und unbeleuchtet. Das macht es gerade in dunkler (Club-) Umgebung schwer diese zu erkennen. Deshalb empfehle ich jedem die ChromaCaps von DJTT zu verwenden. Mein Z2 ist komplett orange :-)
Einen Minuspunkt gibt es bei den Kanal-Fadern welche in der Mitte eine "tote Zone" aufweisen. Dies äußert sich nur sehr marginal, mir ist es erst nach Wochen aufgefallen, aber man merkt es: wenn man die Fader etwa bei 50% bewegt springt der Fader in der Software ein paar mal rauf und runter (ein paar Millimeter), was so gut wie keinen Einfluss auf die Lautstärke hat, aber man merkt es nun da man es weiss. Ein Kalibrieren der Fader hat keine Abhilfe geschafft. Ich denke das ist ein Mangel bei den Encodern des Faders.

Fazit:
Wie bei allen NI-Produkten auch, empfehle ich es diese kleinen Mängel zu notieren und spätestens vor Ablauf der Garantie das Gerät einzuschicken. Denn ganz ehrlich: Wenn ein solches Produkt bei so geringer Nutzung bereits Mangel aufweist, dann weiss ich nicht wie es in ein paar Jahren aussieht! Für den harten Club-Einsatz möchte ich den Z2 nicht verwenden, alleine schon weil die Kunststoff-Potis sicher schnell abbrechen wenn der Mixer mal etwas härter belastet wird, oder ungenügend verpackt wird. In Verbindung mit meinem X1 und F1 macht es aber riesigen Spass und man kann sehr kreativ sein. Die Steuerung von TRAKTOR allein durch den Z2 ist leider so gut wie unmöglich: es sind zu wenig (Steuer-) Knöpfe vorhanden! Einzige Abhilfe: alles per MIDI-Mapping hinzufügen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Geniales Konzept - top Umsetzung!
Johannes881, 10.11.2012
Ich kann mich dem Erfahrungsbericht meines Vorgängers in keinster Weise anschließen.

Der Z2 macht seit dem Auspacken einen durch und durch guten Eindruck. Das Gehäuse ist größtenteils aus gebürstetem Aluminium und macht einen sehr wertigen und stabilen Eindruck. Die Seiten sind aus festem schwarzen Kunststoff mit dem NI-Logo drauf, wie man es von ihren anderen Produkten kennt.

Die von meinem Vorgänger als lose aufgelegt bezeichneten Seitenbleche sind in Wirklichkeit magnetisch und austauschbar. Ich denke, dass es bei NI bald Austauschbleche mit anderer Beschriftung für unterschiedliche Mappings geben wird.

Die Drehregler sind sehr wertig und die Fader sind Innofader - damit sind sie wohl die besten Fader, die man momentan auf dem Markt kriegen kann.

Die Pads sind ebenso hochwertig und die Beleuchtung ist schön kräftig und lässt sich Software intern auch umstellen.

Ein cooles Gimmick ist das eingebaute USB-Hub. So lassen sich noch zwei andere USB-Geräte an den Z2 anschließen. Perfekt wenn man bspw. noch einen Kontrol X1/F1 nutzt.


Insgesamt bin ich hellauf begeistert. Das Konzept finde ich persönlich genial. Ich nutze den Z2 mit zwei Turntables und komme so in den Genuss des einwandfreien hardwareseitig gemixten Sounds. Über die anderen beiden Decks feuere ich hauptsächlich Samples ab und benötige daher auch kein EQing oder Lautstärke-Fader (Die Lautstärke der Decks C und D lässt sich über Drehregler steuern).
Da der Z2 Timecode Platten von sich aus lesen kann, benötigt man zudem kein weiteres Audiointerface + sämtliche Kabel.

Zudem hat man dadurch die Freiheit beliebig zwischen analogen und digitalen Platten zu wechseln.


Fazit: Für gerade mal knapp 800 Euro bekommt man:

- einen hochwertigen Mixer + Midi-Kontroller + intergriertes USB-Hub + hochwertiges Audiointerface
- Traktor Pro 2.6 (neben Serato die führende DJ Software)
- 2 Timecode Vinyls
- 2 Timecode CDs

Jeder hat einen anderen DJ-Stil und Vorlieben. Der Z2 bietet allerdings sehr flexible Einsatzmöglichkeiten und sollte somit ein breites Spektrum abdecken. Absolut sein Geld wert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Endsgutes Teil!
26.06.2014
Wo fängt man da an... ich hab das Ding zufälligerweise genau in der Angebotszeit gekauft, als es nur 599 Euro gekostet hat. Da dachte ich mir so... joa eigentlich wollte ich mir einen Serato Mixer kaufen, aber warum versuchstes nich erstma damit... wird vielleicht nicht so gut sein wie der RANE aber am End kommt man damit klar.
Tja, ich kann jetz nach ca. 4 Monaten, zahlreichen Live Einsätzen und ewigem Austesten zu Hause sagen... Wahnsinn! Dat Ding kann nich nur mithalten, nein ich find es sogar besser als den Rane. Vor allem wenn man bedenkt, dass man weniger als die Hälfte für dieses Ding bezahlt. Dass Traktor ne super DJ Software ist, darüber brauch man ja nicht reden. Bedienoberfläche ist sehr simple gehalten, aber definitiv ausreichend. Ich fands ne recht intuitive Bedienung. Benutzen tu ichs hauptsächlich zum Scratchen, aber ebefalls zum Auflegen in Clubs.

Mit dem Mini Innofader kann man nichts falsch machen. Einziges Manko dabei ist vielleicht, dass man kein anständiges Cutin oder Crossfader Curve Design einstellen kann.

Die Linefader könnten en Stück leichter gehen aber ansonsten auch super! Auch hier fehlt evtl eine Einstellungsmöglichkeit.

Super sind die Cuepunkte die man innerhalb von Tracks setzen kann. Damit lässt sich viel Spaß haben. Ebenfalls kann man damit durch die Decks C & D zusätzlich noch One Shot Samples reinhauen oder halt wirklich als weitere 2 Decks zum auflegen nutzen.

Die 2 Effekte sind individuell in Traktor einzustellen, funktionieren aber im Standalone Modus nicht.

Dazu kommt noch die Filter Funktion für beide Kanäle die einem auch den *** beim Auflegen retten können und auch super einfach zu bedienen sind (funktionieren im Standalone Modus).

Alles in allem ist es echt ein klasse Teil, bei dem der Kauf sich lohnt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Seit 5 Jahren im Besitz
GabrielBBK, 14.07.2021
Wie schon die Überschrift verrät besitze ich die Z2 schon über 5 Jahre. Bis heute bin ich vollstens zufrieden mit dem Mixer. Da dies mein Ester Mixer war, war die Bedienung anfangs ein wenig unübersichtlich, aber nach ein paar Tagen ausprobieren auch kein Thema mehr.
Ich persönlich kann diesen Mixer nur weiterempfehlen.

MfG
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Donnerstag, 29.07.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-441
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
DJ Setups
DJ Setups
Setze ich als DJ auf Turntables oder auf MP3's? Benötige ich einen Controller für das Laptop, oder einen analogen Mixer? Hier finden Sie Antworten.
Online-Ratgeber
DJ-Controller
DJ-Controller
Turntable und Mixer sind wichtige Werkzeuge von DJs. Damit der DJ mit Laptop nicht zum Mausakrobaten werden muss, adaptieren DJ-Controller analoges Feeling ins digitale Setup.
 
 
 
 
 
Video
Native Instruments Traktor Kontrol Z2
7:05
Thomann TV
Native Instru­ments Traktor Kon­trol Z2
Video
Native Instruments Traktor Kontrol Z2
1:03
Thomann TV
Native Instru­ments Traktor Kon­trol Z2
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

9
(9)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II DFB

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analoges Stereo Delay mit zuschaltbarer Modulation; Designt in Zusammenarbeit mit Howard Davis (Schöpfer des originalen “Deluxe Memory Man”); Klassisches Analog-Design mit BBD Chips; Tap-Tempo Steuerung Digital; Bis zu 600 ms Delay Zeit; Zuschaltbare Modulation mit…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

2
(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II PAF

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass PJ PACK 3-SB

Fender Squier Affinity P Bass PJ PACK 3-Color Sunburst; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
KMA Audio Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter

KMA Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Zweikanaliger Signalsplitter mit variablem 12 dB/Okt. Low/High Pass Absenkung, vollisolierte und transformator basierte FX Loop Sends, Clean Blend und Mix Regler ermöglichen die perfekte Balance von Höhen und Bässen;…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.