Monkey Banana Turbo 8 red

Aktiver Nahfeldmonitor

  • Tieftöner: 8 Zoll magnetisch geschirmte Polypropylen/Keramik -Membran
  • Hochtöner: 1 Zoll Seidenhochtöner
  • Frequenzgang: 45 Hz - 30 kHz
  • Hochfrequenz - Pegel: -6 dB / +6 dB variabel bei 10 kHz
  • Niederfrequenz - Pegel: -6 dB / +6 dB variabel bei 100 Hz
  • Frequenztrennung: 3 kHz
  • Niederfrequenz - Verstärkerleistung: 80W
  • Hochfrequenz - Verstärkerleistung: 30 W
  • Signal-/Rauschabstand HF/NF: >94 dB / 100 dB
  • THD+N @RatedPower HF/NF: 0.04%/0.02%
  • Eingänge: XLR / Klinke - Combobuchse, Cinch-Eingänge, S/PDIF - Eingänge für digitale Signale
  • Ausgänge: S/PDIF - Buchse für digitale Signalweiterleitung
  • Eingangswahl: Analog oder Digital
  • Kanalwahl: Links oder Rechts (nur bei digitalem Signal)
  • Eingangsimpedanz: 20 kOhm balanced, 10 kOhm unbalanced
  • Eingangsempfindlichkeit: +4 dBu (balanced), -10 dBV (unbalanced)
  • Gewicht: 12,2 kg
  • Abmaße: 308 x 272 x 390 mm
  • Farbe: Rot

Weitere Infos

Bestückung (gerundet) 1x 8"
Verstärkerleistung pro Stück (RMS) 110 W
Magnetische Abschirmung Ja
Analoger Eingang XLR Ja
Analoger Eingang Klinke Ja
Analoger Eingang Miniklinke Nein
Analoger Eingang Cinch Ja
Digitaleingang Ja
Manuelle Frequenzkorrektur Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Monkey Banana Turbo 8 red
25% kauften genau dieses Produkt
Monkey Banana Turbo 8 red
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
389 € In den Warenkorb
Yamaha HS 8
11% kauften Yamaha HS 8 239 €
Monkey Banana Turbo 8 black
11% kauften Monkey Banana Turbo 8 black 399 €
Dynaudio BM5 MKIII
6% kauften Dynaudio BM5 MKIII 399 €
Focal Alpha 65
6% kauften Focal Alpha 65 311 €
Unsere beliebtesten Aktive Nahfeldmonitore
7 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
5 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound

Guter Allrounder

01.12.2015
In der 400EUR-Klasse hat man die Qual der Wahl. Entweder es geht weit runter und der Rest passt nicht, oder thomann es gibts seidige Höhen, eine gute Phantomquelle aber es ist bei 55-60Hz schluss.

Monkey Banana hat mit dem Turbo 8 für mich eine Punktlandung hinbekommen. Die Höhen sind unaufdringlich, man kann auch 3-4h-Sessions unangestrengt abhören. Die tiefen Mitten stechen nicht so hervor wie bei z.B. den günstigen thomann 6" und 8" KRKs.
Bassmässig war ich mir erst unsicher, ob ich ohne Sub auskomme. Daher habe ich alles aufgestellt, die Absorber angebracht und den Raum ausgemessen. Das Ergebnis am Hörplatz ist super, so ab 40Hz ist dann langsam das Ende der Fahnenstange erreicht. Im Sweep merkt man thomann aber deutlich, dass sich ab 33Hz was tut, aber das ist dann mit -10dB gegenüber dem Rest nicht mehr linear. Für meine Anwendungen (EDM, Fernsehton, Klangmontagen) werde ich mir keinen Sub zulegen müssen. Aaaber: zum Prüfen auf Trittschall oder für die 18Hz-Orgel reichts auf jeden Fall nicht mehr. thomann
Zu erwähnen ist, dass die Turbo 8 NICHT nochmal kurz vorm unteren Ende um 2-3dB überhöhen, um den Eindruck zu machen, dass sie unglaublich satten Bass liefern können. Toll.

Ausgesprochen gut ist das Panorama zu bewerten. Jedes Geräusch lässt sich klar im Feld positionieren, das hatte ich thomann so bisher noch nicht. Auch Toll.

Zur Farbe: Ich dachte mir - biste mal mutig und orderst dir die in rot. Hatte ich mir auch bei einem Mitbewerber vor Ort angeschaut... bei gedimmtem Licht.
Zu Hause dann das böse Erwachen... aus dem satten Rot wird bei mir thomann ein... French-House-Rosarot. Daher hab ich noch mal auf die schwarze Variante gewechselt.

Pros:
- Gutes Panorama
- unangestrengtes Arbeiten möglich, auch lange Sessions
- Gute Verarbeitung
- Ziemlicher Tiefgang
- Digitaleingang (nicht benutzt, aber wer weiss wann man den mal brauchen kann...)
- gibts auch in SCHWARZ thomann
- TOP Support, auch um 5h morgens hatte ich nach 30 Minuten eine Antwort. Ja, auch die 8er Bananas haben ein Gewinde im Boden unter der Folie. Schrauben für das zöllige Gewinde wurden mir frei Haus zugeschickt.
- Gut eingestelltes Auto-Standby. man kann bequem bei 55 dB abhören thomann ohne dass die Teile ausgehen.

Cons:
- Nur in Mittenstellung gerasterte HP- ,LP- und Volumenregler
- Keine Wandhalterung vom Hersteller. Die gibt es nur für die 4,5,6"

Aber das Wichtigste zum Schluss: lesen kann man viel wenn der Tag lang ist, aber Moitore muss man sich thomann anhören. Und zwar nicht im toll linearisierten Vorführraum beim Händler, sondern in den eigenen vier Wänden. Und: absolut linear müssen Monitore auch nicht sein, man muss sich nur an sie gewöhnen können/wollen und mögen, was man da hört. Natürlich kann man einfach das Doppelte ausgeben, das muss dann thomann aber nicht zwangsläufig zum besseren Mix führen. Für das Geld würde ich mich erst mal um die Raumakustik kümmern.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound

Wohnzimmer endlich so wie meine Abhöre

19.11.2016
Hallo,
es ist Freitag Abend und ist sitze seit Stunden in genüsslich dekadenter Pose auf meiner Couch. Vor mir stehen die schönen Monkey Banana Turbo 8 und der Turbo 10 Subwoofer. Trentmøller wummert durch den Raum und bei jedem zweiten Track drehe ich ein bisschen leiser um meine 84 Jährige Nachbarin zu schonen, nur um dann beim nächsten Track wieder aufzudrehen.

Seit ich beruflich vor Genelecs sitze und in den Genuss linearer Klangwiedergabe gekommen bin wünsche ich mir ähnlich guten Sound in meinem Wohnzimmer. Dabei darf der Look natürlich auch nicht stören. Die Monkey Bananas passen da schonmal optisch sehr gut.

Vom Sound her muss ich sagen, dass es etwas gedauert hat bis ich die optimale Position gefunden habe da ich auch hier Kompromisse (Freundin/Platz im Wohnzimmer) machen musste.

Doch jetzt - einfach perfekt ? Es ist ein Genuss.
Völlig unangestrengt spielen diese Lautsprecher alles von Rock bis Techno. Bass ist eher Zuviel als zu wenig auch ohne Sub für die meisten wohl absolut ausreichend . Die trennfrequenz für den Sub hab ich sehr weit nach unten geschraubt, weil die Turbo 8 schon ziemlich tief runter kommen und das Stereobild meinem Eindruck nach so sauberer bleibt. Aber da ganz unten macht der Sub einfach den Unterschied zwischen tiefen Tönen und Bass der in die Gedärme dringt, um es mit den Worten Herrn Eisfelds zu sagen.

Kauft euch nicht irgendein teuren HiFi Käse - diese Lautsprecher sind für jeden, der einfach geil Musik hören will genau das richtige. Man muss sich an die unaufgeregte Präsentation von jahrelang bekannten Musikstücken etwas gewöhnen, doch hat man sich erstmal an eine saubere Darstellung gewöhnt hört man ganz neue Töne ;)

Negativ war bisher, dass der symmetrische Anschluss bei einem Lautsprecher nicht funktionierte, wurde aber schnell und unkompliziert ausgetauscht. Trotzdem ärgerlich.

Außerdem ist die Phasenverschiebung nur schaltbar von 0 auf 180grad. Eine stufenlose Verstellung hätte bei der Aufstellung noch etwas mehr Spielraum ermöglicht!

Die Dinger sind top! Für mich endlich DIE Lösung für geilen Sound und schönem Look.

Dazu muss ich sagen, dass ich darauf keine Musik abmischen und auch sonst kein Musik/Ton Profi bin. Beim Videoschnitt, was ich mache, reicht wahrscheinlich jeder Studiolautsprecher vollkommen aus. Also eine reine "ich hab Spaß an geilem Sound" Rezension ohne fachmännische Beurteilung. Ggf. Hilft das dem ein oder anderen ja dennoch ;)

Kaufen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Video-Chat in unsere Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Wahl des richtigen Instruments.
Anrufen
Video-Chat in unsere Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Video-Chat in unsere Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunsch-Equipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Gratis Testberichte
Online-Ratgeber
Studiomonitore
Studiomonitore
Studiomonitore sind die entscheidende Referenz, ob der Mix am Ende passt. Monitor gut, Ende gut!
Home-Recording
Home-Recording
Computerrecording im Heimstudio ? ein Cocktail, der es in sich hat!
Kostenloser Download
Online-Ratgeber
Studiomonitore
Stu­dio­mo­ni­tore
Stu­dio­mo­ni­tore sind die entscheidende Referenz, ob der Mix am Ende passt. Monitor gut, Ende gut!
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio ? ein Cocktail, der es in sich hat!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Schoeps CMC54 Mono Set MK4 CMC5 Marshall Origin 20C Combo Adam T5V Subpac M2X Roland R-07 black Yamaha Stagepas 600BT RME ADI-2 DAC Heritage Audio HA-73 EQ Elite Focal Listen Professional Epiphone Richie Faulkner Flying V Fender Squier Affinity P-Bass PJ ILBK the box pro DSP 18 Sub
(1)
Für Sie empfohlen
Schoeps CMC54 Mono Set MK4 CMC5

Schoeps CMC54 Mono Set Limited Edition, Kondensator Kleinmembran Mikrofon der Oberklasse bestehend aus CMC 5 Mikrofonpreamp Refurbished (neues Gehäuse und generalüberholt) und MK4 Kapsel (neu) Niere, technische Daten CMC 5: Stromaufnahme 4mA, 48V Phantomspeisung, max. Ausgangsspannung 1V, Länge 113mm, Gewicht...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Marshall Origin 20C Combo

Marshall Origin 20C Combo, Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre, Gain Boost-Funktion, zwei Voicings (Normal, High Treble), die über den Tilt-Regler stufenlos gemischt werden können, schaltbare Leistungsreduktion für vollen Klang in jeder Umgebung, Kanäle: 1, Leistung: 20 Watt, Vorstufenröhren: 3 x...

Zum Produkt
649 €
(3)
Für Sie empfohlen
Adam T5V

Adam T5V; Aktiver Nahfeldmonitor; 5" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 50 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 45 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 3 kHz; max. SPL: 106 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; Anschlüsse: Line-Eingang...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Subpac M2X

Subpac M2X, Mobiler Vibrationsgenerator, verwendet eine taktile Audio-Technologie welche tiefe Frequenzen direkt auf den Körper überträgt, Intensiver Sub-Bass, Frequenzgang: 1 – 200 Hz, Integrierter, wiederaufladbarer High-Performance Lithium-Ionen-Akku (3 Zellen), Über 7 Stunden Akkulaufzeit (10,8 Volt 2300 mAh), Kontrollbox inklusive 3,5...

Zum Produkt
398 €
(1)
Für Sie empfohlen
Roland R-07 black

Roland R-07 black; portabler MP3/WAV Recorder mit Bluetooth Funktionalität; Stereo-Aufnahmen bis zu 24-Bit / 96 kHz im WAV Format oder bis zu 396 kbps im MP3 Format auf microSD/SDHC Karte; eingebautes Stereo Mikrofon; integrierter Hybrid Limiter; Dual Recording Funktion zur...

Zum Produkt
229 €
Für Sie empfohlen
Yamaha Stagepas 600BT

Yamaha Stagepas 600BT, Nachfolger von Stagepas 600i, komplettes Mini-PA System, bestehend aus 2x passiver 2-Wege-Box, 10"/1" 90°x60°, max SPL 129 dB/1m und 10 Kanal Powermixer, Wireless Audio (Bluetooth), 4 x mono / 3 x Stereo, Phantomspeisung (nur Kanal 1 und...

Zum Produkt
799 €
(3)
Für Sie empfohlen
RME ADI-2 DAC

RME ADI-2 DAC; High-End DA-Wandler & Kopfhörerverstärker; Sampleraten: 44.1 kHz bis zu 768 kHz; Wiedergabe von DSD und Direct DSD; SteadyClock FS; LCD-Display; AutoDark Funktion für Beleuchtung; Anschlüsse: 1x S/PDIF Eingang coaxial, 1x ADAT oder S/PDIF Eingang optisch, 2x Line-Ausgang...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Heritage Audio HA-73 EQ Elite

Heritage Audio HA-73 EQ Elite; 1-Kanaliger Mikrofonvorverstärker mit Equalizer; basierend auf dem 1073; handgwickelte Carnhill-Übertrager; vollständig diskret aufgebauter, dreistufiger Mikrofon-Preamp; Verstärkung: 80 dB Mikrofon und 50 dB Line; -20 dB Pad; LO-Z zur Umschaltung der Eingangsimpedanz von 1200 auf 300...

Zum Produkt
949 €
Für Sie empfohlen
Focal Listen Professional

Focal Listen Professional, geschlossener ohrumschließender Kopfhörer, Konustechnologie für akustische Transparenz und Dynamik, Volle Kontrolle über das Audiospektrum, Impedanz: 32 Ohm, Empfindlichkeit: 122 dB SPL @ 1 kHz - / 1 Vrms, THD (Klirrfaktor): 0,3% @ 1 kHz / 100 dB...

Zum Produkt
249 €
(1)
Für Sie empfohlen
Epiphone Richie Faulkner Flying V

Epiphone Richie Faulkner Flying V Outfit, E-Gitarre, Mahagoni (Swietenia Macrophylla) Korpus und Hals, Ebenholz Griffbrett, Thin C-Profil, 22 Jumbo Bünde, Mensur 628 mm, aktiver EMG-57 Stegtonabnehmer, aktiver EMG-66 Halstonabnehmer, Floyd Rose 1000, Grover Rotomatic Mechaniken, Farbe schwarz, inkl. Deluxe Gigbag/Zertifikat/Poster/Sticker.

Zum Produkt
928 €
Für Sie empfohlen
Fender Squier Affinity P-Bass PJ ILBK

Fender Squier Affinity P-Bass PJ IL BK, Affinity Serie, E-Bass, 4-saiter, Erlekorpus, Ahornhals ("C"-Shape), Longscale, Indian Laurel Griffbrett, 20 Medium Jumbo Bünde, Synthetic Bone Sattel, Sattelbreite: 41,3 mm, 1x Jazz Tonabnehmer, 1, Standard Split Precision Tonabnehmer, 2x Volumenregler, 1x Toneregler,...

Zum Produkt
229 €
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 18 Sub

the box pro DSP 18 Sub, 18" Subwoofer, 800W/3200W (rms/peak), 128 dB max SPL, 30 - 150 Hz, XLR (L+R) in, XLR (L+R) throu und XLR (L+R) Crossover out, Groundlift- Shape- und Phasenschalter, schatlbaraer Low-Pass Filter 90/120 Hz, vorbereitet für...

Zum Produkt
369 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.