MOTU Digital Performer

Audio-MIDI-Sequenzer (DAW)

  • englische Sprachversion
  • flexible DAW für Aufnahme, Mischung, Post-Production aber auch Steuerung von Live-Shows uvm.
  • Multi-Song-Funktion erlaubt das Laden und Abspielen verschiedener Songs in einem Projekt, optimal für Live-Shows und Postproduktion
  • übersichtliches Hauptfenster mit frei skalierbaren Ansichten für Spuren, Mixer, Editoren usw.
  • unbegrenzte Anzahl an Sequenzen, Songs, Spuren und Audiostimmen
  • 198 Mono- bzw. 99 Stereo-Busse
  • 20 Sends pro Kanal sowie unbegrenzte Anzahl physikalischer Ein- und Ausgänge
  • MIDI-Editor mit Pianorolle und Event-Liste, Drum-Editor und Notation sowie Sequenz- und Wellenform-Editor
  • POLAR Loop-Recorder für kontinuierliche Loop-Aufnahmen
  • spurbezogene Spektralanzeige alternativ oder gemeinsam mit Wellenformanzeige
  • V-Racks für sequenzübergreifende Nutzung einer Instanz eines virtuellen Effekts oder Instruments
  • zahlreiche graphische Hilfsmittel zur Tonhöhenkorrektur sowie Audio-zu-MIDI-Konvertierung
  • über 90 Instrumente und Effekte für die Musikproduction, Mix- und Mastering im Lieferumfang
  • komplett ausgestattete Mixersektion mit Mix- und Plug-In-Automation sowie integrierten EQs und Dynamics
  • unterstützt Kanalformate von Mono bis 10.2 Surround
  • Unterstützung externer Controller wie z.B. Avid Artist Serie und Mackie Control
  • Bedienoberfläche im Design anpassbar

Spezifikationen:

  • unterstütze Audioformate: AIFF, WAV, BWF, SDII, MP3, ACID, Apple Loops, REX, CAF, MOV, AVI, 3G2, 3GP, AIFC, AAC, M4A, MP4, CDA, MuLaw
  • unterstützte Plugin-Formate: VST2 / AU / MAS
  • Systemvoraussetzungen: ab Win7 (32/64-Bit), ab Mac OSX 10.6, 1.83 GHz Dual Core CPU, 2 GB RAM, Audiointerface (ASIO, Windows-Audio, Core-Audio), Internetverbindung

Weitere Infos

Clip-Matrix Nein
Video-Playback Ja
Effekte Ja
Virtuelle Instrumente Ja
Notendruck Ja
MP3-Export Ja
Surround Ja
VST2 Ja
VST3 Nein
Audio Units Ja
AAX DSP Nein
AAX native Nein
ARA Nein
Rewire Ja
Windows kompatibel Ja
Mac OSX kompatibel Ja
Linux kompatibel Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Steinberg UR22 MK2 + MOTU Digital Performer (E) +
7 Weitere
RME Fireface 802 + MOTU Digital Performer (E) +
9 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.699 €
MOTU Digital Performer (E) + Toontrack EZ Drummer 2 +
2 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

MOTU Digital Performer (E)
44% kauften genau dieses Produkt
MOTU Digital Performer (E)
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
389 € In den Warenkorb
MOTU Digital Performer (E)
13% kauften MOTU Digital Performer (E) 389 €
Steinberg Cubase Artist 10.5
7% kauften Steinberg Cubase Artist 10.5 275 €
Presonus Studio One 4 Professional
7% kauften Presonus Studio One 4 Professional 279 €
Steinberg Cubase Elements 10.5
6% kauften Steinberg Cubase Elements 10.5 89 €
Unsere beliebtesten Sequenzersoftware und virtuelle Studios
12 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound/Qualität
  • Rechner Auslastung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Das Beste was die DAW Welt zu bieten hat!
Parayok, 05.04.2013
Egal was man gerade braucht, Pitch Correction, einen passenden Gitarren Verstärker oder verschiedenste Plug Ins um seine Aufnahmen zu bearbeiten. Digital Performer hat da was in petto, und das in einer ausgesprochenen guten Qualität. Uneingeschränkte Routingfunktionen im Midi und Audiobereich und auch das Editieren geht sehr leicht von der Hand. Auch das knapp 1000 Seiten dicke Handbuch steht einem immer zu Seite, hier kann sich so manch ein Hersteller noch eine Scheibe abschneiden. Weiter so MOTU!!!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Fast Perfekt
Mr.Price, 30.12.2018
Nach 15 Jahren Logic Pro und Mac, testete ich Digital Performer erst in der crashanfälligen Version 8 (erste Version für Windows) und nun in Version 9.52 auf Windows und Mac. Nach etwas Einarbeitung kann ich mir nun riesige Orchestertemplates anlegen, wie es in Logic nicht so leicht ging. Die GUI gefällt mir besser, auch wenn einige Fonts immer noch zu klein sind für hochauflösende Displays in 2018! Das Routing von Instrumententracks auf Miditracks, V-Racks und mehrere Projekte in einem Masterprojekt zu verwalten ist genial und spart eine menge Zeit. Der Score Editor bietet nicht so viele Möglichkeiten wie in Logic, aber die wichtigsten Funktionen sind dabei und über das exportieren als Music.XML Datei, kann die Notation in einem Notenprogramm der Wahl weiterverarbeitet werden. Am genialsten finde ich die Tracklist, mit der ich jederzeit bestimmen kann, welche Spuren im Arrangierfenster von dem riesigen Template zu sehen sind. Zurück zu Logic werde ich nicht mehr wechseln, aber vielleicht zurück zum Mac. Mal sehen...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
MOTU Digital Performer (E)
(12)
MOTU Digital Performer (E)
Zum Produkt
389 €

MOTU Digital Performer (E) (Box); audio MIDI sequencer (DAW); englische Sprachversion; flexible DAW für Aufnahme, Mischung, Post-Production aber auch Steuerung von Live-Shows uvm.;...

  • Downloadversion: Nein
  • Audiospuren: Unbegrenzt
  • MIDI-Spuren: Unbegrenzt
  • Instrumentenspuren: Unbegrenzt
  • Hardware-Ein-/Ausgänge max.: Unbegrenzt
  • Samplerate max.: 192 kHz
  • Audioauflösung max.: 32 bit
  • Rechentiefe Mixer: 32 bit
  • Clip-Matrix: Nein
  • Video-Playback: Ja
  • Effekte: Ja
  • Virtuelle Instrumente: Ja
  • Umfang Effekte / Instrumente / Library: 83 / 7 / 20 GB
  • Notendruck: Ja
  • MP3-Export: Ja
  • Multitouch optimiert: Nein
  • Surround: Ja
  • Kopierschutz: Challenge / Response
  • VST2: Ja
  • VST3: Nein
  • Audio Units: Ja
  • AAX DSP: Nein
  • AAX native: Nein
  • ARA: Nein
  • Rewire: Ja
  • ab Windows: 7 (32/64-Bit)
  • ab MAC OS X: 10.6
  • Systemvoraussetzungen: 2 GB RAM
  • Besonderheiten: keine
  • Windows kompatibel: Ja
  • Mac OSX kompatibel: Ja
  • Linux kompatibel: Nein
MOTU Digital Performer (D)
(4)
MOTU Digital Performer (D)
Zum Produkt
389 €

MOTU Digital Performer (D) (Box); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); deutsche Sprachversion; flexible DAW für Aufnahme, Mischung, Post-Production aber auch Steuerung von Live-Shows uvm.;...

  • Downloadversion: Nein
  • Audiospuren: Unbegrenzt
  • MIDI-Spuren: Unbegrenzt
  • Instrumentenspuren: Unbegrenzt
  • Hardware-Ein-/Ausgänge max.: Unbegrenzt
  • Samplerate max.: 192 kHz
  • Audioauflösung max.: 32 bit
  • Rechentiefe Mixer: 32 bit
  • Clip-Matrix: Nein
  • Video-Playback: Ja
  • Effekte: Ja
  • Virtuelle Instrumente: Ja
  • Umfang Effekte / Instrumente / Library: 83 / 7 / 20 GB
  • Notendruck: Ja
  • MP3-Export: Ja
  • Multitouch optimiert: Nein
  • Surround: Ja
  • Kopierschutz: Challenge / Response
  • VST2: Ja
  • VST3: Nein
  • Audio Units: Ja
  • AAX DSP: Nein
  • AAX native: Nein
  • ARA: Nein
  • Rewire: Ja
  • ab Windows: 7 (32/64-Bit)
  • ab MAC OS X: 10.6
  • Systemvoraussetzungen: 2 GB RAM
  • Besonderheiten: keine
  • Windows kompatibel: Ja
  • Mac OSX kompatibel: Ja
  • Linux kompatibel: Nein
MOTU Digital Performer (E)
(1)
MOTU Digital Performer (E)
Zum Produkt
389 €

MOTU Digital Performer (E) (ESD); audio MIDI sequencer (DAW); englische Sprachversion; flexible DAW für Aufnahme, Mischung, Post-Production aber auch Steuerung von Live-Shows uvm.;...

  • Downloadversion: Ja
  • Audiospuren: Unbegrenzt
  • MIDI-Spuren: Unbegrenzt
  • Instrumentenspuren: Unbegrenzt
  • Hardware-Ein-/Ausgänge max.: Unbegrenzt
  • Samplerate max.: 192 kHz
  • Audioauflösung max.: 32 bit
  • Rechentiefe Mixer: 32 bit
  • Clip-Matrix: Nein
  • Video-Playback: Ja
  • Effekte: Ja
  • Virtuelle Instrumente: Ja
  • Umfang Effekte / Instrumente / Library: 83 / 7 / 20 GB
  • Notendruck: Ja
  • MP3-Export: Ja
  • Multitouch optimiert: Nein
  • Surround: Ja
  • Kopierschutz: Challenge / Response
  • VST2: Ja
  • VST3: Nein
  • Audio Units: Ja
  • AAX DSP: Nein
  • AAX native: Nein
  • ARA: Nein
  • Rewire: Ja
  • ab Windows: 7 (32/64-Bit)
  • ab MAC OS X: 10.6
  • Systemvoraussetzungen: 2 GB RAM
  • Besonderheiten: keine
  • Windows kompatibel: Ja
  • Mac OSX kompatibel: Ja
  • Linux kompatibel: Nein
MOTU Digital Performer (D)
MOTU Digital Performer (D)
Zum Produkt
379 €

MOTU Digital Performer (D) (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); deutsche Sprachversion; flexible DAW für Aufnahme, Mischung, Post-Production aber auch Steuerung von Live-Shows uvm.;...

  • Downloadversion: Ja
  • Audiospuren: Unbegrenzt
  • MIDI-Spuren: Unbegrenzt
  • Instrumentenspuren: Unbegrenzt
  • Hardware-Ein-/Ausgänge max.: Unbegrenzt
  • Samplerate max.: 192 kHz
  • Audioauflösung max.: 32 bit
  • Rechentiefe Mixer: 32 bit
  • Clip-Matrix: Nein
  • Video-Playback: Ja
  • Effekte: Ja
  • Virtuelle Instrumente: Ja
  • Umfang Effekte / Instrumente / Library: 83 / 7 / 20 GB
  • Notendruck: Ja
  • MP3-Export: Ja
  • Multitouch optimiert: Nein
  • Surround: Ja
  • Kopierschutz: Challenge / Response
  • VST2: Ja
  • VST3: Nein
  • Audio Units: Ja
  • AAX DSP: Nein
  • AAX native: Nein
  • ARA: Nein
  • Rewire: Ja
  • ab Windows: 7 (32/64-Bit)
  • ab MAC OS X: 10.6
  • Systemvoraussetzungen: 2 GB RAM
  • Besonderheiten: keine
  • Windows kompatibel: Ja
  • Mac OSX kompatibel: Ja
  • Linux kompatibel: Nein
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Digital Audio Workstations - DAW
Digital Audio Workstations - DAW
Eine Digital Audio Workstations - kurz DAW ist das Kon­troll­zen­trum bei der Aufzeichnung und Bearbeitung von Audio­auf­nahmen.
Online-Ratgeber
Software Instrumente
Software Instrumente
Software Instrumente sind beliebter denn je - wer kann schon auf einen Pool von ausgefallenen Instrumenten zurück­greifen, geschweige denn, sie auch spielen?
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.