Morley M2 Wah

Wah-Pedal

  • klassische Wah-Sounds
  • LED-Statusanzeige
  • Wah-Lautstärke regelbar
  • integrierter Buffer zur Klangerhaltung auch bei langen Kabelwegen
  • Quick-Clip Batteriefach
  • Gehäuse aus kalt gewalztem Stahl
  • geeignet für Gitarre Bass oder Keyboard
  • Stromversorgung: 9 V-Block oder optional erhältliches Morley 9 V DC-Netzteil (Art. 155098 - nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Made in USA

Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Funk
  • Hazey
  • Lead
  • Metal

Weitere Infos

Wah Wah Pedal Ja
Volumenpedal Nein
Dynamic Wah Nein
Verzerrer Nein
True Bypass Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Morley M2 Wah
40% kauften genau dieses Produkt
Morley M2 Wah
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
83 € In den Warenkorb
Dunlop Crybaby GCB95
12% kauften Dunlop Crybaby GCB95 99 €
Vox VX V847A Wah
8% kauften Vox VX V847A Wah 85 €
T-Rex Shafter Wah
7% kauften T-Rex Shafter Wah 89 €
Vox V845 Wah-Wah
5% kauften Vox V845 Wah-Wah 60 €
Unsere beliebtesten WahWah
22 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
15 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung
Features
Sound
Mehr "WouhWouh" als "WahWah"
Merlin K., 12.07.2015
Hier mal meine (vorläufige) Bewertung für das Morley M2 Wah.
Ich habe mir das M2 Wah als erstes WahWah gekauft.
Danke für den thomann-typischen Service!

Voller Vorfreude habe ich mein neues Spielzeug ausgepackt und war über das Gewicht erstaunt! Qualität hat halt ihr Gewicht ;-)
Verarbeitungstechnisch habe ich erstmal nichts auszusetzen. Das M2 wirkt qualitativ hochwertig verarbeitet und stabil. Man kann sich ruhig mal richtig draufstellen, was bei der "Schwergängigkeit" des Wahs bzw. Wouhs auch so sein sollte!
Einziger Kritikpunkt: Mittlerweile setzt Morley (sofern ich richtig informiert bin) auch auf Poti-Technik im Wah. Ich schätze mal, dass die beiden Nylon-Fäden unter dem Pedal zur Bedienung dieses dienen. Man sieht sie kaum, sie wirken aber sehr fragil. Ob sich das bei Effektboard-Kabelschlachten negativ auswirkt (Beschädigung o.ä.) wird sich zeigen.

Womit wir bei der Bedienung wären:
Es ist, natürlich subjektiv gesehen, etwas schwerer zu treten als das Konkurrenzprodukt aus dem Hause Dunlop, was ich aber nicht als Nachteil empfinde, weil man es so sehr präzise dosieren kann, ist aber natürlich Geschmackssache.
Außerdem finde ich es gut gelöst, den "An/Aus"-Schalter neben dem Pedal zu platzieren und nicht unter dem Pedal. So hat man das Gefühl, bessere Kontrolle darüber zu haben.
Auch den Level-Regler zur Regelung der Intensität/Lautstärke des Wah-Effekts ist hilfreich. So kann man es dezent in Clean-Parts nutzen, aber auch volles Brett in den Gain-Kanal ballern!

Damit wäre die Überleitung zum Sound geschaffen.
Wie der Titel schon sagt ist es eher ein "WouhWouh" als ein "WahWah". Das charakterisiert den Sound ziemlich gut, finde ich. Wer den Sound des CryBaby o.ä. sucht, ist hier zwar nicht gänzlich falsch beraten, wird den Unterschied des Effekts aber durchaus hören.
Schön ist auch, dass das Wah/Wouh selbst vor einem High-Gain-Treter nicht muffig wird, sondern den Soundcharakter unverändert durchgibt!

Fazit:
Ich werde das Morley M2-Wah definitiv behalten und nutzen. Für mich hat es alles, was es braucht und lässt sich gut einsetzen/dosieren. Es ist zwar etwas größer als vergleichbare Wahs, hat dafür aber auch die restlichen Bedienelemente (An/Aus, Level) neben dem Pedal.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung
Features
Sound
TopSound ungewöhnliche Platzierung des Schalters
Teli, 26.01.2017
Im Prinzip ein sehr gutes Wah mit gutem Sound. Wird nie zu spitz und hat einen schönen langen Regelweg. Aber warum Morley den Ein-/Ausschalter neben die Pedalwippe und direkt unter das Levelpoti baut ist für mich unverständlich und macht das ansonsten Toppedal für mich irgendwie nicht einsetzbar. Deshalb muss es leider zurück.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
83 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
WahWah Pedale
WahWah Pedale
Entweder man liebt das WahWah oder man hasst es. Die meisten Gitarristen lieben diesen cha­rak­te­ris­ti­schen Sound.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
Stairville Tour Stage Platform 1,5x1m ODW

Stairville Tour Stage Bühnenpodest 1,5x1 m ODW für den Außenbereich, Bühnenelement ohne Steckfüße, Abmessungen: 150 x 100 x 9 cm, Oberfläche: Wetterfeste Holzplatte mit HEXA "Antirutsch" Beschichtung, max Belastung: 750 kg/m², Steckfußaufnahme: 60 x 60 mm, Gewicht: 27 kg

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.