Musikverlag Hildner Deutsche Volkslieder

9

Songbuch

  • Liederbuch mit 80 deutschen Volksliedern
  • mit Melodielinie, Akkorden und Texten
  • bearbeitet von Michael Bauer
  • herausgegeben von Gerhard Hildner
  • ISBN 9783932839436, Verlags-Nr. MVH10004051
  • Format: DIN A5
  • Spiralbindung
  • 148 Seiten
  • inkl. 2 CDs mit Demo- und Play-Along-Aufnahmen
Schwierigkeitsgrad Leicht-Mittel
mit Noten Ja
mit Akkorden Ja
mit Text Ja
Country Nein
Folklore/Traditionals Ja
Jazz Nein
Kinderlieder Nein
Klassik Nein
Latin Nein
Oldies/Evergreens Nein
Pop Nein
Rock Nein
Schlager Nein
Volksmusik Ja
Blues Nein
Weihnachtslieder Nein
Funk/Soul Nein
mit Bonus-Audio/Video Nein
Erhältlich seit Februar 2005
Artikelnummer 178701
Verkaufseinheit 1 Stück
10,95 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 25.01. und Mittwoch, 26.01.
1
Ja
Jemand anderes 13.10.2018
Ich spiele Gitarre und Mundharmonika und habe nach einem
Buch gesucht, um meine Liedersammlung um Volkslieder zu
erweitern.
Leider sieht man bei dem Buch keine Beispielseite. Daher:
Lieder sind, je nach Umfang, ein- oder zweiseitig.
Die erste Strophe ist einmal als Noten+Akkorde+Text vorhanden.
Noch einmal nur als Text+Akkorde. Weitere Strophen sind nur
noch als Text vorhanden.
Mundharmonika-Tabulatur läßt sich in Strophe 1 eintragen.
Der Zeilenabstand erlaubt bei Liedern mit weniger Strophen
die Akkorde noch in die weiteren Strophen einzutragen.
Für die Arbeit mit Senioren, oder bei Sehschwäche gibt es das
auch als A4-Ringbuch. Da ist dann vielleicht auch mehr Platz,
zum Korrigieren/Nachtragen.

Negativ:
Bereits im ersten Lied stimmen die Akkorde über den Noten nicht zu 100% mit den Akkorden in der ersten Textzeile. D7 / D. Kann man korrigieren, oder in dem Fall auch ignorieren.
Eher Schönheitsfehler.

Was eher blöde ist, sofern man die Lieder nicht alle kennt,
ist daß die Strophen text- und nicht rythmusformatiert sind.
D.h. Takte werden am Zeilenende unterbrochen, was es bei
Akkordwechseln im Takt eher schwer macht, wenn man
das Lied nicht sicher kennt. 3/4 Takt, Akkordwechsel auf 3
und dann wieder auf 1. Die 3 ist leider Beginn der nächsten
Zeile. Unschön, zumal mitunter reichlich Platz wäre, hier den
ganzen Takt eine Zeile später zu notieren. Kennt man das
Lied nicht sicher und singt anhand des Textes, muss die
Akkorde aber von oberhalb noch ablesen, kann das schief
gehen.
Wenn man die Gitarren- und Mundharmonika-Begleitung
spielt und nicht selber singt, bleibt man eh bei der 1. Strophe
mit den Noten. Wäre meiner Ansicht nach aber besser zu
lösen gewesen.

Positiv:
A5 und handlich.
Zwei CD mit den gespielten Liedern, so daß sich sich auch
Leute die nicht nach Noten spielen/singen können in die
Lieder reinhören können, oder gleich mitspielen.
Und obwohl ich nicht gerade ein Fan von Volksmusik bin/war,
pfeife ich nun einige Ohrwürmer vor mir hin.

Tonarten sind:
Bb, F, C, G, D, A, E(1x) mit Schwerpunkt F bis D.
Taktarten sind:
2/4, 3/4, 6/8
Arrangement
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P1
Sehr gut für die Arbeit im Altenheim
Peter 1 04.02.2014
Habe mir dieses Buch nun schon zum zweiten mal gekauft. Für die Arbeit mit Senioren immer eine gute Wahl. Und ich muss sagen, einige Lieder sind sogar für Jemanden, der nicht so wirklich auf Volkslieder steht, sehr schön und einfach umzusetzen.

Durch die CD`s ist es auch kein Problem die Melodien nachzuspielen, wenn man wie ich keine Noten lesen kann. Leider ist die Zeit der Beatgeneration noch nicht in den Heimen usw. in großzahl angekommen....ich denke dann wird es lustig mit den ganzen Songs aus 60ern und 70ern usw.

Dennoch....auch die alten Volkslieder haben ihren Charme... Für Gitarre einfach super!!!!!
Arrangement
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden