Minotaur Pickholder Black

66

Plektrenhalter

  • aus Leder
  • für bis zu 6 Plektren
  • einfaches anbringen an jeden Ledergurt oder auch an jeden Mikrostativ
  • Klettsystem für einfaches Anbringen
  • Farbe Schwarz
  • handmade in Europe
  • Picks gehören nicht zum Lieferumfang
Erhältlich seit April 2013
Artikelnummer 310153
Verkaufseinheit 1 Stück
9,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 31.01. und Mittwoch, 1.02.
1
T
Klasse Teil
Timo837 31.10.2013
Hab mir mal vor längerer Zeit einen Pickholder fürs Mikrofon gekauft, der nach dem zweiten Gig aber geklaut wurde, danach hatte ich keine Lust mehr mir noch einen zu kaufen... aber dann stieß ich auf dieses Produkt.
Denn hilfreich ist so ein Teil aber allemal und am Gurt wird es auch nicht geklaut. Da der Gurt von der gleichen Marke ist und bereits dieser von sehr guter Qualität ist dachte ich, dass ich nichts falsch machen kann und bisher bin ich mehr als zufrieden. Vor allem, da man diesen Pickholder jederzeit wieder abnehmen und (beispielsweise im Proberaum) auch an einem Mikrofonständer befestigen kann.

Hinweis: Ich verwende die Dunlop Tortex Jazz H3 Plektren und die passen und halten PERFEKT in den kleinen Taschen. Die anderen Rezensenten meinten ja bereits, dass große Plektren hier nicht reinpassen, da also vorsichtig sein!
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Die Plekhaltende Wollmilchsau.
Thorstencho 17.05.2021
Neidisch habe ich immer meinen Gitarristen beäugt, wie er da ganz cool seine Pleks am Mikrostativ eingeklemmt hat. Kein Gaffa-Tape-Gefummel/Gebastel, keine Pleks, die mal und mal nicht auf dem Notenständer liegen. Also wollte ich auch so was, aber zum Glück hat mich die tolle Website von thomann auf dieses geniale Ding gebracht.
Schickes, gut verarbeitetes Leder. Wie von Minotaur gewohnt.
6 Picks der Größe Dunlop Tortex passen rein und halten gut.
Und jetzt der Hammer:
Es hält
1. an einem Mikrostativ. laaaangweilig!
2. am dünnen Teil eines Gurtes. cool.
3. an der plüschigen Seite des Lautsprechers. wie vielseitig ist das denn?!

Ich bin begeistert.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Praktischer Pickholder.
Jaymie 18.09.2013
Leider lässt sich der Pickholder nur mit mittleren Plektren gut bestücken, große Bassplektren passen nicht hinein und kleinere Plektren werden nicht fest genug gehalten oder versinken, dass man nicht schnell rankommt. Die Befestigung am unteren Gurtende ist sehr praktisch und ermöglicht, mehrere Plektren problemlos zu erreichen.

edit: ziemlich schnell verlieren die Halterungen ihre Festigkeit und die Plektren fliegen umher. Deshalb einen Stern Abzug für Verarbeitung.

edit: nach etwa einem halben Jahr hängt das Teil nur noch ungenutzt am Gurt. Die Picks halten einfach nicht mehr ordentlich und fallen dauernd raus. Deshalb gesamt nur noch 3 Sterne.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Endlich mal ein Plektrumhalter für den Gurt
Anonym 16.04.2014
Die Plektrenhalter am Mikrostativ vergaß ich regelmäßig beim Abbauen mit abzumachen. Die Plektrenhalter zum Ankleben ans Instrument sind mir permanent abgefallen. Plektrum auf den Amp legen is auch doof, weil der meistens recht weit weg ist und die Pleks auf Grund von Vibrationen dort auch ständig den Weg gen Fußboden finden. Aus der Hosentasche kriegt man die meistens nicht schnell genug raus. Im Mund halten is ebenfalls ungünstig beim Singen und ein Schalgbrett zum Drunterklemmen hab ich auch nicht. Da finde ich es doch äußerst erstaunlich, dass es offensichtlich nur zwei oder drei Hersteller gibt, die Plektrenhalter herstellen, die man am Gurt befestigen kann. Mintaur ist einer davon.
Diese Lösung finde ich gleichermaßen einfach und genial. Die Halterung wird einfach um den Gurt herum gelegt und per Klettverschluss befestigt. Die Plektren werden anschließend in die aufgesetzten Taschen gesteckt.

ABER ACHTUNG!!! Passt nur an den schmalen Enden von Ledergurten (ca. 2cm Breite). Für Gurte mit durchgehend gleicher Breite, wie z.b. bei den meisten Nylon-Gurten, ist diese Lösung nicht verwendbar.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden