Native Instruments Komplete Kontrol S49 MK2

Keyboard-Controller

  • für alle Ihre virtuellen Instrumente
  • Fatar-Klaviatur mit Aftertouch und 49 halbgewichtete Tasten
  • ergonomische Pitch- und Mod-Wheels plus Touch-Strip
  • vorkonfiguriertes Mapping für alle KOMPLETE Instrumente sowie hunderte NKS-kompatible (Native Kontrol Standard) Instrumente von führenden Drittanbietern
  • vollständiger VSTi-Support
  • Tag-basiertes Preset-Browsing: Sounds schnell finden und sofort vorhören
  • zwei hochauflösende Farbdisplays für Browsing, Sound-Tweaking und mehr
  • Light Guide: RGB-Lichter oberhalb jeder Taste signalisieren Drum-Zellen, Key-Switches, Akkorde, Tonarten und mehr
  • Smart Play: Erkennen Sie Tonarten und Umkehrungen mit dem Light Guide, spielen Sie Akkordfolgen und Arpeggios mithilfe einzelner Tasten oder beliebige Tonarten ausschließlich mit weißen Tasten
  • nahtlose Integration mit der MASCHINE Hardware/Software
  • intuitive Steuerung von Logic Pro X, Ableton Live und GarageBand
  • zwei frei zuweisbare Eingänge für Fußpedale
  • MIDI In/Out
  • Stromversorgung via USB 2.0
  • registrieren Sie Ihre Hardware, um die KOMPLETE KONTROL-Software sowie KOMPLETE SELECT kostenlos herunterzuladen (11 hochwertige Software Instrumente und Effekte: Massive, Monark, The Gentleman, Drumlab, Reaktor Prism, Scarbee Mark I, Retro Machines, Vintage Organs, West Africa, Solid Bus Comp, und Replica)

Systemvoraussetzungen:

  • macOS 10.12, 10.13, 10.14, 10.15 (aktuelles Update), Intel Core i5, 4 GB RAM
  • Windows 10 (aktuelles Service Pack), Intel Core i5 oder gleichwertige CPU, 4 GB RAM
  • USB 2.0 Anschluss
  • Internetverbindung für Aktivierung des Produkts und den Download
  • Grafikkarte mit Unterstützung von OpenGL 2.1 oder höher

Weitere Infos

Aftertouch Ja
Splitzonen 16
Layerfunktion Nein
Pitch Bend / Modulation Ja
Drehregler 9
Fader 0
Pads 0
Display Ja
MIDI Schnittstelle 1x In, 1x Out
Anschluss für Sustainpedal Ja
USB Anschluss Ja
Netzbetrieb Ja
Batteriebetrieb Nein
Bus-Powered Ja

Perfekt aufeinander abgestimmt

Das Native Instruments Komplete Kontrol S49 MkII ist die ultimative Steuerzentrale für jedes DAW-basierte Studio. Mit einer nahtlosen Integration von Software-Instrumenten und Effekten sowie umfangreichem visuellem Feedback durch zwei Farbdisplays und den innovativen Light Guide der Tastatur hebt es die Arbeit in einem Software-gestützten Studio auf ein bisher unerreichtes Niveau. Hinzu kommt die hochwertige, halbgewichtete Klaviatur mit 49 Tasten, die das Einspielen zum Genuss macht. Komfortabler und intuitiver war die Arbeit mit Software-Instrumenten noch nie.

Jedes Detail im Blick

Das Komplete Kontrol S49 MkII ist perfekt auf die Instrumente und Effekte der Native Instruments Komplete Suite abgestimmt. Die Software-Instrumente lassen sich mit den Bedienelementen des Keyboards bequem steuern, und mühsame Parameter-Zuweisungen gehören der Vergangenheit an. Presets von Komplete- und NKS-Plug-ins können direkt am Komplete Kontrol S49 MkII durchstöbert und vorgehört werden. Nicht nur die beiden hochauflösenden Displays sorgen für viel Übersicht, auch durch verschiedenfarbig beleuchtete Buttons sowie durch den Light Guide oberhalb der Tastatur, der die Positionen von Sounds, Tastaturzonen etc. anzeigt, hat man alles jederzeit bestens im Blick.

Nahtlose Integration

Das Komplete Kontrol S49 MkII ist nicht nur eine intuitive Steuerzentrale für die Instrumente und Effekte des Komplete-Pakets sowie NKS-kompatible Plug-ins anderer Hersteller. Es bietet auch eine tiefe Integration in die DAWs Apple Logic Pro X und Garageband, Ableton Live, PreSonus Studio One sowie Steinberg Cubase und Nuendo. Transport-, Mixing- und Editierfunktionen der Recording-Software lassen sich bequem vom Keyboard aus bedienen, sodass der Griff zur Maus und der Blick zum Computerbildschirm in vielen Fällen entfallen kann. Und auch mit der Native Instruments MASCHINE Software versteht sich das Komplete Kontrol S49 MkII perfekt. Egal, welche DAW und welche Arbeitsweise man bevorzugt - mit diesem Keyboard hat man alles perfekt unter Kontrolle.

Über Native Instruments

Native Instruments ist ein 1996 in Berlin gegründetes Unternehmen, das Produkte für die rechnerbasierte Musikproduktion herstellt. Die Produktspanne der Firma reicht von Software wie Komplete, die „reale“ Instrumente und Synthesizer in höchster Qualität emuliert, oder Reaktor, mit der sich eigene Synthesizer kreieren lassen, bis hin zu Hardware wie Groove- und DJ-Controllern. Ziel von Native Instruments ist es, Musikschaffende mit innovativen Produkten zu inspirieren und zu bereichern. Dafür arbeiten insgesamt mehr als 500 Menschen am Hauptsitz in Berlin sowie an den weiteren Standorten in Los Angeles, Toronto, Tokio, London, Paris und Shenzhen.

Unendliche Konfigurationsmöglichkeiten

In Verbindung mit Native Instruments Komplete oder Maschine sowie den DAWs Logic Pro, Garageband, Studio One, Cubase und Nuendo kann das Komplete Kontrol S49 MkII das ganze Potenzial der tiefen Integration von Software und Hardware voll ausspielen. Selbstverständlich eignet es sich aber auch zur Steuerung anderer Software-Instrumente und MIDI-Geräte. Jedes Bedienelement lässt sich auf Wunsch individuell zuweisen und benennen, sodass die Erstellung von Presets für verschiedene Instrumente ein Leichtes ist. Mit zwei Pedaleingängen, Pitch- und Modulationsrad, Touch-Strip sowie je acht zuweisbaren Buttons und Reglern bietet es jede Menge Controller für umfangreiche Steuerungsaufgaben.

Im Detail erklärt: Light Guide

Das Native Instruments Komplete Kontrol S49 MkII ist mit einem innovativen Light Guide ausgestattet. Dahinter verbirgt sich eine Kette von mehrfarbigen LEDs über jeder Taste der Klaviatur, die je nach Status des Keyboards eine Vielzahl von Informationen anzeigen und die Übersicht erhöhen. Der Light Guide zeigt zum Beispiel an, wo in dem ausgewählten Preset Keyswitches und Tastaturzonen liegen und kann in Verbindung mit den Smart-Play-Funktionen auch Spielhilfen wie Akkorde und zur Tonart passende Noten anzeigen.

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 3 % sparen!
Native Instruments Komplete Kontrol S49 MK2 + Native Instruments Komplete 13 Upgrade Select +
3 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Native Instruments Komplete Kontrol S49 MK2
56% kauften genau dieses Produkt
Native Instruments Komplete Kontrol S49 MK2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
488 € In den Warenkorb
Native Instruments Komplete Kontrol M32
11% kauften Native Instruments Komplete Kontrol M32 106 €
Native Instruments Komplete Kontrol A49
9% kauften Native Instruments Komplete Kontrol A49 175 €
Arturia Keystep
4% kauften Arturia Keystep 100 €
Arturia KeyLab MkII 49 White
3% kauften Arturia KeyLab MkII 49 White 398 €
Unsere beliebtesten Masterkeyboards bis 49 Tasten
100 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Toller Service, Top Produkt.
Joachim R., 03.01.2019
Vorab zum Service: Die Bestellung, Beratung und Versandablauf durch die Mitarbeiter des Studio-Call-Centers war absolut perfekt!
Nach 2 Tagen war das Paket bereits da!

Fazit:
Wesentlich besserer Workflow bei Einsatz von NI Komplete und NI Software im Verbund mit Computer und Produktionssoftware!
Tolle Features bei Einsatz von NI Complete Control-Plugin oder NI Maschine!
Achtung: Es ist kein eigenständiges Masterkeyboard und nur mittels Software am PC/MAC sinnvoll verwendbar.
Die MIDI Schnittstellen sind nicht vom Gerät alleine aus verwendbar.

Bisher war bei mir im Studio als MIDI-Masterkeyboard abwechselnd ein Kurzweil bzw. ein Roland-Keyboard, beide mit sehr ordentlichem Spielverhalten der Klaviatur mit Aftertouch, im Einsatz.
Ich entschied mich diese 2 Keyboards erstens aus Platzgründen und zweitens zur Vereinfachung der MIDI-Verbindung via USB zu ersetzen.

Aus Preis- und Platzgründen kam nur das kleine S49 mit Aftertouch in Frage. Die A49 Keyboards bieten leider kein Aftertouch:(
Besonders einfach gestaltete sich die Installation. USB Kabel am PC (Mac) und S49 einstecken und losspielen. (Stichworte: USB class compliant, Bus powered). Es geht bereits Tastatur und Controller(Modwheel, Pitchbend).
Zur Nutzung aller beworbenen Zusatzfeatures ist jedoch der Einsatz des Software-Plugins "Complete Control" oder die Software "Maschine" von Native Instruments unerläßlich.
Beide harmonieren bereits gut mit diesem Controller und Software kann ja auch verbessert und erweitert werden :)
Achtung: Die beschrieben Integration mit Ableton Live und evtl. anderen DAWs ist aber noch nicht über Beta-Status hinausgekommen und im Produktionsalltag nicht wirklich verwendbar! Z.B. ist die Mixeransicht für Ableton Live zwar vorhanden, aber die Darstellung der Kanäle ist noch fehlerhaft. Das wird sicherlich verbessert werden!

Für mich stellen die o.g. Punkte keine große Einschränkung dar, da ich die NI Plugins in Ableton Live, Cubase und NI Maschine verwende und zum Mischen von Projekten in der DAW auf ein Mischpult mit Mackie-Protokoll zurückgreife.
Sollte jemand ein 'echtes ;), eigenständiges' Masterkeyboard für externe MIDI Geräte suchen, dann bitte allerdings woanders umsehen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
impact69, 26.10.2020
Im großen und ganzen ein Top Controller!
Die Ansteuerung an externe Hardware könnte besser sein ( like Novation 61SL MKIII )
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Wunderbare Tasten
fabianhenzler, 02.08.2020
Die semi-weighted Tasten sind eine Wonne. Zusammen mit Komplete 12 ist es ein meeega Instrument.
Ich bin insgesamt nach einer Woche super happy und nur unsicher, ob ich nicht vielleicht doch gleich das S88 MK2 gekauft hätte.
Preis-Leistung stimmt auf jeden Fall.
Vor allem in Kombintation mit dem Software Bundles kann ich es nur allen Empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Ein guter Begleiter
Nijefus, 24.07.2019
Ich nutze den Komplete Kontrol S49 MK2 in Verbindung mit NI & Ableton Live und Push. Wenn er erstmal in Ableton Live korrekt eingerichtet ist, und Mann die richtigen Komplet Plugins verwendet dann ist es die Perfekte verschmelzung von Live, Native und Push
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Di, 3. November und Mi, 4. November

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
Online-Ratgeber
Controller
Controller
Musiker erleben hautnah die zunehmende Komplexität ihrer Gerätschaften und Instrumente - gewinnen Sie ein Stück Kontrolle zurück!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

Kürzlich besucht
Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit Aged Dark Burst; Limited Edition; E-Gitarre; Decke Ahorn geflammt; Korpus Mahagoni; Hals Mahagoni; Halsprofil 50´s Style; Long Neck Tenon; New Kalamazoo Headstock; Griffbrett Palisander (Dalbergia Latifolia); Bünde 22; Mensur 628mm; Sattelbreite 42mm; Tonabnehmer 2x...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E373

Yamaha PSR-E373 Keyboard, 61 Standard-Tasten mit Anschlagdynamik, 622 Sounds (inkl. 22 Drum/SFX-Kits, 339 XG lite und 20 Arpeggio), 205 Styles, 154 interne Songs, 48 stimmige Polyphonie, 2 Track Sequencer / 5 User Songs, 1 One Touch Setting pro Style, Effekte:...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
Thomann SP-120

Thomann SP-120 Digital Piano, 73 leicht gewichtete Tasten mit Anschlagdynamik, 12 Sounds, 12 Demo Songs, 32-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Reverb, Chorus, Metronom, Tempo, Anschlüsse: Kopfhörer, USB MIDI, USB Audio, Line Out (L/R), Sustain, inkl. Netzteil, Sustain Pedal, Notenpult, Batteriebetrieb möglich,...

(1)
Kürzlich besucht
M-Audio Keystation 88 MK3

M-Audio Keystation 88 MK3; USB-MIDI Controller; 88 anschlagsdynamische, halbgewichtete Tasten in, Standardgröße; Transport- und Pfeiltasten zur DAW-Steuerung; Lautstärke-Fader; Pitch- und Modulationsrad; Oktavwahltaster; MIDI-Verbindung über USB und 5-Pol MIDI-Buchse; kompatibel mit iOS-Geräten über Apple USB to Camera Adapter (separat erhältlich); Plug-and-Play...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

Kürzlich besucht
Zoom V3

Zoom V3; Vocal Processor; 16 kreative Effekte zur Stimmbearbeitung wie z.B. Harmony, Vocoder, Robot, Telephone, Beat Box oder Talk Box; wählbare Tonart für die Effekte Harmony, Talk Box, Vocoder und Pitch Correct; bis zu 5 Effekte gleichzeitig nutzbar; zusätzliche Effekte:...

Kürzlich besucht
Boss GT-1000CORE

Boss GT-1000CORE; Multi-Effektpedal für E-Gitarre & Bass; leistungsstark und extrem vielseitig; ein komplettes Gitarren- und Bass-Verarbeitungserlebnis in einem einzigen Pedal mit der vollen DSP-Kapazität des Flaggschiffs GT-1000 in einem kompakten Format; höchste Klangqualität; fortschrittliche AIRD-Technologie; 24 simultane Effektblöcke und über...

(1)
Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.