Mytek Digital Brooklyn DAC+ Black

DA-Wandler (mit Sabre 9028PRO DA Chip)

  • überarbeitete Schaltkreise mit separaten Pfaden für den linken und rechten Kanal
  • bis zu 32-Bit PCM / 384 kHz Wandlung
  • nativ DSD bis zu 256
  • Mytek Femtoclock Generator
  • Vorverstärkersektion mit MC- und MM-Eingang
  • Phono-Vorverstärker
  • MQA Hi-Res Decoder
  • LCD Display
  • 2x Line-Ausgang XLR symmetrisch
  • 2x Line-Ausgang Cinch
  • AES/EBU Eingang
  • 2x S/PDIF Eingang koaxial
  • 1x S/PDIF / ADAT-Eingang optisch
  • wordclock Ein- und Ausgang
  • USB 2.0
  • Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke Stereo
  • integriertes Netzteil
  • inkl. Fernbedienung

Weitere Infos

Anzahl der Kanäle 2
AD-Wandlung Nein
DA-Wandlung Ja
Max. Auflösung 32 bit
Max. Abtastrate 384 kHz
S/PDIF-Schnittstelle Ja
AES/EBU-Schnittstelle Ja
ADAT-Schnittstelle Ja
Word Clock Ja
Anzahl der analogen Eingänge 2
Anzahl der analoge Ausgänge 4
Kopfhöreranschluss Ja
1 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
1 Textbewertungen
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound

Hochwertiges und vielseitiges Gerät mit klanglichen Schwächen

hifi-nobbi, 16.09.2018
Ich habe den Brooklyn DAC+ gekauft, weil ich meine Stereoanlage neu gestalten wollte. Ich wollte statt des Vollverstärkers zwei Monoendstufen einsetzen und benötigte somit einen Vorverstärker mit Lautstärkeregelung.
Aktuell habe ich den Pioneer N70A (mit 2 x ESS Sabre 9016) als Netzwerkplayer und DAC im Einsatz. Als Verstärker dient ein Cambritge 851A. Beide Geräte wurden von einer Hifiwerkstatt in Schwanewede modifiziert und spielen auf sehr hohem Niveau.
Da der N70A keine Vorverstärkerfunktion mit Lautstärkeregelung besitzt, habe ich mir den Brooklyn DAC+ gekauft. Zudem hat der Brooklyn einen umfangreichen Funktionsumfang und in fast allen Punkten bessere Leistungsdaten wie der N70A.
Ausprobiert habe ich den Brooklyn mit dem N70A und einem Cambridge CXC, beide per S/PDIF als digitale Zuspieler. Außerdem habe ich meinen Plattenspieler direkt am MM-Eingang angeschlossen. Vorher war der Plattenspieler über einen ifi iPhono2 am 851A angeschlossen.
Leider konnte der Brooklyn klanglich nicht überzeugen. Er ist ein sehr gut verbautes Gerät mit vielen Möglichkeiten und teurer, als mein N70A inkl. Modifikation. Aber klanglich kann er nicht mithalten. Er differenziert hervorragend und ist sehr dynamisch. Allerdings fehlt ihm die Natürlichkeit und in den oberen Mitten ist er zu spitz und teilweise zu nervig. Außerdem kommt der MM- Phono Verstärker bei weitem nicht an den ifi heran.
Insgesamt bin ich von dem Gerät enttäuscht, da ich mehr erwartet hätte. Immerhin wird das Gerät auf der Herstellerseite in den höchsten Tönen gelobt und gerade auch der angeblich gute Phono Vorverstärker wird noch extra hervorgehoben.
Vielleicht liegt es auch daran, dass ich Äpfel mit Birnen vergleiche. Die modifizierten Geräte, die bei mir in Betrieb sind, spielen wirklich ausgesprochen gut. Meine Erwartung, ein Gerät ?out of the box? können diese toppen, war vermutlich zu euphorisch.
Trotzdem handelt es sich aber um ein hochwertiges Gerät mit vielen Möglichkeiten und einer guten Verarbeitung. In meiner Konstellation ist es allerdings ein Rückschritt, weshalb ich das Gerät wieder zurück schicken werden. In bin mir aber sicher, dass dies Gerät in vielen anderen Konstellationen ein Schritt nach vorne sein wird.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 1.849 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
(1)
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII

Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII. LED Pixel Effekt Leis te mit 40 Stück Tri-Colour RGB SMD LEDs. Die LED-Pixel Rail 40 MKII ist die Nachfolgeversion mit erhöhter Leuchtkraft u nd nicht zum Vorgängermodell kompatibel, äußerst kompakte LE D-Leiste,...

Zum Produkt
89 €
(1)
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
(2)
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL LPB

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Lake Placid Blue FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Lake Placid Blue

Zum Produkt
165 €
(1)
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Lanikai Kohala Soprano WN

Lanikai Kohala Sopran WN Ukulele, Linde Korpus und Decke, Hals Sapele, 356 mm Mensur, Halsbreite am Sattel: 34,9 mm, Walnuss Griffbrett, 12 Bünde, Hartholzsteg, Farbe: dark satin,

Zum Produkt
55 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
Kürzlich besucht
Zoom CBL-20

Zoom CBL-20; gepolsterte Tragetasche für L20/L12; Matreial: EVA (Ethylen-Vinylacetat); Stretchbänder zur sicheren Befestigung des L20/L12; mit Schultergurt und Tragegriff

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-250

Mackie MC-250, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, 50 mm Treiber in Referenzqualität liefern eine hohe Übersteuerungssicherheit und akkurate Wiedergabe über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, präzise abgestimmtes Gehäuse liefert druckvolle Bässe und detailreiche Höhen, ein weich gepolsterter...

Zum Produkt
99 €
(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-150

Mackie MC-150, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, Präzise 50 mm Treiber liefern hervorragende Transparenz über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, die verstärkte Basswiedergabe gibt tiefe und sehr tiefe Frequenzen exakt wieder, einzelne Basssnoten oder Kickdrums lassen sich...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.