Mooer Hornet Black 30W Modeling Amp

11

Modeling Gitarren Combo

  • Leistung: 30 Watt RMS
  • Lautsprecherbestückung: 1x Custom 8" (8 Ohm)
  • 9 hochwertige digitale Nachbildungen beliebter Verstärker für E-Gitarren
  • 3 wählbare Modulations-Effekte (Chorus, Phaser und Vibrato)
  • 3 wählbare Delay Typen (Analog, Tape Echo und Digital)
  • 3 wählbare Reverb Typen (Room, Hall und Church)
  • 2 Arbeitsmodi (Live / Preset)
  • unabhängige Tap Tempo Eingabe für Modulations-Effekte und Delay
  • integriertes Stimmgerät
  • 9 User Presets
  • Wireless Bluetooth Verbindung und AUX Input für Media Payback
  • Regler für Gain, Treble, Mid, Bass, Volume, Mod, Delay und Reverb
  • 9-Wege Drehschalter zum Wählen des Verstärker Modells
  • Kontrolltasten für Live / Preset, M.Tap, D.Tap, BT und Tuner
  • LED Display
  • 6,3 mm Mono-Klinken Instrumenten-Eingang
  • 3,5 mm Stereo-Klinken Kopfhörer-Ausgang
  • 3,5 mm Stereo-Klinken AUX-Eingang
  • Stromversorgung via inkludiertem 24V DC Netzteil mit 2,1 x 5,5 mm Hohlstecker, Polarität (-) innen
  • Stromaufnahme: ca. 2.000 mA
  • Abmessungen (B x H x T): 340 x 295 x 203 mm
  • Gewicht: ca. 4,0 kg
  • Bezug: schwarzes Tolex
Hinweis Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.
Erhältlich seit Januar 2022
Artikelnummer 519204
Verkaufseinheit 1 Stück
Leistung 30 W
Lautsprecher Bestückung 1x 8"
Kanäle 1
Hall Ja
Effektprozessor Ja
Externer Effektweg Nein
Line Eingang Ja
Recording Ausgang Nein
MIDI Schnittstelle Nein
Anschluss für externe Lautsprecher Nein
Kopfhöreranschluss Ja
Fußschalter Anschluss Nein
Inkl. Fußschalter Nein
Gewicht in kg 4,0 kg
Speicherplätze 9
149 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 10.02. und Samstag, 11.02.
1

11 Kundenbewertungen

6 Rezensionen

A
Für das wenige Geld ok
Allemallausche 23.06.2022
Ich brauchte eine Modelling Amp als Übungsverstärker und zum jammen und zum Solo üben mit Backing Tracks. Wichtig für mich deshalb auch die Bluetooth Schnittstelle zum einspeisen der Tracks vom Handy. Prinzipiell ist das gut möglich, ein eigener Regler für die Zuspiel Quell ist aber nicht vorhanden. Pegelelung der Quelle ist also nur vom Zuspieler ( Handy) aus möglich. Die erreichbare Gesamtlautstärke reicht mir, typisch für einen 8" Lsp (30W Version). Die Bedienelemente sind logisch verteilt und gut ablesbar, der Front Drehschalter für die Amp Simulationen passt, wobei von Amp Simulationen mit einem 8 Zöller zu reden ist etwas vermessen, aber das machen halt alle so. In Wahrheit sind unterschiedliche Verzerrungseinstellungen mit unterschiedlichen Klang Filter Einstellungen hinterlegt...wie man das interpretiert ist ähnlich wie bei einem modernen Gemälde, aber wie gesagt das machen alle so, das ist modern, hat aber mit der Realität nicht viel zu tun. Für mich brauchbar der Reverb/Echo Bereich mit praxisgerechten Einstellmöglichkeiten und Sounds. Für mich gibt es zwei Mängelpunkte: 1. Die Klangregelung besonders in den Höhen bietet nur wenig Anhebung / Absenkung ich denke mal das mal das sind max +- 7-8 dB so dass meine Blade immer recht dumpf klingt. Im Humbucker -Modus ist das durchaus erwünscht, wer will schon einen schreienden Steg Pick Up, aber der Hals Pick Up sollte auch mal Crisp klingen, finde ich. Zweiter für mich kritischer Punkt ist die Mod Sektion, die Effekte sind für mich nicht wirklich brauchbar, weder Phasing noch Chorus (nicht harmonisch) und am Wenigsten der Vibrato Effekt welcher eher wie ein schlecht eingestellter Phaser klingt. Erwartet hätte ich eine Pegeländerung mit unterschiedlicher Tiefe über der eingestellten Zeit, ist aber nicht. Man muss es natürlich immer in Relation zum Preis sehen, insofern für Leute denen die Modulations- Effekte nicht so wichtig sind und die keinen grossen Regelbereich der Klangregelung brauchen, z.B. mit Single Coils ist das Gerät durchaus gut zu gebrauchen. Ich habe den Amp noch, aber ich habe mir mitterweile eine Yamaha THR 10II ein für mich perfekter kleiner Amp der sehr "musikalisch" ist, zB. mit dem Stereo Chorus oder dem guten Flanger, einzig ein Auto Wah wäre hier für mich noch etwas was mir fehlt. Die Abstimmung des Gerätes hinsichtlich der Regelwege ist perfekt, aber auch hier... die klangvollen Namen mit den Amp Simulationen (4 x 12") oder so, sind natürlich genauso treffend wie ein Sondervermögen....Zurück zum Mooer Hornet 30Watt, als Übungsamp zum Training gut zu gebrauchen für Leute die schon lange spielen und eine hohe Erwartungshaltung haben eher nicht.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Top für den Preis
HabiDudi 04.07.2022
Top in Klang und Lautstärke und einfach in der Bedienung. Bin total begeistert und kann diesen Amp einfacha nur empfehlen. Spielspass pur!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
j
calidad precio
juguetón 23.03.2022
lo e estado probando un par de semanas y esta muy bien por el precio, genial para quien esta empezando ya que tiene bastante sonidos y efectos diferentes para pasar un buen rato
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
T
Très bon ampli d intérieur
Thibz 25.07.2022
Produit parfaitement conforme à la description. Le son est bon mais il va falloir user de temps pour trouver "son" réglage parfait.
Petit pannel de son bien sympathique et l option Bluetooth est parfaite pour envoyer boite à rythme et backing track sur l ampli
Pour le prix, foncez car c'est un beau produit
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden