Minotaur 4" Bass Wide Padded Strap BK

85

Gurt für Bass

  • hochwertige Qualität
  • verstärktes Bandloch
  • extra weicher Memory-Schaumstoff
  • 7,6 mm (0,30") dickes Schulterpolster
  • Gurtmaterial: italienisches Leder
  • Endstückmaterial: Leder
  • Breite: 101 mm (4")
  • Länge verstellbar von 104 (41") bis 152 cm (60")
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit Oktober 2019
Artikelnummer 473244
Verkaufseinheit 1 Stück
Länge 152 cm
Breite 101 mm
Farbe Schwarz
Besonderheiten keine
36 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 1.12. und Freitag, 2.12.
1
e
Absolut Top
enjay 17.05.2021
Da ich mir mein Bass-Starter-Kit selbst zusammengestellt habe, griff ich zu diesem Gurt.

Und was soll ich sagen? Er ist wirklich unfassbar bequem. Gerade am Anfang kann einem ein dünner / unbequemer Gurt ja schnell die Freude am Spielen nehmen.

Der Gurt ist gepolstert, schön breit (und damit meine ich wirklich RICHTIG breit) und wirkt sehr robust verarbeitet. Er hält meinen Bass sicher am Platz.

Die ersten Tage ist er, wie bei Leder üblich, etwas steif. Das gibt sich aber spätestens nach 1-2 Wochen, solange man ihn regelmäßig trägt.

Würde ich im Bedarfsfall definitiv immer wieder kaufen.
Verarbeitung
Tragekomfort
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Perfekt für schwere Bässe
Christian334 31.03.2021
Das ist schon mein zweiter Minotaur Bassgurt und ich bin sehr zufrieden damit. Dadurch dass er breit ist hängen auch schwere Instrumente (Music Man Stingray, ca. 4 kg) auch über längere Zeiträume bequem und ohne Drücken auf der Schulter. Durch die Oberfläche spielen sich auch leicht kopflastige Instrumente (Ibanez Artcore Semiakustik, altes Longscale Modell) problemlos. 100% Empfehlung von mir.
Verarbeitung
Tragekomfort
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

SW
Sehr vernünftiger Gurt mit sehr gutem P/L Verhältnis
Sebastian W. 6822 13.11.2021
Sehr guter Gurt fürs Geld. Klar fühlt er sich nicht so hochwertig an wie manch teurere Grote von Richter oder Levys. Dafür kostet er halt auch nur die hälfte, oder gar ein Drittel. Der Preis ist für die gebotene Qualität auf jeden Fall angemessen. Die Polsterung ist recht weich und wirkt nicht so hochwertig. Ist halt gefühlt ein eingenähter Schaumstoff. Alles in allem kann ich unter dem Preisgesichtspunkt nichts negatives finden, würde jedoch für das Live, bzw. Hauptinstrument mehr Geld in die Hand nehmen und wieder einen Richter Springbreak nehmen. Also Daumen hoch, mit kleinen Abstrichen
Verarbeitung
Tragekomfort
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

d
Rückenschmerzen ade
dk3hr 26.01.2022
Nachdem der neue Bass ein bisschen mehr Gewichte auf die Waage brachte und mein Rücken mich nach kurzer Zeit schmerzhaft an mein Alter erinnerte, schaute ich mich nach einem vernünftigen Gurt um und wurde fündig. Angebaut und losgelegt und siehe alles war wunderbar.
Verarbeitung
Tragekomfort
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden