MOTU Track16

USB und Firewire Hybrid Audiointerface

  • 24 Bit 192 kHz
  • 8 analoge Ein- und Ausgänge
  • Eingänge für Mikrofone (inkl. Phantomspeisung)
  • Gitarren und Linesignale
  • 1x ADAT/S/PDIF Ein- und Ausgang
  • Sym. und unsym. Ein-/Ausgänge
  • 2 Kopfhörerausgänge (3,5 mm und 6,3mm)
  • Standalonefunktion - Betrieb als 16 Kanal Digitalmischpult ohne Computer
  • MIDI Ein- und Ausgang
  • DSP Mischer mit EQ und Compressor für jeden Ein-/Ausgangskanal
  • 4 x 14 LED Anzeige
  • 10 hintergrundbeleuchtete Tasten
  • Umfangreiche Software für Echtzeit Analyse und mehr
  • SMPTE Timecode
  • Computeranschluss: 1x Firewire 400 (Typ B - Buspowered) und 1x USB 2.0 (ohne Buspower)
  • inkl. Netzteil
  • Windows und Mac Treiber mit 32 und 64 Bit (benötigt Windows ab Vist SP2 Mac ab 10.5.8 - PPC G5 und Intel)

Weitere Infos

Anzahl der Line Eingänge 4
Anzahl der Line Ausgänge 6
Phantomspeisung Ja
MIDI Schnittstelle Ja
Maximale Abtastrate in kHz 192
Maximale Auflösung in bit 24 bit
USB Bus-Powered Nein
Inkl. Netzteil Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
MOTU Track16 + Presonus Studio One V3 Artist + Slate Digital Trigger Platinum 2 + Waves Musicians 2 +
7 Weitere
MOTU Track16 + the t.bone SC 300 + the sssnake SM6BK + Millenium MS-2005 +
4 Weitere
20 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
11 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound

Gut, aber nicht perfekt.

Davron, 17.08.2012
Nach Tagen des Testens und Probierens, hier meine Eindrücke:

Positiv:

+Äußere Verarbeitung
++ "Built like a Tank"

+Kluges Konzept
++ "Meters" Knopf hat "Shift" Funktion für die LED Anzeige
++ Alle Features sind auch ohne Software direkt über das Gerät erreichbar (48v, -20dB Pad etc.)
++ Der "Big Knob" hat mehrere Funktionen (Je nach ausgewählten Input bzw. Output)

+LED Meters
++ Reagieren sehr gut
++ Übersichtlich

+Anzahl der Inputs und Outputs
++ Verglichen mit der Konkurrenz ist das Track16 auf diesem Gebiet "King of the Jungle"

+Sehr stabile Mac Treiber
+"Cleane" und Rauscharme Mikrofonpreamps

+Sehr gute Latenzzeiten
++ Windows bei 44,1 kHz und Samplebuffer auf 128 = 7ms Latenz
++ Mac bei 96 khz und Samplebuffer auf 256 = 3,4ms Latenz

+Software
++ Sehr übersichtlich
++ Einfach zu bedienen mit nützlichen Features (Tuner etc.)

+Farbwechsel Option
++ Kaum zu glauben, aber das ist eine sehr gute Idee

+Schön anzuschauen
++ Ist ja auch irgendwie schön

----------------------------------------

Negativ:

-Breakout Kabel
-- Viel zu lang für eine "Desktop-Unit" (Konkurrenz (RME) hat da eine bessere Lösung)
-- Auch die angekündigte Breakout-Box ist meiner Meinung nach viel zu Teuer

-Schlechte Windows Treiber
-- Clicks und Pops wenn man das Track16 als Soundkarte für Windows benutzt
-- Ändern der Samplerate unter Windows schwierig
-- Höhere Samplerate verursacht Tonausfälle und Glitches

-Nur Firewire 400

-Netzteil wird benötigt bei USB Benutzung

-Nur 53dB Preamp-gain
-- Die größte Enttäuschung. Die Konkurrenz schafft da 60dB (Babyface) und 75dB (Duet 2). Wer also Mikrofone wie das SM7-B betreiben möchte, braucht einen Gain Booster, z.B. Tritonaudio Fethead, der wiederum 70EUR kostet

Bottom Line: Ein tolles Interface, leider aber nicht für jeden. Ich würde es nur Mac Nutzern und Windows Nutzern die das Interface nur zum aufnehmen und Mixen verwenden empfehlen. Es hat tolle Features die alles in allem das Track16 besser aussehen lassen als was die Konkurrenz anzubieten hat. Ich hoffe MOTU wird in naher Zukunft bessere Windows Treiber veröffentlichen, so dass auch Windows Nutzer dieses Interface als Soundkarte benutzen können. Wer das aber gar nicht braucht, oder Mac Nutzer ist, dann ist das MOTU Track16 definitiv eine Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound

Die Überraschung in Punkto Sound! Empfehlung

Daniel871, 06.08.2012
solide und edle Verarbeitung - ausgezeichnetes Bedienkonzept - beeindruckender Klang <- das ist für alle Kurztext-Fans :-) Das Track 16 steht direkt neben meinem Babyface und muss sich nun beweisen... Der Punkt für Verarbeitung und Haptik geht sofort an das Track 16. In der Praxis lassen sich Dank der leuchtenden Tasten alle wichtigen Dinge direkt regeln und ablesen (Eingangs-/Ausgangspegel, Mute, 48V Phantom, Pad etc.). Für die Pegel sind LED Ketten vorhanden um sofort alles im Blick zu haben. Der Softwaremixer erlaubt ein angenehmes Schalten und Verwalten der Ein- und Ausgänge. Die CueMix Software bietet für alle Kanäle Dynamik, EQ und Reverb. Darüber hinaus bekommt man Echtzeitanalysetools und einen Gitarrentuner. Im Software/Tools Bereich sind beide Mitstreiter in etwas gleich auf. Allerdings muss man für die Motu Software/Mixer nicht studiert haben *g* - hier ist es so, dass man einschaltet, die Bedienungsanleitung nicht liest und trotzdem binnen 5 Min. alles im Griff hat. Mein Computersystem ist Apple mit Mountain Lion und das verträgt sich blendend mit dem Motu (Ich nutze die FW Schnittstelle). Latenzwerte und Stabilität sind bei beiden Geräten spitze - keine Beanstandung. Das Motu bietet mehr analoge Ein- und Ausgänge und hat diese auch praxisgerechter gestaltet. Nun zum Klang... die Überraschung! Für mein subjektives Empfinden liegt das Motu vorne. Ich nehme den Sound klarer und offener wahr. Gerade das Klacken der Snare und die feinen Hallfahnen sind für mich besser auszumachen; sowohl mit Kopfhörer als auch über die sE Electronics Eggs. Das mag verrückt klingen und verwundert mich selbst auch :-)

FAZIT: Das Motu Track 16, hat für mich, das Rennen gewonnen, wenn auch die Konkurrenz extrem gut ist, da muss man schon fair bleiben
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
MOTU Track16
(20)
MOTU Track16
Zum Produkt
495 €

MOTU Track16, USB und Firewire Hybrid Audiointerface 24 Bit 192 kHz, 8 analoge Ein- und Ausgänge, Eingänge für Mikrofone (inkl. Phantomspeisung), Gitarren und Linesignale, 1x ADAT/S/PDIF Ein- und...

  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 2
  • Anzahl der Line Eingänge: 4
  • Anzahl der Instrumenteneingänge: 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 6
  • Phantomspeisung: Ja
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Maximale Abtastrate in kHz: 192
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • Bus-Powered: Ja
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • Lieferumfang: Breakoutkabel, Software
  • Null Latency Monitoring: Ja
MOTU UltraLite-mk4
(8)
MOTU UltraLite-mk4
Zum Produkt
590 €

MOTU UltraLite-mk4; 18x22 USB Audio Interface mit DSP; USB 2.0 (kompatibel mit USB 3.0); 24Bit/192 kHz; Zwei Mikrofon- oder Instrument-Combibuchsen-Eingänge; 6 symmetrische Analogeingänge und 10...

  • Anzahl der Line Eingänge: 8
  • Anzahl der Line Ausgänge: 10
  • Phantomspeisung: Ja
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Maximale Abtastrate in kHz: 192
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • Lieferumfang: USB Kabell, Software
  • Null Latency Monitoring: Ja
MOTU MicroBook IIc
(10)
MOTU MicroBook IIc
Zum Produkt
259 €

MOTU MicroBook IIc - iPad Kompatibel, 4-In / 6-Out USB 2.0 Audiointerface, 2 USB Anschlüsse (USB-B und MicroUSB), 6 Eingänge (4 gleichzeitig nutzbar), 8 Ausgänge (6 gleichzeitig nutzbar),...

  • Anzahl der Line Eingänge: 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 4
  • Phantomspeisung: Ja
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Nein
  • Lieferumfang: USB Kabel, Software
  • Null Latency Monitoring: Ja
MOTU 4 Pre Hybrid
(20)
MOTU 4 Pre Hybrid
Zum Produkt
512 €

MOTU 4 Pre Hybrid, 6x8 USB/Firewire Audio-Interface mit vier Mikrofonvorverstärkern, 24-Bit/96 kHz, Eingänge: 4x XLR/Klinke Combo (Line/Mic), 2x Klinke 6.3mm, 2x Hi-Z Instrument, Ausgänge: 4x 6.3mm...

  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 4
  • Anzahl der Line Eingänge: 2
  • Anzahl der Instrumenteneingänge: 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 4
  • Phantomspeisung: Ja
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • Lieferumfang: USB Kabel, Firewire Kabel
  • Null Latency Monitoring: Ja
M-Audio M-Track Hub
(30)
M-Audio M-Track Hub
Zum Produkt
69 €

M-Audio M-Track Hub, Audio-Interface mit 24-Bit/48kHz Auflösung (nur Wiedergabe / Ausgabe), 2 symmetrische 6,3mm Ausgänge, Großer Lautstärkeregler, USB 2.0 Hub für drei separate USB-MIDI-Geräte,...

  • Anzahl der Line Eingänge: 0
  • Anzahl der Line Ausgänge: 2
  • Phantomspeisung: Nein
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 48
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • Lieferumfang: USB Kabel
  • Null Latency Monitoring: Nein
MOTU 896 Mk3 Hybrid
(55)
MOTU 896 Mk3 Hybrid
Zum Produkt
1.085 €

MOTU 896 Mk3 Hybrid, Recordingsystem, Integrierte DSP-Effekte (Reverb, EQ und Kompressor), 8 analoge XLR Ein- und Ausgänge, Firewire- und USB 2.0 Schnittstelle, 48-Volt Phantomspeisung, 24 Bit/44,1,...

  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 8
  • Anzahl der Line Eingänge: 8
  • Anzahl der Instrumenteneingänge: 8
  • Anzahl der Line Ausgänge: 10
  • Phantomspeisung: Ja
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 192
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • Bus-Powered: Nein
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • Lieferumfang: USB Kabel, Firewire Kabel, Software
  • Null Latency Monitoring: Ja
MOTU 8 Pre USB
(24)
MOTU 8 Pre USB
Zum Produkt
677 €

MOTU 8 Pre USB, USB Audiointerface, 24 Bit / 96 kHz AD/DA Wandler, 8 phantomgespeiste Mikrofonvorverstärker (XLR/TRS Combo), ADAT IN/OUT (96 kHz fähig), MIDI IN/OUT, 2x analog OUT (6,3mm Klinke...

  • Anzahl der Line Eingänge: 8
  • Anzahl der Line Ausgänge: 2
  • Phantomspeisung: Ja
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • Lieferumfang: USB Kabel
  • Null Latency Monitoring: Ja
MOTU Audio Express
(96)
MOTU Audio Express
Zum Produkt
499 €

MOTU Audio Express, Firewire / USB 2.0 Audiointerface 24-Bit/96 kHz, 2 Instrumenten/MIC Eingänge (Kombibuchse XLR/Klinke) mit 20 dB Pad (schaltbar), 48V Phantomspeisung (schaltbar) und hochohmigem...

  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 2
  • Anzahl der Line Eingänge: 2
  • Anzahl der Instrumenteneingänge: 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 4
  • Phantomspeisung: Ja
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • Lieferumfang: USB Kabel, Firewire Kabel, Netzteil, Software
  • Null Latency Monitoring: Ja
Geschenkt zu diesem Produkt
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Audiointerfaces
Audio­in­ter­faces
Audio­in­ter­faces ebnen den Weg für Audiosignale in den Computer und aus ihm heraus - oder gibt es darüber mehr zu sagen?.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
 
 
 
 
 
Video
Motu Track16
2:18
Motu Track16
Rank #127 in USB Audiointerfaces
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n LD Systems Maui 5 Go Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Aguilar SL112 Ivory Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Denon DJ VL12 Prime ADJ Pro Event Table II Teenage Engineering PO-35 speak RCF EVOX J8 Marshall DSL1CR
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
Für Sie empfohlen
Aguilar SL112 Ivory

Aguilar SL112 Ivory Bass Box, Super Light, 1x12" Neodym-Lautsprecher 250 Watt @ 8 Ohm, Maße (H x B x T): 377,80 mm x 482,60 mm x 457 mm, Gewicht 11,4kg.

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Denon DJ VL12 Prime

Denon VL 12 Prime; Direkt angetriebener Plattenspieler; Tonabnehmer nur Headshell inklusive; Tonarm S-Form; bis zu 50% Pitch; Line-Out; Besonderheiten: LED Kreis um Plattenteller RGB beleuchtbar; Neu entwickelte Tonarmhalterung mit "Lock or Rest"; Lieferumfang: 45 RPM Adaptor, Slipmat, Cinchkabel; Farbe: Schwarz;...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
ADJ Pro Event Table II

ADJ Pro Event Table II, klappbarer und stabiler Event-Tisch für DJs und ander Anwendungen, als Verkaufsstand, für Licht- und Tontechniker, kann einfach auseinandergesteckt werden und ist dann faltbar, sehr leichte Bauweise aus Aluminium, weiße Fronttafel für eigenes Logo (beidseitig montierbar,...

Zum Produkt
349 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL1CR

Marshall DSL1CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, Vollröhren-Design: 1 x ECC82 2 x ECC83, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, unabhängige Volumen und Gain-Regler für beide Kanäle, gemeinsame Klangregelung...

Zum Produkt
339 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.