• Merkliste
  • Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Moog MF-Delay

Moog MF-Delay
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
Soundbeispiele
0:00
  • Blues
  • Country
  • Delay
  • Lead

Bodeneffekt

  • aus der Moog "Minifooger"-Serie
  • Eimerketten-Delay
  • mit Modulation und Feedback
  • Verzögerung: 650 ms
  • mit analoger Schaltungstechnik
  • Time-, Feedback-, Drive- und Mix-Regler
  • analoger Ein- und Ausgang: 6.3 mm Klinke
  • Anschluss für externes Netzteil
  • Bypass-Schalter

Kunden, die sich für Moog MF-Delay interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Moog MF-Delay 47% kauften genau dieses Produkt
Moog MF-Delay
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
199 € In den Warenkorb
TC Electronic Flashback 6% kauften TC Electronic Flashback 125 €
TC Electronic Flashback X4 4% kauften TC Electronic Flashback X4 192 €
Boss RE-20 Space Echo 4% kauften Boss RE-20 Space Echo 239 €
Boss DD-7 4% kauften Boss DD-7 155 €
Unsere beliebtesten Delays/ Echos

Verwandte Produkte

Moog EP-3
(177) Moog EP-3
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
49 €
Thomann NT AC/PSA
(4147) Thomann NT AC/PSA
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
9,90 €
pro snake Patch Angled Jack 0,15 m
(2247) pro snake Patch Angled Jack 0,15 m
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2,50 €
HoTone Xtomp
(4) HoTone Xtomp
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
229 €
Native Instruments Komplete 11 UPD 2-10 Native Instruments Komplete 11 UPD 2-10
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
189 €
Moog Mother-32
(17) Moog Mother-32
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
699 €
Moog Delay-Module 500
(2) Moog Delay-Module 500
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.111 €
Electro Harmonix Deluxe Memory Man
(60) Electro Harmonix Deluxe Memory Man
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 €
TC Electronic Flashback
(588) TC Electronic Flashback
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
125 €
T-Rex Replicator Tape Echo
(1) T-Rex Replicator Tape Echo
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
849 €
Empress Effects Reverb
(1) Empress Effects Reverb
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
519 €
Moog MF-Drive
(46) Moog MF-Drive
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
179 €
Moog MF-103
(28) Moog MF-103
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
359 €
Electro Harmonix Stereo Memory Man With Hazarai
(105) Electro Harmonix Stereo Memory Man With...
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 €
Catalinbread Belle Epoch
(4) Catalinbread Belle Epoch
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 €
Moog mF-Flange Moog mF-Flange
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
219 €
Moog MF-Boost
(9) Moog MF-Boost
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
133 €
Boss DD-7
(419) Boss DD-7
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
155 €
Anasounds Utopia Anasounds Utopia
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
209 €
Moog MF-101
(50) Moog MF-101
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
329 €
Mooer Baby Water
(6) Mooer Baby Water
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
66 €
Boss RE-20 Space Echo
(165) Boss RE-20 Space Echo
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 €
TC Electronic Flashback X4
(221) TC Electronic Flashback X4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
192 €
Moog MF-Trem
(21) Moog MF-Trem
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
189 €
MXR Carbon Copy Bright
(2) MXR Carbon Copy Bright
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
184 €
Catalinbread Csidman Catalinbread Csidman
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 €
Moog MF-102
(42) Moog MF-102
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
329 €
T-Rex Play Back 60th Anniversary
(86) T-Rex Play Back 60th Anniversary
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
89 €
TC Electronic Flashback Triple Delay
(27) TC Electronic Flashback Triple Delay
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
262 €
TC Electronic ND-1 Nova Delay
(119) TC Electronic ND-1 Nova Delay
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
199 €
Way Huge WHE701 Aqua-Puss Analog Delay
(32) Way Huge WHE701 Aqua-Puss Analog Delay
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
183 €
Keeley Magnetic Echo Delay Keeley Magnetic Echo Delay
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
189 €

39 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.7 von 5 Sternen
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5 Sterne
32 Kunden

32 Kunden haben dieses Produkt mit 5 Sternen bewertet.

Davon haben 21 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 11 Bewertungen lesen
4 Sterne
4 Kunden

4 Kunden haben dieses Produkt mit 4 Sternen bewertet.

Davon haben 4 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

3 Sterne
2 Kunden

2 Kunden haben dieses Produkt mit 3 Sternen bewertet.

Davon hat ein Kunde keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Bewertung lesen
2 Sterne
1 Kunde

Ein Kunde hat dieses Produkt mit 2 Sternen bewertet.

Davon hat ein Kunde keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

1 Stern
niemand

5 von 26 Textbewertungen

Alle Bewertungen lesen

Sehr solide und eine gute Ergänzung (nicht nur) zu analogen Synths

Georg8189, 15.12.2015

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gekauft zum Moog Sub 37 und nicht bereut.

Vor allem für den Live-Einsatz. Der Klang bleibt analog, lässte sich von "dezent" bis "überwältigend" regulieren und die Einstellmöglichkeiten laden zum Experimentieren ein. Die großen Moogerfoogers sind um einiges teurer und habe mir aus preislichen Gründen das kleine MF-Delay gekauft und nicht bereut (denn es genügt 100%ig).

Der Moog Sub 37 liefert ungefähr 4x soviel an Lautstärke als alle meinen anderen Synths (die alle virtuell-analog also digital sind), darum ist der "Drive" Regler mit Vorsicht zu bedienen.
Im Musikzimmer verwende ich ein Lexicon MX200 für die diversen Effekte, sollte es demnächst wieder mal auf eine Bühne gehen ist das MF-Delay allerdings sicher dabei - handlicher, direkter, einfacher und nahezu unkaputtbar - das Lexicon MX200 (auch ein sehr feines Gerät) bleibt zu Hause, ich spiele ja Synths und mache nicht gern den Tontechniker beim Gig. Aus diesem Grund ist das MF-Delay im Musikzimmer für die Session frei.

So kam ich auf die Idee meinem Midi-Saxophonisten für seine in die Jahre gekommene Yamaha WX5 Tröte mal dieses Zauberkästchen zu überlassen - und siehe ein Wunder ist geschehen. Plötzlich setzen sich auch die über 20 Jahre alten Sounds seines digitalen Synth-Moduls wieder durch. Und klingen satt und fett. Und deutlich wärmer. Und mit dem Drive Regler kann er immer noch einen Gang zulegen, falls nötig. Dieses zufriedene Grinsen kann man hier leider nicht abbilden, aber Ihr werdet ihn kennen, den Blick der Verzückung.

Ein vorhandenes Roland EV-5 Pedal funktioniert prächtig als Regler.
Ein Netzgerät dazu ist dringend zu empfehlen (Boss PSA 230S Netzteil, wurde mir vom netten Thomann Verkäufer empfohlen - 100% ohne Nebengeräusch oder Brummen), da das Batteriewechseln (9V Block) wegen der 4 kleinen Kreuzschlitzschrauben, die auch die Gummifüßchen halten auf denen das MF-Delay sicher steht, etwas umständlich ist.

Das MF-Delay ist stabil, haptisch ein Genuß, bietet vielerlei Klangvariationen und macht meinem Empfinden nach einen SUPERTOLLEN SOUND.

Fazit: Es ist sein Geld wert und man wills nicht mehr hergeben, das edle kleine Teil.

Hör- und sichtbare Qualität!

Peer-Hendrik, 20.11.2014

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Ich habe eine Schwäche für klassische und analoge Sounds und somit auch für die damit verbundenen Geräte. Da der Hersteller Moog duch seine analogen Synthesizer berühmt geworden ist, fand ich als Gitarrist auch seine Bodeneffekte pauschal interessant, jedoch waren diese einfach zu teuer, handelt es sich bei den allermeisten doch um selten genutzte Spielerein. Auch wenn diese qualitativ extrem hochwertig sind, lohnen Investitionen von ca. 300 Euro sich für mich nicht.
Umso gespannter blickte ich dann auf die Mini-Serie, die bekannte Effekte in kleinere Gehäuse presste und dabei natürlich auf den herrlich altmodischen Holzrahmen verzichten muss. Schon mal schade!

Ich bestellte das MF-Delay blind, trotz des immer noch sehr hohen Preises. Der erste optische Eindruck war sehr positiv. Ein massives und absolut roadtaugliches Gehäuse und eine klare Nutzungsstruktur lassen keine Wünsche offen. Das sehr schlichte Aussehen gefällt und erscheint sehr hochwertig. Das Gehäuse ist größer als ein Standardeffekt, womit ich so ungefähr die BOSS-Größe meine.
Die vier Regler ermöglichen zunächst einmal die von einem analogen Delay bekannten Funktionen Wiederholungen, Zeitverzögerung und den Lautstärkemix von trockenem und beeinflusstem Signal zu mixen. Hinzu gesellt sich noch eine Boost-Funktion, die bei alleiniger Anwendung tatsächlich einen brauchbaren Crunch hervorbringt, der zwar eigen aber auch angenehm differenziert klingt. Vielleicht ist er etwas zu stiril, was an den höheren Frequenzen liegen könnte. ABER: Ich habe mich nicht allzu intensiv mit der Boost-Funktion auseinandergesetzt. Mit ein wenig investierter Zeit lassen sich hier bestimmt persönliche Preferenzen einstellen.

Nun zum eigentlichen Auftrag des kleinen Schwarzen: dem Delay!
Ich benutzte zuvor ein Digitech Digitaldelay, ein altes japanisches Arion Analogdelay sowie den Memory Boy von EH. Sämtliche dieser Effekte nutzte ich für Spielereien und eher psychedelische Klangkonstruktionen, die kein Mensch so wirklich braucht. Besonders der Eingang für ein Expressionpedal beim Memory Boy sorgte für ein Spielen mit Osziallation und Frequenzverbiegungen. Darüber hinaus haben mich die Effekte nicht vom Hocker gehauen.

Das MF-Delay ist anders. Es klingt, egal in welcher Einstellung, anders. Irgendwie organischer, direkter und eigener. Der Ton bleibt dabei stets brauchbar und dünnt nicht unangenehm aus. Ein Slapback-Echo klingt so gut, dass ich bei einer Jamsession den ganzen Abend das Delay angeschaltet ließ, ohne jetzt wirklich Rockabilly oder Vergleichbares gespielt zu haben. Die trockene Räumlichkeit im Klang in Verbindung mit einer 59er Les Paul Reissue und einem Plexi hat einfach Spaß gemacht und erinnerte mich fortwährend am ehesten an "Queens of the Stone Age".

Auch hier lässt sich ein Expressionpedal anschließen. Damit bleibt der Effekt so kontrollierbar, dass der Memory Boy dagegen wie eine Spielerei aus dem Kaugummiautomaten wirkt. Auch wenn dieser mit seinen schrägen Sounds durchaus Spaß machen kann, wirkt er doch im Vergleich unausgegoren gegen den Moog und in seinen Reaktionen auf das Regelpedal nahezu unberechenbar. Besonders beeindruckens war ich vom Frequenzbereich des Moogs, den man mit dem Expressionpedal herauskitzlen kann. Da bebte schon mal kurz der Boden, um den Ton dann wie einen Gummiball nach oben schnellen und sich überschlagen zu lassen. Ob man damit wohl epileptische Anfälle provozieren könnte?

Die Delaytime ist mit 700ms mehr als ausreichend. Für anderes würde ich wohl eher auf das brave und sich zurückhaltende Digidelay zurückgreifen. Aber "anderes" brauche ich ja gar nicht, daher der Konjunktiv.

Mein Fazit lautet nach den ersten drei oder vier Stunden des Einsatzes (so lange habe ich meine anderen Delays nicht mal in Summe im Einsatz gehabt!):

Wer ein gutes, analgoes Delay sucht, das brav, zuverlässig und solide seine Arbeit verrichtet, sollte sich das MF-Delay mal näher ansehen.
Wer ein Delay sucht, das einfach nur hochwertig klingt, für seine Verhältnisse flexibel ist, gut aussieht und tatsächlich wirklich viel Spaß macht, der muss sich das MF-Delay mal näher ansehen! Das Gerät bleibt definitiv auf meiner tonalen Werkbank. Würde ich einen Ringmodulator nicht für komplett überflüssig halten, würde ich mich wohl als nächstes daran versuchen... Ich mag Moog.

Schönes, verwaschenes Analog-Delay

Bendo, 29.01.2016

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Ich betreibe das Moog MF-Delay über den Send- und Return-Weg meines Kleinmixers. Hier schicke ich alle möglichen Sounds, seien es echte Instrumente, Synthesizer oder Samples aus der DAW, durch das Delay.

Der Minifooger hat seinen eigenen Charme und gibt dem Audiomaterial eine besondere Note. Es ist sicher kein Delay-Pedal, das für alle Einsatzgebiete geeignet ist, da es kein Tap-Tempo gibt und man mit dem Time-Regler immer eine Weile herumspielen muss, bis das Echo zum vorgegebenen Rhythmus passt. Hier würde man sicher für den Preis des MF-Delay ein Digitaldelay mit mehr Funktionen bekommen, müsste dann aber auf echten und irgendwie organisch klingenden Analog-Sound verzichten, den Moog hier bietet. Und das will man nicht, wenn man das MF-Delay mal sein Eigenen nennen durfte. ;)

Das Gerät ist dazu sehr gut verarbeitet, alles sitzt stabil im Gehäuse und wirkt sehr langlebig. Das Design gefällt mir auch sehr gut, da es sehr schlicht ist und trotzdem Stil hat.

Fazit: Kaufempfehlung für Freunde von warmen, analogen Delays.

Exzellenter Sound, aber...

Günter283, 27.05.2016

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
... die Bedienung lässt vermuten, dass die Konstrukteure keine Musiker sind. (Und das von Moog???)

Während das Layout und die Funktion der Regler noch relativ normal scheint (Drive, Mix, Time, Feedback), beginnt es spätestens beim Anschluss eines Expression-Pedals (ich verwende das empfohlene Moog EP-3) seltsam zu werden. Das EP-3 kann nämlich entweder zur Kontrolle der Zeit oder zur Kontrolle des Feedback benutzt werden. Der Schalter dafür ist allerdings IM Pedal und nur zugänglich, wenn man alle 4 Schrauben abnimmt und in der Elektronik den Mini-Switch findet. Das ist, gelinde gesagt, schwachsinnig. Dass beim Regeln mit dem EP-3 immer Frequenzmodulationen auftreten, sodass ein Regeln der Delay-Zeit "on the fly" wegen der störenden Soundeffekte im Grunde nicht möglich ist, kommt noch erschwerend dazu. Als Feedback-Regler ist die Sensitivität relativ groß, sodass man allzu leicht übers Ziel hinausschießt - wieder begleitet von an- und abschwellenden Tonhöhen. Für mich ganz klar: Mit EP-3 unbrauchbar!
Ohne EP-3 fehlt aber natürlich die Temporegulierung; Tap-Tempo gibt es hier nicht.
Fazit: Nur wegen des schönen Klangs ist das Pedal nicht wieder zurückgegangen...

Eine echte Simulation

10.05.2016

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Bisher war ich immer digitale Delays gewoht. Somit war der analoge Klang eine wirkliche Umstellung. Ich war sogar drauf und drann, das Delay zurückzuschicken, weil ich es zunächst als zu dumpf empfunden habe. Doch dann machte ich eine Entdeckung.

Ich hatte plötzlich Freude an der analogen Tonerzeugung, die selbstverständlich auch bloß ein natürliches Phänomen nachbildet oder simuliert. Jedoch im Unterschied zu digitalen Geräten, die die Natur bis zur Perfektion nachahmen wollen, verbirgt das Moog Delay seinen technischen oder erzeugenden Charakter nicht. Somit ist es für mich die natürliche Ergänzung für meinen Synthesizer, weil ich in gewisser Weise zusehen kann, wie ein Klang gemacht wird.

Ich lieben das Moog Delay und schaffe mir Räume mit eigenem Charakter, die über die Simulation von Echtheit digitaler Geräter eigentlich hinausgehen.

Natürlich will ich hier all den digitalen Klang- und Raumerzeugern nicht das Dasein absprechen. Aber diese Geräte simulieren immer nur, wo das analoge Gerät ungeschönt es selbst sein darf.

Darum lieben wir es! Oder?
199 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Artikelnummer 324616
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit April 2014
Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Verkaufsrang
In dieser Kategorie Rang 24
Auf thomann.de Rang 5223
Dieses Produkt teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24

Smart Navigator

Weitere Produkte von Moog

* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
(1)
(1)
(1)
(15)
(1)
(3)
(46)
(157)
(3)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen