Mooer GE 200

Multi-Effektpedal

  • 55 hochwertige Amp-Simulationen
  • 26 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simulationen
  • Unterstützung von zusätzlichen (Drittanbieter) Impulse Responses (IRs) über Mooer Studio Software
  • 70 hochwertige Effekte
  • 40 Drum Rhythmen und 10 Metronom Rhythmen
  • Phrase Looper mit 52 Sekunden Aufnahmezeit
  • Halftime- und Reverse-Effekte
  • Effekt-Signalkette vollständig einstell- und veränderbar
  • bis zu 200 speicherbare Presets
  • Regler-Knopf für Play, System, Save, Chain, CTRL/TAP, EXP und Effects Block
  • Regler für Value und Master, Up, Down und CTRL/TAP Fußschalter
  • integriertes Expression-Pedal
  • farbiges LC-Display
  • 6,3 mm Mono-Klinken Eingang
  • 2x 6,3 mm Mono-Klinken Ausgänge (L / R)
  • 6,3 mm Stereo EXP2
  • 3,5 mm Stereo Kopfhörerausgang
  • 3,5 mm Stereo Aux-in
  • USB-Anschluss zur Verbindung mit dem PC
  • Stromversorgung über mitgeliefertes 9 V DC-Netzteil mit 2.1 mm x 5.5 mm Hohlstecker und Polarität (-) innen (Batteriebetrieb wird nicht unterstützt)
  • Stromverbrauch: 600 mA
  • Aluminiumgehäuse
  • Abmessungen (L x B x H): 297 x 146 x 46 mm
  • Gewicht: 1,4 kg

Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Country
  • Funk
  • Fuzzline 1
  • Fuzzline 2
  • Fuzzline 3
  • Hazey
  • Jazz
  • Lead
  • Metal
  • Progressive
  • Rhythm
  • Rock
  • Rockabilly
  • Stoner
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Bauweise Floorboard
Amp Modeling Ja
Drumcomputer Ja
Inkl. Stimmgerät Ja
Expression Pedal Ja
USB Anschluss Ja
Kopfhöreranschluss Ja
MIDI Schnittstelle Nein
Line Out Nein
Batteriebetrieb Nein
Inkl. Netzteil Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Mooer GE 200
45% kauften genau dieses Produkt
Mooer GE 200
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
275 € In den Warenkorb
Line6 HX Stomp
13% kauften Line6 HX Stomp 513 €
Boss GT-1 Guitar Multi-FX Pedal
7% kauften Boss GT-1 Guitar Multi-FX Pedal 189 €
Nux Cerberus
6% kauften Nux Cerberus 225 €
Line6 Helix LT Guitar Processor
5% kauften Line6 Helix LT Guitar Processor 888 €
Unsere beliebtesten E-Gitarren Multieffekte
82 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
63 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Was für ein Sound
MGB66, 09.05.2018
Genialer Grundsound:
Ich benutze das Gerät zu Hause im Homestudio und bin absolut begeistert. Auf Anhieb hatte ich einen fetten Sound der mich erstmal weggepustet hat, und das out of the box, :-)
Kein langes "Schrauben" oder "Fummeln", Stecker rein und gut.
Natürlich muss für Aufnahmen in der DAW etwas nachgearbeitet werden (EQ etc.), aber man bekommt einen wirklich schönen und mehr als brauchbaren Basissound und hat aus meiner Sicht danach einen super Gitarrensound in seinem Track.

Soundvielfalt:
Mir persönlich gefallen sowohl die cleanen und die crunchigen als auch die fetten, verzerrten Sounds sehr gut. Außerdem kann jeder Sound noch editiert oder neue Sounds kreiert werden, hier hat man eine irre Vielfalt an Möglichkeiten. Nicht zuletzt dadurch, dass man IRs von Drittherstellern reinladen und speichern kann.

Software:
Ich persönlich editiere die Sounds am liebsten am PC über die zu herunterladende Software. Das Bearbeiten geht hierbei intuitiv und das Programm ist ohne Probleme sofort bedienbar. Innerhalb der Software kann man sehr einfach zwischen den Sounds, Effekten etc. herumspringen, sich diese anpassen und dann seinen eigenen Sound als Preset abspeichern.

Verarbeitung:
Der GE 200 macht einen recht wertigen Eindruck, das Gehäuse ist aus Metall, recht schwer und sieht gut aus (aber das ist natürlich Geschmackssache). Die Verarbeitung ist einwandfrei und das farbige Display ist sehr gut ablesbar.

So:
Ich wollte euch nur mal kurz umreißen was mich an diesem Gerät begeistert.
Es ist sicher nicht sinnvoll wenn ich alle Funktionen des GE 200 versuche zu beschreiben, diese sind in der Kurzeschreibung des Artikels und auf der Website des Herstellers oder natürlich auch in den voran gegangenen Bewertungen nachzulesen.
Oder ihr ladet euch das Manual herunter und lest euch dort mal die Features durch bzw. könnt ihr dort natürlich auch alles über die Bedienung etc. erfahren.
Ein Tipp wäre auch sich mal ein paar der YouTube Videos anzusehen, dort wird oftmals die Bedienung erklärt und ihr könnt einen ersten Eindruck vom Sound bekommen.

Fazit:
Ich kann nur sagen: Ich finde das Gerät genial und würde es sofort wieder kaufen. Nicht nur einfach Preis/Leistung stimmen sondern es wird einem für relativ wenig Geld sehr, sehr viel richtig guter Sound, viele Features wie z.B. eine Drummachine oder einen Looper und sehr, sehr viel Spaß geboten. Von mir also eine absolute Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Klein, praktisch, gut
Musikmillion, 07.01.2019
Ich spiele seit 20 Jahren Blues und Rock in Jam-Sessions und auf kleinen Konzerten. Das GE-200 hänge ich direkt vor den Gitarren-Eingang eines Roland Blues Cube (anders geht es auch gar nicht). Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hervorragend, ich kann es sehr empfehlen.
Positiv ist folgendes:
1. Die geringe Größe des Gerätes, das auf dem Weg zur Bandprobe mühelos in die Vordertasche eines Gigbag passt.
2. Die gute Qualität der Verarbeitung (Metallgehäuse, Farbdisplay).
3. Die recht authentischen Preamps und ansprechenden Effekte. Leider kann man nicht zwei Modulations-Effekte gleichzeitig schalten. Auch fehlt ein Oktaver, z.B. zum Einspielen einer Bass-Spur mit der E-Gitarre.
4. Sehr praktisch zum Üben daheim sind ingegrierter Rhythmuscomputer und Looper. Zur Aufnahme komplexerer Loops ist deren Zusammenspiel allerdings zu unausgereift: Zwar kann man zum Rhythmus Gitarren-Loops aufnehmen. Aber sobald man dann das Ganze mit der "Pause"-Taste anhält, und dann wieder abspielt, gerät der Loop völlig aus dem Takt und ist nicht mehr mit den Drums synchronisiert.
Gemischte Erfahrungen habe ich mit der Bedienbarkeit.
Ein Riesen Plus im praktischen Einsatz sind das Integrierte Fußpedal und das große Farbdisplay. Ohne Internet-Tutorials wäre mir die Bedienung schwer gefallen. Nach 2 Tagen Einarbeitung komme ich aber gut klar, auch mit komplexen Funktionen gut klar (z.B. "Merge").
Was ich trotzdem immer noch vermisse, ist ein "Stompbox-Modus", mit dem man einzelne Effekte beliebig zu- oder abschalten kann, so wie bei einzelnen Bodentretern, z.B. Overdrive oder Chorus. Stattdessen gibt es lediglich einen "Ctrl" Schalter, mit dem innerhalb einer Bank hin- und her wechseln kann zwischen zwei verschiedenen Sounds, die man zuvor komplett vorprogrammieren muss. Z.B. zwischen cleanem Vintage-Sound mit etwas Hall, und dann britischem Crunch mit Overdrive und Delay). Will man aber dann innerhalb eines Songs noch einen dritten Sound benützen (z.B. Lead), dann muss man auf eine komplett neue Bank wechseln. Und dann aufpassen, dass man sich nicht in den Bänken verirrt.
Das ist aber schon Kritik auf hohem Niveau, denn das wichtigste liefert das Gerät durchaus: Gute Sounds, praktische Übungsmöglichkeiten und viel Spaß!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
275 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Gitarren-Multieffekte
Gitarren-Mul­tief­fekte
Haben Sie einen über­durch­schnitt­li­chen "Effekt­be­darf", dann kommt dieser Online-Rat­geber gerade recht.
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Video
Video
Mooer GE 200
4:50
Mooer GE 200
Rank #14 in E-Gitarren Multieffekte
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 2

Native Instruments Komplete Audio 2; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 2x Mikrofon- / Line-Eingänge (XLR / TRS Combo-Buchse), auf Hi-Z umschaltbar; 1x Stereo Kopfhörerausgang (6.3 mm Klinke); 1x stereo line output (6.3 mm Klinke); Regler für Lautstärke und Direct-Monitoring-Mix;...

Kürzlich besucht
JBL One Series 104

JBL One Serie 104; Aktives Monitor System; 4.5" Tieftöner, 0.75" Hochtöner; 60-Watt Class-D Verstärker (2x 30 Watt); optimiert für Desktop-Anwendungen; frontseitiger Lautstärkeregler; Frequenzbereich: 88 Hz - 20 kHz (-3dB SPL), 60 Hz - 20 kHz (-10 dB); max. SPL: 92dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Marshall Studio Classic SC20H

Marshall Studio Classic SC20H; Gitarren Röhren Top Teil; Pre amp basierend auf den klassischen JCM 800 2203; 20 Watt mit Leistungsreduzierung auf 5 Watt; 2 x ECC83, 1 x ECC83 (phas e splitter), 2 x EL34; Preamp und Master Volume...

Kürzlich besucht
Erica Synths Sample Drum

Erica Synths Sample Drum; Eurorack Modul; Sampler / Sample-Player für Live-Performance; zwei identische Kanäle (A / B) ermöglichen Aufnahme, Wiedergabe und Bearbeitung von Samples; 6 Drehregler zur Echtzeit-Editierung; diverse Abspiel-Modi, Tuning, VCA, AD-Hüllkurve und Effekte pro Kanal einstellbar; Pro Kanal:...

(1)
Kürzlich besucht
Audio-Technica AT-LP140XP Black

Audio-Technica AT-LP140XP BL, Plattenspieler mit Direktantrieb, manueller, professioneller Plattenspieler mit Direktantrieb, leistungsstarker Motor, resonanzarmer, schwingungsgedämpfter Plattenteller aus gegossenem Aluminium, 33, 45 und 78 RPM, S-förmiger Tonarm, Start-/Stop-Knopf, Abspielen vorwärts und rückwärts, Quartz-gesteuerter Pitch Lock, Pitch-Bereich von +/-8 %, +/-16 %...

Kürzlich besucht
Decksaver Denon SC5000M Prime

Decksaver Denon SC5000M Prime, passend für Denon SC5000M Prime. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT): 41,3 x 32,4 x 5,8 cm, Gewicht: 0,6 kg.

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und Rack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den sofortigen Einstieg; integrierter...

Kürzlich besucht
Audient Sono

Audient Sono; Guitar Recording Interface; 24-bit/96 kHz, 10x 4 Amp Modeling Audio Interface; 2 Combo-Eingänge Mic/Line mi t Audient Class A Mikrofon-Vorverstärker (60 dB Gain); Instr umenteneingang mit Röhrenvorstufe inklusive 12AX7 Röhre und 3-Band Klangregelung; optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kH z,...

Kürzlich besucht
Clavia Nord Piano Monitor

Clavia Nord Piano Monitor; speziell für eine optimale dynami sche Wiedergabe der Nord Piano Library entwickelt; für Nahfe ld optimiert; zusätzlicher Auxiliary-Audioeingang zum Anschl uss eines Laptops oder Smartphones; Leistung: 2 x 80 Watt; 3 /4" Hochtöner; 4 1/2" Tieftöner;...

Kürzlich besucht
IK Multimedia iRig Micro Amp

IK Multimedia iRig Micro Amp; kompakter, batteriebetriebener Gitarrenverstärker mit integriertem Audiointerface; 1x4" Fullrange-Lautsprecher (4 Ohm); Ausgangsleistung: 15 W (Netzbetrieb über optionales Netzteil, z. B. Art. 319559), 7,5 W (Batteriebetrieb); 3 analoge Kanäle: Clean, Drive und Lead; EQ für Bässe, Mitten...

Kürzlich besucht
V3 Sound Grand Piano XXL

V3 Sound V3 Grand Piano Soundexpander - Modelling Sounds, Saiten Resonance, Note off sample, Pedal noise, 4 GB Flash Speicher, 254 voice polyphon, 16 Midi Kanäle, Anschlüsse: MIDI In/Thru, USB to Host, Sustainpedal (Halbpedal Funktion), 680 Programme, 12000 Samples, Grand...

(2)
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune Access

Antares Auto-Tune Access (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen Intonationskorrektur in Echtzeit; einfache und schnelle Tonhöhenkorrektur, basierend auf den Algorithmen von Auto-Tune Pro; einfacher Parametersatz für leichte Bedienung; niedrige Lazenz für Live-Anwendungen; kompatibel zu Antares Auto-Key (Art. 457821) zum schnellen Auffinden...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.