Morley Man FX

Effektpedal für E-Gitarre

  • Boost und Distortion
  • 15 dB Boost getrennt nutzbar
  • Buffered Bypass
  • Regler für Level, Tone und Drive
  • Status-LEDs
  • Metallgehäuse aus kalt gewalztem Stahl
  • Ein- und Ausgang: 6,3 mm Mono-Klinke
  • Stromversorgung mit 9 V Batterie oder über 9 V DC- Netzteil (2,1 x 5,5 mm Hohlstecker, Polarität (-) innen, nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Stromverbrauch: 12 mA
  • Abmessungen (L x B x H): 160 x 111 x 50 mm
  • made in USA

Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

Weitere Infos

Overdrive Nein
Distortion Ja
Fuzz Nein
Metal Nein
6 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
5 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Die Bezeichnung täuscht etwas

Donotruck, 08.02.2018
Eines vorweg: bin kein Profi, sondern nur Gelegenheitsspieler, der Homerecording macht (git./b./keyb./drum-computer - overdub-Aufnahmen auf einer YAMAHA AW 1600). Den Morley Man FX habe ich einmal bestellt, um meine Soundmöglichkeiten zu erweitern. Getestet habe ich auf einer Gibson SG Standard und einer Epiphone Les Paul Standard (mit Gibson Classic 75 PU's) über ein Marshall Stack (JVM 410 Head mit 4x12 1960 Lead).
Zunächst der Clean-Kanal: etwas überraschend kommt da - selbst beim Rechtsanschlag des Drive-Reglers - allenfalls Blues-Zerre heraus, die für sich nur mäßig klingt (Geschmackssache!). Vor dem Crunch-Kanal kommt der zweite Namensteil des Gerätes zur Ehre: Booster! Der Crunch-Sound wird ordentlich aufgeblasen, ohne in Gematsche überzugehen. Das scheint eher der Zweck dieses Gerätes zu sein. Der Booster-Fußschalter (der nur funktioniert, wenn der Distortion-Schalter aktiv ist) hebt das Signal noch einmal kräftig an. Im Overdrive-Kanal bewirkt das "Aufblasen" der Röhrenzerre, dass man bereits bei Zimmerlautstärke ganz fidele Rückkopplungen bekommt - das macht Freude (jedenfalls mir)!
Fazit: für den Einsatz vor Röhrenverstärkern zum Boosten durchaus empfehlenswert - wer einen "stand alone"-Verzerrer sucht, sollte lieber zum Big Muff greifen (den habe ich vergleichsweise getestet, ebenso wie den Marshall Bluesbreaker und den sehr vielfältigen Pearl OD-05).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Automatisch übersetzt (Original zeigen)
frOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Booster ohne mich

Taurash, 26.01.2018
Auf der Suche nach einem Pedal, um meine Sättigung zu erhöhen und ihm ein paar Farben zu geben, hat sich dieser Morley-Mann selbst auferlegt. Es ist speziell nur für diesen Zweck bestimmt. Ich habe so viel erwartet.

Beim Auspacken entdeckte ich ein ordentliches, gebürstetes, gelecktes Metallgehäuse, das Vertrauen erweckt. Das Pedal ist groß genug, um die beiden Tasten (Overdrive und Boost) ohne Schwierigkeiten zu betätigen und ohne das Risiko, die Lautstärke, Verstärkung oder den Klang des Reglers zu berühren. Ergonomie ist völlig fehlerfrei.

Mit dem Pedal können Sie eine 9V Batterie einlegen, aber die Plastikabdeckung ist schwer zu schließen. Wir müssen darauf bestehen. Ich ziehe es vor, mich mit meinem Triebwerk Junior zu verbinden, und ich teste und stimuliere im Voraus die Idee von der Farbe, die es meinem Sound bieten würde.
Und da laufen die Dinge schief. Ich setze alle Knöpfe zur Mittagszeit, ich spiele mit ausgeschaltetem Pedal, dann mache ich es an. Ich bekomme einen Sound, der genau das gleiche Spektrum hat, aber nur ein bisschen mehr Verzerrung. Nun, sage ich, sie ist schüchtern und wagt es nicht zu sprechen. Ich stelle die Lautstärke des Pedals höher und höre den Ton um 15H. Der Sound ist kaum etwas akuter, ich muss das Pedal mehrmals an- / ausschalten, um den Unterschied wirklich zu erkennen, da es winzig ist. Gleiches durch Invertierung der Toneinstellung und Einstellung auf 8h. Kaum ernst, kaum hörbar. Aber als hätte ich mich ein bisschen auf meinen Bassverstärker montiert.
Nein, dieses Pedal ist nicht schüchtern. Sie ist einfach total und vollkommen neutral. Und das ist wirklich eine Schande, weil die Dosierung des Gewinns sehr bemerkenswert ist, einfach einzustellen, wir können nur ein bisschen mehr geben und den Booster aktivieren, um Lead zu spielen, oder einen moderaten Crunch aufpumpen, um das musikalische Register zu ändern , geh von Pop Rock zu Hard Rock beim ACDC. Zumal es auch bei aktiviertem Gain und Booster kaum weht. Schade. Wirklich schade!

Vorteile:
- Sehr gutes Finish.
- tadellose Ergonomie
- Fast kein Atemzug
- Sehr feine Verstärkungseinstellung

Nachteil
- sehr niedrige Toneinstellung
- bringt keine Farbe, keinen Geschmack.
- Hoher Preis ohne Promo.
- Batteriefachverschluss kapriziös.

Insgesamt entspricht es nicht dem, wonach ich gesucht habe. Es kann interessant sein, wenn Sie die Farbe Ihres Sounds nicht ändern und nur Ihre Sättigungs- oder Boosterfunktion erhöhen wollen, aber nichts mehr erwarten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
66 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: die Verzerrer!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Sony WH-1000XM3 Black Steinberg Cubase Elements 10 Native Instruments Komplete Kontrol S88 MK2 Electro Harmonix Grand Canyon Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase Fender CD-60SCE-12 Nat WN Roland VT-4 Roland V-02HD Micro Video Switcher Steinberg Cubase Pro 10 Akai MPK mini Limited Black ISP Technologies DECI-MATE Pedal Decimator Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase
Für Sie empfohlen
Sony WH-1000XM3 Black

Sony WH-1000XM3 Black Noise Cancelling Kopfhörer, kabellos via Bluetooth (LDAC), geschlossen, ohrumschließend, 40 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 4 - 40000 Hz, Schalldruck 104 dB/mW, Impedanz 47 Ohm, hochwertiges Audio Streaming mit LDAC, Touch-Bedienung am Ohrhörer, einseitig geführtes, abnehmbares...

Zum Produkt
369 €
(1)
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32 -Bit Integer und 64-Bit Float; unterstützt max. 48 Audio- un d 64 MIDI-Spuren; 24 Instrumentenspuren; 24 physikalische Ei n- und Ausgänge; über 40 Audio-Effekte; 3 virtuelle Instrume nte wie HALion Sonic SE, Groove...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
Native Instruments Komplete Kontrol S88 MK2

Native Instruments Komplete Kontrol S88 MKII; auf NI Komplet e abgestimmtes Controller-Keyboard; vollgewichtete Fatar-Kla viatur mit Hammermechanik mit 88 Tasten;, Pitch- und Mod-Whe els plus Touch-Strip; vorkonfiguriertes Mapping für alle KOM PLETE Instrumente sowie hunderte NKS-kompatible (Native Kont rol Standard)...

Zum Produkt
989 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix Grand Canyon

Electro Harmonix Grand Canyon, Delay und Looper Effektpedal für E-Gitarre, digitale Arbeitsweise, 12 Effekt-Typen, voll funktionsfähiger Looper, bis zu 3 Sekunden Delayzeit, Tap Tempo, Stereo Ausgänge, 13 Delay Presets, Looper hat bis zu 16 Minuten Aufnahmezeit, unbegrenzte Anzahl an Overdubs,...

Zum Produkt
249 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen; Abmessungen: (BxTxH) 800 x 390 x 70-85 mm; Gewicht: 2,48 kg, inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Fender CD-60SCE-12 Nat WN

Fender CD-60SCE-12 Nat, 12-saitige Westerngitarre, Classic Design Dreadnought Korpusform mit Cutaway, massive Fichtendecke (Scalloped X Bracing), Mahagoni Boden & Zargen (Swietenia macrophylla - Herkunft: Indien/ Indonesien), Mahagoni Hals (Swietenia macrophylla - Herkunft: Indien/ Indonesien), Walnuss Griffbrett, 20 Bünde, 48mm Sattelbreite,...

Zum Produkt
272 €
Für Sie empfohlen
Roland VT-4

Roland VT-4; Voice Transformer; Desktop-Effektgerät für Vocal-Effekte; direkte und kreative Bedienung über Fader, Drehregler und Taster; Vocoder-, Pitch-Shifting-, Harmonizer-Effekte und mehr; regelbarer Halleffekt; 8 Speicherplätze für eigene Einstellungen; batteriebetrieb bis max. 6 Stunden möglich (4x AA Batterien); Eingangspegel: -40 bis...

Zum Produkt
235 €
Für Sie empfohlen
Roland V-02HD Micro Video Switcher

Roland V-02HD Micro Video Switcher, Multi-Format Video Mixer, kombiniert mehrere Geräte: einen einfachen Switcher, einen hochwertigen Scaler, einen Eingangs-Expander, eine Audio-Lösung sowie den Einsatz von Inline-Video-Effekten und -Compositings; so kompakt, dass er in den meisten Equipment-Cases und Kamerataschen Platz findet;...

Zum Produkt
679 €
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10

Steinberg Cubase Pro 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan n utzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 phys ikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Not en-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Mul ti Track Bearbeitung;...

Zum Produkt
537 €
Für Sie empfohlen
Akai MPK mini Limited Black

Akai MPK mini Limited Black; Sonderedition des MPK mini MKII in schwarz; Kompakter USB/MIDI Pad und Keyboard Controller; 25 Synth-Action Tasten; 4-Wege Joystick für dynamische Pitch/Modulation-Regelung; 8 MPC Pads mit Note Repeat; Arpeggiator; 8 zuweisbare Regler für Mixing, PlugIn-Steuerung und...

Zum Produkt
99 €
(4)
Für Sie empfohlen
ISP Technologies DECI-MATE Pedal Decimator

ISP Technologies DECI-MATE Pedal Decimator, Noise Reduction Pedal, 69 dB Rauschunterdrückung, neueste NR Technology, keine veränderung des Gitarren Tons, einfachste Handhabung, beste Soundergebnisse, chrome Gehäuse, Link in und Link out, True Bypass, Netzteil nicht im Lieferumfang (optional # 409939), Maße:...

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen Abmessungen: (BxTxH): 600 x 305 x 70-85 mm; Gewicht: 1,54 kg; inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
94 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.