Native Instruments Komplete Kontrol S61 MK2

Keyboard-Controller

  • für alle virtuellen Instrumente
  • Fatar-Klaviatur mit Aftertouch und 61 halbgewichtete Tasten
  • ergonomische Pitch- und Mod-Wheels plus Touch-Strip
  • vorkonfiguriertes Mapping für alle KOMPLETE Instrumente sowie hunderte NKS-kompatible (Native Kontrol Standard) Instrumente von führenden Drittanbietern
  • vollständiger VSTi-Support
  • Tag-basiertes Preset-Browsing: Sounds schnell finden und sofort vorhören
  • zwei hochauflösende Farbdisplays für Browsing, Sound-Tweaking und mehr
  • Light Guide: RGB-Lichter oberhalb jeder Taste signalisieren Drum-Zellen, Key-Switches, Akkorde, Tonarten und mehr
  • Smart Play: Erkennen Sie Tonarten und Umkehrungen mit dem Light Guide, spielen Sie Akkordfolgen und Arpeggios mithilfe einzelner Tasten oder beliebige Tonarten ausschließlich mit weißen Tasten
  • nahtlose Integration mit der MASCHINE Hardware/Software
  • intuitive Steuerung von Logic Pro X, Ableton Live und GarageBand
  • zwei frei zuweisbare Eingänge für Fußpedale
  • MIDI In/Out
  • Stromversorgung via USB 2.0
  • Abmessungen (BxHxT): 1006 x 84 x 297 mm
  • Gewicht: 6.55 kg
  • registrieren Sie Ihre Hardware, um die KOMPLETE KONTROL-Software sowie KOMPLETE SELECT kostenlos herunterzuladen (11 hochwertige Software Instrumente und Effekte: Massive, Monark, The Gentleman, Drumlab, Reaktor Prism, Scarbee Mark I, Retro Machines, Vintage Organs, West Africa, Solid Bus Comp, und Replica)

Systemvoraussetzungen:

  • Mac OS X 10.11 oder macOS 10.12 (Intel Core 2 Duo)
  • Windows 7 oder neuer (Intel Core 2 Duo oder AMD Athlon 64 X2)
  • Internetverbindung und Grafikkarte mit Unterstützung von OpenGL 2.1 oder höher erforderlich (nur für Download und Aktivierung der Software)
  • 4 GB RAM (für große KONTAKT-Instrumente sind 6 GB empfohlen)
  • USB 2.0 oder höher (Kabel ist enthalten)

Weitere Infos

Aftertouch Ja
Splitzonen 16
Layerfunktion Nein
Pitch Bend / Modulation Ja
Drehregler 9
Fader 0
Pads 0
Display Ja
MIDI Schnittstelle 1x In, 1x Out
Fußcontroller Anschluss Ja
USB Anschluss Ja
Netzbetrieb Ja
Batteriebetrieb Nein
Bus-Powered Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 3 % sparen!
Native Instruments Komplete Kontrol S61 MK2 + Native Instruments Komplete 12 UPG +
3 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.039 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Native Instruments Komplete Kontrol S61 MK2
68% kauften genau dieses Produkt
Native Instruments Komplete Kontrol S61 MK2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
659 € In den Warenkorb
Native Instruments Komplete Kontrol A61
9% kauften Native Instruments Komplete Kontrol A61 233 €
Arturia KeyLab Essential 61
4% kauften Arturia KeyLab Essential 61 249 €
Arturia KeyLab MkII 61 Black
4% kauften Arturia KeyLab MkII 61 Black 499 €
Novation Impulse 61
3% kauften Novation Impulse 61 333 €
Unsere beliebtesten Masterkeyboards mit 61 Tasten
33 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
25 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
TOP Keyboard
MikeD, 21.05.2018
Mein Heimstudio sollte ein Upgrade erfahren. Nachdem ich von der Maschine MK2 recht begeistert war, sollte nun ein neues Masterkeyboard Einzug nehmen.
Das Keyboard spielt sich fantastisch und macht einen sehr wertigen Eindruck. Da ich nicht der beste Keyboarder bin, gefällt mir die Beleuchtung der Klaviatur nach gewählter Skala. Das macht dieses Keyboard für mich zur absoluten Kreativmaschine.
Anschließen, einschalten und loslegen. Die Installation der Software war denkbar einfach, leider liegen genau in dieser auch ein paar Schwächen.
Das Keyboard an sich ist "dumm", das hat Vor- sowie Nachteile. Im Stand-Alone Modus lässt es sich "nur" als normales MIDI Keyboard verwenden, richtig interessant wird es jedoch erst mit der Komplete Kontrol Software die ich nun häufiger zwischen meiner DAW und meinem favorisierten VST zwischen hänge. Die Software bringt dann die direkt die wichtigsten Parameter auf die Kontroller. Das ist i.d.R. recht praktisch, bei sehr komplexen VSTs kann man sich da jedoch auch schnell verlieren und dann kann ein manuelles Mapping wieder von Vorteil sein.
Leider ist die Oberfläche der Software, zumindest in meiner Windows Umgebung, schlecht skalierbar. Ich verwende einen 4k Monitor und da bleibt leider viel Platz unbenutzt. Ferner fehlt mir eine tiefere Integration in meine DAW FruityLoops. Das ist auch bei der Maschine MK2 schon ein Manko, aber man kann es verkraften. Über den Controller Editor kann man zwar sämtliche MIDI-CCs Konfigurieren, das braucht aber ewig Zeit, die möchte ich einfach nicht aufbringen.

Etwas schade finde ich, dass die im Komplete Select Bundle enthaltenen Instrumente die Selben sind, die auch bei der Maschine MK2 enthalten sind.

Abschließend kann ich dieses Keyboard nur empfehlen. Für Einsteiger zwar ein recht hoher Preis, aber auch eine gute Möglichkeit Skalen zu verinnerlichen und sich technisch unterstützen zu lassen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Für Nutzer von Komplete (Ultimate) zu empfehlen
Patrick Bateman, 25.08.2018
Ich nutze das Produkt zu Hause im Heimstudio in Verbindung mit NI Komplete 11. Und für Nutzer von Letzterem kann ich das Keyboad empfehlen.

Positiv:
- keinerlei Probleme das KK in Ableton zu integrieren - Play, Stop, Record, alle Funktionen funktionieren reibungslos
- die Displays sorgen dafür, dass mein Workflow sich weiter vom Bildschirm, Maus und Tastatur entfernt hat - schöner Kontrast, gute Auflösung und trotz USB-Betrieb bei weitem hell genung
- das Auto-Mapping von NKS Plugins und Komplete ist hervorragend - ich muss selten noch eigene Anpassungen vornehmen
- den Lightguide nehme ich als hilfreich wahr, das Auto-Scaling und den Chord Mode eher als Spielerei - für den Anfänger ganz nett, aber man sollte sich nicht darauf verlassen
- da ich bereits Komplete besitze war das mitgelieferte Komplete Select natürlich nutzlos, aber dennoch bin ich über den Umfang von dem Paket überrascht - damit kann man schon einige Zeit Spaß haben, auch wenn man vielleicht je nach produziertem Genre etwas eingeschränkt ist

Okay:
- in Tests wurde besonders die Klaviatur gelobt, die in meinen Augen zwar durchaus annehmbar ist, aber für den Preis hätte ich mehr erwartet
- der Preis: für mich überzogen - nur weil man ein paar (zugegebenermaßen) gute Displays auf das Keyboard packt, kann man den Preis nicht in so einen Bereich anziehen - da gibt es andere Keyboards mit insgesamt mehr Features (abgesehen vom Auto-Mapping und vielleicht dem Lightguide, wobei ersteres nur Sinn macht, wenn man primär NI-Produkte benutzt), besserer Klaviatur und Pads (die hier komplett fehlen), die halb so teuer sind
- die Verarbeitung: einige Schrauben waren ziemlich locker, eine der Tasten hatte eine kleine Macke, je nach Untergrund klappert das Keyboard beim spielen in den höheren Bereichen extrem (was ich jedoch mit einem vernünftigen Keyboardständer beseitigen konnte, zumindest so weit, dass es beim normalen Gebrauch nicht mehr auffällt) - zwar alles keine Ausschluskriterien und auch nichts, aber auch hier wieder - für den Preis von fast aktuell 700¤ ist das lächerlich

Zusammenfassung:
Falls ihr vorhabt, euch in NI Produkte einzudecken oder diese bereits besitzt spreche ich dennoch eine klare Kaufempfehlung aus, schlichtweg weil es sehr intuitiv ist und wie bereits oben erwähnt, ich wesentlich weniger auf den Bildschirm blicken muss (was für mich der Hauptgrund war, dem Keyboard eine Chance zu geben).
Für alle anderen ist das hier nichts - der Preis ist nicht gerechtfertigt, es mangelt an Features, die Verarbeitung ist mittelmäßig, die Displays mehr oder weniger nutzlos, wenn man keine NKS-Plugins oder NI Produkte nutzt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
Online-Ratgeber
Controller
Controller
Musiker erleben hautnah die zunehmende Komplexität ihrer Gerätschaften und Instrumente - gewinnen Sie ein Stück Kontrolle zurück!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 2

Native Instruments Komplete Audio 2; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 2x Mikrofon- / Line-Eingänge (XLR / TRS Combo-Buchse), auf Hi-Z umschaltbar; 1x Stereo Kopfhörerausgang (6.3 mm Klinke); 1x stereo line output (6.3 mm Klinke); Regler für Lautstärke und Direct-Monitoring-Mix;...

Kürzlich besucht
JBL One Series 104

JBL One Serie 104; Aktives Monitor System; 4.5" Tieftöner, 0.75" Hochtöner; 60-Watt Class-D Verstärker (2x 30 Watt); optimiert für Desktop-Anwendungen; frontseitiger Lautstärkeregler; Frequenzbereich: 88 Hz - 20 kHz (-3dB SPL), 60 Hz - 20 kHz (-10 dB); max. SPL: 92dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Marshall Studio Classic SC20H

Marshall Studio Classic SC20H; Gitarren Röhren Top Teil; Pre amp basierend auf den klassischen JCM 800 2203; 20 Watt mit Leistungsreduzierung auf 5 Watt; 2 x ECC83, 1 x ECC83 (phas e splitter), 2 x EL34; Preamp und Master Volume...

Kürzlich besucht
Erica Synths Sample Drum

Erica Synths Sample Drum; Eurorack Modul; Sampler / Sample-Player für Live-Performance; zwei identische Kanäle (A / B) ermöglichen Aufnahme, Wiedergabe und Bearbeitung von Samples; 6 Drehregler zur Echtzeit-Editierung; diverse Abspiel-Modi, Tuning, VCA, AD-Hüllkurve und Effekte pro Kanal einstellbar; Pro Kanal:...

(1)
Kürzlich besucht
Audio-Technica AT-LP140XP Black

Audio-Technica AT-LP140XP BL, Plattenspieler mit Direktantrieb, manueller, professioneller Plattenspieler mit Direktantrieb, leistungsstarker Motor, resonanzarmer, schwingungsgedämpfter Plattenteller aus gegossenem Aluminium, 33, 45 und 78 RPM, S-förmiger Tonarm, Start-/Stop-Knopf, Abspielen vorwärts und rückwärts, Quartz-gesteuerter Pitch Lock, Pitch-Bereich von +/-8 %, +/-16 %...

Kürzlich besucht
Decksaver Denon SC5000M Prime

Decksaver Denon SC5000M Prime, passend für Denon SC5000M Prime. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT): 41,3 x 32,4 x 5,8 cm, Gewicht: 0,6 kg.

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und Rack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den sofortigen Einstieg; integrierter...

Kürzlich besucht
Audient Sono

Audient Sono; Guitar Recording Interface; 24-bit/96 kHz, 10x 4 Amp Modeling Audio Interface; 2 Combo-Eingänge Mic/Line mi t Audient Class A Mikrofon-Vorverstärker (60 dB Gain); Instr umenteneingang mit Röhrenvorstufe inklusive 12AX7 Röhre und 3-Band Klangregelung; optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kH z,...

Kürzlich besucht
Clavia Nord Piano Monitor

Clavia Nord Piano Monitor; speziell für eine optimale dynami sche Wiedergabe der Nord Piano Library entwickelt; für Nahfe ld optimiert; zusätzlicher Auxiliary-Audioeingang zum Anschl uss eines Laptops oder Smartphones; Leistung: 2 x 80 Watt; 3 /4" Hochtöner; 4 1/2" Tieftöner;...

Kürzlich besucht
IK Multimedia iRig Micro Amp

IK Multimedia iRig Micro Amp; kompakter, batteriebetriebener Gitarrenverstärker mit integriertem Audiointerface; 1x4" Fullrange-Lautsprecher (4 Ohm); Ausgangsleistung: 15 W (Netzbetrieb über optionales Netzteil, z. B. Art. 319559), 7,5 W (Batteriebetrieb); 3 analoge Kanäle: Clean, Drive und Lead; EQ für Bässe, Mitten...

Kürzlich besucht
V3 Sound Grand Piano XXL

V3 Sound V3 Grand Piano Soundexpander - Modelling Sounds, Saiten Resonance, Note off sample, Pedal noise, 4 GB Flash Speicher, 254 voice polyphon, 16 Midi Kanäle, Anschlüsse: MIDI In/Thru, USB to Host, Sustainpedal (Halbpedal Funktion), 680 Programme, 12000 Samples, Grand...

(2)
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune Access

Antares Auto-Tune Access (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen Intonationskorrektur in Echtzeit; einfache und schnelle Tonhöhenkorrektur, basierend auf den Algorithmen von Auto-Tune Pro; einfacher Parametersatz für leichte Bedienung; niedrige Lazenz für Live-Anwendungen; kompatibel zu Antares Auto-Key (Art. 457821) zum schnellen Auffinden...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.