Mooer Ninety Orange

E-Gitarre-Effekt

  • Phaser
  • Regler für Speed, Vintage/Modern Toggle
  • Klinkenein- und Ausgang
  • Status LED
  • True Bypass
  • Stromverbrauch: 5 mA
  • benötigt 9 V DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Maße: 93.5 x 42 x 52 mm
  • Gewicht: 160 g
Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country Off/On
  • Funk Off/On
  • Fuzzline 1 Off/On
  • Fuzzline 2 Off/On
  • Indie Off/On
  • Progressive Off/On
  • Rock Off/On
  • Stoner Off/On
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Chorus Nein
Flanger Nein
Phaser Ja
Effekt live ausprobieren
Testen Sie jetzt das echte Effektgerät mit unserer exklusiven Technologie.
Stompenberg starten

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Mooer Ninety Orange
31% kauften genau dieses Produkt
Mooer Ninety Orange
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
57 € In den Warenkorb
Mooer E-Lady
14% kauften Mooer E-Lady 62 €
tc electronic Afterglow Chorus
8% kauften tc electronic Afterglow Chorus 34 €
Mooer Ensemble King
7% kauften Mooer Ensemble King 57 €
Electro Harmonix Small Stone
6% kauften Electro Harmonix Small Stone 66 €
Unsere beliebtesten Chorus/ Flanger/ Phaser
146 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ride the Phase
Tom Violence, 23.04.2019
Wer psychedelische Musik mag kommt irgendwann an einem Phaser nicht vorbei. Doch das Pedalboard ist schon überfüllt und der Geldbeutel gibt nicht viel her. Kein Problem mit dem Moeer Ninety Orange. Für wenig Geld kriegt man hier viel analoge Phasenverschiebung und das kleine Gehäuse kann man locker noch aufs Board quetschen. Klar, die Features sind jetzt nicht überbordend aber es geht hier auch nur um einen Effekt. Es gibt zwei Modes: Vintage ist etwas subtiler und der Modern ist direkter, bringt aber einen kleinen Lautstärkeboost mit sich. Für mich kein Problem, da mir der Vintage-Mode wegen der angenehmeren Klangfarbe um einiges besser gefällt. Der Rate-Regler kann die Geschwindikeit des Phasings von einem langsam ausholendem Schwung bis zu krassen Vibrato-ähnlichen Sounds verändern die man sonst nur mit modifiziertem Analog-Delay hinbekommt. Was noch zu erwähnen ist: wenn der Amp am Rande des Headrooms eingestellt ist kann der Phaser das ganze stellenweise über die Kante bringen sodass die höhreren Soundanteile leicht verzerren. Das ist allerdings bei den oldschool orangen Kästen von MXR denen der Ninety Orange nachempfunden ist auch so gewesen. Wer nach deutlicher verschwurbelten Cleansounds wie bei Oceansize oder Radiohead sucht sollte sich eher den EHX Small Stone Nano anschauen. Der Orange Ninety geht vom Charakter in Richtung des sanfteren Phase45 von MXR (aber mit deutlich mehr Anpassungsspielraum bzgl Geschwindigkeit). Perfekt zB für Gilmour-Sounds. Mit vorgeschalteter Zerre und Mittenboost ist aber trotzdem noch Van Halen drin.
Ansonsten: das Gehäuse wirkt trotz der kleinen Größe sehr stabil, solide Verarbeitung, 9V-Netzteil ist ein muss. Auch an einer Daisy-Chain bekomme ich hier kein Rauschen oder hörbare Verluste in meinem Signal. Klar gibts ein paar kleinere Störgeräusche wenn der Effekt eingeschalten ist, aber das ist bei allen analogen Modulationseffekten so und bei Spielen nicht bemerkbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Toller Sound für weniger Geld
Marti, 25.01.2021
Aus meiner Sicht bekommt man hier den typischen Phasersound ohne Störgeräusche und Macken für weniger Geld. Ich mag MXR auch, aber manchmal ist es halt nur der Name, der mehr kostet. Hier kann man getrost zugreifen. Im Livebetrieb getest und für gut befunden. Fügt sich perfekt ins Pedalboard ein und hat den Sound, den ich erwartet habe.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Besser als erwartet
TomGuitar, 15.01.2018
Ursprünglich wollte ich mir das Phase 90 zulegen, hab mich dann aber aus meiner Musiker-Finanznot heraus für das Mooer entschieden. Und ich wurde nicht enttäuscht. Ich setze es nicht oft ein aber wenn, dann sind meine Bandkollegen begeistert. Und ich auch :-). Das kleine Teil bringt genau den sound, den ich ich mir vorgstellt habe. Ein nicht allzu aufdringlicher Phase-Sound und das ohne großen Nebengeräusche. Ich benutze es direkt vor dem Amp und finde, dass es dort gut platziert ist. Sollte meine Kasse wieder gefüllt sein, werde ich mir trotzdem kein Phase 90 zulegen. Ich wüsste nicht, was daran besser sein sollte. Einziges Manko ist das zu leichtgängige Poti. Meine Lieblingseinstellung verrutscht da öfters mal. Vielleicht mach ich mal ein Stück Filz unter den Potiknopf. Insgesamt ist das Mooer sein Geld auf jeden Fall wert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Wie konnte ich so lange ohne Phaser auskommen?
Pilb.de, 28.08.2020
Ich wollte mal einen Phaser ausprobieren und hab mir den MXR Phase 90 und den Mooer Ninety Orange bestellt.
Beide Pedale sind sehr cool, ich weiß echt nicht, wie ich bisher ohne Phaser ausgekommen bin, würd ich am liebsten bei jedem Song einsetzen...

Die Entscheidung viel schließlich auf den Mooer, weil der Effekt deutlich subtiler in den Sound eingreift. Also insgesamt ein weicherer Effekt als der MXR, der eher Aggressiv reagiert. Wer mit dem Mooer einen MRX Close erwartet, wird entäuscht, wer aber einen smoothen Phaser möchte, der sich bei Clean über Crunch bis Distortion super in den Sound einfügt ist beim Mooer richtig.

Ist aber wirklich Geschmacksache. Verarbeitung bei beiden Pedalen ist Top.

Der Mooer punktet natürlich beim Platzbedarf und der Position des 9V Steckers, der ist beim MXR etwas ungünstig neben der Eingangsbuchse liegt. Der MRX hat den Vorteil, dass er mit Batterie betrieben werden kann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
57 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 23.04. und Samstag, 24.04.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
11
(11)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Focal Alpha 50 Evo

Focal Alpha 50 Evo; Aktiver Studiomonitor; Hochtöner: 1" invertierte Aluminium-Kalotte 20W (Class D); Tieftöner: 5" Carbonfasermembran 30W (Class D); Frequenzbereich: 45 - 22000Hz (+/- 3dB); max. SPL: 101dB (Peak @ 1m); Eingänge: 1x Klinke (6,3mm, symmetrisch), 1x XLR (symmetrisch) und…

Kürzlich besucht
Alesis Nitro Expansion Pack

Alesis Nitro Expansion Pack, Erweiterungset für Alesis Nitro Mesh Kit, bestehend aus 1x 10" Ein-Zonen Becken Pad, 1x 08" Ein-Zonen Tom Pad, inklusive nötige Rackklammern, Beckenhalter, L-Rods und Kabel,

Kürzlich besucht
Precision Devices PD.121/2 8 Ohms

Precision Devices PD.121/2 8 Ohm - 12" Lautsprecher, Leistung: 300W RMS, Impedanz: 8 Ohm, Frequenzgang: 100Hz - 6kHz, Empfindlichkeit: 99 dB (1W1m), Gewicht: 9.2 kg

Kürzlich besucht
Patona Premium Akku V-Mount 95Wh

Patona Premium Akku V-Mount 95Wh BP-95W; V-Mount Akku mit USB-Ausgang; Kapazität: 95 Wh / 6600 mAh; Spannung: 14,4 V; USB-Ausgang: 5 V / 2,1 A; Mount: V-Mount; 4-stufige LED-Ladestandanzeige; acht Zellen; maximaler Entladestrom: 10 A; D-Tap Ausgang: 10,0 V -…

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-MBA

Warm Audio WA-MBA; professioneller Broadcast-Mikrofonarm; leicht bedienbare Spannscharniere; versteckt geführtes Kabelmanagementsystem;, Anschlüsse mit 3/8” und 5/8” Gewinde, geeignet für alle gängigen Mikrofonhalterungen; integrierte Tischklemme; Farbe: schwarz; Gewicht: 2,5 kg

1
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Go

Harley Benton AirBorne Go, HD-Modeling-Desktop-Guitar Verstärker mit eingebautem 2.4-GHz-Drahtlossystem, Bluetooth 4,2-Dualmodus-Konnektivität, AirBorne Go APP für fortgeschrittene Tonbearbeitung, Drumcomputer- und Akkufunktion, großartige Funktionen für drahtloses Üben und Mitspielen mit gestreamter Musik; ideal für E-Gitarre; 3 Watt RMS Leistung; 1x3" Lautsprecher; Holzgehäuse;…

1
(1)
Kürzlich besucht
L.R.Baggs Voiceprint DI

L.R.Baggs Voiceprint DI, Impulse Response DI Pedal für Akustikgitarre, erstellt mit einem iPhone und der dazugehörigen App “AcousticLive” ein VOICEPRINT-Preset um den fehlenden Korpusklang der verstärkten Gitarre hörbar zu machen,, Notch Filter, Anti-Feedback Funktion, Phasen-Schaltung, Serieller FX Loop, Pad-Schaltung zum…

Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Soundboks Backpack

Soundboks Backpack; Rucksack für alle Generationen von Soundboks-Lautsprechern geeignet; ergonomisches, komfortables Design; einfach zu bedienende und sichere Befestigung des Lautsprechers; Material: aus Edelstahl, Nylonbändern und Schaumstoffpolstern; Abmessung (BxHxT): 510 x 430 x 220 mm; Gewicht: 2,9 kg; Farbe: schwarz

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.