Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

MOTU HDX-SDI PCIe

2

Videoschnitt- und Monitoring Hardware

  • für Apple OSX
  • unterstützt ProRes und andere beliebte Codecs
  • File-based Workflow
  • Broadcastqualität
  • ASC CDL Colorgrading
  • HDMI capture und monitoring
  • Sync und Machine Control
  • bis zu 16 Audiokanäle Aufnahme/Wiedergabe gleichzeitig (jeweils 8 Klinke I/O, AES/EBU digital oder eingebettet - SDI / HDMI)
  • Samplerates bis zu 96 kHz
  • internes Netzteil ist international nutzbar
  • Abmessungen (19”, 1HE): 44 x 483 x 197 mm
  • inkl. Powersave-Modus, PCIe Karte
Erhältlich seit Dezember 2009
Artikelnummer 240138
1.025 €
1.135,95 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 3.12. und Samstag, 4.12.
1
13 Verkaufsrang
Ra
Motu HDX-SDi PCIe
Ronny aus W. 10.11.2013
Ich habe lange gesucht, für meinen Avid Mediacomposer eine preiswerte I/O Box zu finden, die vor allem bidirektional arbeitet. Wichtig waren mir alle gängigen Aus- und Eingangssignale sowie die Punch-In Unterstützung für den Avid zum Vertonen der Beiträge. Die Motu HDX-SDI hat diese Vorraussetzungen erfüllt.
Leider mußte erst ein Firmewareupdate ausgeführt werden, damit volle HD Unterstützung da erreicht wurde, war aber kein Problem.
Die PCIe Karte war etwas wackelig im Slot, könnte etwas passgenauer sein.
Im Großen und Ganzen bin ich aber zufrieden.
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Professionelles Video Interface mit Tücken
MidiChris 20.01.2020
Als Interface für einen AVID Mediacomposer eine der günstigeren Alternativen. Zahlreiche Anschlüsse erlauben das Ein- und Ausspielen in alle Richtungen mit diversen Geräten. Leider ist die Firmware ziemlich veraltet (April 2014 !) und wird auch nicht mehr supported. Deshalb ist bei 1080p auch Schluß. Ich hätte mir gewünscht das mit Mediacomposer 2019 (PC basiert) endlich mal die Timecode Anzeige am HDX-SDI funktioniert doch da wartet der User wohl vergebens. Würde heute ein AVID Artist bzw. Blackmagic UltraStudio bevorzugen. Motu hat da leider die Entwicklung auf dem Video-Markt verschlafen.
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung